Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Ad Astra  (Gelesen 12814 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.470
    • Show only replies by blaubaum
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Ad Astra
« am: 05. Juni 2019, 20:15:12 »
Der kommt unerwartet.




Zitat
Raumfahrt-Ingenieur Roy McBride (Brad Pitt) ist ein Einzelgänger, der es nie verwunden hat, dass sein Vater vor 20 Jahren zu einer Mission zum Neptun aufbrach, von der er nie wieder zurückkehrte. Er wollte dort nach intelligentem, außerirdischen Leben suchen. Warum sein Vater (Tommy Lee Jones) nie den Weg zur Erde zurück fand und ob er tatsächlich auf das stieß, wonach er suchte, möchte Roy nun endlich herausfinden: Er startet selbst in den Weltraum und stößt dabei auf Geheimnisse, die alles, was wir über die menschliche Existenz zu wissen glaubten, in Frage stellen…
filmstarts.de

https://www.imdb.com/title/tt2935510/

Deutscher Kinostart ist am 19. September.

Gefühlt habe ich Brad Pitt ewig nicht mit einer Hauptrolle in einem großen Film gesehen. Sieht echt geil aus.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.898
    • Show only replies by Thomas Covenant
    • Profil anzeigen
Antw:Ad Astra
« Antwort #1 am: 05. Juni 2019, 21:46:13 »
Wirkt wie Gravity 2.0.
Aber ja Pitt hat schon lange keinen Mainpart mehr abgeliefert. Der hat die Bälle flach gehalten wegen seiner Scheidung.

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.209
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Ad Astra
« Antwort #2 am: 05. Juni 2019, 22:21:17 »
Der Trailer ist vielversprechend.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.731
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Show only replies by Sing-Lung
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Ad Astra
« Antwort #3 am: 05. Juni 2019, 23:35:30 »
Hab ich schon länger auf dem Schirm wegen der Story. Kannte bisher aber nicht mehr. Sieht aber toll aus! :biggrin:

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 15.354
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Show only replies by Nation-on-Fire
    • Profil anzeigen
Antw:Ad Astra
« Antwort #4 am: 06. Juni 2019, 08:31:21 »
Ich dachte hier geht es um Bier.... :uglylol:

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.209
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Ad Astra
« Antwort #5 am: 06. Juni 2019, 09:00:36 »
Ad Astra - Space Beer

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Ad Astra
« Antwort #6 am: 06. Juni 2019, 09:13:40 »
Ich muss dabei immer erst an Perry Rhodan denken...

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.362
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Ad Astra
« Antwort #7 am: 06. Juni 2019, 10:51:54 »
Geil, genau mein Ding und Pitt fehlt eh noch ein guter Sci-Fi in seiner Historie, nehm ich!

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.144
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Ad Astra
« Antwort #8 am: 06. Juni 2019, 11:35:28 »
Pitt rockt, bin gespannt. Wenn ich bedenke, dass ich den mal genauso gehasst habe wie Leo früher... unfassbar
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.731
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Show only replies by Sing-Lung
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Ad Astra
« Antwort #9 am: 06. Juni 2019, 11:51:36 »
Pitt rockt, bin gespannt. Wenn ich bedenke, dass ich den mal genauso gehasst habe wie Leo früher... unfassbar

Echt?! :confused: Bei Leo wars bei mir damals auch so, aber Pitt mochte ich eigentlich schon immer wie Leo mittlerweile auch.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.144
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Ad Astra
« Antwort #10 am: 06. Juni 2019, 12:01:05 »
jo ich mochte den eigentlich erst richtig ab Snatch damals, wobei ich heute auch die früheren Sachen von ihm mag. Fight Club bin ich damals im Kino eingepennt, daher wusste ich den erst später zu schätzen :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.362
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Ad Astra
« Antwort #11 am: 06. Juni 2019, 12:04:33 »
Oha, war bei mir sogar eher umgekehrt, hatte in Snatch bei mir eingebüßt.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 45.403
  • You've never seen a miracle
    • Show only replies by Flightcrank
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Ad Astra
« Antwort #12 am: 02. August 2019, 20:38:47 »
Trailer eben zum ersten Mal gesehen. Sieht fantastisch aus!

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.731
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Show only replies by Sing-Lung
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Ad Astra
« Antwort #13 am: 18. September 2019, 17:30:30 »
Heute Abend Vorpremiere im IMAX! :love:

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.209
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Ad Astra
« Antwort #14 am: 18. September 2019, 18:03:35 »
Da kann ich mithalten. Heute Abend in 4DX :)

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 15.354
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Show only replies by Nation-on-Fire
    • Profil anzeigen
Antw:Ad Astra
« Antwort #15 am: 18. September 2019, 20:27:43 »
Oha, war bei mir sogar eher umgekehrt, hatte in Snatch bei mir eingebüßt.

Ein Top Schauspieler, der auf Kohle verzichtet und lieber bei einem "kleinen" Film mitmachen will ?
Eine Rolle als asseliger Zigeuner mit einem unverständlichen Akzent?
Der seine eigene Paraderolle aus Fight Club persifliert?
Wie kann da ein Schauspieler in Ungnade fallen?

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.209
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Ad Astra
« Antwort #16 am: 18. September 2019, 20:34:33 »
Da kann ich mithalten. Heute Abend in 4DX :)
Wobei es da Unterschiede gibt. Ad Astra läuft nur in 2D plus Wackel-, Geruchs-, Wind- und andere Effekte sehe ich gerade. Ist vielleicht auch besser so, mit 2 Brillen auf der Nase hätte es diese vielleicht zu sehr durchgeschüttelt.

Bin schwer gespannt, in einer guten halben Stunde geht es los.
« Letzte Änderung: 18. September 2019, 20:35:27 von Max_Cherry »

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 45.403
  • You've never seen a miracle
    • Show only replies by Flightcrank
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Ad Astra
« Antwort #17 am: 18. September 2019, 20:55:04 »
Da bin ich mal schwer auf eure Meinung gespannt. Der Trailer hat mich ja ziemlich geflasht. Habe ich erst recht spät entdeckt...

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.209
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Ad Astra
« Antwort #18 am: 18. September 2019, 20:56:23 »
Da bin ich mal schwer auf eure Meinung gespannt. Der Trailer hat mich ja ziemlich geflasht. Habe ich erst recht spät entdeckt...
Ich hoffe, dass die Trailer Musik auch irgendwo im Film zu hören ist.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.731
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Show only replies by Sing-Lung
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Ad Astra
« Antwort #19 am: 19. September 2019, 08:04:36 »
Es ist ja auch keine 3D-Produktion, war auch hier in 2D im IMAX.

Vom Film selbst bin ich aber leider eher enttäuscht. Ich habe mich ausnahmsweise nicht wirklich vorher mit dem Film beschäftigt und habe schlicht etwas anderes erwartet. Aber es ist eine eher ruhige, arthousige Herangehensweise ans Thema Sternenreise. Hätte man so am Titel erkennen können, muss ich im Nachhinein sagen. ;)

Er hat vor allem in der ersten Hälfte das für mich typische und erwartete Feeling von einem Weltall-Film. Driftet dann aber spätestens ab dem Mars in schon fast philosophische Gefilde ab. :/ Ich finde auch nicht alles toll aus der ersten Hälfte. Vieles ist nur Beigemüse oder wird nicht näher erklärt (z.B. was auf dem Mond genau abgeht mit den versch. Fraktionen/Ländern).

Für mich schlussendlich keine runde Nummer, gab es schon länger nicht mehr, dass ich im Kino auf die Uhr schaute... Wegen Teilen der ersten Hälfte und den schönen Bildern im Weltall und den Planeten trotzdem nDoch eine :5.5:

Stephan wertet definitiv höher, da bin ich sicher. Bei mir waren es schlicht falsche Erwartungen.
« Letzte Änderung: 19. September 2019, 08:05:07 von Sing-Lung »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.144
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Ad Astra
« Antwort #20 am: 19. September 2019, 09:09:31 »
Hm okay das klingt etwas ernüchternd
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.209
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Ad Astra
« Antwort #21 am: 19. September 2019, 09:27:57 »
Ad Astra :kino:
Phil, ich kann dich da gut verstehen und habe mir tatsächlich gedacht, dass er bei dir nicht so gut funktioniert. Bei mir war es anfangs eher wechselhaft, da der Film ein bisschen braucht, bis er in die Gänge kommt, bzw. bis ich begriffen habe, was das für eine Art von Film ist. Auch Donald Sutherlands Standardfigur hätte es für mich nicht unbedingt gebraucht. Ich war dann aber phasenweise echt begeistert, denn der Film setzt einen großen Haufen auf die Erwartungen an moderne Blockbuster. Anstatt dessen hatte ich das Gefühl, dass hier das New Hollywood-Kino der 70er wieder aufblüht. Symbolisch, philosophisch und kunstvoll inszeniert. Ich musste öfter an "2001" und sogar an "Apocalypse Now" denken. Hab die ganze Zeit gedacht, dass "Ad Astra" bei den meisten Kritikern vermutlich nicht soo gut ankommt. Er ist über weite Strecken nicht richtig spannend und funktioniert weniger über die erzählte Geschichte, sondern mehr über die Zwischentöne, welche etliche tiefe Themen aufgreift (Bedeutung von Technik, Unfassbarkeit des Weltalls, Einsamkeit, Besessenheit von Zielen, um nur ein paar zu nennen). Diese Begebenheit sorgt dafür, dass einen der Film durchaus langweilen kann. Wenn man sich aber auf den hypnotischen Tripp einlassen kann, bekommt man einen Science Fiction Film der alten Schule, der vor allem wie früher auf mehreren Ebenen funktioniert. Ich habe gestern Abend noch viel über die Kernaussagen nachgedacht.
Zudem werden grandios Bilder geboten, die Effekte sind sensationell und die stimmige, niemals aufdringliche Musik rundet das Ganze ab. Gelegentlich musste ich tatsächlich an Tangerine Dream denken. Der ganze Film fühlt sich wie eins der älteren TD Alben an, hypnotisch, sphärisch, tranceartig und ja, auch etwas bedeutungsschwanger.
Brad Pitt muss ich noch lobend erwähnen, der liefert hier nach "Once Upon A Time..." wieder eine saugute Performance.

Mir ist klar, dass "Ad Astra" hier weiter spalten wird, aber tut euch den Gefallen und schaut Euch den Film im Kino an. Zumindest audiovisuell ist das für mich ein Meisterwerk, gemacht für die große Leinwand.
Der Tipp geht besonders an Flo, Pierre, Ash und an Markus. Wobei ich keine Garantie übernehme.
Ich pendel in meiner Wertung noch zwischen :7: und :8.5:
« Letzte Änderung: 19. September 2019, 09:32:27 von Max_Cherry »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.144
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Ad Astra
« Antwort #22 am: 19. September 2019, 09:46:10 »
Ok da wart ich auf Scheibe :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.731
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Show only replies by Sing-Lung
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Ad Astra
« Antwort #23 am: 19. September 2019, 10:25:57 »
Stephan beschreibt das Ganze sehr gut. Audiovisuell wars spitze, vor allem eben die Bilder der versch. Planeten! :love:

Ich habe ja keinen Blockbuster erwartet à la Interstellar, aber eben auch kein 2001. Wurde halt auf dem falschen Fuss erwischt. ;)

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.470
    • Show only replies by blaubaum
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Ad Astra
« Antwort #24 am: 19. September 2019, 17:21:46 »
Also eher ein Solaris, nur mit mehr Schauplätzen? :D

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.06 Sekunden mit 29 Abfragen.