Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Godless  (Gelesen 640 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.212
    • Profil anzeigen
Godless
« am: 17. Oktober 2017, 21:51:08 »
Siebenteilige Westernserie von Steven Soderbergh
I am impressed. :thumb: Demnächst auf Netflix.



Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.977
    • Profil anzeigen
Antw:Godless
« Antwort #1 am: 17. Oktober 2017, 22:26:32 »
Ein durchaus netter Appetizer.
Von Soderberg hatte ich sowas nicht erwartet.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.704
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Godless
« Antwort #2 am: 17. Oktober 2017, 23:16:08 »
Oha! :confused:

Könnte gut sein, werde ich sicher schauen! :biggrin: hoffentlich hat Kim Coates wieder so eine geile Rolle wie in SoA! :D

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.741
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Godless
« Antwort #3 am: 18. Oktober 2017, 09:59:39 »
Joa, passt soweit
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.977
    • Profil anzeigen
Antw:Godless
« Antwort #4 am: 19. November 2017, 11:01:08 »
Am Dienstag geht's los.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.212
    • Profil anzeigen
Antw:Godless
« Antwort #5 am: 26. November 2017, 22:59:14 »
Mörderwestern  :!:
Die sieben Teile ergeben wohl einen 8 Stunden Westernfilm par excellence.
Ich habe jetzt die ersten zwei Teile gesehen und muss sagen, seid Deadwood keinen solchen Western mehr gesehen zu haben. Erstaunlich auch der stellare Cast der aus bekannten Seriendarstellern besteht.
Gordon(Halt and Catch Fire) als Sheriff, Cook(Skins) als Revolvermann, Mary(Downtown Abbey)Tig(SoA) als Sicherheitschef und Jeff Daniels als höllischer Bösewicht.
Breit erzählt,ordentliche Härte und erstklassig gefilmt. Ein düsteres Westernpoem.
Bin gespannt auf die weiteren Teile.
« Letzte Änderung: 26. November 2017, 23:49:07 von Thomas Covenant »

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.977
    • Profil anzeigen
Antw:Godless
« Antwort #6 am: 26. November 2017, 23:00:50 »
Steht auf der Liste.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.704
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Godless
« Antwort #7 am: 26. November 2017, 23:50:01 »
The Punisher abgeschlossen, dürfte meine nächste Netflix-Serie sein. :)

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.741
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Godless
« Antwort #8 am: 27. November 2017, 08:30:54 »
Das klingt richtig geil!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.212
    • Profil anzeigen
Antw:Godless
« Antwort #9 am: 29. November 2017, 00:34:42 »
Soderbergh-ich falle auf die Knie vor dir und deinem Regiseur Scott Frank, ja der der Logan gedreht hat.
Netflix hat hier einen elegischen Western geschaffen der Erinnerungen an Shane, der schwarze Falke und ja auch the Wild Bunch weckt. Wenn das Ding nicht bei den Emmys abräumt, dann weiss ich auch nicht. Seid Lonesome Dove hat kein Western mehr so langsam und eindringlich seine Story erzählt, die Personen zum Leben erweckt und einem mitgerissen.
Die grosse Überraschung sind Lady Mary aus Downtown Abbey und Cock aus Skins, die hier unglaublich aufspielen und ihre alten Rollen vergessen machen.
Eine Wundertüte voller Überraschungen, ich sag nur Whitey,und der letzte Teil mit seinem unglaublichen Showdown ist eine Sternstunde des modernen TV und des totgesagten Western. Da muss erst ein Europäer daher kommen um zu zeigen wie es geht. Wie die Serie, eigentlich ist es eher ein riesenlanger Film, sich von Folge zu Folge steigert ist erste Sahne.

Western Heaven-im Netz wird er auch abgefeiert und von mir sowieso
 :10:

« Letzte Änderung: 30. November 2017, 13:02:36 von Thomas Covenant »

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.977
    • Profil anzeigen
Antw:Godless
« Antwort #10 am: 29. November 2017, 06:39:56 »
Cool. :)

Aber Logan ist von James Mangold, wenn ich mich nicht irre.

Edit: Scott Frank ist wohl einer von mehreren Drehbuchautoren bei Logan gewesen.
« Letzte Änderung: 29. November 2017, 06:47:24 von Max_Cherry »

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.977
    • Profil anzeigen
Antw:Godless
« Antwort #11 am: 29. November 2017, 06:55:51 »
Ach ja, ich konnte es mir nicht verkneifen nachzusehen, sind beide Amerikaner, trotz des europäischen Looks, den Soderberg gelegentlich bietet.

Hmmm, eigentlich bin ich mit Enterprise gut beschäftigt.
Aber bei der Bewertung fällt es schwer, zu warten.
« Letzte Änderung: 29. November 2017, 06:57:06 von Max_Cherry »

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.212
    • Profil anzeigen
Antw:Godless
« Antwort #12 am: 29. November 2017, 08:38:59 »
Scott Frank wird überall als Macher der Serie genannt. Eigentlich sollte es ja ein drei Stunden Film werden.
Doch man erkannte -dieses Werk braucht mehr Raum ,so wurde es die erste limited Series von Netflix.
Es ist auch kein feministischer Western wie öfter geschrieben wird dafür sind die archetypischen Motive wie Der einsame Reiter, der strauchelnde Sheriff, the big bad Guy, eine Stadt in Not etc zu stark. Es gibt ein paar der stärksten Frauenfiguren die je in Western zu sehen waren das bestimmt. Dockery hatte ja für ihre Nacktszenen im Vorfeld schon mächtig Publicity bekommen, doch ist sie es die fulminant rüberkommt. Ich habe auch noch keinen Western gesehen in dem die Frauen gleichberechtigt so weg und umgeballert werden. Da ist man als Gentleman fast shockiert😎

Für mich ist das Miniserienformat die ideale Erzählform für den Western.
Irgendwie braucht ein Western eine gewisse Länge, eine breite Leinwand zum Entfalten und schwelgen.
OĆonnell hat als moderne Variante von Shane eine Traumrolle, der wird mal ein ganz Grosser.
« Letzte Änderung: 30. November 2017, 13:04:14 von Thomas Covenant »

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.704
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Godless
« Antwort #13 am: 29. November 2017, 09:01:26 »
Du schürst ja wieder die Erwartungen Gunther! :lol:

Da ich ja von Lonesome Dove so begeistert war, kann ich meine Erwartungen fast nicht mehr zügeln. Am Wochenende isses spätestens so weit bei mir! :biggrin:

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Godless
« Antwort #14 am: 30. November 2017, 06:54:55 »
Trailer sahen schon gut aus und auch hochwertig. Steht auf meiner Liste und kommt dran, wenn ich "Punisher", "Expanse" Season 2 und "4 Blocks" durch habe :D

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.741
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Godless
« Antwort #15 am: 04. Dezember 2017, 22:03:56 »
Folge 1 gesehen und ich steig mal mit :8: ein. Schier apokalyptisches Feeling zu Beginn, ruhige Erzählweise, guter OST, gute Darsteller und tolle Bilder. Die Härte blitzt auch auf. Die Folgen gehen bis auf zwei aber auch echt lang!? Alle über eine Stunde... Ich bleibe dran
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.212
    • Profil anzeigen
Antw:Godless
« Antwort #16 am: 14. Januar 2018, 10:52:01 »

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.044 Sekunden mit 23 Abfragen.