Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Polaroid  (Gelesen 257 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.245
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Polaroid
« am: 24. Oktober 2018, 22:35:23 »


Ähnlich wie Light's Out ist Polaroid die Adaption eines Kurzfilmes eines skandinavischen Regisseurs durch ihn selbst. Hier Lars Klevberg (den man nun auch mit dem Remake von Child's Play betraute).
Der Film sollte schon letztes Jahr in die Kinos kommen, aber dann... Weinstein und so. Anyway, Capelight Pictures hat sich nun dazu entschlossen, den Film am 10. Januar auf die Leinwand zu bringen.

Zitat von: blairwitch.de
In Polaroid ist die Schülerin Bird Fitcher ganz begeistert von ihrem neuen Spielzeug, das sie in einem Antiquitätenladen aufgetrieben hat: eine alte Sofortbildkamera!

Doch schon nach den ersten Schnappschüssen muss sie erkennen, dass der Apparat ein tödliches Geheimnis birgt. Denn wer von ihm fotografiert wird, findet noch in derselben Nacht sein tragisches und gewaltsames Ende. Den Cast bilden Kathryn Prescott (Finding Carter), Mitch Pileggi (The X-Files), Grace Zabriskie (The Grudge), Tyler Young (Eyewitness), Keenan Tracey (Bates Motel), Samantha Logan (The Fosters), Priscilla Quintana (Stranded), Madelaine Petsch und Schreckensmeister Javier Botet (Mama, IT).

Und da hätten wir noch einen Trailer:


Das Datum am Ende des Trailers bezieht sich btw auf den ursprünglich geplanten Starttermin.

Sieht... ganz nett aus. Ein wenig Ring... mit Kamera.
« Letzte Änderung: 24. Oktober 2018, 22:35:56 von nemesis »

Online Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 33.616
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Polaroid
« Antwort #1 am: 24. Oktober 2018, 23:44:13 »
Und ich dachte Flo hat ne neue Polaroid. :D

Zum Trailer, ich mag den ihn. Klar, es ist die Kopie einer Kopie einer Kopie einer Filmes aber so what. Solange nicht erst 40 min vergehen, bis was passiert bin ich bewertungstechnisch grün gestimmt.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 77.253
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Polaroid
« Antwort #2 am: 25. Oktober 2018, 08:30:29 »
Joa könnte unterhaltsam werden
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.245
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Polaroid
« Antwort #3 am: 21. November 2018, 20:56:46 »
Gibt mittlerweile auch einen deutschen Trailer. Diesmal mit dem richtigen Datum am Ende :D


Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.245
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Polaroid
« Antwort #4 am: 23. Januar 2019, 21:30:48 »
Capelight bringt den Film am 17. Mai 2019 auf Scheibe.


Offline Janno

  • Beiträge: 7.230
  • I don't know you, but I think I hate you
    • Show only replies by Janno
    • Profil anzeigen
    • Janno daddelt...
Antw:Polaroid
« Antwort #5 am: 23. Januar 2019, 23:47:57 »
Wenn ich schon wieder dieses "Von den Produzenten von..." lese :roll:

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.04 Sekunden mit 28 Abfragen.