Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Mission: Impossible - Fallout  (Gelesen 779 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.202
    • Profil anzeigen
Mission: Impossible - Fallout
« am: 05. Februar 2018, 08:34:59 »
Der Neue MI
Der Trailer hat mich.

« Letzte Änderung: 19. Mai 2018, 19:46:12 von nemesis »

Online Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.681
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Mission Impossible - Fallout
« Antwort #1 am: 05. Februar 2018, 09:31:17 »
Ghost Protocoll fand ich sehr gut damals, Rogue Nation bislang nicht gesehen.

Ins Kino werde ich hier auch nicht gehen, aber dann vielleicht im TV mal...

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.696
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Mission Impossible - Fallout
« Antwort #2 am: 05. Februar 2018, 09:49:46 »
Jack Reacher is back? Bin dabei :lol: Ich mochte die letzten beiden Teile, und das sieht nach Spaß aus
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.034
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Mission Impossible - Fallout
« Antwort #3 am: 07. Februar 2018, 18:55:32 »
Tom Cruise ist einfach unglaublich.


Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.708
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Mission Impossible - Fallout
« Antwort #4 am: 07. Februar 2018, 18:57:54 »
MI geht immer. Bisher waren für nich alle Teile gut. Das kann gerne weitergehen wie bei den Bonds...
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 2.927
    • Profil anzeigen
Antw:Mission Impossible - Fallout
« Antwort #5 am: 09. Februar 2018, 20:16:00 »
Tom Cruise ist einfach unglaublich.

Da fliegt er selbst den Heli ohne Begleitung. Hammer!

MI geht immer. Bisher waren für nich alle Teile gut. Das kann gerne weitergehen wie bei den Bonds...

Sehe ich ganz genauso. Und wie bei den Bournes. ( Das Bourne Vermächtniss zählt nicht!!! :D )
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.479
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:Mission Impossible - Fallout
« Antwort #6 am: 09. Februar 2018, 21:52:51 »
Die sollten lieber das Computerspiel Impossible Mission vom c 64/Amiga verfilmen, als den X.Teil mit einem alternden Tom Cruise in der Hauptrolle...
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.516
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Mission: Impossible - Fallout
« Antwort #7 am: 19. Mai 2018, 19:51:18 »
Neuer Trailer:


Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 2.927
    • Profil anzeigen
Antw:Mission: Impossible - Fallout
« Antwort #8 am: 19. Mai 2018, 20:00:38 »
Das sieht mal wieder nach 1A Popcorn Action Agentenkino aus. Ich freue mich auf die Fights und auf die Heli-Action!
Wenn dann die Story einigermaßen nachvollziehbar & (wie der Trailer vermuten lässt) spannend ist,
dann steht meinem Spaß und somit auch ´ner hohen Wertung nix im Wege. Nach wie vor einer meiner Lieblings-Agenten. :)
« Letzte Änderung: 19. Mai 2018, 20:01:12 von Freddy »
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.262
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Mission: Impossible - Fallout
« Antwort #9 am: 19. Mai 2018, 22:34:06 »
Mich nervt es wenn Fortsetzungen keine Nummerierungen haben.

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 2.927
    • Profil anzeigen
Antw:Mission: Impossible - Fallout
« Antwort #10 am: 19. Mai 2018, 23:04:46 »
Mich nervt es wenn Fortsetzungen keine Nummerierungen haben.

Jetzt geht das schon wieder los...  :lol:
Siehe "Predator - Upgrade" Thread in den Neuigkeiten! :D
« Letzte Änderung: 19. Mai 2018, 23:08:15 von Freddy »
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.262
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #11 am: 19. Mai 2018, 23:18:30 »
Es ist mittlerweile nunmal eine Plage. Transformers kenne ich nur 3 Teile, Xmen genauso, einfach weil ich danach nicht mehr weiß, wie die richtige Reihenfolge danach ist. Bei Planet der Affen hatte ich zumindest das Glück die Filme nach Release frisch gesehen zu haben aber wenn zwei oder gar drei draußen sind die ich noch nicht kenne dann bleibt es meist dabei. Das geht mir auf die Eier und wird spätestens zur Plage wenn es darum geht die Scheiben im Regal einzusortieren.

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 2.927
    • Profil anzeigen
Antw:Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #12 am: 19. Mai 2018, 23:21:28 »
Es ist mittlerweile nunmal eine Plage. Transformers kenne ich nur 3 Teile, Xmen genauso, einfach weil ich danach nicht mehr weiß, wie die richtige Reihenfolge danach ist. Bei Planet der Affen hatte ich zumindest das Glück die Filme nach Release frisch gesehen zu haben aber wenn zwei oder gar drei draußen sind die ich noch nicht kenne dann bleibt es meist dabei. Das geht mir auf die Eier und wird spätestens zur Plage wenn es darum geht die Scheiben im Regal einzusortieren.

Ash... Ich sagte doch, dass das Thema im "Predator - Upgrade" Thread in den Neuigkeiten behandelt wurde...
Falscher Thread... Du machst mich fertig...  :lol:

Aber: Ich bin bei dem Thema voll bei dir! Gutes Beispiel die XMen-Reihe.
« Letzte Änderung: 19. Mai 2018, 23:29:44 von Freddy »
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.262
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #13 am: 19. Mai 2018, 23:48:07 »
Wie ist das denn schon wieder passiert? Ich bin doch nüchtern!?

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.516
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Mission: Impossible - Fallout
« Antwort #14 am: 20. Mai 2018, 05:28:19 »
Wenigstens hast du nicht ins Forum gepinkelt :D

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 2.927
    • Profil anzeigen
Antw:Mission: Impossible - Fallout
« Antwort #15 am: 20. Mai 2018, 10:41:58 »
Also grundlegend wäre es ja kein Probleme alle Filmreihen einfach mit Nummer und ggf. Zusatz-Titel, wie hier Fallout, zu versehen.
Aber ich denke, dass das einfach Marketing-technische Hintergründe hat. Hier zum Beispiel:

"Mission: Impossible 6 - Fallout"
Da denken sich dann viele potentielle Käufer sicher: "Teil 6 ?! Shit! Welchen habe ich den als letztes gesehen?
Da muss ich doch erst alle vorherigen Teile sehen.. Aber ich habe jetzt keine Lust zu suchen und eh kein Budget dafür. Ich lass es." oder ähnliches.

"Mission: Impossible - Fallout"
"Ein neuer Mission Impossible ? Geil ! Nehm ich mit."
Nur wir hier (Forum) machen uns dann wohl umso mehr Gedanken. Die Film-Freaks.
Im Endeffekt kommen wir (im Gegensatz zum durchschnitts-Kunden) ja auch so drauf,
welcher Teil es ist, und nehmen die BD oder eben den VOD etc. Kauf doch vor.

Aber auch die laufende Nummer irritiert mich (zumindest ein bisschen), sobald ein Teil dann in der Vergangenheit spielt.
Aber das nehme ich als mein ganz persönliches Problem und mache ich keinem zum Vorwurf. :D

Ich sehe gerade, dass ich die Nummerierung hier richtig habe. Musste aber nachschauen, um mir sicher zu sein.
Rogue Nation habe ich irgendwie schon wieder verdrängt. Weiß auch nicht warum. Blieb nichts hängen, eigentlich...

"Mission: Impossible 4 - Phantom Protokoll" (Der letzte mit Nummerierung)
"Mission: Impossible - Rogue Nation"
"Mission: Impossible - Fallout"

Ich sehe gerade auch, dass es die Reihe jetzt auf 4K BD gibt. 27,99€ pro Streifen auf Amazon. Heiland der Welt...
« Letzte Änderung: 20. Mai 2018, 10:54:13 von Freddy »
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.354
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Mission: Impossible - Fallout
« Antwort #16 am: 22. Mai 2018, 21:26:46 »
Ja, der Trend geht leider weg von Nummerierungen. Eben um zu vermeiden, dass Leute eine 2, 5 oder 7 im Titel sehen und den Film dann gleich mental abhaken, weil sie einen Vorgänger nicht kennen. Ohne Nummer wirkt das eher wie ein Film, der allein stehen könnte.

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 2.927
    • Profil anzeigen
Antw:Mission: Impossible - Fallout
« Antwort #17 am: 22. Mai 2018, 21:55:53 »
Und das ist imo auch noch i. O. wenn die Filme tatsächlich auch eigenständig VOLLSTÄNDIG genossen werden können.
Aber bei "X-Men" beispielsweise hängt das doch alles zusammen. Man will die Verbindungen herstellen. Da hab ich bei den beiden Wolverine-Ablegern schon meine Probleme bei der Reihenfolge. ( Ok. Logan ist der Dritte. Das weiß ich noch. :D )
Bei einem "Mission: Impossible" verpasst man evtl. (nur) den ein oder anderen Wink bzw. Gag, der sich auf ne Szene auf einen vorigen Teil bezieht. Was schon schade genug ist. Geht aber in Ordnung.
Bei "SAW" beispielsweise ist die Chronologie verdammt wichtig. Sonst peilt keiner was. Warum mir jetzt gerade diese Torture-Streifen als Beispiel einfallen weiß auch kein Mensch... Da heißt der neue aber auch nur noch "Jigsaw", oder.
Was ich damit sagen will? Keine Ahnung. Hab´s vergessen. Bin zu müde. Gute Nacht. Nummerierung+Zusatztitel = Yey! :duckundweg:

Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.262
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Mission: Impossible - Fallout
« Antwort #18 am: 22. Mai 2018, 22:04:25 »
Scheisse, wenn Logan der Dritte ist hab ich Einen verpasst! Dachte es gibt nur Zwei, man man man...

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.931
    • Profil anzeigen
Antw:Mission: Impossible - Fallout
« Antwort #19 am: 22. Mai 2018, 22:18:15 »
Ich schau bei sowas eigentlich immer auf die Jahresangaben. Wenn mich Reihen interessieren, hol ich mir auch mal Infos ausm Netz, ist ja keine große Sache. Bei den X-Men Filmen bin ich aber auch bis zum letzten immer auf Stand.

Die Wolverine Filme hängen nicht direkt zusammen, ich hab den zweiten (Der Weg des Kriegers) auch erst nach dem dritten (Logan) gesehen. War kein Problem.
« Letzte Änderung: 22. Mai 2018, 22:19:39 von Max_Cherry »

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.034
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Mission: Impossible - Fallout
« Antwort #20 am: 05. August 2018, 09:31:18 »
:kino:
Mission Impossible: Fallout
Die Mission Impossible Reihe ist für mich ne Filmreihe, die im Laufe der Jahre herausgefunden hat, was sie will und kann und seither einfach nur noch abliefert. Schlecht ist kein Teil - sogar dem zweiten kann ich eine Menge abgewinnen. Alle sind mindestens gut.

Und jetzt kommt Fallout und liefert dermaßen ab, das man den Film nicht nur innerhalb der Reihe als Highlight definieren kann, sondern auch grundsätzlich als Action-Film. Was einem hier in Sachen Stunts, Optik und Choreografien geboten wird, sucht seinesgleichen.
Mehrere der großen Stunt-Settings haben mich ziemlich umgehauen. Im Trailer wurden 2-3 Sachen zum gluck nur angedeutet. In seiner Gänze ist im Film dann nochmal einiges deutlich beeindruckender.

Die Handlung wirkt sehr verzwickt und verworren. Es macht zwar Spaß, dem hin und her zuzusehen zu beobachten, wie sich alle ständig verarschen und hinters Licht führen, manchmal denkt man aber wirklich "Najaaaa, ist klaaaar". Es verkommt zum Selbstzweck, um schnell zum nächsten Action- und Stunt-Setting zu kommen. Macht aber nix :D

"Rouge Nation" wird zwingend vorausgesetzt und für ein sehr cooles Detail kann es nicht schaden, den ersten Teil auch vor kurzem gesehen zu haben oder zumindest noch gut im Kopf zu haben.

Brett.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.696
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Mission: Impossible - Fallout
« Antwort #21 am: 05. August 2018, 10:12:06 »
Das liest man allerorts,  ich freu mich drauf!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.354
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Mission: Impossible - Fallout
« Antwort #22 am: 05. August 2018, 12:57:54 »
Dito, will ihn baldmöglichst sehen...

Online Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.681
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Mission: Impossible - Fallout
« Antwort #23 am: 21. August 2018, 17:14:00 »
Gestern auch gesehen und für gut befunden! :thumb:

Bin ja bekanntermassen kein Cruise-Fan, die einzigen Filme, die ich von ihm schaue sind eben genau die Mission: Impossible Reihe. Wie Flo schon schrieb, hat sich die Reihe gut weiter entwickelt. Ich muss gestehen, dass ich jeden Teil nur einmal gesehen habe bislang und vor allem die alte Trilogie praktisch nicht mehr im Kopf habe. Auch Phantom Protokoll und Rogue Nation sind bei weitem nicht so präsent wie es z.B. die Marvel-Filme sind. Deshalb kann ich nicht so verknüpfen wie Flo.

Ich finde Teil 4 und 5 besser als Teil 6. Dies liegt aber nicht an der Quali sondern einfach am Charme, der Story und den Gadgets. Hier gibts davon auch ein paar, aber mehrheitlich nur mit Gesichtsmasken. Schlussendlich mag ich halt so Agenten-Filme gerne. Meine Cruise-Antipathie hält mich aber vor Begeisterungsstürmen zurück. ;)

 :7:

Offline Seth Gecko

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.588
    • Profil anzeigen
Antw:Mission: Impossible - Fallout
« Antwort #24 am: 25. August 2018, 11:52:24 »
Im Urlaub in England im Kino gesehen. Ziemliches Brett. Die Actionsszenen reißen einen mit. Der Plot ist hingegen viel zu verworren und mit Logikfehlern durchsetzt. Da wäre weniger mehr gewesen.

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.065 Sekunden mit 24 Abfragen.