Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Super Dark Times  (Gelesen 753 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.284
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Super Dark Times
« Antwort #25 am: 27. Juli 2018, 22:49:10 »
Es ist vllt. so ein Film der einfach nicht die richtigen Knöpfe drückt, wenn man gerade in der falschen Stimmung ist.

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.035
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Super Dark Times
« Antwort #26 am: 28. Juli 2018, 13:34:49 »
Oha und ich erst. BlueTreeAgreement sollte denn auch mal sehen!

Arrangement :D

Danke euch. Film steht schon Ewigkeiten im Regal und mittlerweile könnte ich sogar einfach bei Netflix auf play drücken.
Jetzt jedenfalls wieder richtig Bock drauf bekommen und in Kürze ist er dran.
« Letzte Änderung: 28. Juli 2018, 13:35:12 von blaubaum »

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.358
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Super Dark Times
« Antwort #27 am: 29. Juli 2018, 13:54:45 »
OK, ich bin an Bord. Gerade läuft der Abspann und ich bin dezent begeistert.
Eine 8 bekommt er von mir ganz locker, hat im Moment in der ersten Euphorie sogar eine Tendenz nach oben zur 9.

Meine Gedanken dazu muss ich erst mal sortieren, aber holy shit, für ein Regiedebut war der unglaublich stark.

Ruhig war er, ja, aber langatmig oder langweilig würde ich ihn niemals nennen, im Gegenteil, ich fand ihn sehr angenehm entschleunigt. Ich habe mich darauf eingelassen, hatte glücklicherweise keine falsche Erwartungshaltung, sondern einfach nur recht hohe Erwartungen, und konnte damit wunderbar in den Film eintauchen. Die Zeit verging wie im Flug. Habe nur einmal kurz pausiert, um mir einen neuen Kaffee zu machen, und dachte dann als die Laufzeit eingeblendet wurde nur "was, über eine Stunde ist schon vorbei?!". So müsste mehr aktuelle Filme sein, das vermisse ich.

Und wie schön die Optik einfach immer wieder war, so viele magische und hübsche Szenen. Die Landschaften, Orte, Flüsse, Brücken, der Wald, usw. usf., man könnte immer mal wieder ein Standbild als Wallpaper rauspicken.

Nahezu alle Figuren und ihre Handlungen sind nachvollziehbar. Der Cast ist fantastisch, absolut fantastisch. Mit Zach, der von Owen Campbell wahnsinnig greifbar dargestellt wird, und seinen Ängsten/Theorien fiebert man wahnsinnig gespannt mit.
Allison ist so zauberhaft, in sie könnte man sich auf den ersten Blick verlieben - Elizabeth Cappuccino, wie perfekt ist dieser Nachname und wie alt ist die eigentlich? Vor weiteren Äußerungen sollte ich das vielleicht vorsichtshalber mal prüfen... :D
Auch Charlie Tahan macht als Josh einen extrem guten Job, da passt jede einzelne Facette. Großartig. Allesamt einfach bis zu den unwichtigsten Nebenfiguren großartig.
Amy Hargreaves sowieso, dass die hier auch mitspielt hatte ich schon gar nicht mehr auf dem Schirm. Seit Brainscan super und immer wieder gerne gesehen. In letzter Zeit scheint sie einen Hang zu Eskalationsgeschichten zu haben, allein schon nach Blue Ruin, Homeland und 13 Reasons why, dann dieser hier...

Kann nahezu alles unterschreiben, was Marco oder Stephan schrieben. Die andern haben halt keinen Plan. :D

Abgesehen von dem kleinen Detail, dass die Jungdarsteller in der ersten Hälfte einen übertriebenen Hang zum Fluchen haben, stört mich hier nahezu nichts. Eigentlich müsste ich alleine deswegen schon die 9 zücken, weil mir fast nichts negatives einfällt, was ich hier kritisieren könnte. Fantastisch!!
« Letzte Änderung: 29. Juli 2018, 13:55:59 von Bloodsurfer »

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.948
    • Profil anzeigen
Antw:Super Dark Times
« Antwort #28 am: 29. Juli 2018, 14:10:51 »
Das freut mich sehr und ja Allison ist wirklich ne hübsche.

Edit: die ist schon 23. Passt.
« Letzte Änderung: 29. Juli 2018, 14:12:26 von Max_Cherry »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.721
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Super Dark Times
« Antwort #29 am: 29. Juli 2018, 14:21:06 »
:thumb: guter Mann! Ja das Fluchen war schon eklatant. Ich würde aber sagen in dem Alter haben wir das unter Freunden früher auch echt akut betrieben
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.692
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Super Dark Times
« Antwort #30 am: 29. Juli 2018, 23:05:28 »
Hmm, anscheinend muss ich den auch langsam mal auf die Liste packen...

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.051 Sekunden mit 28 Abfragen.