Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der "Masters of the Universe" Thread  (Gelesen 14738 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kapo des Westflügels

  • Beiträge: 226
    • Profil anzeigen
Der "Masters of the Universe" Thread
« am: 08. März 2004, 11:07:58 »
Wie es es gestern abend angekündigt habe: Bilder meiner MotU-Sammlung und somit der Grund, warum das Interesse, Zeit und Geld für Horror leider ein bißchen nachgelassen hat im letzten Jahr.
Da viele von euch ja mindestens in meinem Alter und älter sind, werden die meisten MotU ja kennen.
Viel Spaß mit den Bildern - auf dass eure Erinnerungen an eine wunderbare Kindheit wieder wach werden!!! :D


------------------------------------------------------

Meine originalverpackten Figuren









In Mexico sind die Figuren damals nicht auf Karte, sondern in einer Box erschienen. Diese Mexico-Boxen mit dem spanischen Schriftzug "Los Amos del Universo" sind heute sehr selten und beliebte Sammlerstücke geworden. Mittlerweile habe ich es geschafft, 7 Stück zusammenzubekommen.







Hierbei handelt es sich um zwei ultrarare Artikel! Dieser He-Man und Beast-Man stammen aus Indien. Die Firma indische "Leo Toys" hatte damals von Mattel die Lizenz zur Produktion und zum Verkauf dieser Figuren.







Eine meiner Lieblingsfiguren ist Orko. Mittlerweile habe ich ihn dreimal OVP; einmal auf US-Karte, auf Euro-Karte und auf französischer Karte mit gelbem Rand.





weitere OVP-Artikel:
der Rio Blast und der Monogram Roton







Weiter geht es mit meinen losen Figuren.
Hier der Hauptteil:





Snake Mountain und ein paar Skeletor-Varianten.





Castle Grayskull und ein paar Kämpfer des Guten





Zum Abschluß zwei besondere Figuren:
1.) Black Faced Grizzlor - erinnert ihr euch noch an den pelzigen Kameraden Grizzlor? Bei diesem handelt es sich um eine seltenere und gesuchte Variante mit schwarzem Gesicht, Armen und Beinen.

2.) Dieser Man-at-arms stammt aus Argentinien, wo die Firma "Top Toys" damals die Lizenz von Mattel hatte zur Mastersproduktion. Es ist schön zu sehen, dass hier ein ganz anderes (und billigeres) Plastik verwendet wurde.








Das war´s! Ich hoffe, ich konnte wenigstens ein paar von euch damit begeistern und ein paar Erinnerungen an glänzende Kinderaugen im Spielwarengeschäft wachrufen.
« Letzte Änderung: 12. Februar 2011, 21:08:13 von nemesis »

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.859
    • Profil anzeigen
Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #1 am: 08. März 2004, 15:23:07 »
8O  8O  Also, Kapo, du darfst dich ohne Probleme "Sammler" nennen  :D

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.834
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #2 am: 08. März 2004, 17:09:43 »
Ach du Sch.....
Leck mich am....
Du meine Fresse!
 8O   8O   8O   8O   8O

*tränenwegwisch*

Wundervoll...mir fehlen fast die Worte. Klasse Sammlung :D

Ich glaube ich muss mir auch mal ein paar der alten Figuren zulegen (bloß wohl keine OVP, ich habe gern den "direkten" Kontakt zu den Teilen)...hab nur den ollen Weichkopp Skeletor hier...

Offline Masterboy

Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #3 am: 08. März 2004, 17:12:03 »
jaja, da kann ich ein Lied von singen.

Ich sammle zwar nicht aktiv, aber hab noch alle Figuren aus meiner Kindheit und allemöglichen Sachen (Comics, Kassetten, Paninialbum, Masken...)
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.793
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #4 am: 08. März 2004, 20:13:23 »
8O  8O  8O
*sabber*

Wow !!!

Ich bin einfach sprachlos :!:

Gruß Havoc.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline derPate

  • Beiträge: 368
    • Profil anzeigen
Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #5 am: 08. März 2004, 20:26:25 »
Kapo .... ich sag es ja nur ungern aber ... du bist mein GOTT !!! wenn ich deine Sammlung sehe dann kriege ich einfach nur Tränen in den Augen. Von sowas habe ich immer geträumt, früher hatte ich ja ein paar aber als dummer Junge hab ich sie natürlci hausgepackt ... und jetzt sind sie net mehr da ... da freue ich mich, dass es Figuren gibt, die bei dir ein würdiges Heim gefunden haben.

Hochachtungsvoll, derPate

Offline Kapo des Westflügels

  • Beiträge: 226
    • Profil anzeigen
Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #6 am: 08. März 2004, 22:21:16 »
@all: Freut mich, dass es euch gefällt. :)

@derPate: Ja, ich habe ganz schön Gas gegeben in dem einen Jahr, seitdem ich aktiv sammele. Aber es gibt weitaus größere Sammlungen. Ich habe schon so einige Bilder gesehen, bei denen mir die Luft auch weggeblieben ist.
Mal zum Verständnis: Ich habe natürlich die Figuren als kleiner Junge auch ausgepackt. Aber über eBay und das Internet allgemein, kann man sich den ganzen Kram noch OVP kaufen.
Als ich das damals zufällig gesehen habe, war ich erstmal sprachlos.
Ich sah da ein paar Auktionen mit originalverpackten Figuren und das war das Größte für mich!! Tja, seitdem ist es um mich geschehen.

Offline derPate

  • Beiträge: 368
    • Profil anzeigen
Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #7 am: 08. März 2004, 22:46:25 »
oh mann, ich glaub ich greif dieses alte Hobby wieder auf. In einem Jahr kann man soviel in bester Quallität anheufen ?! Und es soll noch größere Sammlungen geben ...  8O

Irgendwie war ich der Meinung es gebe nur noch die ausgepackten Figuren da draussen, die irgendwo in Kisten vor sich rummodern ... aber auf die Idee zu kommen bei ebay nachzuschaun bin ich natürlich nie gekommen, ... autsch ! Werd gleich ma da vorbeischneien.

Für mich war es früher immer das grösste auf die Rückseite der Packung zu schaun, wo dann die Bilder der anderen Figuren drauf  waren... oh ja... nach He-Man gab es für mich nie wieder etwas, dass bei mir so ein glitzern in den Augen verursachen konnte. Danke für diesen Wow-Moment, Kapo ! Dafür sollte man ein Museum eröffnen :)

Offline Masterboy

Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #8 am: 08. März 2004, 22:56:34 »
ok, dann trage ich auch was zum Thread bei


======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline derPate

  • Beiträge: 368
    • Profil anzeigen
Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #9 am: 08. März 2004, 22:58:09 »
nice, die maske ganz rechts hatte ich au ma :D wo waren die nochma dabei ?

Offline Masterboy

Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #10 am: 08. März 2004, 22:59:51 »
Zitat von: "derPate"
nice, die maske ganz rechts hatte ich au ma :D wo waren die nochma dabei ?


die gabs mal gratis im Spielzeugladen.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline derPate

  • Beiträge: 368
    • Profil anzeigen
Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #11 am: 08. März 2004, 23:02:34 »
ja stimmt, so langsam kehrt die Erinnerung wieder :D *ebay weiter stöber*

Offline Kapo des Westflügels

  • Beiträge: 226
    • Profil anzeigen
Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #12 am: 08. März 2004, 23:39:50 »
Also zunächst mal
@der Pate: Es freut mich ehrlich, dass du so begeistert davon bist.
Denn...ich bin es auch!!! :twisted:

Aber stell´ dir deinen Satz "In einem Jahr kann man soviel in bester Quallität anheufen?!" nicht soo einfach vor.
Ich habe wirklich jede Menge Herzblut, Geld und Zeit investiert. eBay weltweit abchecken, online-shops abklappern, Masters-Foren zutexten, Angebote suchen und natürlich - wenn der Computer aus ist - das Beschäftigen mit der eigenen Sammlung.
Ich verbringe am Tag - so weltfremd es auch klingt - manchmal bis zu 16 Stunden am Tag mit Masters. Wie gesagt, echtes Herzblut.  ;)

Aber andererseits: die Menge einer Sammlung ist ja nicht entscheidend. Was zählt ist die Freude, die man hat!!! Und wie sehe, kannst du dich echt dafür begeistern. Finde ich toll!! :)



@Masterboy: Gefällt mir sehr gut, dein Bild!
Von den unterschiedlichen Quellen über die Masters-Story (Mini-Comics, Fernsehcartoon, EUROPA-Hörspiele) finde ich die Hörspielkassetten am besten. Und da hast ja ´ne ganze Menge!
Neidisch bin ich auf die schönen Masken! Davon habe ich keine einzige, obwohl es im Prinzip kein zu teures Merchandisingprodukt ist.

Da die Frage aufkam: Die Masken gab es einige Zeit im Handel damals.
Außerdem, was für den Sammler interessant ist, gab es in exklusiv in Deutschland, Figuren mit diesen Masken.

Bei den Figuren handelte es sich um 3: Skeletor, King Hiss und Stonedar.
Diese hatten um ihre OVP eine Zusatzverpackung mit dem Schriftzug "Jetzt mit tollem Poster".

Offline Kapo des Westflügels

  • Beiträge: 226
    • Profil anzeigen
Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #13 am: 08. März 2004, 23:47:53 »
Hier mal zwei Bilder dieser exklusiven Figuren mit den Masken:


Stondedar




und King Hiss


Offline derPate

  • Beiträge: 368
    • Profil anzeigen
Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #14 am: 08. März 2004, 23:53:55 »
krass, dein Wissen ist formidabel , kein wunder bei 16 std hmmm ... ich glaub ich hab mir das doch zu leicht vorgestellt :) ... aber die Kassetten würde ich auf jedenfall wieder haben wollen und ich sehe bei ebay gibt es die grösstenteils alle. Hm ... sagen wir mal ich investiere 4 std pro Tag, dann kann ich es in 4 Jahren schaffen, klingt garnet so übel ;) ... Ach und da fällt mir ein auf Börsen gab es die ja au, vor allem bei Anime-Veranstaltungen sind oft Figuren zu bekommen. Hm, muss nur noch Platz finden, da muss ich mal aufpassen wenn ich mir ne neue Wohnung besorge dass ich die Schmuckstücke ordentlich verstauen kann. Oh ja, es gibt viel zu tun ... un da ist ja noch die DVD Sammlung und der Gamecube ... urgh. Das muss alles noch wohl durchdacht werden ...  

ach ja wäre nett, wenn du mir ein paar deiner kostbaren He-Man links geben könntest :)

Offline Kapo des Westflügels

  • Beiträge: 226
    • Profil anzeigen
Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #15 am: 09. März 2004, 00:10:51 »
Dein Wunsch (links) sei mir Befehl:

Masters-Fanpages und Foren:

www.planeteternia.de
www.dark-universe.de
www.he-man.org


Masters-online-shops:

www.80er-toys.de
www.motushop.de
www.masters-toys.de
www.planetforce.com

Bildersammlungen (zum Teil auch mit Verkauf):

www.thecafewha.com
www.eternian.com
www.toyarchive.com

und natürlich: EBAY WELTWEIT


Das wäre mal ein Grobüberblick. Die online-shops sind nur unter Vorbehalt zu empfehlen. Denn die Preise sind doch relativ hoch, verglichen mit eBay oder privaten Kontakten.
Die Spreu vom Weizen:

www.eternian.com (hat gute Checklisten/Bilder der einzelnen Ländern, in denen Masters erschienen sind; sehr schön anzusehen)

www.dark-universe.de (ein tolles Forum, und eine  KOMPLETTE Übersicht über alle Figuren, Mini-Comics, Hörspiele, usw.)

www.planeteternia.de (meiner Meinung nach das beste deutsche Forum)



Viel Spaß beim Stöbern!!!!

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.324
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #16 am: 09. März 2004, 09:16:13 »
als Kind hab ich auch immer Alles ausgepackt  :cry:

Man will ja spielen  ;)

Danke für die links Kapo
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline derPate

  • Beiträge: 368
    • Profil anzeigen
Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #17 am: 09. März 2004, 09:27:01 »
super danke, werd mich gleich ma ran machen !

Offline derPate

  • Beiträge: 368
    • Profil anzeigen
Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #18 am: 09. März 2004, 12:29:56 »
mal ne Frage: ich hatte mal so ein He-Man Hörspiel wo ein Junge auf der Erde von Eternia träumt, zumindest erfährt man das am Ende. Hab schon ein bissl gesucht auf den Seiten bin aber noch nicht fündig geworden, weis vielleicht jemand wie die Folge heist ?

Offline Kapo des Westflügels

  • Beiträge: 226
    • Profil anzeigen
Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #19 am: 09. März 2004, 12:51:15 »
Die Hörspielreihe von EUROPA umfasst 37 Folge.
Die von dir angesprochene Kassette ist die "Folge 0"; soll heißen diese Kassette erschien nicht innerhalb der Reihe zum Kaufen, sondern war zu Promo-Zwecken einigen Figuren beigelegt.
Heißen tut sie ganz einfach: "Die Giganten des Universums".

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.960
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #20 am: 09. März 2004, 13:12:03 »
Ich hatte als Kind auch einiges an MOTU-Spielsachen aber diese Sammlung is schlichtweg der Hammer  8O

Halleluja und Respekt!!! Ist bestimmt kostspieliger als ne DVD-Sammlung, oder ?
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline derPate

  • Beiträge: 368
    • Profil anzeigen
Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #21 am: 09. März 2004, 13:15:40 »
hey danke, das es ne Promo-Kasste ist hab ich mir irgendwie schon gedacht weil am ende der Kassette wurde dann ordentlich Werbung für die Figuren gemacht, hat mich aber net davon abgehalten sie wieder und wieder zu hören :-)

Offline Masterboy

Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #22 am: 09. März 2004, 13:24:44 »
Zitat von: "derPate"
hey danke, das es ne Promo-Kasste ist hab ich mir irgendwie schon gedacht weil am ende der Kassette wurde dann ordentlich Werbung für die Figuren gemacht, hat mich aber net davon abgehalten sie wieder und wieder zu hören :-)


das ist die Kassette die so nebendran ohne Hülle liegt auf dem Bild.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline derPate

  • Beiträge: 368
    • Profil anzeigen
Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #23 am: 09. März 2004, 13:35:40 »
jau, hab sie gesichtet ... ist das Bild vor den Kassetten etwa eine LP-Hülle ?

Offline Masterboy

Meine "Masters of the Universe"-Sammlung
« Antwort #24 am: 09. März 2004, 13:39:54 »
Zitat von: "derPate"
jau, hab sie gesichtet ... ist das Bild vor den Kassetten etwa eine LP-Hülle ?


was genau meinst du mit LP-Hülle?

Den Koffer?

Das ist ein original MOTU-Hörspielkassetenkoffer mit Bildern auf allen Seiten.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.077 Sekunden mit 28 Abfragen.