Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: nemesis' Stephen King-Ecke  (Gelesen 19284 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #50 am: 08. Februar 2006, 14:41:34 »
Das hört sich soooo geil an. Vielleicht sollte ich die Reihe doch noch dieses Jahr angehen...  :roll:

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.960
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #51 am: 08. Februar 2006, 14:51:57 »
Also gut, TC hat mich überzeugt - die Reihe wird mal angegangen :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 35.662
    • Profil anzeigen
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #52 am: 08. Februar 2006, 16:05:18 »
Dito, ich werd mir auch mal den ersten Teil holen  :D

Offline Heavenly_Demonic

  • Beiträge: 811
    • Profil anzeigen
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #53 am: 17. Februar 2006, 19:34:57 »
Ich habe bisher auch schon einiges von Stephen King gelesen, wobei mir "Das Bild - Rose Madder", "Shining", "Desperation", "Regulator" und "Misery" sehr sehr gut gefallen haben.

"Schwarz" habe ich auch einmal angefangen zu lesen, aber da muss ich sagen, dass ich mich nicht dazu bewegen konnte weiterzulesen. Fand das irgendwo zu trocken, wie das anfing. Alle haben zwar gesagt, ich soll weiterlesen, aber irgendwo... Ach weiß nicht, irgendwie war das nicht soooo fesselnd.
Aber vielleicht schaffe ich das beim dritten Anlauf mal komplett zu lesen :) Man soll ja nicht aufgeben...

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 35.662
    • Profil anzeigen
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #54 am: 03. März 2006, 18:21:22 »
Ich hab gestern mal die Kurzgeschichte "Morgenlieferungen" gelesen.... noaja, nette Idee aber zu kurz und zu verwirrend. Gäbe aber einen perfekten Film ab  :)

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #55 am: 06. März 2006, 11:47:58 »
Zitat von: "Necronomicon"
Ich hab gestern mal die Kurzgeschichte "Morgenlieferungen" gelesen.... noaja, nette Idee aber zu kurz und zu verwirrend. Gäbe aber einen perfekten Film ab  :)

"Morgenlieferung" fand ich tooootal kacke. Lese im Moment wieder King's "Nebel". Mann ist die Geschichte genialst. Der Nebel hat gerade den Supermark erreicht...  :)  ;)

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 35.662
    • Profil anzeigen
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #56 am: 09. März 2006, 13:44:43 »
Zitat von: "Flightcrank"
Lese im Moment wieder King's "Nebel". Mann ist die Geschichte genialst. Der Nebel hat gerade den Supermark erreicht...  :)  ;)


Oooh Markus, du hattest nicht zuviel versprochen !  :D

Bin gerade kurz vor der ersten Nacht im Supermarkt und total begeistert von dem was ich bis jetzt gelesen habe  :!:

Norton der Querulant, Olli der abgeklärte Bierspezialist, Miss Carmody (oder wie sie auch heißt  :) ) die alte Woodoo-Hexe und Billy die alte Heulsuse  :twisted:

Das genialste, was ich seit langem gelesen habe und ich bin saugespannt, wie es weitergeht und wie sich die Sache erklärt  ;)

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #57 am: 09. März 2006, 13:56:00 »
Zitat von: "Necronomicon"
Zitat von: "Flightcrank"
Lese im Moment wieder King's "Nebel". Mann ist die Geschichte genialst. Der Nebel hat gerade den Supermark erreicht...  :)  ;)


Oooh Markus, du hattest nicht zuviel versprochen !  :D

Bin gerade kurz vor der ersten Nacht im Supermarkt und total begeistert von dem was ich bis jetzt gelesen habe  :!:

Norton der Querulant, Olli der abgeklärte Bierspezialist, Miss Carmody (oder wie sie auch heißt  :) ) die alte Woodoo-Hexe und Billy die alte Heulsuse  :twisted:

Das genialste, was ich seit langem gelesen habe und ich bin saugespannt, wie es weitergeht und wie sich die Sache erklärt  ;)

STRIKE - ich wusste Dir wird die Geschichte gefallen!  ;)  :)  Bei mir gerade heute Morgen in der Bahn: Norton will jetzt den Supermark mit "seinen Anhängern" verlassen. Wenn das mal kein Fehler ist...  ;)  :D

Die Geschichte fängt jetzt erst richtig an! Jetzt gehts loooos, jetzt gehts looooos...  :axe:  :D

Eine (gute) Verfilmung wäre der HAMMER...

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 35.662
    • Profil anzeigen
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #58 am: 09. März 2006, 14:19:40 »
Mein erster Gedanke war auch: Das würde einen absoluten Knallerfilm abgeben  :!:

Aber, hast du mal mitgezählt ? Was die da Bier vernichten und immer mit dem ersten Schluck halb leer  :D

Ich find die Carmody genial, die passt da richtig schön rein, die alte Beschwörerin  :twisted:

Auch der Schreibstil hat wirklich was für sich, durchgehend spannend und als der Satz kam:

(click to show/hide)


oder so ähnlich halt, konnte ich nichtmehr aufhören zu lesen  ;)


Beklemmend genial  :!:

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #59 am: 09. März 2006, 14:32:48 »
Zitat von: "Necronomicon"
(click to show/hide)


oder so ähnlich halt, konnte ich nichtmehr aufhören zu lesen  ;)

Original:

(click to show/hide)


 :D Genialst...

Zitat von: "Necronomicon"
Beklemmend genial  :!:

Absolut!  :D


Ich lese es heute Abend mal feddisch...  ;)  :)

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 35.662
    • Profil anzeigen
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #60 am: 10. März 2006, 08:30:20 »
Zitat von: "Flightcrank"
Ich lese es heute Abend mal feddisch...  ;)  :)


Hab gestern Abend auch mal weiter gelesen, einfach nur genial  :D
Wie gerne würde ich mal Amanda mit ihren grünen Augen kennen lernen :D

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 35.662
    • Profil anzeigen
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #61 am: 14. März 2006, 08:48:28 »
So, den Nebel hab ich jetzt komplett durch und muß echt sagen, daß es das spannendste war, was ich die letzte 3 Jahre gelesen habe  :)

Das Ende fand ich zwar irgendwie etwas dünn und so plötzlich aber trotzdem top.


Gestern dann angefangen mit:

"Der Mann, der niemandem die Hand geben wollte"

Die ersten paar Seiten lesen sich wieder wie gewohnt recht flüssig und man ist gespannt wie es weiter geht  ;)

Offline TequilaSunrise

  • Newbie
  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #62 am: 04. April 2006, 15:55:53 »
Ich hab bisher nur "Friedhof der Kuscheltiere" gelesen und fand das Buch echt genial. Hab danach den Film gesehen...davon war ich echt enttäuscht.

Ansonsten hab ich noch "Katzenauge" im Schrank stehn

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.960
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #63 am: 05. April 2006, 08:47:50 »
Zitat von: "TequilaSunrise"
Ich hab bisher nur "Friedhof der Kuscheltiere" gelesen und fand das Buch echt genial. Hab danach den Film gesehen...davon war ich echt enttäuscht.

Ansonsten hab ich noch "Katzenauge" im Schrank stehn


Echt? Ich finde bis auf eine fehlende Szene wurde das Buch fast 1:1 umgesetzt - die einzige Verfilmung die ich RICHTIG gelungen finde.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Masterboy

Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #64 am: 05. April 2006, 23:18:52 »
Zitat von: "JasonXtreme"
Zitat von: "TequilaSunrise"
Ich hab bisher nur "Friedhof der Kuscheltiere" gelesen und fand das Buch echt genial. Hab danach den Film gesehen...davon war ich echt enttäuscht.

Ansonsten hab ich noch "Katzenauge" im Schrank stehn


Echt? Ich finde bis auf eine fehlende Szene wurde das Buch fast 1:1 umgesetzt - die einzige Verfilmung die ich RICHTIG gelungen finde.


The Green Mile ist auch sehr nah am Buch.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.960
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #65 am: 06. April 2006, 08:56:18 »
Da kenn ich das Buch NOCH nicht - werde ich aber nachholen :D

Wenn ES so nah am Buch wäre wie die beiden wäre es denke ich mein Lieblingsfilm! :D

Aber warten wir mal auf Desperation.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Lionel

  • Gast
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #66 am: 06. April 2006, 11:29:24 »
Zitat von: "Masterboy"
Zitat von: "JasonXtreme"
Zitat von: "TequilaSunrise"
Ich hab bisher nur "Friedhof der Kuscheltiere" gelesen und fand das Buch echt genial. Hab danach den Film gesehen...davon war ich echt enttäuscht.

Ansonsten hab ich noch "Katzenauge" im Schrank stehn


Echt? Ich finde bis auf eine fehlende Szene wurde das Buch fast 1:1 umgesetzt - die einzige Verfilmung die ich RICHTIG gelungen finde.


The Green Mile ist auch sehr nah am Buch.



Definitiv :!:

Offline TequilaSunrise

  • Newbie
  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #67 am: 06. April 2006, 18:45:27 »
@jason: Nee beim Film von "Friedhof...." fehlen ganz schön viele Szenen, z.B. wo der Vater über den Zaun springt um zum Friedhof zu gelangen, um seinen Sohn auszugraben. Also die haben ganz schön viele Szenen ausgelassen und gekürzt...fand ich nicht toll  :(

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.960
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #68 am: 07. April 2006, 08:32:53 »
Also ich hatte das Gefühl als fehlte "nur" die Szene mit dem Rückblick zu diesem Mann der seinen Sohn damals dort ausgrub der dann debil war oder so ähnlich. Sonst fielen logisch KLEINE Sachen auf aber alles wesentliche war drin.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline TequilaSunrise

  • Newbie
  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #69 am: 08. April 2006, 15:41:08 »
Ne ne, da fehlt so einiges!! Das ist mir SOFORT aufgefallen. Die haben alles viel zu kurz verfilmt, z.B. am Anfang, da läuft die Familie mit dem Nachbar ja zum Friedhof, und die müssen ja so nen Berg hochlaufen. Im buch haben die auf dem Weg noch viel geredet, und im Film warn die in ein paar Sekunden schon aufn Friedhof. Also so einige Sachen fehlten schon...das Buch ist viel besser, muss ich schon sagen

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #70 am: 11. April 2006, 22:01:01 »
Zitat von: "TequilaSunrise"
das Buch ist viel besser, muss ich schon sagen
Die Buchvorlage zu einem Film ist immer immer immer immer immer besser! Ich hab' noch kein einziges Buch gelesen das schlechter als die nachfolgende Verfilmung war. Friedhof der Kuscheltiere fand ich als Film recht gelungen - die Buchvorlage von King hab' ich allerdings noch nicht gelesen...

Bin übrigens gerade an Duddids (Dreamcatcher) und weiß gar nicht was alle haben!?  :roll:  Fand den Film ja schon recht gut (ok das Ende war schwach) und die ersten 450 Seiten der Buchvorlage find ich auch klasse :!:

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #71 am: 02. Juni 2006, 11:42:24 »
Hier wird die legendäre deutsche '86er Einzelausgabe (limitiert auf 500 Stück) von  Stephen King's NEBEL/THE MIST (klick) bei eBAY angeboten. Kostet schlappe US $4.800,00 (ungefähr EUR 3.742,98 )...  8O Wahnsinn aber das ist (fast) der normale Preis für diese ultraseltene Sammlerausgabe. Heute existieren schätzungsweise nur noch 50 Exemplare weltweit... 8O




Das Teil hätte ich sau gerne :!:

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 35.662
    • Profil anzeigen
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #72 am: 02. Juni 2006, 11:48:02 »
Boah  8O  Das wäre natürlich ein Schätzchen aber bei aller Liebe, nenene  ;)

Warum gabs denn da nur 500 Stk. ? Die Story ist genialst und wird ja überall gelobt..

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #73 am: 02. Juni 2006, 11:57:09 »
Zitat von: "Necronomicon"
Warum gabs denn da nur 500 Stk. ? Die Story ist genialst und wird ja überall gelobt..

Kollesch, ich hab' Dir mal was rausgesucht... :-) ;-)

Die Novelle "Nebel", ursprünglich in den Sammelbänden "Blut" bzw. "Im Morgengrauen" erschienen, wurde von dem deutschen Verlag "Edition Phantasia" 1987 als eigenständiges Buch veröffentlicht. Dieser Verlag hat sich auf limitierte Sonderausgaben spezialisiert und brachte von King bereits die Bücher "ES" und "ANGST" in einer limitierten Sonderausgabe heraus. Das Buch "Nebel" sollte in einer einmaligen, auf 300 Exemplare begrenzten, Sonderausgabe erscheinen. Für Aufsehen sorgte dieses Buch dadurch, dass, nachdem die Bücher gedruckt waren und die Auslieferung begonnen hatte, Stephen King den Lizensvertrag zwischen der "Edition Phantasia" und dem "Heyne Verlag" nicht anerkannte. Die Auslieferung musste gestoppt und die verbleibenden Bücher vernichtet werden. Es befinden sich nur ca. 80 – 100 Bücher im Umlauf, die zu diesem Zeitpunkt bereits verschickt waren. Dadurch ist dieses Buch eines der weltweit seltensten und begehrtesten von King und wird mittlerweile mit ca. 1000 $ gehandelt.

Quelle: www.stephen-king.de

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 35.662
    • Profil anzeigen
Antw:nemesis' Stephen King-Ecke
« Antwort #74 am: 02. Juni 2006, 12:12:14 »
Na, jetzt wird ja so einiges klar  :D
Danke, Brother  ;)

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.075 Sekunden mit 24 Abfragen.