Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Hotel Artemis  (Gelesen 369 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.773
    • Show only replies by Thomas Covenant
    • Profil anzeigen
Hotel Artemis
« am: 29. Mai 2018, 07:45:58 »
Der Film um das Hotel aus den Wick-Filmen wurde ja erwartet. Hier ist der Trailer mit einer toughen Jodie Foster.


Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.495
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Show only replies by Sing-Lung
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Hotel Artemis
« Antwort #1 am: 29. Mai 2018, 09:46:28 »
Aber das Hotel hiess doch Continental?! :confused: Ist das hier nicht ein anderer Film nur über eine Krankenschwester, welche den Kriminellen hilft?

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 77.414
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Hotel Artemis
« Antwort #2 am: 29. Mai 2018, 11:23:19 »
Jap, das is ein anderer Film, hat mit Wick nix zu tun ;)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.495
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Show only replies by Sing-Lung
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Hotel Artemis
« Antwort #3 am: 29. Mai 2018, 14:14:34 »
OK, dann bin ich beruhigt. :)

Der Trailer und die Story an sich finde ich übrigens cool und obwohl ich Foster sonst nicht mag, hier passt es irgendwie. :lol: Nur im Wick-Universum hätte ich Mühe gehabt...

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 33.737
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Hotel Artemis
« Antwort #4 am: 19. Juli 2018, 04:17:09 »
Kommt nächste Woche in die Kinos. Wenn ich die Zeit hätte würde ich glatt reingehen!

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 77.414
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Hotel Artemis
« Antwort #5 am: 06. Dezember 2018, 12:15:03 »
Tja das war dann wohl leider nicht das Erhoffte... ich gebe mal ne :6: mit viel Wohlwollen, aber im Grunde bekam ich null was ich erwartet habe. Das Teil ist eigentlich zu 80 % völlig actionlos, eher ein Kammerspiel nur im "Hotel" was ein Krankenhaus für Killer ist. Die ganze tolle Darstellerriege kann im Grunde maximal Mittelmaß abliefern, und Action findet eigentlich nur im Finale statt. Wie man die Prämisse so Grundversauen kann ist fraglich - oder dem niedrigen Budget (15 Millionen) des Regieneulings und Drehbuchautoren Pearce geschuldet. Die Dialoge hätten gewitzter und tarantinoesker sein müssen, dann hätte zumindest der ganze Dialogteil funktioniert - die Namen wie Waikiki, Honolulu, Mr. Wolf King.... ihr ahnt wo das hinführt - es wirkt eher dümmlich. Zweitsichtung würde die Wertung nicht halten
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 33.737
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Hotel Artemis
« Antwort #6 am: 11. Februar 2019, 23:42:03 »
Tja das war dann wohl leider nicht das Erhoffte... ich gebe mal ne :6: mit viel Wohlwollen, aber im Grunde bekam ich null was ich erwartet habe. Das Teil ist eigentlich zu 80 % völlig actionlos, eher ein Kammerspiel nur im "Hotel" was ein Krankenhaus für Killer ist. Die ganze tolle Darstellerriege kann im Grunde maximal Mittelmaß abliefern, und Action findet eigentlich nur im Finale statt. Wie man die Prämisse so Grundversauen kann ist fraglich - oder dem niedrigen Budget (15 Millionen) des Regieneulings und Drehbuchautoren Pearce geschuldet. Die Dialoge hätten gewitzter und tarantinoesker sein müssen, dann hätte zumindest der ganze Dialogteil funktioniert - die Namen wie Waikiki, Honolulu, Mr. Wolf King.... ihr ahnt wo das hinführt - es wirkt eher dümmlich. Zweitsichtung würde die Wertung nicht halten

Kann mich dem in allen Details anschließen, glaube nicht, dass der in Erinnerung bleibt und das ist schade. Gerade das Ende zeigt, wieviel Potential der Film eigentlich hatte und der Cast hat auch garnicht schwach gespielt. Für ein Kammerspiel zu wenig Coolness ODER zu wenig Action. Das habe ich schon deutlich besser erlebt.
 
 :6:

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.034 Sekunden mit 29 Abfragen.