Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Auslöschung (Annihilation)  (Gelesen 1403 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.148
    • Profil anzeigen
Auslöschung (Annihilation)
« am: 28. September 2017, 09:18:48 »


Gibts ein neues Zeitalter des ernsthaften SF Films ?
Gerade als ich angefangen habe das erste Hörbuch der Southern Reach Trilogy zu lesen kommt mir dieser Trailer vor die Füsse  :confused:.
Kann nicht sagen ob werkgetreu, sieht jedoch klasse aus.

« Letzte Änderung: 02. Februar 2018, 16:17:41 von nemesis »

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.288
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Annihilation
« Antwort #1 am: 28. September 2017, 12:34:14 »
Sieht ziemlich interessant aus.
Habe mir die Bücher gerade mal auf die Liste gesetzt, nachdem ich ein wenig darüber nachgelesen habe. Klingt nach meinem Gusto. Die schaffe ich bestimmt noch, bevor der Film kommt.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.198
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Annihilation
« Antwort #2 am: 05. Oktober 2017, 21:43:53 »
Deutscher Trailer:


Kinostart: 22 Februar 2018.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.437
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Auslöschung (Annihilation)
« Antwort #3 am: 05. Oktober 2017, 21:54:33 »
Irgendwie macht mich da nix an. Vielleicht nach positiven Meldungen von hier mal
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.148
    • Profil anzeigen
Antw:Auslöschung (Annihilation)
« Antwort #4 am: 05. Oktober 2017, 21:56:03 »
Ich hab jetzt das Buch gelesen...--das war enttäuschend, hatte mir aufgrund der Vorschußlorbeeren deutlich mehr erwartet. Die Bände zwei und drei werde ich mir sparen, ist mir zu verkopft.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.198
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Auslöschung (Annihilation)
« Antwort #5 am: 05. Oktober 2017, 22:02:48 »
Kann Frau Portman morgens mal ein Roggenbrötchen mehr schnabulieren? Die Gute kann ja bald zu Halloween als Peter Cushing gehen...

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.725
    • Profil anzeigen
Antw:Auslöschung (Annihilation)
« Antwort #6 am: 05. Oktober 2017, 22:17:14 »
Der Trailer gefällt mir.
Würde ich mir ansehen.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.490
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Auslöschung (Annihilation)
« Antwort #7 am: 05. Oktober 2017, 22:27:19 »
Erinnert mich an The Arrival. Interesse ist da...

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.725
    • Profil anzeigen
Antw:Auslöschung (Annihilation)
« Antwort #8 am: 05. Oktober 2017, 22:28:38 »
Der bessere Arrival  ;)
« Letzte Änderung: 05. Oktober 2017, 22:29:05 von Max_Cherry »

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.056
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Auslöschung (Annihilation)
« Antwort #9 am: 05. Oktober 2017, 22:37:00 »
Ich hoffe, sieht aber interessant aus, bin guter Dinge.

Offline Hellseeker

  • aka Patrick
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.955
    • Profil anzeigen
Antw:Auslöschung (Annihilation)
« Antwort #10 am: 08. Oktober 2017, 09:08:32 »
Sieht gut aus.

Die Bücher habe ich kürzlich gekauft. Muss den ersten Teil unbedingt noch vor dem Kinobesuch lesen. Meine Freundin (die am zweiten Buch ist) meint, dass der Trailer und vor allem Portmann recht gut passen.
die kommt noch... irgendwann...

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.288
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Auslöschung (Annihilation)
« Antwort #11 am: 08. Dezember 2017, 15:26:34 »
Aktuell geht eine Schlagzeile um: Netflix will den Film in den meisten Regionen (also wahrscheinlich auch bei uns) schon 17 Tage nach dem Kinostart rausbringen.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.056
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Auslöschung (Annihilation)
« Antwort #12 am: 08. Dezember 2017, 18:05:06 »
Geht das denn so einfach? Mich würde eh mal interessieren, wonach das gehandhabt wird.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.198
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Auslöschung (Annihilation)
« Antwort #13 am: 08. Dezember 2017, 18:29:04 »
Wenn der Preis stimmt, geht so einiges.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.437
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Auslöschung (Annihilation)
« Antwort #14 am: 08. Dezember 2017, 18:37:11 »
Wenn der Preis stimmt, geht so einiges.

Alte Frankfurter Weisheit :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.288
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Auslöschung (Annihilation)
« Antwort #15 am: 13. Dezember 2017, 10:44:42 »
Aktuell sieht es sogar aus, dass er hierzulande gar nicht ins Kino kommen wird, sondern sofort auf Netflix.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Auslöschung (Annihilation)
« Antwort #16 am: 13. Dezember 2017, 11:30:07 »
Aktuell sieht es sogar aus, dass er hierzulande gar nicht ins Kino kommen wird, sondern sofort auf Netflix.

Würde ich absolut begrüssen. :)
In Asien z. B. lief ja "Hitman's Bodyguard" soweit ich weiss nicht im Kino sondern auch direkt auf Netflix.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.056
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Auslöschung (Annihilation)
« Antwort #17 am: 15. Dezember 2017, 12:48:22 »
Dito, schaffe ja nichtmal Star Wars im Kino zu kucken...

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.198
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Annihilation
« Antwort #18 am: 02. Februar 2018, 16:16:44 »
Kinostart: 22 Februar 2018.

Ins Kino kommt er nur noch in den Staaten. Außerhalb der US of A soll er ausschließlich auf Netflix starten.
Er hat btw ein R bekommen für Rated R for violence, bloody images, language and some sexuality.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.198
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Auslöschung (Annihilation)
« Antwort #19 am: 22. Februar 2018, 19:21:15 »

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Auslöschung (Annihilation)
« Antwort #20 am: 23. Februar 2018, 07:56:48 »
Ah, ab 12. März - auf die Info hab ich doch schon gewartet :thumb:

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.198
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Auslöschung (Annihilation)
« Antwort #21 am: 08. März 2018, 21:20:15 »
Half in the Bag episode 142: Annihilation

Im späteren Verlauf SPOILER!


Amüsant, wie Mike hervorhebt, dass hier fünf female leads sind, intelligente starke Frauen, und man geht nicht damit hofieren oder rührt die PC-Suppe.
« Letzte Änderung: 08. März 2018, 21:31:11 von nemesis »

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.288
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Auslöschung (Annihilation)
« Antwort #22 am: 12. März 2018, 23:28:17 »
Seit heute ist er auf Netflix verfügbar - habe ihn direkt geschaut.

Über die Bewertung muss ich noch mindestens eine Nacht schlafen - ich schwanke zwischen 8 und 9. Der Film wird mich definitiv noch eine Weile beschäftigen. Ich haue hier erst mal ungefiltert meine Gedanken direkt nach dem Genuss raus. In gewisser Weise geht er in eine ähnliche Richtung wie Arrival. Gunther nannte die Bücher hier mal verkopfte SciFi - ja, das ist es definitiv, aber auf die gute Art.

Ich meine, der Film ist keinesfalls makellos. Er hat, gerade für eine verkopfte Geschichte, ziemliche Logiklöcher. Die ganz offensichtlichen Punkte kann man ruhig ohne Spoiler nennen... Zur Sicherheit dennoch verspoilert, aber diesen ersten Part kann man m.E. bedenkenlos lesen:

(click to show/hide)

Eine Sache habe ich mir schon sehr früh gedacht, das hat mich später nicht im Geringsten überrascht. Das ist jetzt allerdings wirklich ein Spoiler!

(click to show/hide)

Trotz Schwächen in der Geschichte konnte mich der Film völlig in seinen Bann ziehen und faszinieren. Das spielte nach einer kurzen Zeit eigentlich keine Rolle mehr. "Suspension of disbelief" in perfekter Form, könnte man sagen.
Fast poetische Schönheit wechselt sich ab mit albtraumhaften Sequenzen. Das ist sehr ruhig und ohne jegliche Hektik in einem sehr schönen Stil erzählte Science Fiction - eine ruhige, schleichende Art der Hochspannung. Immer dichter zum Ende hin. Mehrfache Gänsehaut.

(click to show/hide)

Damit hatte ich absolut nicht gerechnet. Alter Schwede, allerspätestens da hatte mich der Film völlig hilflos am Haken. Die Szene war wahnsinnig intensiv, in dem Moment hätte man mich zu Tode erschrecken können.

Fuck, jetzt muss ich die Bücher lesen. Das kann sich ja jetzt in alle möglichen Richtungen entwickeln - ich MUSS wissen, wie das weiter geht.
« Letzte Änderung: 12. März 2018, 23:30:26 von Bloodsurfer »

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.490
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Auslöschung (Annihilation)
« Antwort #23 am: 13. März 2018, 08:32:57 »
Klingt nach dem was ich erwarte! :biggrin: Werde ich in den nächsten Tagen auch reinziehen.

Offline Masterboy

Antw:Auslöschung (Annihilation)
« Antwort #24 am: 13. März 2018, 10:06:28 »
Kann Frau Portman morgens mal ein Roggenbrötchen mehr schnabulieren? Die Gute kann ja bald zu Halloween als Peter Cushing gehen...

echt schlimm!

Fiel mir übrigens auch bei Jordana Brewster in "American Crime Story" auf. Die fand ich ja mal superhübsch, aber jetzt nurnoch ein Hautständer.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.067 Sekunden mit 25 Abfragen.