Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn  (Gelesen 1513 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.432
    • Show only replies by blaubaum
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« Antwort #50 am: 19. Juni 2019, 20:01:20 »
Hab mich mal durch die ersten 4 Folgen gequält. Jap, gequält. Nehmt diesem Mann das Serienformat bitte sofort wieder weg, denn was im Film noch funktioniert, ist als Serie beinahe (!) nicht auszuhalten. Die Inszenierung ist derart langsam, dass man sich fühlt, als schaue man die Folgen in Superzeitlupe, während man sich vorher aber noch ein paar Valium und Downers reingepfiffen hat. Und das sag ich. EIGENTLICH STEH ICH AUF LANGSAMEN SCHEISS.
Optisch ist's ja wirklich nett und ab Folge 3 scheint es interessanter zu werden, aber fuck, 90 Minuten... 45 hätten gereicht.

Also ich konnte sogar Only God Forgives jede Menge abgewinnen und The Neon Demon fand ich mega.

Ich denke einfach, dass dieses entschleunigte in Serienform nicht funktioniert. Und ich rede hier nicht von einer gemächlichen Inszenierung, sondern von Minutenlangen Kameraschwenks in der Wüste oder 10 minütiges abspritzen einer Frau mit nem Wasserschlauch. Irgendwann reichts einfach.

In Cannes lief eine 140 Minütige Version der Serie. Die hätte ich gerne.
Die Charaktere und die Handlung mit all den Geschichten und Fäden, die am Ende zusammen kommen, ist nämlich tatsächlich sehr geil! Wenn die Serie eeeeeeeetwas konventioneller wäre, würde ich hier onanierend im Kreis springen.

Durch. Die letzten beiden Folgen gestern geschaut und gerade diese tun der Serie nicht besonders gut. Es wird plötzlich noch ein ganz neues Fass aufgemacht, dass mal so überhaupt nicht in die bisher gezeigte Welt passt. Ne, sorry. Doof.

DIESE Story auf 140 oder von mir aus auch 180 Minuten wäre der Knaller und einfach geil. Tolle/abgefahrene Charaktere, nette Handlung, ein paar coole Ideen, mega Optik. Viele Momente hab ich extrem abgefeiert, aber die Inszenierung/das Pacing ist sogar mir zu anstrengend. Ich weiß nicht. Schwieriges Teil.
« Letzte Änderung: 19. Juni 2019, 20:03:56 von blaubaum »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 77.687
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« Antwort #51 am: 19. Juni 2019, 20:43:07 »
ach ja es gibt übrigens keine 140 Minuten Cannes Fassung. Dort wurden einfach die Folgen 5 und 6 hintereinander gezeigt
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.812
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« Antwort #52 am: 19. Juni 2019, 20:43:53 »
Muhahaha

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.432
    • Show only replies by blaubaum
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« Antwort #53 am: 19. Juni 2019, 20:57:17 »
oh :uglylol:

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 3.360
    • Show only replies by Freddy
    • Profil anzeigen
Antw:Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« Antwort #54 am: 01. Juli 2019, 12:13:01 »
Ich bin geil drauf. Aber ich hab auch mal wieder n Trip nötig. :D

Denke aber, dass ich die BD Version jetzt auch noch abwarten kann. (Hab aktuell eh zu viel im "ungesehen"-Stapel...)
Weiß jemand wann die Serie auf Scheibe kommt? Kann nichts auf die Schnelle finden.
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  //  Elle Fanning  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Online Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 20.600
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Show only replies by Sing-Lung
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« Antwort #55 am: 01. Juli 2019, 17:49:10 »
Ist wahrscheinlich noch gar nicht bekannt...

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.432
    • Show only replies by blaubaum
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« Antwort #56 am: 01. Juli 2019, 18:40:44 »
Uff, ich denke nicht mal, dass da aktuell was geplant ist. Kannste ruhig bei Prime schauen. Ist ja sogar 4K.

Wäre eh ganz geil, langsam mal ne zweite Meinung zu haben und nicht bloß reingucker :D
« Letzte Änderung: 01. Juli 2019, 18:41:28 von blaubaum »

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 3.360
    • Show only replies by Freddy
    • Profil anzeigen
Antw:Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« Antwort #57 am: 14. Juli 2019, 18:49:05 »
Heute gestartet und zwei Folgen am Stück gesehen. Ich muss sagen, vielleicht habt Ihr mich schon zu sehr sensibilisiert bezüglich langsamer Inszenierung.
Mich stört das nämlich überhaupt nicht. Das nimmt die Geschwindigkeit nicht nur aus der Serie, sondern beruhigt mich und nimmt die Geschwindigkeit auch aus meiner Umwelt.
Ich brauche auch die Zeit, um das gezeigte Bild mit allen Farben und Inhalten erfassen zu können. So können die Dialoge ruhig auf sich warten lassen und langsam ausgeführt werden.
Zugegeben habe ich aber auch des Öfteren zwischenzeitlich aufs Smartphone geguckt. Das ist hier aber nicht unbedingt negativ aufzufassen, da die Zeit dafür einfach vorhanden ist.
Trotzdem habe ich sogar 2-3 mal zurück gespult, wenn ich einen Dialog verpasst habe. Und hier hat ja jedes Wort gefühlt 300 Prozent Gewicht.
Glasklare blitzsaubere Optik in den gewohnten Neonfarben - gefällt. Cliff Martinez mit toller elektronischen, musikalischen Untermalung - gefällt auch.
Tolle Schauspieler, von denen jeder Einzelne wieder eine besondere Ausstrahlung aufzuweisen hat. Allen voran Miles Teller. Gefällt mir so weit alles.

Ich freue mich auf weitere Folgen. Entsprechend schaue ich mir nachher noch Episode 3 an. :)

Müsste ich eine Wertung in Zahlen geben, dann ist die Serie bei mir zwischen  :8: - :9: gestartet.
Ich bin mal gespannt auf welcher Flughöhe sie sich einpendelt und mit welcher Wertung sie letztendlich landen wird. :D


@Blaubaum:
Überrascht mich irgendwie doch, dass du dich hier so schwer getan hast.
Für mich ist das alles gefühlt wie Neon Demon oder Only God Forgives.
Nur eben im Serienformat, welches für mich aber auch funktioniert. :)
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  //  Elle Fanning  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 3.360
    • Show only replies by Freddy
    • Profil anzeigen
Antw:Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« Antwort #58 am: 21. Juli 2019, 10:15:11 »
Fertig. Ich bleibe dabei. Too Old to Die Young :9:
Bei mir funktioniert das auch im Serien Format.
Aber das hat ja Lynch auch schon bewiesen. :)
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  //  Elle Fanning  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« Antwort #59 am: 30. Juli 2019, 14:43:47 »

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 3.360
    • Show only replies by Freddy
    • Profil anzeigen
Antw:Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« Antwort #60 am: 30. Juli 2019, 20:08:35 »
War abzusehen. Schade. Aber das Ding verlangt sowieso keine zweite Staffel. Die ist nach Ende der ersten Staffel auch rund genug. Ähnlich wie bei den True Detective Staffeln. Oder American Horror Story.
Ich hoffe nur, dass Refn trotzdem genau so weitermacht. Ob Serie oder Film. Ich will mehr davon. Und keinen auf einheitsbrei getrimmten Refn ohne Freiheiten. Wie gesagt: schade.
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  //  Elle Fanning  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.942
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Show only replies by Bloodsurfer
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« Antwort #61 am: 23. August 2019, 15:45:03 »
Also wenn die Serie eins ist, dann ist das: langsam. Super langatmig, teils leider auch langweilig. Funktioniert super zum Einschlafen, da sie beim Schauen sehr müde macht.
Die Handlung gibt leider auch nicht viel Spannung her.
Im Grunde genommen könnte man 3/4 der Laufzeit entfernen und es würde absolut nichts wichtiges fehlen. Als Miniserie von 3 Stunden Länge hätte das vielleicht etwas besser funktioniert.
Ich warte auch immer noch auf die drastischen Sexszenen, die der Text im Intro ankündigt. Leider vergeblich.
« Letzte Änderung: 23. August 2019, 15:45:40 von Bloodsurfer »

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.276
  • You've never seen a miracle
    • Show only replies by Flightcrank
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« Antwort #62 am: 23. August 2019, 16:01:25 »
Ich mache mir eigentlich immer gerne selbst ein Bild aber nachdem was ich bisher alles gelesen habe, werde ich mir die Serie sparen...

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.432
    • Show only replies by blaubaum
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« Antwort #63 am: 23. August 2019, 16:54:23 »
Ich warte auch immer noch auf die drastischen Sexszenen, die der Text im Intro ankündigt. Leider vergeblich.

Kommt noch. Der Rest stimmt allerdings leider.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 77.687
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« Antwort #64 am: 23. August 2019, 17:34:26 »
Also wenn die Serie eins ist, dann ist das: langsam. Super langatmig, teils leider auch langweilig. Funktioniert super zum Einschlafen, da sie beim Schauen sehr müde macht.
Die Handlung gibt leider auch nicht viel Spannung her.
Im Grunde genommen könnte man 3/4 der Laufzeit entfernen und es würde absolut nichts wichtiges fehlen. Als Miniserie von 3 Stunden Länge hätte das vielleicht etwas besser funktioniert.
Ich warte auch immer noch auf die drastischen Sexszenen, die der Text im Intro ankündigt. Leider vergeblich.

Es gibt ja doch noch Leute mit Ahnung :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.942
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Show only replies by Bloodsurfer
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« Antwort #65 am: 23. August 2019, 21:39:30 »
Ich warte auch immer noch auf die drastischen Sexszenen, die der Text im Intro ankündigt. Leider vergeblich.

Kommt noch. Der Rest stimmt allerdings leider.

Hab ich dann wohl verschlafen :D

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.432
    • Show only replies by blaubaum
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« Antwort #66 am: 23. August 2019, 22:05:15 »
Ich warte auch immer noch auf die drastischen Sexszenen, die der Text im Intro ankündigt. Leider vergeblich.

Kommt noch. Der Rest stimmt allerdings leider.

Hab ich dann wohl verschlafen :D

Ach, biste durch? Also die ein oder andere Szene zwischen
(click to show/hide)
fand ich schon schön Dirty und leicht pervers :D Vielleicht nicht wirklich drastisch, aber Pervers :lol:

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.942
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Show only replies by Bloodsurfer
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« Antwort #67 am: 24. August 2019, 10:03:00 »
Ne, das war mir alles etwas zu seicht.

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.432
    • Show only replies by blaubaum
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« Antwort #68 am: 24. August 2019, 13:39:13 »
Ne, das war mir alles etwas zu seicht.

Jetzt sehe ich dich sexuell mit völlig neuen Augen :braue:

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.812
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Too Old to Die Young - Nicolas Winding Refn
« Antwort #69 am: 24. August 2019, 14:39:58 »
Ne, das war mir alles etwas zu seicht.

Jetzt sehe ich dich sexuell mit völlig neuen Augen :braue:

Och, dass der Andi dunkle Seiten hat, ahne ich schon länger. ;)  :D
« Letzte Änderung: 24. August 2019, 14:40:15 von Max_Cherry »

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.062 Sekunden mit 29 Abfragen.