Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Stephen King's Schlafwandler (Sleepwalkers)  (Gelesen 798 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Anonymous

  • Gast
Stephen King's Schlafwandler (Sleepwalkers)
« am: 28. August 2003, 17:50:04 »
Charles (Brian Krause) und seine Mutter Mary (Alice Krige) sehen aus wie ganz gewöhnliche Menschen, sind aber dämonische Wesen, die unsterblich sind: die Schlafwandler. Sie haben nur vor einer Sache auf dieser Welt Angst: vor Katzen, deren Krallen für sie tödlich sind.
Ernähren tun sie sich von der Lebensenergie von Jungfrauen und da kommt die noch tugendhafte Tanya Robertson (Mädchen Amick) genau richtig für Charles, der beim ersten Rendezvous jedoch die Maske fallen läßt. Als sie überrascht werden, bringt Charles den Sheriff um, wird aber selbst von dessen Katze schwer verletzt. Den Aufmarsch der Ordnungshüter verwandelt Mutter Mary alsbald in ein Häufchen Asche, doch die Katzen des Ortes laufen schließlich Sturm gegen das Haus der Kreaturen...


OFDB.de

« Letzte Änderung: 27. Juli 2014, 14:52:13 von nemesis »

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.220
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Stephen Kings Schlafwandler (31.08.03-23.35-Pro 7)
« Antwort #1 am: 28. August 2003, 22:44:56 »
Mick Garris, der danach auch Kings The Stand und The Shining fürs TV adaptierte, drehte diesen Film nach einer Drehbuchvorlage von King selbst. Herausgekommen ist ein unterhaltsamer und stellenweise recht splattriger Film, der zwar das Rad nicht neu erfindet, aber durchaus zu unterhalten weiß. Schön anzusehen (wie immer) ist Mädchen (Twin Peaks)Amick. Borg-Queen Alice Krige (Rache aus dem Reich der Toten) und Ron Perlman (Blade 2) mischen auch mit.

Gastauftritte haben unter anderem Stephen King höchstpersönlich und Clive Barker.

Ach ja, Garris hat damals sogar mal Critters 2 gemacht...

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.292
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Stephen Kings Schlafwandler (31.08.03-23.35-Pro 7)
« Antwort #2 am: 28. August 2003, 23:02:48 »
Recht unterhaltsame Kost, hat mir doch ganz gut gefallen.

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.211
  • Sie nannten ihn Stick
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Stephen Kings Schlafwandler (31.08.03-23.35-Pro 7)
« Antwort #3 am: 29. August 2003, 09:57:14 »
Wer in der Polizei Szene am Friedhof aufpasst kann neben King (Friedhofswärter) auch Clive Barker (der Fliegen Verscheucht)...glaub ich John Landis entdecken...(wenn mich mein Gedächtnis nicht täuscht)...

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.674
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Stephen Kings Schlafwandler (31.08.03-23.35-Pro 7)
« Antwort #4 am: 29. August 2003, 12:22:50 »
Geiler Film! Hab' ich schon sehr lange nicht mehr gesehen...müsste ich mir umbeding mal wieder ansehen, aber 100% nicht im TV!!!  :D
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Anonymous

  • Gast
Stephen Kings Schlafwandler (31.08.03-23.35-Pro 7)
« Antwort #5 am: 29. August 2003, 14:11:01 »
Zitat von: "Flightcrank"
Geiler Film! Hab' ich schon sehr lange nicht mehr gesehen...müsste ich mir umbeding mal wieder ansehen, aber 100% nicht im TV!!!  :D


Ja, ist glaube ich auch Indiziert? Die TV-Fassung war nämlich schon oft sehr verstümmelt, leider. :(

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.220
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Stephen Kings Schlafwandler (31.08.03-23.35-Pro 7)
« Antwort #6 am: 27. Juli 2014, 14:55:59 »
Wer in der Polizei Szene am Friedhof aufpasst kann neben King (Friedhofswärter) auch Clive Barker (der Fliegen Verscheucht)...glaub ich John Landis entdecken...(wenn mich mein Gedächtnis nicht täuscht)...

Joe Dante und Tobe Hooper mischen auch noch mit  ;)

Und wer bei der Verfolgungsjagd (Cop vs. Krause) gut aufpasst, kann ein Eichhörnchen sehen, das an den Straßenrand wetzt, die Autos sieht... und es sich dann anders überlegt und zurück ins Unterholz hoppelt  :D

Macht nach über 20 Jahren immer noch Laune. Sehr solide gefilmt, schöne Farben, gute Besetzung, Enyas Boadicea passt wie die Faust aufs Auge, und Mädchen Amick ist bildhübsch.

Edit: okay, eigentlich ist der Film richtig geil.
« Letzte Änderung: 29. Juli 2014, 18:38:13 von nemesis »

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.674
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Stephen King's Schlafwandler (Sleepwalkers)
« Antwort #7 am: 29. Juli 2014, 09:28:51 »
"Bullenkebab!:D

Das werde ich nie vergessen. :lol: Ich mag den Film auch sehr!  :thumb:
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.474
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Stephen King's Schlafwandler (Sleepwalkers)
« Antwort #8 am: 29. Juli 2014, 09:33:22 »
Boadicea rockt wie Sau, hab den OST deswegen auch zu Hause. Der Film selbst war das letzte Mal für mich ok, weil ich Krause einfach nicht ab kann. Insgesamt aber sehr solider King mit wenigen Schwächen.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.464
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:Stephen King's Schlafwandler (Sleepwalkers)
« Antwort #9 am: 29. Juli 2014, 09:39:25 »
Bin froh das ich mir den vor ca. 10 Jahren noch auf DVD gekauft hab. Ich war damals 92 im Kino, und find den immer noch top!!!!!!!!!!!!
« Letzte Änderung: 30. Juli 2014, 00:46:58 von Evil »
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.220
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Stephen King's Schlafwandler (Sleepwalkers)
« Antwort #10 am: 29. Juli 2014, 18:46:11 »
Boadicea rockt wie Sau, hab den OST deswegen auch zu Hause. Der Film selbst war das letzte Mal für mich ok, weil ich Krause einfach nicht ab kann. Insgesamt aber sehr solider King mit wenigen Schwächen.

Hab ihr Album The Celts auf Schallplatte, da stammt es ursprünglich her:



Und Krause, ja, das ist so ein Schwiegersohn-Typ... Die Freundin schaut immer gerne Charmed, da spielt er ja mit. Im Film passt er eigentlich ganz gut wegen der etwas katzenhaften Visage.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.474
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Stephen King's Schlafwandler (Sleepwalkers)
« Antwort #11 am: 30. Juli 2014, 09:57:13 »
Jo die Visage passt ins katzenhafte, das stimmt. Ich kenn den sonst nur aus der Lagune, und die hats mir wohl mit ihm versaut :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.220
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Stephen King's Schlafwandler (Sleepwalkers)
« Antwort #12 am: 28. Mai 2018, 18:07:41 »

Schlafwandler

Der Film ist jetzt offiziell nicht mehr indiziert.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.516
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Stephen King's Schlafwandler (Sleepwalkers)
« Antwort #13 am: 28. Mai 2018, 19:56:08 »
Kenn ich auch noch nicht, HD VÖ kann also kommen!  :biggrin:

Offline Masterboy

Antw:Stephen King's Schlafwandler (Sleepwalkers)
« Antwort #14 am: 29. Mai 2018, 10:05:38 »
Mädchen Amick in jungen Jahren  :)
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.897
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Antw:Stephen King's Schlafwandler (Sleepwalkers)
« Antwort #15 am: 29. Mai 2018, 16:41:50 »
kenne weder Buch noch Film. Das Cover ist mir bekannt, hatte aber immer einen Bogen darum gemacht

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Online Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.075
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Stephen King's Schlafwandler (Sleepwalkers)
« Antwort #16 am: 29. Mai 2018, 17:20:42 »
Ist schon ewig her, dass ich den gesehen habe aber wirklich toll fand ich den nicht. Ich weiß garnicht, was an dem Film "indiziertauglich" ist, kann aber auch nicht mehr sagen, welche Fassung ich hatte. Vermutlich hat er jetzt Nostalgiecharme ok aber gruselig fand ich den damals nicht, Bock hätte ich wieder drauf.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.474
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Stephen King's Schlafwandler (Sleepwalkers)
« Antwort #17 am: 29. Mai 2018, 19:42:36 »
also er mutet schon wie ein TV Film an, und SO viele härtere Szenen hat er nicht... die Katzenmenschen sehen jetz auch nicht super aus. Die Musik ist gut er hat bissel Kingsches Früh 90er Flair und Mädchen Amick. Ich denke mal wenn man den nicht von früher kennt zieht er heute auch nicht so gut
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.220
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Stephen King's Schlafwandler (Sleepwalkers)
« Antwort #18 am: 29. Mai 2018, 19:47:39 »
Ja, gruselig ist er zu keiner Sekunde. Eher ein beschwingtes Creature-Feature.
Basiert btw auf keinem Buch von King. Er schrieb direkr das Script dazu.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.474
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Stephen King's Schlafwandler (Sleepwalkers)
« Antwort #19 am: 29. Mai 2018, 20:01:40 »
...und ich hab eben mal Boadicea rausgekramt :D von dem hier hab ich noch den Original OST aud CD
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.061 Sekunden mit 29 Abfragen.