Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Oh My Ghost [koreanische Serie]  (Gelesen 368 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.298
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Oh My Ghost [koreanische Serie]
« am: 18. November 2017, 20:51:01 »


Die erste koreanische Serie, die ich gesehen habe. Ist auf Netflix verfügbar und ein großer Tipp für alle Freunde der koreanischen RomCom!

Oh My Ghost Staffel 1 angefangen. Ebenfalls auf Netflix. Nach dem Ausflug nach Japan ist jetzt mal eine koreanische Serie dran. Die geht etwas länger, 16 Episoden von jeweils knapp über einer Stunde Länge. Es handelt sich um eine lupenreine koreanische RomCom mit ganz leichten Geister-Elementen zur Auflockerung bzw. als Einstiegspunkt in die Handlung. Habe gestern drei der 16 Episoden geschaut und bin bisher dezent begeistert. Für Fans der guten alten koreanischen RomCom ist das definitiv eine Empfehlung wert.
Es dreht sich um den Geist einer jungen Frau, der anfangs ruhelos umherzieht und in diverse Körper springt und diese steuern kann. Im Körper einer jungen Küchenhilfe bleibt er stecken und kann diesen nicht mehr verlassen. Dann bahnt sich eine Romanze zwischen ihr und dem Chefkoch an, der jedoch noch etwas an seiner Ex hängt. Anscheinend hat sie auch ihr Gedächtnis verloren, was ihr bisheriges Leben und ihren Tod angeht. Durch einen Zufall trifft sie jedoch auf ihren Vater und langsam kommt die Erinnerung zumindest teilweise zurück, an ihren Tod kann sie sich jedoch (Stand Episode 3) noch nicht wieder erinnern.
Bisher begeistert mich die Serie ziemlich, was nicht zuletzt an der großartigen und zuckersüßen Hauptdarstellerin liegt. :D Nach Genuss der ganzen Staffel werde ich noch ein abschließendes Urteil abgeben, aber eine Empfehlung für RomCom-Fans bleibt das ziemlich sicher.

Knapp zwei Wochen habe ich mir Zeit gelassen und die Serie Folge für Folge genossen. Wie eine RomCom in Überlänge. Im letzten Drittel wurde mehr Wert auf den Mordfall und seine Folgen gelegt, war recht spannend, und in der letzten Folge gab es nochmal die volle Dramakeule. Bei mir sind die Tränen geflossen.

Nicht zuletzt der großartige Cast und allen voran die zuckersüße Hauptdarstellerin machen das ganze zu einem großen Vergnügen. Ist zwar nicht in meinen Topp 3 der romantischen Filme gelandet, aber bei der Masse an Meisterwerken da draußen ist das auch kein Wunder. Auf jeden Fall gibt es von mir eine dicke Empfehlung - reinschauen!

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.156
    • Profil anzeigen
Antw:Oh My Ghost [koreanische Serie]
« Antwort #1 am: 19. November 2017, 07:13:50 »
Das werde ich mir geben, klingt toll.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.161
    • Profil anzeigen
Antw:Oh My Ghost [koreanische Serie]
« Antwort #2 am: 20. November 2017, 06:51:53 »
Oha, muss icke mal reinschauen, wah

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.103
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Oh My Ghost [koreanische Serie]
« Antwort #3 am: 20. November 2017, 15:41:13 »
Was ist nochmal RomCom?

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.298
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Oh My Ghost [koreanische Serie]
« Antwort #4 am: 20. November 2017, 15:43:59 »
Römischer Kommandant. :D

Kurzform für Romantic Comedy.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.103
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Oh My Ghost [koreanische Serie]
« Antwort #5 am: 21. November 2017, 08:01:15 »
Merke ich mir mal vor.

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.039 Sekunden mit 23 Abfragen.