Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: TCs Buchregal - Dunkle Gewässer von Joe R.Lansdale  (Gelesen 105 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.300
    • Profil anzeigen
TCs Buchregal - Dunkle Gewässer von Joe R.Lansdale
« am: 07. Oktober 2018, 13:51:25 »
Dunkle Gewässer

Ein grosser wunderbarer Wurf im Canon der CoA Literatur.
Ich muss sagen das dieses Buch mich mehr beeindruckt hat wie Wälder am Fluss.
Der Sabine River von Lansdale entwickelt sich zu so etwas wie Kings Castle Rock. Ein Platz zu dem er immer wieder zurückkehrt und ein eigenes Universum schafft.

Als die Leiche der jungen May Lynn aus dem Sabine River gezogen wird, interessiert sich niemand dafür, wer sie ermordet hat. Alle sind nur hinter dem Geld her, das ihr Bruder bei einem Banküberfall erbeutet haben soll. Sue Ellen findet, dass ihre tote Freundin May etwas Besseres verdient hat. Wenn schon kein Filmstar aus ihr wird, wie sie es sich immer erträumte, soll wenigstens ihre Asche in Hollywood verstreut werden. Zusammen mit ihrer labilen Mutter und den Freunden Terry und Jinx macht sich Sue Ellen mit einem Floß in Richtung Süden auf. Bald merken sie, dass der sagenumwobene Killer Skunk hinter ihnen her ist. Die Reise auf den dunklen Gewässern beginnt …

Ich habe das Audible Hörbuch gehört welches ich unbedingt empfehlen kann. Ton,Stimmung und die Erzählstimme verpassen dem Buch einen Hörgenuss der seinesgleichen sucht.
Ich glaube ich habe mich verliebt-in Jinx-diese kleine farbige Göre die stakkatohaft zum brüllen komische Südstaatlerweisheiten zum Besten gibt.
Überhaupt ist der lakonische Tenor des jugendlichen Trios eine Meisterleistung von Lansdale, das Buch wirkt fast wie eine Neuinterpretation von Tom Sawyer und Huck Finn in der modernen Variante und indianer Joe ist jetzt Skunk.
Überhaupt überrascht die Handlung immer wieder aufs Neue und bricht mit der Erwartung des Lesers.

Kommt in den Olymp der CoA Literatur.

« Letzte Änderung: 07. Oktober 2018, 13:52:21 von Thomas Covenant »

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.489
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:TCs Buchregal - Dunkle Gewässer von Joe R.Lansdale
« Antwort #1 am: 07. Oktober 2018, 15:08:30 »
Ok. -> Liste.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 76.129
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:TCs Buchregal - Dunkle Gewässer von Joe R.Lansdale
« Antwort #2 am: 07. Oktober 2018, 19:56:51 »
Der steht schon hier
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.889
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:TCs Buchregal - Dunkle Gewässer von Joe R.Lansdale
« Antwort #3 am: 09. Oktober 2018, 07:50:22 »
Bin gerade unsicher ob ich den schon im Regal stehen habe....

Edit:
Anscheinend nicht, nur "Das Dickicht"
Nehme ich demnächst auch mal mit, bzw. vielleicht das Hörbuch.
« Letzte Änderung: 09. Oktober 2018, 07:52:36 von Havoc »

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.038 Sekunden mit 29 Abfragen.