Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?  (Gelesen 857 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.783
  • Split Personality
    • Show only replies by Evil
    • Profil anzeigen
Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« am: 14. Februar 2019, 10:10:43 »
Ich hab gerade noch mal überlegt, wo ich meine Filme, Videospiele, Musik CDs etc. in den guten alten 90‘ern gekauft habe. Bei eBay und Amazon bin ich erst 2000+ eingestiegen.
Filme hab ich mir in mehreren Videotheken ausgeliehen ( notfalls auch kopiert).
In unserem Dorf gab es bis immerhin 1993 eine kleine Videothek.
Bei World of Games ( gabs bis Anfang der 2000‘er) in Pforzheim hab ich Super Nintendo Module und ab Mitte der 90‘er die PSX und Spiele gekauft. Es gab mindestens 2 Videospielläden.
Oder ich bestellte bei Maro.
Mediamarkt und Saturn gab es glaub ich erst so gegen 1998 ( muß ich aber noch mal recherchieren).
Im Radio Freytag kaufte ich meine VHS- Leercassetten.
Bei den Amiga-Disketten weiß ich es schon gar nicht mehr ( bei Horten?)  ....
Einen Comicladen hatte Pforzheim Mitte der 90‘er, über 20 Jahre mit VHS, Comics, Bücher, (DVDs so um 99 rum).
Musik-CDs bei Gerwig/ Müller, Musik Pool, die hatten beide ne Indiependent- Abteilung, oder bestellt bei Inditective und Infra Rot.
( Gebrauchte) VHS Filme hab ich dann bei MVV bestellt oder bei Anolisentertainment ( des war aber damals noch privat, unter dem Name gab es die auch noch nicht).
Und alles noch in DM!😉👍
Und ihr?😀

« Letzte Änderung: 14. Februar 2019, 10:25:07 von Evil »
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Masterboy

Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #1 am: 14. Februar 2019, 10:14:14 »
- Videotheken
- World of Music (WOM)
- Flohmärkte!
- von Freunden/Bekannten

Im Versandhandel hab ich nie bestellt, das war zu den Zeiten noch zu teuer. Da war ich noch Schüler und  später hatte ich einen Job im Getränkemarkt mit 600 DM. Da war nix drin mit Filme kaufen für 40DM aufwärts. Und Kartoffelsuppe+Toastbrot war keine Option  :lol: Das Geld ist dann eher in Auto und Sprit, Kino und Essen gehen geflossen.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 77.694
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #2 am: 14. Februar 2019, 10:18:55 »
Hm... also prinzipiell fange ich da mal früher an. Games... ich hatte ja quasi erst ab dem Amiga 500 (so mit 11 oder 12) was zum Zocken daheim, da wurde kein Spiel gekauft, sondern nur kopiert. Die bekam ich immer von älteren Kumpels bei meiner Oma im Kaff. Später dann aus der Schule, da gabs sogar einen der die Games im großen Stil gerippt hatte und verbreitete in Würzburg. Game Boy, Game Gear und SNES da hab ich mir die Spiele von Kumpels geliehen, oder im einzigen Game Shop der Stadt damals teuer gekauft. Als dann die PSOne kam hatten wir ja noch keine, da hab ich erst als die PS2 schon draußen war dann mein SNES dagegen eingetauscht, gegen Aufpreis. Die Games dafür bekam ich dann auch von Kumpels oder eben kopierte Games...

Dann stieg ich ja um auf PC zum Zocken, da bestelle ich mir die Spiele dann zu 95 % im Internet, da dann halt aus Österreich, England oder Australien und den USA/Kanada. Die Schnittproblematik gabs damals ja noch zu Hauf. kopierte Games hatte ich da nicht mehr, obendrein waren bei play.com etc. die Spiele teils ja auch echt nicht teuer.

Filme... also hier in Würzburg gabs ja früher sicher an die 20 Videotheken, meine Mutter und ich waren in allen Mitglied :lol: da lieh sie mir Filme aus, später kopierte ich mir die von dort, oder lieh sie mir von Nachbarn und Freunden aus. Lediglich zwei Geschäfte (Wertkauf sowas wie Real und Neckermann Technik) hatten hier Kauf VHS - da hab ich mir manchmal was gekauft. In England bei der Abschlußfahrt und bei dann aufkommenden (Mitte Ende 90er) VHS Börsen hab ich mich gut eingedeckt. Dann kam die DVD auf. DVDs hatte ich schon enige bevor ich nen Player hatte, mein erster Denver Player für 650 DM kam von einem Händler aus der Movietar damals... Filme kaufte ich damals hier örtlich in der Videothek, und in zwei Elektronikmärkten, bis der Müller dann auch anfing welche zu verkaufen. Und natürlich auf DVD Börsen in Neu Isenburg, Schweinfurt und Würzburg. Später dann natürlich auch ebay, Shops im In- und Ausland...
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #3 am: 14. Februar 2019, 10:38:09 »
Musik und Games eigentlich weitestgehend bei den üblichen Verdächtigen: Media Markt, Saturn, WOM.

Filme, da wird es umfangreicher.
- Alles Geliehene aus der Videothek wurde erst mal grundsätzlich überspielt. Panasonic NV-HD > "Bildstabilisator" > zweiter Panasonic NV-HD. Löschen konnt man später immer noch.
- "Normale" deutsche VHS siehe Musik und Games. Plus gebrauchte Leihtapes bei Tomin und Video City.
- "Exotischere" Filme und Import-Tapes: WOM hatte vieles aus UK, Saturn ebenso. Ebenso der Virgin Megastore, der sogar noch eine "Giftschublade" für die ganz bösen Sachen hatte. NL- und HK-Tapes in Comicläden wie Comica und Terminal 3ntertainment. US-Tapes gebraucht in einer netten US-Videothek nahe der Innenstadt.
« Letzte Änderung: 14. Februar 2019, 10:39:22 von nemesis »

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.644
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #4 am: 14. Februar 2019, 12:10:56 »
Anime VHS und Import Games im World of Games in Heidelberg.
Weitere Anime VHS im Großeinkauf bei Trips nach London. (Tower Records, Virgin Megastore, etc.)
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 20.728
  • Come on in ... hahahahahahahahahah
    • Show only replies by Elena Marcos
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #5 am: 14. Februar 2019, 12:38:06 »
Bei mir wohl nicht anders - die meisten Tapes haben wir aus der Videothek geholt und kopiert. Das ging auch mit PS1 Games (obwohl ich hier die Highlights mir dann gekauft habe). Besondere Ort war damals die Traumathek in Köln, da haben wir dann die Uncut und Import-Tapes dann geholt und haben die kopiert.
In der C-64 Zeit haben wir auch kräftig kopiert und uns nie einen Kopp drum gemacht... Cool war auch die World of Video-Mediathek, die auch Musik-CDs im Verleih hatte. Da haben wir so manches neue entdeckt...

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 15.294
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Show only replies by Nation-on-Fire
    • Profil anzeigen
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #6 am: 14. Februar 2019, 13:03:11 »
Meine Heimat liegt ab vom Schuss, so dass es immer eine kleine Sensation war wenn man die bösen Filme aus der "blauen Bibel" von den Videotheken ergatterte.
Die drei Videotheken die es in Aurich gab wurden zu zwei Dritteln von Horror Freaks geführt, so dass man da unter dem Tresen den ein oder anderen Film mal zum Ausleihen bekam. War aber eher die Ausnahme.
Gängigste Methode war, am Samstag frühen Vormittag nach Groningen in die Niederlande zu fahren (dauert so knapp 80 Minuten eine Fahrt), viele Filme in der Videothek ausleihen und am Sonntag Abend wieder zurückzubringen. Zu Hause glühten dann die Videorecorder vom überspielen. Da war aber auch viel Murks dabei und die Qualität war natürlich alles andere als super. Weiterhin musste man immer einen finden der mit dem Auto da rüber gurkte und sich nicht im Coffee Shop die Birne wegrauchte.
Tatsächlich gekauft habe ich nur wenige Filme, meistens Restposten aus Videotheken, etwas anderes gab es nicht in meiner Heimat. Später dann bei meinen Besuchen in Bremen oder Hamburg wurden da die gängigen Stores durchgewühlt, aber ich musste auch immer ein Auge auf mein Budget haben.

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 20.728
  • Come on in ... hahahahahahahahahah
    • Show only replies by Elena Marcos
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #7 am: 14. Februar 2019, 13:23:12 »
Gängigste Methode war, am Samstag frühen Vormittag nach Groningen in die Niederlande zu fahren (dauert so knapp 80 Minuten eine Fahrt), viele Filme in der Videothek ausleihen und am Sonntag Abend wieder zurückzubringen. Zu Hause glühten dann die Videorecorder vom überspielen. Da war aber auch viel Murks dabei und die Qualität war natürlich alles andere als super.

Ja - wir sind dann mal nach Venlo gefahren... absolutes Paradies. Zum Leihen war es einfach auch zu weit. Wir haben dann jeder ein Tape gekauft ... 80 DM waren aber dann noch vieeeel Geld.

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.805
  • Fick Dich Menschheit!
    • Show only replies by Ketzer
    • Profil anzeigen
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #8 am: 14. Februar 2019, 17:58:25 »
Videos: Incredible Strange Video Berlin, HMV

Musik: in Musikläden, EMP

Spiele: im Kaufhaus
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.



Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.816
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #9 am: 14. Februar 2019, 18:24:22 »
Videos hab ich überwiegend im Kaufhaus oder manchmal in Videotheken gekauft.
Zu den böseren Filmen kam ich erst später im DVD Zeitalter.

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.783
  • Split Personality
    • Show only replies by Evil
    • Profil anzeigen
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #10 am: 14. Februar 2019, 20:22:18 »
Zitat
Incredible Strange Video
Stimmt, stimmt. Ich damals auch, gibts die noch? Die hießen irgendwann dann mal Mann beißt Film, oder verwechselt ich da was???
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 20.728
  • Come on in ... hahahahahahahahahah
    • Show only replies by Elena Marcos
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #11 am: 15. Februar 2019, 08:33:52 »
Zitat
Incredible Strange Video
Stimmt, stimmt. Ich damals auch, gibts die noch? Die hießen irgendwann dann mal Mann beißt Film, oder verwechselt ich da was???
Diese Namen sagen mir auch etwas - ich glaube die haben auch viel Geld von mir bekommen. Ich hab auch beim Videodrom in Berlin bestellt. In der Zeit hab ich auch viele der Italo-Soundtracks gekauft, die heute zum Teil nicht mehr erhältlich sind (und dann in den Superteuren Editionen der Filme - so mit Buchbox - landen.

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline Darkchylde01

  • Beiträge: 1.704
    • Show only replies by Darkchylde01
    • Profil anzeigen
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #12 am: 15. Februar 2019, 09:18:39 »
Musik haben wir oft bei Disc-Center bestellt. Kennt das noch wer? Das war so ein Katalog, ohne viel Bilder aber hunderten von (hauchdünnen) Seiten. Die Preise waren unschlagbar; Singles ab 0,49 Pfennig. Die hatten Special-Editions, die ich sonst nirgendwo wieder gesehen habe. Könnte mich in den Arsch beissen, das ich da nicht mehr bzw. öfter bestellt habe.
Meine Sammlung:


Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 15.294
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Show only replies by Nation-on-Fire
    • Profil anzeigen
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #13 am: 15. Februar 2019, 09:42:18 »
Musik haben wir oft bei Disc-Center bestellt. Kennt das noch wer? Das war so ein Katalog, ohne viel Bilder aber hunderten von (hauchdünnen) Seiten. Die Preise waren unschlagbar; Singles ab 0,49 Pfennig. Die hatten Special-Editions, die ich sonst nirgendwo wieder gesehen habe. Könnte mich in den Arsch beissen, das ich da nicht mehr bzw. öfter bestellt habe.

Ja, den kenn ich. Habe da auch mal hin und wieder bestellt. Die hatte auch keine Unterteilung in Genres, das war immer nur von A bis Z sortiert. Hab da viel Zeit mit dem durchstöbern verbracht.

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.783
  • Split Personality
    • Show only replies by Evil
    • Profil anzeigen
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #14 am: 15. Februar 2019, 10:02:27 »
Mann Beist Film aka Incredibly Stange Video. Hab noch einen Katalog von 2000 von denen gefunden.
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.783
  • Split Personality
    • Show only replies by Evil
    • Profil anzeigen
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #15 am: 15. Februar 2019, 10:04:33 »
......
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.783
  • Split Personality
    • Show only replies by Evil
    • Profil anzeigen
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #16 am: 15. Februar 2019, 10:08:07 »
Usw...
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.816
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #17 am: 15. Februar 2019, 10:09:38 »
Sehr cool!

Das sind Preise, unglaublich.
Dabei gab es im Kaufhaus schon VHS für 10 DM. Stokers Dracula zum Beispiel. Das ein oder andere hab ich damals auch bei SoPo Läden gekauft. Das Fenster zum Hof für 7 Mark und so manch anderen Klassiker.
« Letzte Änderung: 15. Februar 2019, 10:10:07 von Max_Cherry »

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.783
  • Split Personality
    • Show only replies by Evil
    • Profil anzeigen
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #18 am: 15. Februar 2019, 10:16:15 »
und von August 1996, als sie sich noch Incredibly nannten...
1996, da hatte die Zensur in Deutschland noch Hochkonjunktur. Von abgedunkelten, kontrastarmen und abgenutzten VHS Bändern ganz zu schweigen.
« Letzte Änderung: 15. Februar 2019, 10:18:09 von Evil »
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 15.294
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Show only replies by Nation-on-Fire
    • Profil anzeigen
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #19 am: 17. Februar 2019, 11:00:40 »
Ich kann mich noch an Flyer erinnern, wo ganz offensichtlich Raubkopien angeboten wurden. Als man konnte Filme "bestellen", die dann auf VHS kopiert wurden. Da stand sogar schon ein Qualitätsfaktor dabei.

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.023
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #20 am: 19. Februar 2019, 22:37:05 »
1990er (Schauland)



1980er (Intershop /dank Verwandten aus dem Westen und Matchbox-Autos waren das Höchste der Gefühle)




EDIT, oh ich vergaß, ganz wichtig in den 1990ern, der Quelle Katalog:



Und das waren logischer Weise die Lieblingsseiten:















« Letzte Änderung: 19. Februar 2019, 23:45:22 von Ash »

Offline Masterboy

Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #21 am: 20. Februar 2019, 09:12:20 »
wunderschön!

Die "Predator" Lightgun für die PSX hab ich noch.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.783
  • Split Personality
    • Show only replies by Evil
    • Profil anzeigen
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #22 am: 23. Februar 2019, 15:05:33 »
Ich hab bei uns in Pforzheim übrigens mal nachgefragt.....
MEDIA MARKT gibt es bei uns seit April 1994.
Saturn seit September 1998, davor hieß es Multimedia, und davor irgendwann Anfang 90 Big Tec. Vor Media Markt hatten wir einen Famila.
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 3.361
    • Show only replies by Freddy
    • Profil anzeigen
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #23 am: 23. Februar 2019, 16:08:37 »
Sagt mal, warum gibt es aktuell nichts mit Time Crisis und der Pistole? Das war doch genial und hat Potential ohne Ende? Mit vielen der abgebildeten Games bin ich groß geworden. Coole Zeit! Coole Games! Coole PS1!
Gekauft wurde im örtlichen Laden (in der Stadt). Zum Beispiel der Expert, der sich noch immer hält, aber mittlerweile eine andere Location hat.
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  //  Elle Fanning  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.023
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Wo habt ihr in den 90‘ern euer Zeugs gekauft?
« Antwort #24 am: 23. Februar 2019, 20:57:15 »
Das Letzte für Konsole war Razing Storm und ich habe es noch für die PS3 aber nie gezockt. :p

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.07 Sekunden mit 28 Abfragen.