Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Es - Kapitel 2 (Andrew Muschietti)  (Gelesen 10282 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.707
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Es - Kapitel 2 (Andrew Muschietti)
« Antwort #75 am: 10. September 2019, 09:08:21 »
Es gibt so einiges, was ich noch gerne gesehen hätte aus dem Buch oder wo man ausführlicher hätte zeigen können.

Kommt ja eventuell im Director´s Cut. Bin mal gespannt, wie lange der gehen wird.

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 15.294
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Show only replies by Nation-on-Fire
    • Profil anzeigen
Antw:Es - Kapitel 2 (Andrew Muschietti)
« Antwort #76 am: 11. September 2019, 09:47:39 »
Der Film ist zu lang, sorry, aber dann hätte man eine Serie oder eine Trilogie draus machen sollen. So kann ich Flos Meinung hier größtenteils verstehen.
Nicht nur den Anfang fand ich sehr vorhersehbar, auch der weitere Rest war allzu offensichtlich.
Auch der "Humor" fand ich zu viel, und vor allem auch an unpassenden Stellen.
Das Schnittmassaker am Ende hätte man auch etwas verringern können, dass empfand ich vorher als nicht so schlimm.

 :6:

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline Janno

  • Beiträge: 7.253
  • I don't know you, but I think I hate you
    • Show only replies by Janno
    • Profil anzeigen
    • Janno daddelt...
Antw:Es - Kapitel 2 (Andrew Muschietti)
« Antwort #77 am: 12. September 2019, 22:24:16 »
Hab ihn auch am Premierentag gesehen und mir hat er sehr gut gefallen, wenn auch minimal schlechter als Kapitel 1.
Klar, der Horror nutzt sich mit der Zeit ab, aber das Problem hat, wie ich finde, jeder Horrorfilm.
Ansonsten mag ich die Charaktere und deren Darsteller alle SEHR gerne und ich persönlich fand ihn keine Sekunde zu lang. Für mich verging die Zeit wie im Flug.
Ich bin also rundum zufrieden.

ES - Kapitel 1 - :9:
ES - Kapitel 2 - :8:

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 45.276
  • You've never seen a miracle
    • Show only replies by Flightcrank
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Es - Kapitel 2 (Andrew Muschietti)
« Antwort #78 am: 12. September 2019, 22:44:21 »
Samstag Double Feature...

:bd:
ES - Kapitel 1 :8.5:

:kino:
ES - Kapitel 2 :8:

Mir hat Kapitel 1 marginal besser gefallen. Unter anderem wegen den wundervollen Kinderdarstellern, die waren SO GUT! Und natürlich den COA-Elementen. Kapitel 2 war aber auch großartig und ich fand es erstaunlich, dass er für diese immens lange Laufzeit zu keiner einzigen Sekunde langweilig war.

Rundum sehr gelungene Buchverfilmung die der 90er Version um einiges überlegen ist!

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.805
  • Fick Dich Menschheit!
    • Show only replies by Ketzer
    • Profil anzeigen
Antw:Es - Kapitel 2 (Andrew Muschietti)
« Antwort #79 am: 13. September 2019, 08:22:09 »
gestern nochmals Teil 1 gesehen, der mir nachwievor sehr gut gefällt.

Teil 2 ist heute im Kino fällig.
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.



Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.600
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Show only replies by Sing-Lung
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Es - Kapitel 2 (Andrew Muschietti)
« Antwort #80 am: 13. September 2019, 09:31:08 »
Was sagt ihr eigentlich zur finalen "Form" von Es beim Schlusskampf?
(click to show/hide)

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 15.294
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Show only replies by Nation-on-Fire
    • Profil anzeigen
Antw:Es - Kapitel 2 (Andrew Muschietti)
« Antwort #81 am: 13. September 2019, 13:36:43 »
Was sagt ihr eigentlich zur finalen "Form" von Es beim Schlusskampf?
(click to show/hide)

Echt? Fand ich eigentlich schon fast zuviel die Darstellung

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 45.276
  • You've never seen a miracle
    • Show only replies by Flightcrank
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Es - Kapitel 2 (Andrew Muschietti)
« Antwort #82 am: 13. September 2019, 22:26:16 »
Was sagt ihr eigentlich zur finalen "Form" von Es beim Schlusskampf?
(click to show/hide)

Fand ich perfekt! ;)

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.805
  • Fick Dich Menschheit!
    • Show only replies by Ketzer
    • Profil anzeigen
Antw:Es - Kapitel 2 (Andrew Muschietti)
« Antwort #83 am: 14. September 2019, 08:44:20 »
hab noch keine wirkliche Meinung zum Film.

Als grobe Ersteinschätzung das gleiche "Problem" wie die Altverfilmung.
Kinderteil richtig gut, Erwachsenenfolge nicht mehr so zwingend.

Was mich massivst gestört hat war die Schlägerei am Anfang.
Sorry, echt. Wie regen uns täglich auf, wenn Leute irgendwo totgetreten oder abgestochen werden
und dann wird hier mächtig ausgeteilt und man muss sich nicht wundern, wenn Schläger denken, Leute stehen
nach Kopftritten locker flockig wieder auf.

Der Humor: manchmal nicht so wirklich passend angesichts der bedrohlichen Ausgangssituation.

Die Jumpscares: halt offensichtlich und manchmal too much Riesenmonster, Lepra etc.

Im Endeffekt ist der Film wie eine Geisterbahnfahrt aufgebaut.

Eine Zweitsichtung irgendwann wird dann zeigen, wo ich ihn letztendlich einsortieren werde.
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.



Offline Seth Gecko

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.641
    • Show only replies by Seth Gecko
    • Profil anzeigen
Antw:Es - Kapitel 2 (Andrew Muschietti)
« Antwort #84 am: 16. September 2019, 19:45:21 »
Gestern auch gesehen.

Meinungsbildung fällt mir irgendwie schwer. Habe das Buch leider nicht mehr so präsent vor mir und kann daher keine Vergleiche ziehen.

Ich gebe Markus Recht, dass die CoA-Elemente den ersten Teil stark ausgeziechnet haben und die Gruppendynamik im zweiten Teil eine andere ist. Die Jumpscars waren in der Tat etwas zu vorhersehbar, wenngleich mich an so mancher Stelle die nackte Angst gepackt hat. Handwerklich gesehen, ist es ohne Zweifel ein starker Horror-Film.



Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.812
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Es - Kapitel 2 (Andrew Muschietti)
« Antwort #85 am: 17. September 2019, 00:35:21 »
Es - Kapitel 2 :kino:
Ich bin froh, dass ich den Film noch nachgeholt habe. Ich finde, er hat die gleichen Stärken und Schwächen, wie der erste. Starke und sehr gut passende  Darsteller, viele gut inszenierte Momente, ein paar Szenen waren wirklich schocking. Aber eben auch Mängel beim Storytelling und das episodenhafte ist sehr ausgeprägt. Muschietti ist ein guter Handwerker und offensichtlich Filmfan, es gibt manche Anspielung. In Sachen Dramaturgie und eine Geschichte rund erzählen, muss er noch an sich feilen. Auch die CGI Effekte sind wieder gut als solche erkennbar und heben sich vom Rest ab, zum Ende hin wird das allerdings besser. Es ist ein moderner Horrorfilm mit Jump Scares, aber mMn ein besserer. Mir gefällt auch der Humoranteil. Hab auch bei 2-3 Momenten ohne Bill Hader gut gelacht. "Angel of The Morning" oder "Johnnys Auftritt". 
 :7.5:
« Letzte Änderung: 17. September 2019, 10:13:07 von Max_Cherry »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 77.687
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Es - Kapitel 2 (Andrew Muschietti)
« Antwort #86 am: 17. September 2019, 08:48:05 »
Muschietti hat angekündigt die Filme in einer zusammengefassten Version veröffentlichen zu wollen, zwei neue Szenen nachzudrehen und entfernte Szenen wieder einzubauen - angepeilte Laufzeit wären dann wohl 6,5 Stunden! Die Studios seien wohl nicht abgeneigt - und ich ebenso nicht. Wird einigen wieder zu lang und zu viel sein, ich persönlich habe die Hoffnung, dass man dem Buch dadurch noch näher kommen könnte. Ob das nun ein Film oder eine Serie ist spielt bei mir keine Rolle, da ich nicht den Zwang verspüre die 6,5 Stunden am Stück zu schauen - daher wäre ich gespannt auf die Fassung, sofern es nicht das übliche "Tarantino-Gelaber" ist
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.707
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Es - Kapitel 2 (Andrew Muschietti)
« Antwort #87 am: 17. September 2019, 08:52:53 »
Würd mich auch interessieren

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.812
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Es - Kapitel 2 (Andrew Muschietti)
« Antwort #88 am: 17. September 2019, 10:30:20 »
Es wäre schön, wenn er dabei auch einiges umschneiden würde, dass die Geschichte etwas mehr Fluss bekommt. Lange Phasen im zweiten Teil reihen wieder nur Einzelszenen aneinander, welcher alle relativ vorhersehbar mit einem Jumpscare enden. diesbezüglich unterscheidet sich der Film tatsächlich kaum von der TV-Fassung aus den Neunzigern.

Hier einmal meine Highlights von der Kinovorstellung gestern:

(click to show/hide)
« Letzte Änderung: 17. September 2019, 10:32:40 von Max_Cherry »

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.058 Sekunden mit 30 Abfragen.