Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der LEGO-Thread  (Gelesen 9138 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.570
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #300 am: 10. Oktober 2018, 20:22:56 »
Und ich denk jedesmal: "Oh, was hat Markus alles geschrieben... Ach ne, ist nur die Signatur..."
:D

Haha, DIIIITO! xD

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.015
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #301 am: 11. Oktober 2018, 21:03:55 »
Ja der is schon ordentlich, aber gegenüber dem Tie Fighter, dem Falken etc. stinkt der Death Star doch ab, finde ich zumindest ;) wie gesagt aber logisch, dass man die Größenverhältnisse nicht im Ansatz rüberbringen KANN. Den Falken (der normale reicht) wird bei mir aber noch ins Portfolio wandern - hatte ich jetz schon oft genug in der Hand!

Den geilsten Scheiß bringen mal wieder die kreativen Bastler. 35.000 Teile... Würde LEGO sowas bringen, wäre es preislich jenseits von Gut und Böse...

Anyway, das Teil hier ist abartig:


Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.570
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #302 am: 11. Oktober 2018, 22:18:52 »
Das sind aber auch Nerds, für die Geld keine Rolle spielt. Wenn ich könnte würde ich auch zwanzig mal die 75192 kaufen und zerlegen zerlegen und mir sowas basteln, ist ja nichts unmöglich dank LEGO, nur die Kohle hindert Einen daran den geilsten Scheiss in XXXXL zu bauen.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.105
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #303 am: 12. Oktober 2018, 09:08:08 »
WHOA GEIL!!! Das ganze Innenleben.... so so fett!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.570
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #304 am: 12. Oktober 2018, 20:30:22 »
Mal als Tipp:

Wer kleinere Legosets hat und die nicht verstauben lassen möchte, hier gibt es sehr ansprechende Präsentationsboxen zu guten Preisen:

https://www.get-showbox.com/de/?bid=131674-71922



Sie haben auch eine leichte Legostein-Optik und lassen sich sicher stapeln, habe zehn Stück davon, die einfachen farblosen für knapp 6 EUR. Dort werde ich noch LED-Stripes reinziehen mit Bewegungsmeder. Für so Sets wie das Ghostbusters Auto und andere Kleinigkeiten, die ich so offen habe, sind die ideal.
« Letzte Änderung: 12. Oktober 2018, 20:35:13 von Ash »

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.878
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #305 am: 15. Oktober 2018, 08:15:19 »
Die sehen ganz ordentlich aus.  :biggrin:
Vor allem sind sie stapelbar. Da könnte ich direkt eine Art Regal draus basteln.


Innenmaße mit Schublade: Breite 38,0 cm, Tiefe 26,0 cm, Höhe 17,7 cm
...Hmmm da könnten sogar ein paar der größeren Modelle reinpassen.

Edit:
Ja, sogar der VW Bulli würde da rein passen.
Ich glaube ich bestelle mir da auch ein paar in schwarz und weiß.....

Edit2:
Oder doch nicht....?
Die Kisten sind ja nur aus Pappe.
Irgendwie habe ich da Bedenken mit dem Gewicht der größeren Lego Modelle, sobald man mehr als 2-3 Kisten aufeinander stapelt.
« Letzte Änderung: 15. Oktober 2018, 08:28:45 von Havoc »

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.105
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #306 am: 15. Oktober 2018, 08:39:39 »
Wenn man sich das bei den Schuhen anschaut, ist das Ding aber so dick, dass es das abkönnen sollte
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.570
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #307 am: 15. Oktober 2018, 10:54:50 »
Ja, sie sind aus Pappe, daher auch der niedrige Preis. Die Pappe ist aber sehr stabil und hart, zwei bis dreilagig, also stabiler als ein Schuhkarton. Fünf Kartons aufeinander sollte eigentlich problemlos gehen, habe aber erst Einen aufgebaut.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.015
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #308 am: 20. Oktober 2018, 21:20:07 »
Hach ja...


Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.570
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #309 am: 20. Oktober 2018, 21:46:46 »
Ich befürchte die normale Creator Reihe wird so langsam zu einfach für dich. :lol:

Mit dem Anglerladen und dem Touri-Bulli passt das ja super zusammen. Jetzt müsstest du dir eigentlich noch die Leuchtturm-Insel holen aber ich glaube, das Teil verschwindet so langsam aus dem Verkauf. Man findet es aber noch.



BTW: Ich habe heute bei Rossmann den Polizisten aus der Minifiguren Reihe 18 heraus"gefühlt". Fand ich doch ganz lustig, dass ich den noch bekommen konnte. Es gab ja einen Hype darauf, kein Plan, wo der Preis jetzt liegt und der Held der Steine hat sich darüber auch sehr aufgeregt aber man kann ihn dank der Mütze sehr leicht erfühlen denn die anderen Figuren haben viel Krimskrams dabei, so dass man viele Tüten schon nach wenigen Sekunden aussortieren kann.

« Letzte Änderung: 20. Oktober 2018, 22:00:52 von Ash »

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.015
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #310 am: 21. Oktober 2018, 11:20:56 »
Ich befürchte die normale Creator Reihe wird so langsam zu einfach für dich. :lol:

Mit dem Anglerladen und dem Touri-Bulli passt das ja super zusammen. Jetzt müsstest du dir eigentlich noch die Leuchtturm-Insel holen aber ich glaube, das Teil verschwindet so langsam aus dem Verkauf. Man findet es aber noch.



Schaut nett aus. Mit 60 bis 70 bei der Teilezahl aber etwas sportlich find ich.

Offline Masterboy

Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #311 am: 21. Oktober 2018, 18:46:33 »
Ich befürchte die normale Creator Reihe wird so langsam zu einfach für dich. :lol:

Mit dem Anglerladen und dem Touri-Bulli passt das ja super zusammen. Jetzt müsstest du dir eigentlich noch die Leuchtturm-Insel holen aber ich glaube, das Teil verschwindet so langsam aus dem Verkauf. Man findet es aber noch.



Schaut nett aus. Mit 60 bis 70 bei der Teilezahl aber etwas sportlich find ich.

Müller hat nächste Woche 20%. Dann wärste bei ca. 50€
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.015
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #312 am: 21. Oktober 2018, 18:58:36 »
Das Teil hat LEGO allerdings - so scheint es - nicht mehr im Programm. Hab es auch noch nie im Laden gesehen. Bei amazon kriegt man es noch.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.570
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #313 am: 22. Oktober 2018, 01:00:05 »
Bei Spieleexperte 54 EUR

https://www.spielexperte.de/lego-31051-creator-leuchtturm-insel


Über brickmerge kann man immer gut sehen, wo die Sets jeweils am günstigsten sind. Ich könnte auch schwach werden.

 https://www.brickmerge.de/31051-1_lego-creator-leuchtturm-insel

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.015
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #314 am: 22. Oktober 2018, 23:07:44 »
Von Kollegen was Kleines aber Feines bekommen. Der Bauspaß war zwar von relativ kurzer Dauer, aber es waren ein paar interessante Teile dabei. Und schick sehen sie aus.

« Letzte Änderung: 22. Oktober 2018, 23:09:46 von nemesis »

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.570
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #315 am: 23. Oktober 2018, 00:55:49 »
Ich finde das Set super.

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.878
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #316 am: 23. Oktober 2018, 08:23:54 »
Oh, die Tron Bikes kannte ich noch gar nicht. 
Sehr schön. :)

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.105
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #317 am: 23. Oktober 2018, 08:59:54 »
Die kannte ich auch noch nicht, sehen wirklich GEIL aus!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.015
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #318 am: 23. Oktober 2018, 14:10:37 »
Für die 230 Teile finde ich 35 Taler allerdings etwas sportlich.

Offline Masterboy

Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #319 am: 23. Oktober 2018, 14:18:33 »
Für die 230 Teile finde ich 35 Taler allerdings etwas sportlich.

ich finds immer lustig, die Teileanzahl wird ja bei Lego gerne als Art Maßband genommen für das Preis-/Leistungsverhältnis. Nicht dass ich das falsch finde, im Grunde ist das sogar recht einleuchtend, aber es sind ja nicht nur die Teile bzw. deren Anzahl maßgeblich. Da stecken ja z.B. auch Dinge dahinter wie Lizenzartikel?, Kleine oder große Teile?, Sonderteile?, Größe, Kreativität, Funktionen, Nachfrage etc. Wobei Teileanzahl ja auch mit der Baudauer zusammenhängt, was wieder mit steigender Zahl Steine eher zunimmt.
Am Ende mache ich meine persönliche Entscheidung eher nicht von der Teileanzahl abhängig sondern ob das Gesamtteil mich überzegt und den Preis wert ist. Nur so ein paar Gedanken dazu.
« Letzte Änderung: 23. Oktober 2018, 14:19:43 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.015
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #320 am: 23. Oktober 2018, 15:02:02 »
Okay, anders: Gefühlt ist der Preis imo etwas hoch für den Umgang des Bauspaßes.
Und ja, Disney-Lizenz, drei exklusive Figuren, und die "Radkappen" dürften auch speziell sein.
Anyway, in diesem Fall kann es mir egal sein, da Geschenk. Und schick sind sie ja.
« Letzte Änderung: 02. November 2018, 22:26:12 von nemesis »

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.570
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #321 am: 23. Oktober 2018, 19:14:16 »
Es ist Tron, shut up and take my money!

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.015
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #322 am: 27. Oktober 2018, 19:23:16 »
Hach ja...





Die Brick Headz sind ja nicht so meine Baustelle. Bei einigen muss man echt erst mal auf der Packung lesen, was sie darstellen sollen. Sind mir etwas zu abstrakt. Aber Vader und der Trooper passen schon, die erkennt man auf Anhieb.

Der Pizzawagen für 11,99 ist echt mehr als fair und hat ein paar putzige Details.



Der Hot Dog und die Cola aus der Yacht passen hier auch bestens dazu. Modular und so.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.570
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #323 am: 28. Oktober 2018, 02:59:46 »
Ich finde die. Brick Headz deutlich erkennungstauglicher als die Funky Bobble Heads. Der Pizzawagen ist eigentlich ganz süß, gerade in Anbetracht des Preises, auch wenn mit City zu detailarm ist aber wie gesagt, bei 11 Euro hat man Preisleistungsverhältnis, was Seinesgleichen sucht.

Offline Darkchylde01

  • Beiträge: 1.676
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #324 am: 29. Oktober 2018, 15:05:15 »


Hab mir vorhin mal dieses Set gegönnt. Hauptsächlich wegen Lobo. Mit Superman kann ich mal so gar nix anfangen.
Meine Sammlung:


 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.069 Sekunden mit 28 Abfragen.