Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: BuyBust (Action aus den Philippinen)  (Gelesen 635 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.890
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
BuyBust (Action aus den Philippinen)
« am: 07. Juli 2018, 19:58:41 »


Zitat von: schnittberichte.com
Handelt es sich bei dem neuen Actionthriller BuyBust um eine philippinische Variante von The Raid, nur mit einer weiblichen Hauptfigur? Diesen Eindruck könnte man zumindest bekommen, wenn man sich hier die verschiedenen (Red Band-) Trailer zum Film anschaut. Der Einsatz einer Anti-Drogeneinheit in den Slums von Manila wird zu einem mörderischen und blutigen Kampf ums Überleben. Die Hauptrolle spielt die Philippino-Australierin Anne Curtis und die Regie hatte Erik Matti.

Auf den Philippinen startet BuyBust am 01. August 2018. Einen Termin für den Rest der Welt gibt es im Moment leider noch nicht. Den US-Vertrieb hat der Vertreiber Well Go USA übernommen, der auch den südkoreanischen Hit Train to Busan in den USA ins Kino gebracht hatte.

2 Trailer:



Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.740
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Show only replies by Bloodsurfer
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:BuyBust (Action aus den Philippinen)
« Antwort #1 am: 07. Juli 2018, 22:26:04 »
Mindestens interessant, den lohnt es sich wohl im Auge zu behalten.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.890
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:BuyBust (Action aus den Philippinen)
« Antwort #2 am: 14. August 2018, 19:45:55 »
So wie es aussieht, hat Capelight den am Haken.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.890
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:BuyBust (Action aus den Philippinen)
« Antwort #3 am: 23. September 2018, 11:38:11 »
So wie es aussieht, hat Capelight den am Haken.

Ab dem 9. November auf Blu-ray, DVD und im Mediabook.


Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.890
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:BuyBust (Action aus den Philippinen)
« Antwort #4 am: 17. Oktober 2018, 16:32:02 »
Wird der 23. November werden.

Und die FSK hat ihn jetzt ungekürzt ab 18 freigegeben.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.740
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Show only replies by Bloodsurfer
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:BuyBust (Action aus den Philippinen)
« Antwort #5 am: 13. November 2018, 11:37:20 »
Ha, das kam überraschend: Der Film ist seit heute auf Netflix.

www.netflix.com/title/80222787

Laufzeit übrigens 127 Minuten.

Werde ich bei erster Gelegenheit schauen. :biggrin:

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.931
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:BuyBust (Action aus den Philippinen)
« Antwort #6 am: 13. November 2018, 11:50:26 »
Müssen solche Actioner mittlerweile echt alle 2 Stunden dauern!? Find ich bissel nervig, da die Teile eh nie annähernd ne Story haben, bei der sich sowas rechtfertigt...
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.258
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Show only replies by Sing-Lung
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:BuyBust (Action aus den Philippinen)
« Antwort #7 am: 13. November 2018, 13:48:45 »
OK, danke für den Hinweis. Dann kommt das Capelight-Mediabook vorläufig nicht ins Haus, ausser er gefällt ausserordentlich. :)

Was die Laufzeit betrifft, bin ich hier auch mal bei Marco. Überall brauche ich diese Laufzeit definitiv auch nicht!
« Letzte Änderung: 13. November 2018, 13:49:17 von Sing-Lung »

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.740
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Show only replies by Bloodsurfer
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:BuyBust (Action aus den Philippinen)
« Antwort #8 am: 17. November 2018, 19:34:40 »
Eben auf Netflix geschaut. Leider eine Enttäuschung. Von mir bekommt er nur eine knappe :5:

Vielleicht hätte ich ihn minimal besser bewertet, wenn er nicht so kurze Zeit nach The Night Comes for Us erschienen wäre. Besonders nach dem Genuss desselben oder anderer Highlights wie The Raid samt Fortsetzung, verblasst BuyBust jedoch im direkten Vergleich in trostloser Langeweile.

Die Macher versuchten wohl, mehr Wert auf die Story zu legen. Allerdings vergeblich, diese ist dennoch nur 08/15 und noch dazu recht langweilig umgesetzt. In Kombination mit der langen Laufzeit ist das fatal. Es dauert tatsächlich ca. 35-40 Minuten bis zur ersten Actionszene. So lange passiert im Grunde nichts, außer dass die Anti-Drogen-Spezialeinheit in der Falle im beengten Slum landet, in dem sich der restliche Film abspielt.

Wer nun auf spektakuläre Action hoffte, wird maßlos enttäuscht. Diese ist genauso belanglos und langweilig wie die Story. Nur völlig liebloses und effektloses Gekloppe und Ballerei ohne jede Härte oder Stil. Besonders, wenn man kurz vorher einen der anderen genannten Filme gesehen hat, fehlt hier jeglicher Impact. Die Kämpfe haben keine Wucht, man beobachtet im Bezug auf Martial Arts völlig talentlose Darsteller in Zeitlupe und das noch schlecht in Szene gesetzt. Noch dazu hat mich der Score enttäuscht - anstatt mit einer guten Musikuntermalung die Spannung der einen oder anderen Szene zu erhöhen, versagt auch das als Stilmittel komplett. Als hätte man das einfach vergessen.

Nope, sorry. Lieber einen der genannten anderen Filme nochmal schauen.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.890
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:BuyBust (Action aus den Philippinen)
« Antwort #9 am: 17. November 2018, 21:20:25 »
Okay, schade. Nicht dass ich da größere Hoffnungen oder so gehabt hätte auf ein Highlight, aber dezente Erwartungen.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 33.325
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:BuyBust (Action aus den Philippinen)
« Antwort #10 am: 18. November 2018, 00:40:16 »
Muss ich dennoch mal sehen.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.931
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:BuyBust (Action aus den Philippinen)
« Antwort #11 am: 18. November 2018, 08:51:12 »
Danke... spar ich mir
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.05 Sekunden mit 29 Abfragen.