Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Captain Marvel  (Gelesen 801 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.060
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Captain Marvel
« am: 01. Mai 2018, 19:41:42 »


Zitat
Marvel Studios wird am 08.03.2019 mit Captain Marvel die nächste Comicverfilmung in den USA ins Kino bringen. Brie Larson spielt die titelgebende Heldin, Samuel L. Jackson ist auch dabei. Der Film soll in den 1990ern spielen und den Kree/Skrull-Krieg zeigen.

Erste Bilder:


Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.375
    • Profil anzeigen
Antw:Captain Marvel
« Antwort #1 am: 01. Mai 2018, 20:05:01 »
Hä? Captain Marvel ist ein Mann.
Wobei die Figur generell eher langweilig ist.
Vermutlich ist der Erfolg von Wonder Woman nicht ganz unschuldig an der Änderung des Geschlechts der Hauptfigur.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.304
    • Profil anzeigen
Antw:Captain Marvel
« Antwort #2 am: 01. Mai 2018, 20:17:01 »
Der männliche Captain Marvel starb in den 80ern an Krebs in den Comics.
Das war damals das Comicevent mit Grossem Heldenbegräbnis usw.
Erst in jüngerer Vergangenheit,ich glaube im Zuge von Captain Americas Tod, wurde die Figur als Frau wieder aktiviert. Allerdings hab ich das nur am Rande mitbekommen und kann mich täuschen. Pat hat da wahrscheinlich mehr den Plan.

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.524
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:Captain Marvel
« Antwort #3 am: 01. Mai 2018, 20:18:39 »
Dann müßte es aber Captain Marveline heißen, oder?😋
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.060
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.060
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Captain Marvel
« Antwort #5 am: 28. Juni 2018, 20:35:11 »

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.375
    • Profil anzeigen
Antw:Captain Marvel
« Antwort #6 am: 28. Juni 2018, 20:49:20 »
Ich weiß nicht...

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.594
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Captain Marvel
« Antwort #7 am: 29. Juni 2018, 00:22:07 »
Kapitän Marvel pff... Scheinbar bekommt mittlerweile jeder dahergelaufene Superheldenstreuner nen Film. Aber auf Lobo warte ich jetzt wie lange schon, zwanzig Jahre!?

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.004
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Captain Marvel
« Antwort #8 am: 29. Juni 2018, 08:58:17 »
Ich kenne die Captain Marvel Comics nicht, bin somit unvoreingenommen. Brie Larson mag ich sehr gerne und was ich so lese, wer oder was Captain Marvel im MCU sein soll/wird, freue ich mich sehr drauf! :biggrin:

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.375
    • Profil anzeigen
Antw:Captain Marvel
« Antwort #9 am: 29. Juni 2018, 10:42:50 »
Aber auf Lobo warte ich jetzt wie lange schon, zwanzig Jahre!?
Das ist so traurig, dass da nichts passiert.
Trejo ist leider mittlerweile auch echt zu alt...

Online Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.894
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Captain Marvel
« Antwort #10 am: 29. Juni 2018, 12:25:21 »
Trejo ist leider mittlerweile auch echt zu alt...

Und für Lobo eh gut 30cm zu klein. :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.375
    • Profil anzeigen
Antw:Captain Marvel
« Antwort #11 am: 29. Juni 2018, 12:37:34 »
Trejo ist leider mittlerweile auch echt zu alt...

Und für Lobo eh gut 30cm zu klein. :D
In den anderen Rollen hätte man ja überwiegend Kinder einsetzen können. :D

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.060
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Captain Marvel
« Antwort #12 am: 05. September 2018, 20:47:36 »
Achtung, eine Familienpackung Bilder:



Nur der Spruch "The future is female" ist mal wieder (imo) lachhaftes Anbiederungs-Marketing...

Anyway, demnächst kommt wohl das erste bewegte Bildmaterial. Bestimmt ein Teaser für den Teaser zum Teasertrailer für den Trailer.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.004
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Captain Marvel
« Antwort #13 am: 05. September 2018, 23:21:15 »
Brie Larson gefällt mir immer mehr! :love:

Abgesehen davon siehts gut aus. Die Skrulls vs. Kree, Lee Pace und Djimon Hounsou sind wieder in ihren Rollen dabei und Ben Mendelsohn gibt den Oberbösewicht. Ich freue mich. :biggrin:

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.060
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Captain Marvel
« Antwort #14 am: 18. September 2018, 20:25:53 »
Und da isser, der erste Trailer:


Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.375
    • Profil anzeigen
Antw:Captain Marvel
« Antwort #15 am: 18. September 2018, 21:57:02 »
Puh, der Anfang mit der Videothek ist okay, der Rest rauscht komplett an mir vorbei. Noch ist das völlig belanglos für mich. Brie Larson scheint auch nichts drauf zu haben, hab ich ehrlich gesagt auch nicht anders erwartet. Klar, es ist nur ein Trailer, aber hier spricht mich einfach nichts an.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.594
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Captain Marvel
« Antwort #16 am: 18. September 2018, 22:19:28 »
Die Mädels in Uniformen vor den Jets finde ich sehr ansprechend. Vielleicht geht es ja mehr in Richtung ID4, was ich echt geil fänd denn ich ich sag es immer wieder, ich bin sowas von superheldengesättigt, dass es mittlerweile Überwindung kostet ne alte BD ausm Regal überhaupt noch in der Player zu packen.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.004
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Captain Marvel
« Antwort #17 am: 18. September 2018, 23:07:37 »
Meine Meinung steht weiter oben schon, das hat der Trailer nur bestätigt. Ich freue mich auf nen weiteren Origin-Film von Marvel.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.304
    • Profil anzeigen
Antw:Captain Marvel
« Antwort #18 am: 19. September 2018, 08:30:07 »
Ich bin auch nicht übersättigt. Genauso wie ich gerne Steaks esse,Wein trinke und gute Bücher lese gehört ein gut gemachter Superheldenfilm zum Canon eines abgerundeten Lebens.
Auch wenn Captain Marvel für mich keine Figur ist von der ich mir bewusst nen Comic gekauft hätte wird er mich dennoch gut unterhalten.
Der Trailer ist in der Tat bis jetzt nur Gepose aber wir wissen ja bis zum dritten oder vierten siehts anders aus.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.131
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Captain Marvel
« Antwort #19 am: 19. September 2018, 09:08:32 »
Was mich eher stört... es scheint so zu sein, als ob die Verbindung zum letzten Avengers fast außen vor gelassen wird - um dann am Ende noch darauf zu beziehen - wäre dann für mich blöd, weil ich gehofft habe es geht direkt weiter. Nur ist das dann sowas wie die ganzen Marvels VOR den Avengers Filmen, also quasi nur die Vorstellung von Cpt. Marvel
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.375
    • Profil anzeigen
Antw:Captain Marvel
« Antwort #20 am: 19. September 2018, 09:20:38 »
Ja, der Film spielt in den 90ern. Diese Ausblicke in die Zukunft verstehe ich hier nicht.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.004
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Captain Marvel
« Antwort #21 am: 19. September 2018, 09:23:11 »
Es ist nur die Origin-Story von Captain Marvel! ;)

Direkt anschliessen an Infinity War wird nur Avengers 4 und dort wird Captain Marvel eine nicht unwichtige Rolle einnehmen. Spoiler kann gelesen werden, wer Infinity War gesehen hat:
(click to show/hide)

Ant-Man and the Wasp hat ja bereits während Infinity War gespielt, wie man in den Mid- und End Credit Scenes sehen konnte.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.004
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Captain Marvel
« Antwort #22 am: 19. September 2018, 09:24:36 »
Ja, der Film spielt in den 90ern. Diese Ausblicke in die Zukunft verstehe ich hier nicht.

Welche Ausblicke meinst Du?

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.131
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Captain Marvel
« Antwort #23 am: 19. September 2018, 09:30:07 »
Es ist nur die Origin-Story von Captain Marvel! ;)

Direkt anschliessen an Infinity War wird nur Avengers 4 und dort wird Captain Marvel eine nicht unwichtige Rolle einnehmen. Spoiler kann gelesen werden, wer Infinity War gesehen hat:
(click to show/hide)

Ant-Man and the Wasp hat ja bereits während Infinity War gespielt, wie man in den Mid- und End Credit Scenes sehen konnte.

Ja klar, die Szene kenne ich - und daher dachte ich halt, dass der hier zwar in den 90ern spielt, aber eben direkt die Brücke in die Zukunft schlägt - ich frage mich halt wieviele "Zwischenfilme" es jetzt geben wird, bis man direkt wieder zu Infinity War aufholt.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.004
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Captain Marvel
« Antwort #24 am: 19. September 2018, 09:38:10 »
Es ist nur die Origin-Story von Captain Marvel! ;)

Direkt anschliessen an Infinity War wird nur Avengers 4 und dort wird Captain Marvel eine nicht unwichtige Rolle einnehmen. Spoiler kann gelesen werden, wer Infinity War gesehen hat:
(click to show/hide)

Ant-Man and the Wasp hat ja bereits während Infinity War gespielt, wie man in den Mid- und End Credit Scenes sehen konnte.

Ja klar, die Szene kenne ich - und daher dachte ich halt, dass der hier zwar in den 90ern spielt, aber eben direkt die Brücke in die Zukunft schlägt - ich frage mich halt wieviele "Zwischenfilme" es jetzt geben wird, bis man direkt wieder zu Infinity War aufholt.

Ich denke, dass hier schon einige Brücken geschlagen werden. Da ich damit rechne, dass Captain Marvel haupt- oder zumindest mitverantwortlich für den Sieg gegen Thanos sein wird, muss man die Figur entsprechend einführen, sonst wäre es eine DC-Verfilmung. :p Ich habe gelesen, dass Captain Marvel zu den mächtigsten Wesen im MCU gehört (warum weiss ich noch nicht). Wenn man die Macht von Thanos sah und ihn weder der Hulk noch Thor als Gott ihm wirklich was anhaben konnten, muss ja irgendwer mächtigeres kommen. :)

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.064 Sekunden mit 30 Abfragen.