Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Brett-, Würfel- & Kartenspiele  (Gelesen 13254 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« am: 03. Oktober 2005, 22:05:06 »
Ich war mal so frech und hab den Titel ein wenig modifiziert. Somit können hier noch ein paar andere Brettspiele rein.  ;)


Hab die Tage wieder etwas ausgegraben und mit meiner Maus gespielt. Zum einen das hier:



Ein recht simples Brettspiel, welches nach dem ersten Kinofilm in den Handel kam. Damals hatte man es noch nicht so mit Plastikfiguren. Stattdessen gab es Pappplätchen (mistige Reform...grml...), die man auf Plastikständer klemmte.

Jeder Spieler bekommt je eine Han/Chewie und eine Luke/Leia-Figur, welche man von der Müllpresse bis zum Falken schaffen muss. Auf dem Weg dahin muss man noch den Traktorstrahl lahmlegen und die Todessternpläne einsammeln.

Simples Spiel ohne viel Tiefgang, aber hey...es ist Krieg der Sterne  ;)


Das andere kürzlich gezockte Spiel war das hier:



Ein Trivia-Game, bei dem man Fragen zu Videoclips aus Season 1-3 beantworten muss um vorwärts zu kommen. Die Schwierigkeit der Fragen entscheidet, wie weit man vorrücken darf.

Simples Prinzip, aber eine nette Reise zurück zu den Anfängen der Akte X. Herrlich nostalgisch, und ich war überrascht wie viel vor allem aus Staffel 1 bei mir hängen geblieben ist.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #1 am: 04. Oktober 2005, 12:38:22 »
Zitat von: "Masterboy"
mein Alltimefav



Oh ja, das hab ich auch noch. War irre viel Zeug drin in dem Karton. Hab auch in mühevoller Fummelarbeit die ganzen Figuren bemalt, die sahen so "nackt" aus. War so eine Art D&D für Kinder ohne Vorstellungskraft... ;)  Machte aber schon Laune.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #2 am: 07. Oktober 2005, 19:35:37 »
Zwar kein "Brettspiel" (sondern ein Kartenspiel), aber das hier spielen wir in letzter Zeit auch oft:
[amazon=B0007TKC7A]Zock mich[/amazon]
Ist im Prinzip eine Variante von Rommé, macht aber Laune.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #3 am: 04. Dezember 2005, 23:07:50 »
Gestern gekauft und heute ausgiebig gespielt:

[amazon=B00013UX3U]Beiss mich[/amazon]

Die Anleitung liest sich komplizierter als es ist. Das Spiel ist für 2 Spieler erdacht. Einer schlüpft in die Rolle des Dracula, der andere in die des VanHelsing. Jeder Spieler hat einen Satz von 15 Begegnungskarten (bei Dracula sind das Vampire und Särge, bei Helsing Vampirjäger und Opfer). Einige davon werden verdeckt auf dem Spielbrett ausgelegt. Ziel ist es, die Särge bzw. die Opfer zu finden. Man macht seinem Gegner die Suche aber durch Blockieren des Weges und durch die Jäger/Vampire das Leben schwer. Auch kann man herrlich bluffen.

Man kann den Gegner durch die Blockaden auf die falsche Fährte locken. Das macht Laune. Ausserdem hat jeder Spieler noch einige dieser Begegnungskarten auf der Hand. Es bringt aber nichts, die Särge/Opfer zu horten, da diese auf der Hand nicht sicher sind. Es gibt nämlich Situationen, bei denen man diese Karten einsehen darf, und wenn man so alle 5 Särge/Opfer "gefunden" hat ist es aus. Also platziert man sie lieber geschickt und unerkannt im Spiel.

Hat Spaß gemacht. Klare Empfehlung für Spielerpärchen.


Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #4 am: 26. Dezember 2005, 23:47:22 »
Zitat von: "Masterboy"
An der Stelle möchte ich noch die Trivial Pursuit Star Wars Edition sehr lobend erwähnen die uns Stundenlang Spaß und Kopfzerbrechen bereitet hat! Na, "welche Augenfarbe hat Chewbacca?"  ;)


Sag mal, gibt es das Game eigentlich nur auf Englisch? Habe noch nie eine dt. Edition davon gesehen.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #5 am: 27. Dezember 2005, 00:23:45 »
Zitat von: "Masterboy"
Zitat von: "nemesis"
Zitat von: "Masterboy"
An der Stelle möchte ich noch die Trivial Pursuit Star Wars Edition sehr lobend erwähnen die uns Stundenlang Spaß und Kopfzerbrechen bereitet hat! Na, "welche Augenfarbe hat Chewbacca?"  ;)


Sag mal, gibt es das Game eigentlich nur auf Englisch? Habe noch nie eine dt. Edition davon gesehen.


nein, ich habe die deutsche Version.

Damals zusammen mit Monopoly für 20DM im Schlussverkauf ergattert :-)




AAARGH! Ich bin ein Nasenbär vor dem Herrn!  8O
Die hab ich doch auch! Ich hatte bei meiner Frage (war zeitgleich bei amazon unterwegs...) die DVD-Edition im Hinterkopf (vielleicht auch weil du selbst ein DVD-Spiel erwähnt hattest...grml...). Die würde mich nämlich auch reizen...

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #6 am: 27. Dezember 2005, 22:08:59 »
Heute haben wir mal Die Insel gezoggert.


Nettes Game aus der Ravensburger "Touch and Play"-Reihe. Ziel des Spieles ist es, die Insel vor bösen Mächten zu retten. Diese wohnen im mittig liegenden Vulkan, fressen 4 AA-Batterien und geben Laut.

Man kommt als Reisender auf die Insel und muss erst mal die ganzen Felder abklappern, die von der "KI" dann Relikten zugeordnet werden (4 verschiedene gibt es). Beim Ziehen hält man seine Figur auf dem Feld am Kopf fest und drückt gleichzeitig ein entsprechendes Feld am Rand des Brettes. Dadurch weiss das Spiel, wer wo steht. Solange man keinen Herzschrittmacher hat...

Die Spieler sammeln auf den diversen Feldern Relikte (in Form von Karten), die man einerseits braucht um die 4 Wächter der Insel zu erwecken, andererseits um die 7 Monster zu bekämpfen, die nach und nach auftauchen. Haben die Wächter genug Relikte bekommen, geben sie Steinplatten heraus. Diese braucht man um nach und nach insgesamt 4 Statuen (in jeder Himmelsrichtung eine) zufrieden zu stellen und um die Insel vor der Vernichtung zu retten. Eine reicht schon, aber damit ist das Spiel noch nicht zu Ende. Zumindest wenn vorher nicht alle 7 Monster zeitgleich auf dem Plan sind, denn dann ist es aus.

Nettes Spiel mit plärrendem Vulkan, bei dem es weniger um Einzelgänger-Siege als vielmehr um Teamwork geht, um gemeinsam die Insel zu retten. Macht Spaß. Der Langzeitspaß muss hier allerdings erst noch getestet werden, aber da sind wir schon dabei... ;)

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #7 am: 08. Februar 2006, 01:23:27 »
Bin durch Zufall über das hier gestolpert:
[amazon=3937826548]Beiss mich![/amazon]
Die Beschreibung liest sich recht interessant. Kennt das Spiel zufällig jemand?

Ach ja, schaut mal wer die Rezension hier geschrieben hat  ;)  :
http://fantasyguide.de/1753.0.html

Für den September sind sogar zwei Erweiterungs-Packs geplant (Militärbasis mit Leutzombies und Kaufhaus).

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #8 am: 12. April 2006, 01:03:06 »
Der Vedes bei uns in der Innenstadt macht dicht, deswegen räumen sie alles für 20% weniger raus. Da hab ich mir heute (okay, gestern) mal das zugelegt:



Da bin ich mal gespannt.  :D

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #9 am: 12. April 2006, 22:38:43 »
Zitat von: "nemesis"
Der Vedes bei uns in der Innenstadt macht dicht, deswegen räumen sie alles für 20% weniger raus. Da hab ich mir heute (okay, gestern) mal das zugelegt:



Da bin ich mal gespannt.  :D

Heute mit Maus mal 2 Runden gezockt. Macht richtig Laune.

Das Spiel läuft primär wie das gewohnte Trivial Pursuit ab, also rumlaufen, Fragen beantworten und an den Eckpunkten die farbigen Steine einsammeln.

Zu Beginn legt man erst mal die erste DVD ein.

Dort hat man erst mal die Wahl, denn es gibt insgesamt 20 "vorgefertigte" Spiele (auf jeder Disc 10), was verhindern soll dass Fragen doppelt kommen. Wenn man alle durch hat kann man unten auf "Bonus" gehen, dann kommt alles gemischt (kann sich aber u.U. wiederholen).

Hat man ein Game gewählt geht es los. In dem Fenster links laufen immer ein paar Filmszenen mit, unterlegt von Originalmucke aus den Filmen. So hat man während des gesamten Spiels feinste Star Wars-Athmo.

Rechts sind die verschiedenen Kategorien der "Eckpunkte", ganz unten die abschließende Gewinnfrage.

Die gestellten Fragen sind recht unterschiedlich.

Wie heisst diese Figur? Wer fehlt auf diesem Bild? Welches Fahrzeug macht dieses Geräusch? Wer sagte diesen Satz? etc. etc. Und das alles mit Zeitvorgabe, das bringt etwas Speed ins Spiel.

Wunderschönes Spiel für Star Wars-Fans, und die DVDs kann man auch beim Spielen des "normalen" Star Wars-Trivial Pursuit verwenden, lockert ungemein auf. :D

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #10 am: 08. März 2011, 18:14:31 »
Lustige Kartenspiele für beschwingte Momente;

http://www.weltquartett.com/index.html

Erquickende Themenvielfalt für alle Anlässe  :D

Gibt es auch bei amazon.

Wegen "Tyrannen II" ist die Staatsanwaltschaft derzeit etwas nervös, weil ein halbes Hakenkreuz zu sehen ist...

http://www.sueddeutsche.de/geld/diktatorenquartett-hitler-sticht-1.1057455
« Letzte Änderung: 08. März 2011, 18:15:48 von nemesis »

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #11 am: 13. September 2014, 09:19:43 »

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #12 am: 13. September 2014, 16:30:58 »
Mein Posting war nur ein Hint.

Wenn die Bilder "extern" sind, können sie irgendwann verschwinden. Wäre schade drum. Über den Forumsupload wären sie "an Bord".

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #13 am: 14. September 2014, 15:30:52 »
Gute Idee. Hast du auch ein oder zwei Bilder "blanko" ohne Karten, auch im Profil?

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #14 am: 14. September 2014, 15:42:46 »
Ah okay, zwei Leisten zusammengeklebt. Nicht schlecht.


Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #16 am: 31. Dezember 2014, 23:52:19 »
Hab ich mir auch schon gedacht. Der... na ja, eigentlich schon bösartige Humor, ist genau richtig...  :D

Bist du heute eigentlich auf der Arbeit?

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #17 am: 21. April 2015, 11:21:23 »
Merged.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #18 am: 13. November 2015, 18:36:31 »
Star Wars Labyrinth... und sie legen die Standard-Kegelfiguren bei. Tztztz...
Gut, dass ich ein paar Tabletop-Figuren habe, das macht das Ganze gleich viel stilvoller :D

 

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #19 am: 13. November 2015, 21:05:35 »
Kostet bei rewe 12,99. Kann man nicht meckern.



Die Tassen btw. 3,49.

Gerade mal aus Jux bei amazon gestöbert. Da kommen wieder Spiele auf den Radar, die ich gar nicht mehr in Erinnerung hatte...











Einfach zeitlos gute Klassiker.
« Letzte Änderung: 13. November 2015, 21:06:12 von nemesis »

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #20 am: 19. Mai 2016, 20:13:47 »
Hab mir in einem Anfall von Nostalgie mal zwei Dinger geklickt:


Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #21 am: 15. Januar 2017, 14:54:42 »
So, mal ne Runde Retro-Gaming :D


Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #22 am: 16. April 2017, 09:54:42 »

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #23 am: 18. Mai 2017, 22:49:58 »
Das sieht auch spaßig aus:



https://www.mixtapemassacre.com

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.423
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Brett- & Kartenspiele
« Antwort #24 am: 21. August 2017, 17:40:50 »
Nur vom Hörensagen bzw. aus der TV-Werbung damals.

Mir viel allerdings gestern aus heiterem Himmel ein, dass ich früher mal das hier hatte:





Ja, Donkey Kong - Das Brettspiel.

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.07 Sekunden mit 29 Abfragen.