Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Visionäre Filmemacher von heute? Oder: Die neue Generation  (Gelesen 208 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.421
    • Show only replies by blaubaum
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Visionäre Filmemacher von heute? Oder: Die neue Generation
« am: 29. Dezember 2018, 04:40:37 »
Wir haben wahrscheinlich schon mehrfach bei Treffen darüber philosophiert, ich will in meiner nächtlichen Freizeit gerade aber mal ein paar Namen schriftlich zusammentragen.
Es gibt natürlich noch immer die großen Alten wie Scorsese, Spielberg, Scott, Lynch und co, aber in den letzten Jahren (+-15) scheinen sich wieder einige Filmemacher (Regisseure, Produzenten als auch Drehbuchautoren) "herauszukristallisieren". Sie stechen durch optische, inszenatorische oder auch inhaltliche Finessen heraus. Man muss nicht jeden Film dieser Filmemacher lieben. Beispiel Gaspar Noé: Ich finde nicht jeden Film von ihm restlos geil. Aber respektieren kann ich die Werke irgendwie trotzdem.

Also, pures Namedropping.

Für mich unstreitbar:

Denis Villeneuve
David Fincher
Nicolas Winding Refn
Christopher Nolan
Darren Aronofsky
Gaspar Noé
M. Night Shyamalan
Park Chan-wook
Aaron Sorkin (Autor)
Taylor Sheridan (Autor/Regisseur)

Streitbar:

J.J. Abrams (Autor, Regisseur, Produzent)
Lars von Trier
Guillermo del Toro
Ethan und Joel Coen
Jordan Peele
Jason Blum (Produzent)
Alex Garland (Autor/Regisseur)
Mike Flanagan
Jeff Nichols

« Letzte Änderung: 29. Dezember 2018, 05:00:14 von blaubaum »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 77.542
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Visionäre Filmemacher von heute? Oder: Die neue Generation
« Antwort #1 am: 29. Dezember 2018, 09:58:05 »
hm also Noe find ich auch streitbar :lol: beim Rest müsste ich mal nachdenken
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 33.893
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Visionäre Filmemacher von heute? Oder: Die neue Generation
« Antwort #2 am: 29. Dezember 2018, 10:51:39 »
Gene Roddenberry

Und BTW trauere ich noch immer hinterher, dass seine Serie „The Lieutenant“ es nie nach Deutschland geschafft hat.

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.031 Sekunden mit 29 Abfragen.