Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der Unsichtbare (Leigh Whannell)  (Gelesen 392 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.797
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Der Unsichtbare (Leigh Whannell)
« am: 21. November 2019, 12:02:36 »



Im Remake der Verfilmung des gleichnamigen Horror-Romans von H.G. Wells soll Oliver Jackson-Cohen die Titelrolle übernehmen. Die Geschichte handelt von einem reichen, in seinem Fachgebiet genialen Wissenschaftler, der seine Freundin Cecilia (Elisabeth Moss) unterdrückt und missbraucht, bis diese die Flucht ergreift. Nach seinem vermeintlichen Selbstmord erbt Cecilia einen Großteil seines Besitzes. Sie vermutet jedoch bald, dass der Tod nur ein Täuschungsmanöver war, um sie aus dem Verborgenen zu locken. Als um sie herum geliebte Menschen sterben, glaubt sie bald, von einem Unsichtbaren verfolgt zu werden, der es auf sie abgesehen hat ...

Reißt mich jetzt nicht from the Hocker - auch wenn ich Moss gerne mag. Hollow Man war für mich da bisher das Beste aus dem Stoff
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.732
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Der Unsichtbare (Leigh Whannell)
« Antwort #1 am: 21. November 2019, 13:52:29 »
Ich mag ja den aus den 30ern sehr gerne und der von Carpenter war auch unterhaltsam.
Trailer kann ich gerade nicht gucken, mal sehen was das hier wird.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.741
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Der Unsichtbare (Leigh Whannell)
« Antwort #2 am: 21. November 2019, 13:58:42 »
Versuchen kann man es...

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.797
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Der Unsichtbare (Leigh Whannell)
« Antwort #3 am: 09. Januar 2020, 11:58:14 »
Am 27.02. ist deutscher Kinostart - bekam in den USA ein R, hier noch keine Freigabe bekannt
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.732
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Der Unsichtbare (Leigh Whannell)
« Antwort #4 am: 09. Januar 2020, 14:20:25 »
Mal sehen, was das wird. Viel erwarten tu ich hier ehrlich gesagt nicht.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.797
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Der Unsichtbare (Leigh Whannell)
« Antwort #5 am: 09. Januar 2020, 14:39:06 »
Ich habe da nichtmal nen Kinostart erwartet! Sieht für mich nicht wertig genug aus - eher wie ne deirekt zu Netflix Geschichte :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 45.534
  • You've never seen a miracle
    • Show only replies by Flightcrank
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Der Unsichtbare (Leigh Whannell)
« Antwort #6 am: 10. Januar 2020, 20:48:58 »
Eine etwas härtere Variante des Stoffes. Der Trailer sieht doch ganz okay  aus. Nichts Neues, nichts besonderes, aber ich denke der wird unterhaltsam.

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.527
    • Show only replies by blaubaum
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Der Unsichtbare (Leigh Whannell)
« Antwort #7 am: 23. März 2020, 22:17:52 »
Gibts nun aufgrund des Corona-Virus frühzeitig zum "Kinopreis" zum liehen:

https://www.amazon.de/gp/video/detail/B08512HL74/ref=atv_dp_share_cu_r

Weitere Filme werden folgen.
« Letzte Änderung: 23. März 2020, 22:18:33 von blaubaum »

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.732
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Der Unsichtbare (Leigh Whannell)
« Antwort #8 am: 23. März 2020, 22:22:11 »
Der soll auch gar nicht schlecht sein.

Offline Janno

  • Beiträge: 7.324
  • I don't know you, but I think I hate you
    • Show only replies by Janno
    • Profil anzeigen
    • Janno daddelt...
Antw:Der Unsichtbare (Leigh Whannell)
« Antwort #9 am: 23. März 2020, 23:25:17 »
Gibts nun aufgrund des Corona-Virus frühzeitig zum "Kinopreis" zum liehen:

https://www.amazon.de/gp/video/detail/B08512HL74/ref=atv_dp_share_cu_r

Weitere Filme werden folgen.

Huch, gestern konnte man den noch für 4,99€ leihen :|
Hätte ich den gestern mal schon geliehen.
« Letzte Änderung: 23. März 2020, 23:25:32 von Janno »

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.741
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Der Unsichtbare (Leigh Whannell)
« Antwort #10 am: 24. März 2020, 03:21:25 »
4,99 wäre ok. Amazon rechnet wohl den Preis von zwei Kinokarten. Macht ja im Grunde auch Sinn weil wer geht schon alleine ins Kino.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.995
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Der Unsichtbare (Leigh Whannell)
« Antwort #11 am: 24. März 2020, 06:31:14 »
Leihen für 17,99? Echt jetzt?

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.527
    • Show only replies by blaubaum
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Der Unsichtbare (Leigh Whannell)
« Antwort #12 am: 24. März 2020, 07:47:02 »
Dafür, dass man nen Kinofilm zu Hause ansehen kann, während die Welt draußen zu Grunde geht, find ich das schon ok. Also ich schau den die Tage.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 36.246
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Show only replies by Bloodsurfer
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Der Unsichtbare (Leigh Whannell)
« Antwort #13 am: 24. März 2020, 08:12:44 »
Macht ja im Grunde auch Sinn weil wer geht schon alleine ins Kino.

Also ich gehe gerne alleine ins Kino.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.797
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Der Unsichtbare (Leigh Whannell)
« Antwort #14 am: 24. März 2020, 08:48:44 »
Ich finds auch sauteuer, würde ich für das Geld im Leben nicht leihen - aber mal ehrlich, ich hab auch schon andere Filme auf ama zum leihen für 12,90 und 14,90 gesehen die älter waren und bei denen ich dachte WTF!? Allen voran Once upon a Time in Hollywood beispielsweise usw.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.732
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Der Unsichtbare (Leigh Whannell)
« Antwort #15 am: 24. März 2020, 09:29:08 »
Ich glaube nicht, dass die Idee aufgeht.
Das ist viel zu teuer, zumal das so ein Film ist, bei dem es glaube ich echt egal ist, ob man den jetzt guckt, oder in 6 Monaten bei amazon video, vermutlich for free.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.995
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Der Unsichtbare (Leigh Whannell)
« Antwort #16 am: 24. März 2020, 10:08:38 »
Dafür, dass man nen Kinofilm zu Hause ansehen kann, während die Welt draußen zu Grunde geht, find ich das schon ok. Also ich schau den die Tage.

Wenn Sie es wenigstens auf den Kaufpreis anrechnen würde wäre es fair. Ich geh eher alleine ins Kino - daher finde ich den Betrag maximal überzogen

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.049 Sekunden mit 29 Abfragen.