Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: A Nightmare on Elm Street  (Gelesen 5796 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.022
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #50 am: 28. September 2011, 22:54:27 »
Was hast dafür gelöhnt ?

Die Bilder sind leider nicht von mir...

Aber nach dem Treffen kann ich mich ja selbst beschenken  :D

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.022
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #51 am: 20. September 2015, 11:48:44 »
Ui, musikalisch tut sich was...Varèse Sarabande veröffentlicht im Oktober eine Box mit den Soundtracks (Score) zu allen Nightmare-Filmen, inklusive Feddy vs Jason. Das Besondere daran: jede der 8 Scheiben enthält Bonustracks. Zum einen bisher unveröffentlichte Tracks, die in den Filmen zu hören waren, bisher aber auf den OSTs fehlten, zum anderen alternative Stücke, die im fertigen Film bereits komponierte und auf OST vorhandene Stücke ersetzten (bei Teil 3 z.B. die Marionettenszene oder auch Taryns Traumszene).

https://www.varesesarabande.com/products/a-nightmare-on-elm-street-8-cd-box-set

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 20.335
  • Bald kehrt die Hexe zurück...
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #52 am: 20. September 2015, 15:54:33 »
Leider limitiert und wahrscheinlich outside USA kaum zu bekommen.

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.022
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #53 am: 14. November 2017, 20:23:41 »
Am 23. November kommt die Collection neu in einem Steelbook raus:




Nächstes Jahr sollen die Filme dann wohlauch einzeln in Mediabooks mit den Videocovers erscheinen.

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.513
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #54 am: 14. November 2017, 22:40:35 »
Werden Teil 1 und 5 Das Trauma dann auch UNCUT SEIN? Nicht wie in der damaligen DVD Box.
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.022
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #55 am: 14. November 2017, 23:06:38 »
1 und 5 werden - wie überall auf der Welt - R-rated sein, und mit irgendeiner (offiziellen) Unrated-Veröffentlichung auf Scheibe würde ich in diesem Leben nicht mehr rechnen...

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.513
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #56 am: 15. November 2017, 11:17:04 »
Ok, von der 5 hab ich noch ne unrated Version und bei Teil 1 ist es mir fast egal.
Thx.
« Letzte Änderung: 15. November 2017, 11:28:45 von nemesis »
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.022
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #57 am: 26. November 2017, 12:27:16 »
Vorhin im Auto den OST von Teil 1 gehört.



Immer wieder schön zu hören, wie gut Charles Bernsteins elektronischer Score ist.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.022
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #58 am: 09. Oktober 2018, 21:07:23 »
Robert Englund gibt noch einmal - vielleicht zum letzten Mal - Freddy Krueger.
Allerdings nicht auf der Leinwand, sondern im Halloween-Special der Sitcom The Goldbergs.



https://bloody-disgusting.com/tv/3526169/robert-englund-plays-freddy-krueger-one-time-brand-new-goldbergs-image-gallery/
(Hier gibt es auch noch mehr Bilder zu sehen.)

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.349
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #59 am: 09. Oktober 2018, 21:08:50 »
Sehr cool.
Ein paar Folgen der Serie hatte ich mal im Fernsehen gesehen. Mochte ich wohl. Vielleicht gibt's sie ja mal irgendwann auf einer VOD Plattform.

Offline Masterboy

Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #60 am: 10. Oktober 2018, 14:48:58 »
schade, sieht richtig gut aus. Gerade auf der aktuellen 80s Welle hätte man da nochmal ein schönes schwarzhumoriges Filmchen nachschieben können.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.022
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #61 am: 25. Oktober 2018, 20:07:30 »
Irgendwo wurde es schon erwähnt, und am 20. Dezember ist es dann soweit. Die Nightmare-Filme kommen in Mediabooks.



https://m.facebook.com/permalink.php?story_fbid=1756125894496579&id=740770549365457&__tn__=-UC-R

Das amüsante daran: Es werden Repacks sein. Und das führt dazu, dass sich "Sammler" hier wie bei Jason Goes to Hell / Jason X Filme doppelt kaufen werden, denn nur Teil 1 hat eine Disc für sich allein. Gut, das unsägliche Remake, das auch kommt, ebenso, aber ansonsten sind 2+3, 4+5 und 6+7 auf je einer Disc. Also hat man drei Scheiben doppelt...

Noch amüsanter: Natürlich sind es erst mal wattierte Mediabooks (ab dem 28. Dezember kommen dann unwattierte) für schlanke 40 Euro das Stück. Man zahlt also für eine Filmreihe (ohne Remake), die man für etwa 25 Steine als Box bekommt, hier 280, hossa! Umgekehrt kostet EIN Film in der Box umgerechnet ca. 3,50 Euro, in Watte 40... Eine Preissteigerung von über 1100%, alter Schwede! Die verlangen also faktisch 36,50 nur für die Verpackung...

Die Rücken der MBs ergeben zusammen ein Motiv. Wenn man das vollständig haben will, braucht man also auch das Remake... Und später kommt noch eine Box, in der Platz für die MBs ist. Und in der ein... tadaa, wattiertes Mediabook von Never Sleep Again steckt.

Und denen bricht der Server bald zusammen, weil der Ansturm so groß ist... Der blanke Irrsinn...
« Letzte Änderung: 25. Oktober 2018, 20:58:33 von nemesis »

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.999
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #62 am: 25. Oktober 2018, 20:22:38 »
Die Mediabooks sehen schick aus, ohne Frage! Die Plakatmotive sind super, aber das hätte ich nicht mal zu meiner Hardcore-Sammlerzeit ausgegeben wenn es Alternativen gibt!

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.573
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #63 am: 26. Oktober 2018, 00:24:50 »
Wenn der Ansturm so groß ist haben sie doch alles richtig gemacht, Dummheit will bedient werden.

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 20.335
  • Bald kehrt die Hexe zurück...
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #64 am: 26. Oktober 2018, 10:24:16 »
Das ist wirklich die Krönung der Frechheit. Die Fridays hatten eben den Bonus der Us scheiben an Bord und hatten wesentlich mehr Content gegenüber den regulären Scheiben. Aber die Nightmare Geschichte ist zum Kotzen - und noch nicht mal die Unrated vom ersten.

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.022
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #65 am: 26. Oktober 2018, 10:34:17 »
Warner soll wohl strenge Auflagen gehabt haben. Am Content durfte man nichts ändern.

Na ja, zumindest was den Preis angeht, gab es wohl keine Auflagen...

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.881
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #66 am: 26. Oktober 2018, 10:46:52 »
Hmm... schade.

Ich suche noch eine Möglichkeit meine US DVDs zu tauschen.
Das ist mir allerdings zu teuer.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.022
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #67 am: 26. Oktober 2018, 11:13:19 »
Hmm... schade.

Ich suche noch eine Möglichkeit meine US DVDs zu tauschen.
Das ist mir allerdings zu teuer.

Die BD-Box gibt es bei Zavvi z.B. für £17.49.

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.881
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:A Nightmare on Elm Street
« Antwort #68 am: 26. Oktober 2018, 11:19:41 »
Hmm... schade.

Ich suche noch eine Möglichkeit meine US DVDs zu tauschen.
Das ist mir allerdings zu teuer.

Die BD-Box gibt es bei Zavvi z.B. für £17.49.

Oh, die hat ja dt. Ton an Board.
Danke für den Tipp. :)

... und bestellt.
« Letzte Änderung: 26. Oktober 2018, 11:25:42 von Havoc »

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.062 Sekunden mit 24 Abfragen.