Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Warlock - The Armageddon (1993)  (Gelesen 1787 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Anonymous

  • Gast
Warlock - The Armageddon (1993)
« am: 03. Oktober 2003, 15:51:58 »


Originaltitel: Warlock - The Armageddon
Alternativtitel: Warlock - Satans Sohn kehrt zurück
Regie: Anthony Hickox
Drehort: USA
Erscheinungsjahr: 1993


Inhalt:
"When he comes... all hell breaks loose."
Der Warlock befindet sich wieder auf der Erde, mit der Aufgabe, innerhalb sieben Tagen, zwischen Mondfinsternis und Sonnenfinsternis, die sechs, seit etlichen Jahrhunderten verschollenen Runensteine zu finden, die die Befreiung Satans ermöglichen. Gelingt ihm dies, werden sich die Tore der Hölle öffnen und Heerscharen der Finsternis werden die Erde mit ihrem blutigen Krieg überziehen.
Natürlich aber stellen sich die Mächte des Guten seinem Vorhaben mutig entgegen. Dabei handelt es sich um zwei Druidenkrieger namens Kenny und Samantha, die aufgrund der Sternenkonstellation bei ihrer Geburt dazu auserwählt sind den Warlock zu bekämpfen. Um diese Aufgabe aber zu erfüllen müssen die beider erst einmal sterben und wiedergeboren werden. Den Warlock führt es auf seinem Weg quer durch die USA, wobei viele ihr Leben lassen müssen...



Meinung:
Auch der 2. Teil der "Warlock"-Reihe schafft es, mich prächtig zu unterhalten. Es wir mächtig gesplattert, und die Story kommt auch nicht zu kurz. Julian Sands kann in seiner Rolle als Warlock auch wieder vollends überzeugen. Was soll man groß sagen? Wenn euch Teil 1 gefiel, gefällt euch auch Teil 2. Wenn nicht sogar besser...


Film: 8 von 10 Punkten
Splatter: 8 von 10 Punkten
« Letzte Änderung: 28. September 2018, 22:04:04 von nemesis »

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.250
  • Sie nannten ihn Stick
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Filmreview: Warlock - The Armageddon
« Antwort #1 am: 04. Oktober 2003, 09:57:47 »
Geiles Teil....phantastisch, splattig, schleimig und spannend...
tolle FX und Super Schauspieler....

Julian Sands Paraderolle...

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline Conflict

  • Beiträge: 1.202
    • Profil anzeigen
Filmreview: Warlock - The Armageddon
« Antwort #2 am: 08. Oktober 2003, 00:16:18 »
wie schon Teil 1, klasse Film(e)

Anonymous

  • Gast
Warlock 2 - Offizielle DVD angekündigt!
« Antwort #3 am: 30. Januar 2004, 14:14:21 »
Am 5.April soll vom Schweizer Label "Atlantis Film" eine offizielle DVD erscheinen. Uncut und gute Quali!

Super!

Die "Warlock"-Filme sind bis auf Teil 3 echt gut, und liefen immer nur stark cut im TV.

Offline wishmaster

  • Foren-Schwuchtel und stolz drauf!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 3.439
    • Profil anzeigen
Warlock 2 - Offizielle DVD angekündigt!
« Antwort #4 am: 04. Februar 2004, 08:23:28 »
Juchu, Supi, wird sofort gekauft. Hat jemand Interesse ander Pressecassette? War nen Scherz, die schmeiss Ich jetzt endlich raus! Wieder Platz für 2 DVD´s mehr!
schreib mit deinem Mund nicht voreilig Schecks aus die dein Arsch nicht einlösen kann!

Ich bin nicht dick, ich bin fluffig...
Ich bin nicht zickig, Ich bin emotionsflexibel ... du Arsch!

Anonymous

  • Gast
Warlock 2 - Offizielle DVD angekündigt!
« Antwort #5 am: 29. März 2004, 18:30:09 »



Offline Aquifel

  • Beiträge: 3.491
    • Profil anzeigen
Warlock 2 - Offizielle DVD angekündigt!
« Antwort #6 am: 29. März 2004, 20:16:56 »
Das ist wirklich cool. Uncut konnte ich den leider auch noch nicht sehen.
I mean, that's what life is : a series of down endings.

http://www.last.fm/user/DerMuedeJoe/
Meine Sammlung

Piercings by Jana

Offline wishmaster

  • Foren-Schwuchtel und stolz drauf!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 3.439
    • Profil anzeigen
Warlock 2 - Offizielle DVD angekündigt!
« Antwort #7 am: 29. März 2004, 20:36:43 »
Da hast du aber echt was verpasst.

Hoffe nur die DVD wird nicht so teuer, Ich verstehe den Aufwand voll und ganz aber für ne DVD ohne O-Ton uund Extras sind 25 € zuviel!
schreib mit deinem Mund nicht voreilig Schecks aus die dein Arsch nicht einlösen kann!

Ich bin nicht dick, ich bin fluffig...
Ich bin nicht zickig, Ich bin emotionsflexibel ... du Arsch!

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.679
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Warlock 2 - Offizielle DVD angekündigt!
« Antwort #8 am: 29. März 2004, 20:54:45 »
Zitat von: "wishmaster"
Da hast du aber echt was verpasst.

Hoffe nur die DVD wird nicht so teuer, Ich verstehe den Aufwand voll und ganz aber für ne DVD ohne O-Ton uund Extras sind 25 € zuviel!


Tja, wegen O-Ton lässt sich da nix machen, liegt wie immer an den gekauften Rechte von Atlantis. Genau wie bei Black Mask, Full Eclipse usw.

Aber was sehen meine Augen da  8O
Steht da tatsächlich auf dem Cover-Rücken "Nicht unter 18 Jahren" im roten Kästchen?!?

Seit wann hat die Schweiz 'ne FSK? :?

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.505
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Warlock 2 - Offizielle DVD angekündigt!
« Antwort #9 am: 29. März 2004, 22:33:48 »
Zitat von: "wishmaster"
...aber für ne DVD ohne O-Ton...


Da steht doch was von 2.0 Englisch drauf...?

Zitat von: "Sing-Lung"
Steht da tatsächlich auf dem Cover-Rücken "Nicht unter 18 Jahren" im roten Kästchen?!?


Hm...steht z.B. bei Candyman 2 auch drauf...frag jetzt nicht warum...

Ach ja, fast vergessen: Geil! Geil! Geil! Nach meinem dt. und dem UK-Tape endlich was Brauchbares! *freu* Ja, damals machte Anthony Hickox noch brauchbare Filme, und Julian Sands als Warlock ist auch fein. Ist Paula Marschall eigentlich die Schnalle vom alten Tony? Macht ja in einigen seiner Filme mit (Full Eclipse, Hellraiser III)

Offline Aquifel

  • Beiträge: 3.491
    • Profil anzeigen
Warlock 2 - Offizielle DVD angekündigt!
« Antwort #10 am: 29. März 2004, 22:45:18 »
Die US DVD war ja cut oder irre ich mich da?

Und gesehen hab ich den Film, hat nur etwas cut. Gefallen hat er mir :D
I mean, that's what life is : a series of down endings.

http://www.last.fm/user/DerMuedeJoe/
Meine Sammlung

Piercings by Jana

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.708
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Warlock 2 - Offizielle DVD angekündigt!
« Antwort #11 am: 30. März 2004, 12:12:04 »
Geiler Film!  :)  Leider gibt's den ersten Teil noch nicht in deutsch auf DVD!  :cry:  Teil 1 und 2 sind echt klasse, bei Teil 3 hab' ich nach 'ner knappen Stunde ausgeschaltet...MÜLL!!!

Gruß
Flightcrank  8)
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.505
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Warlock 2, 2.8. VOX, 1:40
« Antwort #12 am: 31. Juli 2004, 19:13:32 »
Kommt am 2. August um 01:40 auf VOX.
Flotte, effektreiche und harte Fortsetzung von Anthony Hickox. Dürfte allerdings ordentlich cut sein.
« Letzte Änderung: 28. September 2018, 22:01:05 von nemesis »

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.255
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Warlock 2, 2.8. VOX, 1:40
« Antwort #13 am: 02. August 2004, 11:17:53 »
mich würde mal interessieren, ob ich der einzige bin der beim

Training des "Kriegers" an eine Mischung aus Luke Skywalker und Karate Kid denken mußte?

 8O
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Lionel

  • Gast
Warlock 2, 2.8. VOX, 1:40
« Antwort #14 am: 03. August 2004, 13:48:54 »
Zitat von: "Ketzer"
mich würde mal interessieren, ob ich der einzige bin der beim

Training des "Kriegers" an eine Mischung aus Luke Skywalker und Karate Kid denken mußte?

 8O



Nö, da gibts noch jemanden. ;)
Ich fand den einfach nur schlecht, keine würdige Fortsetzung. :(

Offline wishmaster

  • Foren-Schwuchtel und stolz drauf!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 3.439
    • Profil anzeigen
Warlock 2, 2.8. VOX, 1:40
« Antwort #15 am: 06. August 2004, 19:56:00 »
Das was VOX diesem Film antut ist schlecht!
Bei froeschl kann man jetzt übrigens zu allem Überfluss auch ne 16er Fassung auf DVD kaufen! HIIIIILFEEEEEEEE!!!!!
schreib mit deinem Mund nicht voreilig Schecks aus die dein Arsch nicht einlösen kann!

Ich bin nicht dick, ich bin fluffig...
Ich bin nicht zickig, Ich bin emotionsflexibel ... du Arsch!

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.505
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Filmreview: Warlock - The Armageddon
« Antwort #16 am: 16. Mai 2013, 19:30:46 »


Das Sequel haut dann richtig auf die Kacke. Hickox hat damals mit Spielfreude ein paar sehr ordentliche Genre-Filme hingelegt. Schade, dass er irgendwie im B-Action-Sektor versandet ist. Teil 2 macht Laune. Sehr ansprechende Kamera, altmodische visuelle (überholte, aber so angenehm nostalgische) Effekte, sehr ordentliche praktische Effekte. Hier wird gesudelt und geschleimt was das Zeug hält. Zudem ist der Film extrem cool. Sands Rolle ist ebenfalls geschmeidiger angelegt, und die Sache mit dem toten Fahrer und auch Sands Habitus waren ganz klar Vorlage für God's Army, der 7 Jahre später entstand. Für mich ein kleines Highlight der frühen 90er, und ein verspielter Genrefilm, wie es heute nicht mehr gemacht wird.

Die Story variiert die des Erstlings etwas. Diesmal sucht der Warlock nicht die Seiten der Anti-Bibel, sondern Runensteine, mit denen er es verdammt dunkel auf Erden lassen will für "Papa" Satan. Durchaus ernst, der Streifen, doch auch mit ein paar humorigen Elementen. Der trockene Humor kommt ganz gut, und über ein paar etwas alberne Momente kann man hinweg sehen (lachende Bäume, okay). Und Hickox war wohl etwas geil auf Paula Marshall.. zumindest spielte sie in Folge gleich in dreien seiner Filme mit (Hellraiser III, Warlock: The Armageddon, Full Eclypse).

Und irgendwie drängt sich mir der Verdacht auf, dass selbst die ungekürzte Fassung nicht ganz vollständig ist (Pfeil ins Auge zu Beginn, später Arm ab), da wirken ein paar Sachen ein wenig abgehackt.

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.695
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Filmreview: Warlock - The Armageddon
« Antwort #17 am: 17. Mai 2013, 08:58:21 »
Also bei dem hier wurde doch meine ich fürs R damals gecuttet!? Hab da noch was im Kopf - und ich hatte ne Fangoria oder n anderes Mag, in dem ein paar Pics von Goreszenen definitiv anders aussahen als im Film - kann allerdings ja wiedermal sein, dass das nur Setfotos waren, und keine Filmszenen.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.505
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Filmreview: Warlock - The Armageddon
« Antwort #18 am: 17. Mai 2013, 09:10:14 »
Afaik ist das auf der DVD ja sogar die Unrated. Aber die beiden erwähnten Sachen wirken dennoch etwas holprig. Vieleicht ähnlich wie bei TCM 3, wo auch in der Unrated nicht alles drin war...

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.695
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Filmreview: Warlock - The Armageddon
« Antwort #19 am: 17. Mai 2013, 09:29:18 »
Könnte sein. Ich erinnere mich explizit an die Szene als die Olle durchs Glasdach semmelt - da gibts Pics auf denen das Resultat mehrmals deutlicher zu sehen ist
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.505
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Filmreview: Warlock - The Armageddon
« Antwort #20 am: 17. Mai 2013, 12:32:38 »
Das sieht man im Film auch. Ist nur etwas stakkatohaft geschnitten.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.505
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Filmreview: Warlock - The Armageddon
« Antwort #21 am: 20. Mai 2013, 22:12:38 »
Btw. fand ich den Mini-Auftritt von Zach Galligan lustig  :D

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.926
    • Profil anzeigen
Antw:Warlock - The Armageddon
« Antwort #22 am: 20. Mai 2013, 23:33:25 »
Btw. fand ich den Mini-Auftritt von Zach Galligan lustig  :D
Hab ich nicht mehr aufm Schirm, sag bitte nochmal an.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.505
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Warlock - The Armageddon
« Antwort #23 am: 28. September 2018, 22:13:14 »
Btw. fand ich den Mini-Auftritt von Zach Galligan lustig  :D
Hab ich nicht mehr aufm Schirm, sag bitte nochmal an.
Nach über 5 Jahren kann man das mal beantworten... :D

Nachdem der Warlock wiedergeboren wurde, klingelt es an der Tür. Vor dieser steht Zach mit einem Blumenstrauß. Jedoch nicht lange, da der Warlock Interesse an seiner Kleidung hat.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.926
    • Profil anzeigen
Antw:Warlock - The Armageddon (1993)
« Antwort #24 am: 28. September 2018, 22:16:27 »
An Teil 2 hab ich null Erinnerung.
Ich weiß nur, dass ich schade fand, dass Richard E. Grant nicht mehr dabei war.
Die DVD hatte ich vor ner Weile erwichtelt. Der liegt auf einem der Stapel...

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.069 Sekunden mit 29 Abfragen.