Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: The Ring Virus (Korea 1999)  (Gelesen 95 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.022
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
The Ring Virus (Korea 1999)
« am: 08. August 2017, 09:46:54 »

The Ring Virus

Die koreanische Adaption von Kōji Suzukis Roman.
1995 entstand in Japan der TV-Film Ring: Kanzen-ban. 1998 folgte die Kinoadaption Ring, und im gleichen Jahr auch Ring:
Spiral
. Ein Jahr später schickte man Ring 2 ins Rennen, und in diesem Jahr entschloss man sich auch in Korea, Suzukis Roman zu adaptieren. Vielleicht wollte man die Geschichte mit koreanischen Gesichtern "lokalisieren" oder auch einfach auf der Erfolgswelle mitschwimmen. Tatsächlich ist der Film werkgetreuer als die japanische Variante von Hideo Nakata, aber daran sieht man sehr gut, dass Buch und Film verschiedene Medien sind, und es oftmals Sinn macht, Dinge für die audiovisuelle Umsetzung zu ändern. Würde man Ring direkt im Anschluss schauen, sähe man deutlich die Unterschiede und Notwendigkeiten. Und warum Nakatas Vision dem koreanischen Film haushoch überlegen ist.

Das fängt schon mit der Bildsprache an. Wo Nakata Unheilvolles visualisiert, kommt die koreanische Variante etwas aktbacken und unspektakulär daher. Auch ist die musikalische Untermalung recht unspannend, wohingegen die japanische Version mit bedrohlichen und atonalen Klängen für Unbehagen sorgt. Als Ring-Komplettist kann man sich den ansehen, aber er ist zu uninspiriert und ungruselig, um Ring auch nur ansatzweise das Wasser reichen zu können.

« Letzte Änderung: 08. August 2017, 10:46:40 von nemesis »

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:The Ring Virus (Korea 1999)
« Antwort #1 am: 08. August 2017, 10:30:52 »
Klingt nicht sonderlich vielversprechend. Ich glaube, da bleib ich lieber beim Original und, steinigt mich ruhig, den ersten beiden Teilen des Remakes :)

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.022
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:The Ring Virus (Korea 1999)
« Antwort #2 am: 08. August 2017, 10:48:56 »
Qualitativ ist die VÖ (ich gehe stark davon aus, dass der Stream auf Watch Box und Netzkino auf der I-on-DVD basiert) auch nicht der Bringer. Wie leider so einige Scheiben des Labels sieht es nach einer verwaschenen Normwandlung aus.

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.036 Sekunden mit 23 Abfragen.