Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: A Nightmare on Elm Street  (Gelesen 3804 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.979
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #25 am: 25. Mai 2010, 20:05:52 »
Weiß jemand ob die neue BD Fassung auch den Schnitt wie in der 16'er DVD Fassung aufweist als der Typ blutig von der Decke ins Bett stürzt?
http://www.amazon.de/Nightmare-Elm-Street-M%C3%B6rderische-Blu-ray/dp/B003A2OAN8/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=dvd&qid=1274810312&sr=8-1

Ist die deutsche Freddy Box eigentlich noch zu haben? Hab die nirgends mehr gefunden!
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.022
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #26 am: 25. Mai 2010, 20:12:29 »
Weiß jemand ob die neue BD Fassung auch den Schnitt wie in der 16'er DVD Fassung aufweist als der Typ blutig von der Decke ins Bett stürzt?
http://www.amazon.de/Nightmare-Elm-Street-M%C3%B6rderische-Blu-ray/dp/B003A2OAN8/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=dvd&qid=1274810312&sr=8-1

Ist die deutsche Freddy Box eigentlich noch zu haben? Hab die nirgends mehr gefunden!

1.: Das ist kein "Schnitt", das ist weltweit bei allen DVDs und BDs so, da es die offizielle R-rated Fassung ist. Das war nur in der seltenen Unrated zu sehen, die u.a. kurioserweise in Dtl. damals auf VHS erschienen war.

2.: Das war kein Typ, das war Tina.

3.: Die 16er DVD ist identisch mit der vorherigen 18er.

4.: Auf Börsen findet man die Nightmare-DVD-Box noch oft. Meistens für unter 20 Tacken.

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.979
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #27 am: 25. Mai 2010, 20:21:48 »
Ah ok Nemesis. Auf nem anderen Forum hat jemand nach der Box gefragt und ich wußte jetzt auch nur die Börse. War der 7'er in der DVD Box auch cut? Ich mein auf VHS war er es. Da war doch die Szenen mit der Zunge am Telefon etwas länger.
Ich mein das die Bettszene in Teil 1 auch mal im TV drin war, als ich den vor fats 20 Jahren aufgenommen hab.
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.022
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #28 am: 25. Mai 2010, 20:59:29 »
Ah ok Nemesis. Auf nem anderen Forum hat jemand nach der Box gefragt und ich wußte jetzt auch nur die Börse. War der 7'er in der DVD Box auch cut? Ich mein auf VHS war er es. Da war doch die Szenen mit der Zunge am Telefon etwas länger.
Ich mein das die Bettszene in Teil 1 auch mal im TV drin war, als ich den vor fats 20 Jahren aufgenommen hab.

Das mit Teil 7 ist eine "Urban Legend". Ich hab selber schon veranlasst, dass ein Falscheintrag bei der ofdb gelöscht wurde, in dem behauptet wurde, die UK-Leihkassette wäre länger. Die habe ich allerdings, und die ist (wie ALLE Fassungen) absolut identisch mit der deutschen!
Dieses Gerücht entstand wahrscheinlich durch Dummlaberer in diesem ranzigen "X-Rated Schnittberichtbuch", ein orthografischer Abenteuerurlaub voller Fehler...

Längere Fassungen gibt es nur von Teil 1 (z.B. das dt. Tape) und Teil 5 (z.B. das US- oder auch das UK-Tape, kann ich bestätigen, habe beide). Offiziell sind die Unratedfassungen aber nie auf DVD erschienen.

Und von Teil 6, der Vollständigkeit halber, gibt es zwei alternative Schnittfassungen. Die in der Box entspricht der z.B. US- und der UK-Fassung, die dt. Videofassung gab es mal als DVD von Laser Paradise. Es gibt in beiden Fassungen Szenen, die in der jeweils anderen fehlen. Teils auch anders geschnittene Szenenabfolgen.

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.979
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #29 am: 26. Mai 2010, 11:08:43 »
Vielen Dank für die Richtigstellung. An den X-Rated Schnittbericht erinner ich mich von Teil 7. Der dürfte bei mir auch noch irgendwo rumliegen. Das mit Teil 5 - Das Trauma hat mich sehr geärgert. Aber da hab ich mir eben den Boot auf der Börse besorgt. Und die 7 Sekunden  bei Teil 1 ist zu verschmerzen.
« Letzte Änderung: 26. Mai 2010, 11:12:31 von Evil »
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.547
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #30 am: 26. Mai 2010, 20:25:15 »
zwei Infos noch sofern nicht bekannt:

- der verhunzte dt. Ton der DVD ist nun endlich Geschichte, da für die Blu-ray eine komplette Tonspur verwendet wurde, sprich keinerlei Neusynchro, Tonsprünge mehr.

- wer die Erstauflage der Blu-Ray hat, darf sich glücklich schätzen.
Diese wurde von Warner aus dem Verkehr gezogen, da eine Doku mit Indexmaterial drauf war. Die inzwischen erhältliche Zweitauflage kommt nun ohne diese Doku und es fehlen zudem die französische und italienische Tonspur.

*Erstauflage streichel - trotz 15 €*

Die fehlende Bettaufschlag-Szene der R-Rated ist in einer der Dokus zu sehen, allerdings in einer alternativen Einstellung.
« Letzte Änderung: 26. Mai 2010, 20:27:41 von Ketzer »
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.263
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #31 am: 26. Mai 2010, 21:11:53 »
zwei Infos noch sofern nicht bekannt:

- der verhunzte dt. Ton der DVD ist nun endlich Geschichte, da für die Blu-ray eine komplette Tonspur verwendet wurde, sprich keinerlei Neusynchro, Tonsprünge mehr.

- wer die Erstauflage der Blu-Ray hat, darf sich glücklich schätzen.
Diese wurde von Warner aus dem Verkehr gezogen, da eine Doku mit Indexmaterial drauf war. Die inzwischen erhältliche Zweitauflage kommt nun ohne diese Doku und es fehlen zudem die französische und italienische Tonspur.

*Erstauflage streichel - trotz 15 €*
Cool, hab sie am 3. Tag gekauft, wird die Erstauflage sein.

Vom Bild hört man ja auch nur gutes, kannste bestätigen?

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.022
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #32 am: 31. Mai 2010, 19:59:52 »
Zur :bd::

Das Bild ist imo wirklich gut. Gerade bei den hellen Szenen kommen die satten Farben und die Details gut zur Geltung. In den dunklen Szenen schwächelt es leicht, was ich aber auf das Filmmaterial zurückführen würde. Für einen 26 Jahre alten Low Budget Film ist die Scheibe wirklich ordentlich geworden. Mit dem dt. Mono-Ton kann ich gut leben. Gibt andere Foren, wo deswegen gejammert wird, aber mir ist die Originalsynchro ohne Nachsynchro-Happen und Tonbugs 1000x lieber als irgendwas künstlich hochgezüchtetes.

In der (in der Neuauflage entfernten) Doku geht es übrigens um Filme von New Line. Das Problem sind wohl die ganzen Ausschnitte aus Blade, The Hidden, Jason X, TCM etc. gewesen.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.699
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #33 am: 31. Mai 2010, 20:19:52 »
Gibt andere Foren, wo deswegen gejammert wird, aber mir ist die Originalsynchro ohne Nachsynchro-Happen und Tonbugs 1000x lieber als irgendwas künstlich hochgezüchtetes.

Das sehe ich mal grundsätzlich und prinzipiell ganz genauso! Ich fand das auch beim Paten wirklich super von Paramount das Sie die neue Synchro und die alte in Mono zusätzlich noch drauf war.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.263
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #34 am: 20. Juli 2010, 22:43:34 »
Nightmare On Elmstreet - Mörderische Träume
Die BD ist wirklich toll geworden. Zumindest ist das Bild absolut spitze für einen Film aus den frühen 80ern.
Beim Ton muss man ganz klar Abstriche machen, wir haben beim Fernseher auf "Sprache" oder "Musik" gestellt, damit es nicht ganz so dumpf klingt. Dadurch war das Hintergrundrauschen relativ laut. Nach 5 Minuten hat man sich aber dran gewöhnt.

Der Film hat mal wieder Spaß gemacht, wirklich schocken kann er nicht mehr, aber dafür ist die Atmo wirklich gut und auch wenns nicht so gedacht war, hab ich hier und da schon n bischen Lachen müssen. Alleine, dass Freddy die Stimme von Al Bundy hat (was ich völlig vergessen hatte) war schon komisch. Die Geschichte ist simpel, aber funktioniert immernoch verdammt gut. Wenn man überlegt, wie viele Filme sich später an dieser Kleinstadt-Atmo und Killer-Thematik orientiert haben, wirkt das schon alles origineller. 1984 war das neu und hat sicher sehr gut gezogen.
Bei der Umsetzung sieht man, dass der Film nicht so teuer, wie mancher Nachfolger war, aber mit den gegebenen Mitteln wurde das beste aus der Sache rausgeholt.
Immernoch ein Klassiker und auf BD zumindest vom Bild her wirklich überzeugend.
7,5/10 gibt es dafür. Besser als "Halloween", aber minimal schwächer als "Hellraiser".

Edit: Der Synchronsprecher ist ein anderer, hab mich vertan.


Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.022
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #35 am: 18. Juni 2011, 22:03:01 »
Angeblich soll im September eine Komplettbox auf :bd: erscheinen...  :shock:

Afaik sind 4 und 6 ja noch auf dem Index...  :confused:

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #36 am: 18. Juni 2011, 22:50:25 »
Angeblich soll im September eine Komplettbox auf :bd: erscheinen...  :shock:

Damit hab ich gerechnet bzw. darauf hab ich gewartet. Dann wird die DVD-Box aussortiert.


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #37 am: 19. Juni 2011, 02:18:13 »
 :dance:


Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.547
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #38 am: 22. Juni 2011, 07:39:11 »
Da Teil 1 für mich der ultimativ Essentielle ist und ich den schon auf BR habe (und das auch nur wegen der vollständigen, fehlerfreien Synchro), bleibe ich bei meiner DVD-Box.

Mal ehrlich gesagt, meine Box hat seinerzeit noch 50 Euronen gekostet (jetzt wird sie auf der Börse für 15 versemmelt).
Das hieße zeitgleich, man bekommt nix mehr für seine DVDs. Nö, nen Geldscheißer hab ich nicht im Keller.
Das Geld geb ich dann lieber für andere Filme aus.

Denn nicht bildtechnische Perfektion ist das Erstrebenswerte, sondern gute Filme.
« Letzte Änderung: 22. Juni 2011, 07:39:51 von Ketzer »
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.022
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #39 am: 26. Juni 2011, 16:36:02 »
Zumindest in den Staaten gibt es erste HD-Infos:



Gelistet für den 27.9.

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #40 am: 27. Juni 2011, 00:56:13 »
Da Teil 1 für mich der ultimativ Essentielle ist und ich den schon auf BR habe (und das auch nur wegen der vollständigen, fehlerfreien Synchro), bleibe ich bei meiner DVD-Box.

Mal ehrlich gesagt, meine Box hat seinerzeit noch 50 Euronen gekostet (jetzt wird sie auf der Börse für 15 versemmelt).
Das hieße zeitgleich, man bekommt nix mehr für seine DVDs. Nö, nen Geldscheißer hab ich nicht im Keller.
Das Geld geb ich dann lieber für andere Filme aus.

Denn nicht bildtechnische Perfektion ist das Erstrebenswerte, sondern gute Filme.

Als die grade rauskam hat die ja noch 140 Euro gekostet.

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.547
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #41 am: 27. Juni 2011, 08:37:03 »
was dann ja noch schlimmer wäre.

Inzwischen frage ich mich echt, wie bewußt sich mancher eigentlich ist, was für ein Draufleggeschäft dieser Perfektionswahn eigentlich ist.

Ich mein, es kann jeder mit seinem Geld machen, was er will.
Aber manchmal ist das echt absurd.

Wenn die jemand noch für 140 € (fast 300 DM) gekauft hat und jetzt noch knapp 15 € dafür bekäme, dann sind das
halt eben mal gut 240 DM verballert, um dann nochmals für die BRs nen Batzen zu latzen, denn die müssen ja alle immer
gleich hochpreisig und sofort gekauft werden.
« Letzte Änderung: 27. Juni 2011, 09:22:16 von Ketzer »
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #42 am: 27. Juni 2011, 12:39:45 »
Ich kauf mir auf BD sowieso nichts, was ich schon auf DVD hab.
Einzige Ausnehme wird wohl Herr der Ringe sein, das war's dann aber auch schon.
Seh da einfach keinen Sinn drin, da ich ja auch DVDs auf den BD-Player sehen kann... nicht so damals bei der VHS zur DVD.
War ja ganz anders damals.

Online Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.738
  • In Gedenken an George A. Romero.
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #43 am: 27. Juni 2011, 12:54:53 »
Ich kauf mir auf BD sowieso nichts, was ich schon auf DVD hab.

Hab ich auch mal gesagt - aber die Lieblingsfilme will man dann soch haben. Ich hab mir deshalb dann z.B. auch The Thing auf BD zugelegt.

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.699
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #44 am: 27. Juni 2011, 14:34:22 »
Ich kauf mir auf BD sowieso nichts, was ich schon auf DVD hab.

Hab ich auch mal gesagt - aber die Lieblingsfilme will man dann soch haben. Ich hab mir deshalb dann z.B. auch The Thing auf BD zugelegt.

Geht mir auch so, Dirk!

Bei Nightmare bleib ich bei meiner Box aus UK, hab ich seinerzeit für 30 Euro bei HMV in London mitgenommen.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.022
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #45 am: 27. September 2011, 22:50:34 »
So sieht die Box aus:




Bildvergleiche:

Teil 3:
http://screenshotcomparison.com/comparison/83393/picture:0

Teil 4:
http://screenshotcomparison.com/comparison/83405/picture:0

Teil 5:
http://screenshotcomparison.com/comparison/83412/picture:0

Und ein paar Shots von Teil 2:
http://www.imagebanana.com/album/lnxgmtg3/

Deutliche Steigerung zu den DVDs, und der Bildausschnitt ist auch großzügiger.



Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.644
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #46 am: 28. September 2011, 09:16:57 »
Was hast dafür gelöhnt ?

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.990
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #47 am: 28. September 2011, 09:37:11 »
Die sieht sogar richtig lecker aus - bis auf dem Flatschen... Wendecover? Oder is das n Aufkleber?
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #48 am: 28. September 2011, 10:32:11 »
Flatschen ist doch latte, hat doch nen schicken Schuber.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 18.599
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #49 am: 28. September 2011, 21:43:46 »
Hle ich mir auffer Börse nach'm Treffen! :biggrin:

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.072 Sekunden mit 24 Abfragen.