Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Joker (Origin-Film)  (Gelesen 3395 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 3.371
    • Show only replies by Freddy
    • Profil anzeigen
Antw:Warner plant Joker-Origin-Film
« Antwort #25 am: 24. November 2018, 23:20:08 »
Was.... was soll das eigentlich werden? Ne Komödie???
Why so serious?

 :lol:

Finde das auch erstmal nicht weiter schlimm.
Und der letzte Blick von Pheonix im First Look Video - recht cool.
Das könnte durchaus was werden. :)

Wobei da einfach Ledger im Hinterkopf schwebt.
Und die Performance war eben einfach der Hammer. Benchmark.
Deswegen ist es eigentlich gut, dass dieser Joker hier anders angehaucht daherkommt.
Somit muss man Ihn auch nicht unbedingt mit der Ledger Rolle vergleichen.

Mal abwarten. :)
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  //  Elle Fanning  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.914
    • Show only replies by Thomas Covenant
    • Profil anzeigen
Antw:Warner plant Joker-Origin-Film
« Antwort #26 am: 03. April 2019, 20:59:37 »
Vielleicht kann jemand den Thread in Joker ändern ? Wär super.
Hier der erste Trailer der mich ratlos und desinteressiert zurücklässt. Joker Arthouse Style-echt jetzt?


Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.881
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Warner plant Joker-Origin-Film
« Antwort #27 am: 03. April 2019, 21:10:46 »
In der Tat ein wenig unerwartet.  :confused:
Allerdings auch irgendwie interessant die Herangehensweise an Jokers Ursprung.
Trotzdem schwer einzuordnen anhand des Trailers.
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Coltaine

  • Christian
  • Beiträge: 1.664
    • Show only replies by Coltaine
    • Profil anzeigen
Antw:Warner plant Joker-Origin-Film
« Antwort #28 am: 03. April 2019, 21:16:34 »
Sieht jetzt weniger nach einem Krankem Psycho aus.
Wirkt mehr wie ein Opfer des Lebens und seiner Umstände.

Der Look ist ok, Story kann ich null einordnen.
In der Tat eher enttäuschend.


Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.247
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Warner plant Joker-Origin-Film
« Antwort #29 am: 03. April 2019, 21:27:13 »
Es wird sicherlich keine typische Comicverfilmung. Ich glaube, den Trailer spar ich mir. Hab Bock drauf.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.177
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Joker (Origin-Film)
« Antwort #30 am: 03. April 2019, 21:52:29 »
naja Phoenix und arthousig würde ja passen
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 45.406
  • You've never seen a miracle
    • Show only replies by Flightcrank
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Joker (Origin-Film)
« Antwort #31 am: 03. April 2019, 22:00:56 »
Phoenix will wohl Ledger toppen.

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.470
    • Show only replies by blaubaum
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Joker (Origin-Film)
« Antwort #32 am: 03. April 2019, 22:24:27 »
desinteressiert.

In der Tat eher enttäuschend.

wtf? Ich bin sogar dezent gehyped. Genau so etwas wurde doch angepriesen und angepeilt. Auch, als Scorsese bei diesem Projekt noch an Bord war. Ich bin wirklich positiv überrascht, dass diese Idee eines Films tatsächlich überlebt hat. Das könnte nach der Dark Knight Trilogie mal wieder ein wirklich ernstzunehmendes Ding werden. Ich hab tierisch Bock drauf.
Nach Logan haben wir doch noch alle "geht doch!" geschrien; und bei diesem Experiment hier macht sich jetzt Ernüchterung breit? Peil ich net.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Joker (Origin-Film)
« Antwort #33 am: 03. April 2019, 22:25:24 »
Schön zu sehen, dass Warner nach all den Jahren endlich eine konsistente Linie fahren und wissen, wo sie mit DC hin wollen... nicht.

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.247
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Joker (Origin-Film)
« Antwort #34 am: 03. April 2019, 22:46:05 »
Jetzt hab ich mir den Trailer doch angesehen. Sieht klasse aus. Nach Ledgers Joker mussten sie etwas anderes versuchen. Frischer "Noir" Wind im Genre, mir gefällt es.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.914
    • Show only replies by Thomas Covenant
    • Profil anzeigen
Antw:Joker (Origin-Film)
« Antwort #35 am: 03. April 2019, 23:59:39 »
Der Trailer kommt mir furchtbar theatralisch rüber und sehr wenig Comicbooky.
Kann ja sein dass er adult wird der Film nur weckt er keine Lust auf den Film bei mir.

Offline Janno

  • Beiträge: 7.294
  • I don't know you, but I think I hate you
    • Show only replies by Janno
    • Profil anzeigen
    • Janno daddelt...
Antw:Joker (Origin-Film)
« Antwort #36 am: 04. April 2019, 01:32:58 »
Ich bin da ganz bei Flo. Mich hat der Trailer RICHTIG heiß auf den Film gemacht und ich bin froh, dass DC hier eine andere Richtung einschlägt, da ich so ziemlich alle DC-Filme seit Man of Steel ziemlich kacke fand.
Und ich finde diesen Tragik-Ansatz sehr interessant und auch mal erfrischend innerhalb dieser ganzen Comicfilme.

Sonst wird hier gemosert, dass immer alles Einheitsbrei ist; jetzt kommt mal was ganz anderes und originelles und das ist auch wieder nicht recht. Klar hätte man auch einen richtig düsteren  Psychofilm draus machen können, aber das wäre denn auch schon wieder der gewöhnliche Standard und unoriginell.
« Letzte Änderung: 04. April 2019, 01:35:17 von Janno »

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.811
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Joker (Origin-Film)
« Antwort #37 am: 04. April 2019, 06:40:35 »
Also mich spricht der Trailer nicht so wirklich an - dennoch find ich die Herangehensweise gut! Bodenständig statt überzogen. Bin doch etwas gespannt auf das fertige Produkt :)

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.435
  • "The Feminist"
    • Show only replies by EvilEd84
    • Profil anzeigen
Antw:Joker (Origin-Film)
« Antwort #38 am: 04. April 2019, 08:10:17 »
Schön zu sehen, dass Warner nach all den Jahren endlich eine konsistente Linie fahren und wissen, wo sie mit DC hin wollen... nicht.

Lieber DC hit or miss als Disney-Marvel Einheitskacke a la Avengerd die 25.
Nur meine bescheidene Meinung.

Ach ja, und den Trailer habe ich noch nicht gesehen :lol: keine Ahnung ob er für mich ins hit oder miss Lager fällt.
« Letzte Änderung: 04. April 2019, 08:11:44 von EvilEd84 »

Offline Coltaine

  • Christian
  • Beiträge: 1.664
    • Show only replies by Coltaine
    • Profil anzeigen
Antw:Joker (Origin-Film)
« Antwort #39 am: 04. April 2019, 08:36:45 »
Der Typ ist irre und einfach durchgeknallt. Völlig Banane im Kopf.
Abgefuckter Antiheld der völlig geisteskrank durch die Gegend rennt, lachend, in die Luft sprengend und jodelt.
Eine schöne, düstere, kranke Gangster Story.
Und ein kurzer Auftritt von Bat. Das wärs.

Stattdessen Darstellung als Opfer von Gewalt und Umstand  um an Verständnis und Mitleid beim Betrachter zu appellieren. Würg.
Passt nicht für mich.

Aber hey, ich werd ihn mir ansehen und lass mich gerne eines Besseren belehren.






Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.177
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Joker (Origin-Film)
« Antwort #40 am: 04. April 2019, 08:51:28 »
Nicholson glänzte in der Rolle, Ledger machte sich unsterblich damit, ich denke gerade Phoenix hat gute Chancen sich da einzureihen
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Joker (Origin-Film)
« Antwort #41 am: 04. April 2019, 09:10:41 »
Schön zu sehen, dass Warner nach all den Jahren endlich eine konsistente Linie fahren und wissen, wo sie mit DC hin wollen... nicht.

Lieber DC hit or miss als Disney-Marvel Einheitskacke a la Avengerd die 25.
Nur meine bescheidene Meinung.

Ach ja, und den Trailer habe ich noch nicht gesehen :lol: keine Ahnung ob er für mich ins hit oder miss Lager fällt.

Mag sein, aber sie haben wenigstens das Konzept eines kohärenten Universums.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 45.406
  • You've never seen a miracle
    • Show only replies by Flightcrank
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Joker (Origin-Film)
« Antwort #42 am: 04. April 2019, 10:52:50 »
Nicholson glänzte in der Rolle, Ledger machte sich unsterblich damit, ich denke gerade Phoenix hat gute Chancen sich da einzureihen
Japp, sehe ich auch so. Der Trailer lässt es schon erahnen. Das wird eine richtig gute Performance!

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 3.371
    • Show only replies by Freddy
    • Profil anzeigen
Antw:Joker (Origin-Film)
« Antwort #43 am: 04. April 2019, 18:05:32 »
Ich verstehe nicht so ganz warum der nicht ins DC Universum passen soll. Ist ja keine Fortsetzung sondern ein eigenständiger Streifen, der eben auch diesen neuen Joker verkörpert.
Oder mir ist es einfach relativ egal in welches Universum der passt oder nicht, wie wahrscheinlich bei 80% der potentiellen Zuschauer.

Mir hat der Trailer gefallen und ich finde den Ansatz auch super und erfrischend, neu. Am besten wäre, wenn der Film nach und nach dramatischer werden würde. Mit Bat auftritt, wie Coltaine schon sagte. :)
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  //  Elle Fanning  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.881
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Joker (Origin-Film)
« Antwort #44 am: 04. April 2019, 18:54:46 »
Vielleicht ist das aber auch nur ein eiskalter Coup von DC und sie führen hier seit Jahren klammheimlich das Multiversity (Multiversum) ein und keiner bekommt es mit.  ;)

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 3.371
    • Show only replies by Freddy
    • Profil anzeigen
Antw:Joker (Origin-Film)
« Antwort #45 am: 04. April 2019, 21:51:33 »
Also, meinen Post oben bitte nicht falsch verstehen bezüglich des DC Universums. Habe mich vielleicht ein bisschen falsch ausgedrückt.
Ich hätte gerne gehabt, dass das alles zusammenpasst. Aber das habe ich spätestens seit Justice League und Suicide Squad aufgegeben.
Da ist mir jetzt beim neuen Joker relativ egal ob das nun noch ins Bild passt. Hauptsache der wird mal wieder richtig gut. :)

Bei Wonder Woman hätte ich noch die Hoffnung, dass die Reihe so weitergeht und das Niveau auch halten kann.
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  //  Elle Fanning  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Joker (Origin-Film)
« Antwort #46 am: 20. Juni 2019, 12:00:04 »
Zitat von: Regisseur Todd Phillips
It will be rated R. I've been asked this a lot. Just assumed people knew.

Offline Janno

  • Beiträge: 7.294
  • I don't know you, but I think I hate you
    • Show only replies by Janno
    • Profil anzeigen
    • Janno daddelt...
Antw:Joker (Origin-Film)
« Antwort #47 am: 09. Oktober 2019, 23:09:37 »
Joker ne; uff. Der muss erstmal sacken. Extrem finster und deprimierend, Joaquin Phoenix phänomenal gut und steht sogar eine Stufe über Ledger (obwohl man die nicht wirklich vergleichen kann).

Also mindestens eine :8: ist drin, aber wie gesagt, der muss erstmal noch sacken. Könnte auch noch steigen.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 45.406
  • You've never seen a miracle
    • Show only replies by Flightcrank
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Joker (Origin-Film)
« Antwort #48 am: 10. Oktober 2019, 15:37:08 »
Ich glaube ich will den auch sehen. Hab jetzt schon einiges darüber gelesen und er soll ziemlich harte Kost auf verschiedenen Ebenen sein. Düster, deprimierend, grafisch sehr hart. Die Leute sind in den USA reihenweise aus den Kinos gegangen weil sie es nicht ertragen konnten…
« Letzte Änderung: 10. Oktober 2019, 15:37:50 von Flightcrank »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.177
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Joker (Origin-Film)
« Antwort #49 am: 10. Oktober 2019, 15:52:42 »
Und anscheinend is ja doch irgendwas mit drin aus dem Batman Universum - ich hab was läuten gehört, auch wenns null passt thematisch
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.066 Sekunden mit 29 Abfragen.