Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der Klemmbaustein-Thread  (Gelesen 26360 mal)

0 Mitglieder und 6 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #675 am: 06. April 2019, 16:45:55 »
Die Idee, sowas zu bringen, find ich trotzdem cool.
50 Tacken beim Helden.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.155
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #676 am: 06. April 2019, 19:00:31 »
Und als downloadable content gibts den Tank für World Of Tanks?

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.983
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #677 am: 06. April 2019, 19:27:41 »
Die Idee, sowas zu bringen, find ich trotzdem cool.
50 Tacken beim Helden.
Die Kombination von Heavy Metal, Online Game und Klemmbausteinspielzeug ist schon ulkig.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #678 am: 07. April 2019, 00:36:26 »


Wer das mal im Detail sehen will:


Hehe, der kleine Fehler bei Minute 16 ist mir auch schon passiert... :D

Das Video ist auch relativ repräsentativ für die anderen 20-Euro-Flieger, weil viele Bauschritte sich zwangsläufig ähneln.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.155
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #679 am: 07. April 2019, 03:46:13 »
Die 109 ist ein extremer Klassiker und ist ja DER Bösewichtflieger schlechthin. Dementsprechend fehlt mir persönlich ein wenig der Detailgrad. Die Schnauze ist einfach nicht waagerecht sondern fällt leicht ab bzw wird spitzer zum Propeller hin und das macht den Wiedererkennungswert für mich sehr kaputt, weil es das ganze Gesciht verändert, gefiel mir schon damals nicht im Heldenvideo. Vermutlich fehlt es an passenden Steinen für so ein leichtes Gefälle. Ich habe das Modell von Revell und dementsprechend hat sich die Form eingebrannt. Das Cockpit ist auch nicht ideal aber vielleicht bin ich auch zu sehr Monk bei dem Modell weil ich es seit zwanzig Jahren im Regal sehe.
« Letzte Änderung: 07. April 2019, 11:33:21 von Ash »

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #680 am: 07. April 2019, 09:34:45 »
Bei der Größe und 250 Teilen ist natürlich irgendwo Schluß mit Details. Letztlich sind es halt doch "nur" Klemmbausteine. Und dafür hat Cobi das Design der verschiedenen Modelle (finde ich) sogar ausgesprochen gut hinbekommen.





Was Wiedererkennungswert angeht, fallen mir da eher ganz andere Kunden ein...





 :new_Eyecrazy:

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #681 am: 07. April 2019, 11:20:50 »
stimmt, die Tarnung ist eher so semi.

Die 262 ist technisch und optisch gesehen ein richtig schönes Flugzeug.
Ich hab sie von Revell.

Wäre mir in dem Fall allerdings lieber, als den ganzen Rumpf mit Aufklebern zuzupflastern.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #682 am: 07. April 2019, 16:50:41 »
Reizvoll finde ich ja noch die North American P-51D Mustang, die Vought F4U Corsair, die Messerschmitt ME 262A und die Curtiss P-40 Warhawk.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.155
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #683 am: 09. April 2019, 14:05:29 »
Bestattung Wien hat neue Legosets im Angebot zur Bewältigung des Todes fürs Kind ...oder für Sammler. Finde ich sehr interessant.

https://www.sn.at/panorama/oesterreich/bestattung-wien-bietet-lego-krematorium-an-68489557





Da es original Lego ist mit schön gemachten Kartons würde mich ja interessieren, wie das lizensrechtlich geregelt wird. Ich habe zumindest herausgefunden, dass die Sachen von hier stammen, die auch andere Sachen aus dem Bereich Wiener Öffis haben.

http://derklassiker.at/?page_id=2

Und hier findet sich der Shop aber noch ohne die neuen Sets:

http://www.bestattungsmuseum.at/eportal2/ep/channelView.do/pageTypeId/4400183/channelId/-4400177


BTW finde ich die bald kommenden Gratis Sets mit Mindesteinkaufspreis recht interessant, besonders Letzteres, sehr sehr nice!

« Letzte Änderung: 09. April 2019, 14:06:02 von Ash »

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #684 am: 09. April 2019, 14:19:58 »
Der Bestatter schaut ja nicht gerade friedvoll drein...

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.155
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #685 am: 09. April 2019, 19:50:52 »
Hat vielleicht gerade den Falschen verheizt.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.983
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #686 am: 09. April 2019, 20:28:37 »
Es ist doch gar nicht der 01. April

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.155
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #687 am: 09. April 2019, 23:53:19 »
Es kommt wohl der Space X Super Heavy von Lego raus, begrüße ich natürlich!



BTW: Oha hatte ich garnicht aufm Tacho. Ok, ich revidiere das Bödewichtflugzeug Nr.1, die FB109, nein die Stuka isses natürlich und die ist garnicht schlecht gelungen.

« Letzte Änderung: 10. April 2019, 02:10:04 von Ash »

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.155
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #688 am: 11. April 2019, 07:41:54 »
Heute Nacht auf Arbeit endlich mal den Roller gemacht, ging auch gut Zeit weg, 4 Stunden etwa weil ich Depp nicht gesehen habe, dass die Tütchen nummeriert sind. :p



Optisch sieht es super aus aber es hat Mängel, die man bei Lego nicht finden würde. Meine Kritk passt aber recht gut zu dem was Johnnys World dazu sagt.



Zunächst einmal die Steine, dessen Klemmkraft in manchen Bereichen nicht so gut sind, wie man es sonst von Xinbao gewohnt ist. Einmal zur Mitte hin ist mir sogar die ganze Konstruktion zusammengefallen weil ich zu fest gedrückt hatte bzw ein Teilchen umsetzen musste. Manche Teile klemmen auch nur solala, wenn man es mehr als normal bewegt, beispielsweise die Lenker. Des Weiteren haben manche glatte Steinchen klitzekleine schwarze Flecken, keine Ahnung warum. Dazu ist der kleinere Print nicht hundertprozentig sauber wobei er durchaus noch ok ist. Aufkleber gibt es keine. Ein Chromteil war leicht vergilbt bzw. goldschimmernd, stört aber nicht. Hauptproblem ist wirklich, dass es extrem gagelig ist (das Handschuhfach, du meine Güte, klemmt an zwei Noppen) und dann wahnsinnig viele Steine über sind. Klar, ist irgendwie auch nicht schlimm aber man hat dadurch das Gefühl irgendwas vergessen zu haben, gerade bei den Teilen, die es laut Anleitung garnicht gibt. Spielen kann man damit nicht einmal ansatzweise damit aber als Displaymodell sieht es toll aus, hin und her tragen geht. Ein paar Teile fehlten übrigens dennoch (trotz der vielen zusätzlichen Steinen), konnten aber ersetzt werden bzw. stören im fehlendem Zustand nicht. 40 EUR sind bei dem Set ok, war für mich als Halter einer Vespa PK50 kein Reinfall, auch wenn ich schwarz cooler gefunden hätte weil Meine halt schwarz ist aber naja, in schwarz ist alles cooler. Achja, der Baustil der Räder ist... interessant. Wer schonmal nen Autoreifen selbst umgebuchtet hat ist klar im Vorteil. Es sind nämlich Autoreifen, die auf Spannung gebracht werden, indem man Parabolscheiben reinsetzt die deutlich größer sind als die Reifen. Dadurch verzieht sich der Reifen und sieht dann eben aus wie ein Moppedreifen, coole Idee eigentlich.
« Letzte Änderung: 11. April 2019, 10:00:16 von Ash »

Offline Masterboy

Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #689 am: 11. April 2019, 09:09:37 »
mich würde das wahnsinnig machen wenn die Teile nicht perfekt sitzen oder halten würde, oder Spaltmaße, Grate usw.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #690 am: 11. April 2019, 21:39:56 »

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #691 am: 13. April 2019, 00:01:07 »
Musste dann heute doch noch mal zum Helden. Spontan ist es doch immer am schönsten. Und ich habe mich wohl ein wenig in die kleinen Flugzeuge verliebt...



Und als "Mitleidskauf"...


Die Mustang gefällt mir schon mal richtig gut.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.983
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #692 am: 13. April 2019, 00:13:18 »
Oh krass, bei den Fliegern haste ja richtig zugeschlagen. Stapelst Du die fertigen Modelle?

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.155
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #693 am: 13. April 2019, 00:34:23 »
Wenn kein Platz mehr da ist kannst du sie ja an die Decke hängen. :p

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.983
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #694 am: 13. April 2019, 00:40:24 »
Hab eben die braune Messerschmidt geklickt.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #695 am: 13. April 2019, 06:24:33 »
Die war tatsächlich braun :D

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.155
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #696 am: 18. April 2019, 04:49:50 »
Kurz zu dem Produkt:

Sehr schönes Set, konnte mich überzeugen. Die Tüten sind nummeriert, Fliesen teils leicht zerkratzt aber nur minimal, geht in Ordnung, Klemmkraft legolike, Figuren finde ich besser als bei Cobi, Aufbau war super, empfehlenswert. Ich habe das Gefühl, das Set geht vom Markt, war damals öfters zu bekommen. Preis weiß ich garnicht mehr.




« Letzte Änderung: 18. April 2019, 05:01:46 von Ash »

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #697 am: 26. April 2019, 17:28:13 »
Da Lepin es mit den Plagiaten trotz Gerichtsurteilen nicht sein lassen konnte, haben sie jetzt den Arsch voll gekriegt.


Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.155
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #698 am: 27. April 2019, 06:22:36 »
Wollte es gerade posten. Es ist zwar richtig so aber ich finde es schade bezüglich Sets die es von Lego nicht mehr gibt. Da wollte ich mir eigentlich das Eine oder Andere noch nachkaufen.
« Letzte Änderung: 27. April 2019, 06:22:58 von Ash »

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #699 am: 28. April 2019, 10:39:57 »

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.065 Sekunden mit 29 Abfragen.