Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Stephen King's Gerald's Game (Das Spiel)  (Gelesen 799 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.561
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Stephen King's Gerald's Game (Das Spiel)
« am: 26. Oktober 2016, 20:55:17 »


Zitat von: blairwitch.de
Gerald’s Game – Dreh zur Stephen King-Verfilmung angelaufen, Cast bestätigt

Auf gefeierte Werke wie Oculus, Before I Wake, Hush oder Ouija: Ursprung des Bösen lässt Mike Flanagan 2017 bereits den nächsten Vertreter in Sachen Grusel und Suspense folgen. Für Netflix verfilmt der amerikanische Genre-Spezialist bald den Stephen King-Roman Gerald’s Game und lässt darin Carla Gugino (San Andreas, Wayward Pines) und Bruce Greenwood (The River, Star Trek) in eine besonders perfide, grausame Falle tappen: In der Vorlage haben sich Gerald und Jessie Burlingame in ihr einsames Sommerhaus zurückgezogen. Gerald möchte dem eintönigen Eheleben wieder etwas Schwung verleihen und fesselt seine Frau unerwartet ans Bett. Jessie hält gar nichts von den neuen Sexspielchen ihres Mannes und versetzt ihm einen Tritt – mit für ihn tödlichen Folgen. Mit Handschellen ans Bett gefesselt, beginnt für Jessie ein quälender Albtraum: Nachts bekommt sie unheimlichen Besuch. Ausgefüllt wird der Cast von weiteren bestätigten Namen wie Henry Thomas, Carel Struycken, Kate Siegel und Chiara Aurelia. Flanagan schwärmt:

„Gerald’s Game ist seit 20 Jahren mein Traumprojekt. Als großer Stephen King-Fans ist es dabei natürlich eine besondere Ehre, dieses Material anvertraut zu bekommen. Ich bin meinem langjährigen Partner Trevor Macy und Netflix unglaublich dankbar, dass ich diesen Traum nun Wirklichkeit werden lassen kann.“ 2014 ursprünglich von Intrepid Pictures und Produzent Trevor Macy angekündigt, kommt der 1992 veröffentlichte Horror-Thriller aus der Feder des Horror-Altmeisters nun nämlich über Netflix auf die große Leinwand.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.711
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Stephen King's Gerald's Game (Das Spiel)
« Antwort #1 am: 26. Oktober 2016, 21:04:30 »
Buch kenne ich nicht. Aber über die Story habe ich schon was gehört, dürfte mir gefallen! :biggrin:

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.748
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Stephen King's Gerald's Game (Das Spiel)
« Antwort #2 am: 26. Oktober 2016, 21:08:26 »
Das Bich fand ich damals nicht sooo übel, hatte aber mehr Horror erwartet. Als Film könnte das funzen
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.373
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Stephen King's Gerald's Game (Das Spiel)
« Antwort #3 am: 26. Oktober 2016, 22:02:04 »
Das Buch habe ich irgendwann in den 90ern gelesen und fand es, soweit ich mich noch erinnern kann, ziemlich stark. Müsste einer meiner ersten 10-15 King Romane gewesen sein. Zum Glück weiß ich keine größeren Details mehr ausser der hier genannten Rahmenhandlung. Wird dann sofort auf Netflix verschlungen, wenn es soweit ist.

Hier noch ein paar weitere Details: http://www.avclub.com/article/stephen-kings-geralds-game-film-happening-netflix-242516

Leider gibt es noch gar keine Termine, nicht mal für einen Produktionsbeginn. Könnte sich also noch Jahre hin ziehen...

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.212
    • Profil anzeigen
Antw:Stephen King's Gerald's Game (Das Spiel)
« Antwort #4 am: 26. Oktober 2016, 22:21:10 »
Also das Buch war schwach meiner Meinung nach.
Frau ans Bett gefesselt, Ehemann stirbt beim SM Spiel....
Eher ein Kammerspiel.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.307
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Stephen King's Gerald's Game (Das Spiel)
« Antwort #5 am: 27. Oktober 2016, 01:14:01 »
Also das Buch war schwach meiner Meinung nach.
Frau ans Bett gefesselt, Ehemann stirbt beim SM Spiel....
Eher ein Kammerspiel.

Dito!
Kann mich nur noch schwach an meine King-Periode erinnern aber so schwach die Erinnerung sind, so weiß ich doch noch, dass ich das Buch mindestens genauso schwach fand, ohne echten Grusel.
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2016, 01:14:17 von Ash »

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.712
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Stephen King's Gerald's Game (Das Spiel)
« Antwort #6 am: 27. Oktober 2016, 21:53:39 »
Ich habe das Buch auch gelesen. War okay. Gib viel besseres vom Meister. Verfilmung bräuchte ich jetzt nicht wirklich.
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.561
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Stephen King's Gerald's Game (Das Spiel)
« Antwort #7 am: 26. August 2017, 12:29:26 »


Der Film ist mittlerweile Fertig und soll Ende September auf Netflix laufen.

Zitat von: bloody-disgusting.com
Many of you guys have been asking us when you’ll be able to see Ouija: Origin of Evil and Hush director Mike Flanagan’s Stephen King adaptation Gerald’s Game, and we’ve been wondering the same thing right along with you. Today brings a premiere date!

The Netflix film will arrive on the streaming service Friday, September 29.

In the film, based on King’s 1992 novel, “A woman accidentally kills her husband after being handcuffed to a bed, leaving her unable to free herself. As time passes and she realizes that rescue is an all but hopeless thought, she begins to slip into insanity, the voices in her head manifesting into visions.”

Here’s what King recently tweeted after seeing a rough cut:

“Horrifying, hypnotic, terrific. It’s gonna freak you out.“

Flanagan and Jeff Howard adapted the novel.

The cast includes Carla Gugino, Henry Thomas, Bruce Greenwood, and Kate Siegel.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.561
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Stephen King's Gerald's Game (Das Spiel)
« Antwort #8 am: 06. September 2017, 21:46:31 »
Trailer:


Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.212
    • Profil anzeigen
Antw:Stephen King's Gerald's Game (Das Spiel)
« Antwort #9 am: 07. September 2017, 08:58:02 »
Konnte das Buch nicht so richtig leiden.
Der Film könnte besser funktionieren.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.748
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Stephen King's Gerald's Game (Das Spiel)
« Antwort #10 am: 07. September 2017, 09:07:21 »
Ich hoff nur der is nicht zu lang, dann könnte das in die Hose gehen. Ansonsten sieht das gut aus!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Stephen King's Gerald's Game (Das Spiel)
« Antwort #11 am: 07. September 2017, 09:08:24 »
Die Gugino würd ich auch mal fesseln :D

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.711
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Stephen King's Gerald's Game (Das Spiel)
« Antwort #12 am: 07. September 2017, 09:28:29 »
Werde ich sicher auch schauen, vom Buch habe ich bislang nur gehört.

Bin gespannt wie sie die Wahnvorstellungen umsetzen. Die Länge des Films könnte tatsächlich ein sehr wichtiger Faktor werden!

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.981
    • Profil anzeigen
Antw:Stephen King's Gerald's Game (Das Spiel)
« Antwort #13 am: 07. September 2017, 22:39:17 »
Der Trailer ist nicht schlecht.
Die Visionen sehen ziemlich cool aus.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.561
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Stephen King's Gerald's Game (Das Spiel)
« Antwort #14 am: 30. September 2017, 21:32:44 »
Jetzt auf :flix:

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.711
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Stephen King's Gerald's Game (Das Spiel)
« Antwort #15 am: 01. Oktober 2017, 00:51:44 »
Werde ich mir mal für morgen einplanen...

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.711
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Stephen King's Gerald's Game (Das Spiel)
« Antwort #16 am: 02. Oktober 2017, 09:20:54 »
Gesagt, getan. War ok, aber nichts weltbewegendes. Carla Cugino und Bruce Greenwood machen die Sache gut, die Auflösung hätte ich so nicht erwartet.

Eklig wurde es bei der Befreiuung auch noch... Einmal schauen reicht. :6:

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Stephen King's Gerald's Game (Das Spiel)
« Antwort #17 am: 28. November 2017, 13:29:46 »
Hat mir gut gefallen. Gugino spielt top. :7:

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.058 Sekunden mit 30 Abfragen.