Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der "Masters of the Universe" Thread  (Gelesen 18033 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Masterboy

Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« Antwort #25 am: 10. Februar 2012, 08:53:00 »
Ich kauf sie dann in zwei Jahren für 9,99 im Ausverkauf :D wie seinerzeit bei SPIEL MIR DAS LIED VON TOD und dergleichen :D nee ich denk bei der Limitierung geht die schon weg
Wollte ich auch erst schreiben. Hab da mehr an 30 EUR gedacht, aber auch das wird sehr wahrscheinlich nix.
Vielleicht kommt ja ne Zweitauflage.

ich hoffe ganz ehrlich nicht! Denn dann wäre es definitiv das letzte Mal gewesen dass ich sowas kaufe. Es darf ruhig auch mal was limitiertes geben. Man bekommt ja alles Folgen ansonsten auch weiterhin in den einzelnen Seasons, spart sogar ein paar € im Einzelkauf.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« Antwort #26 am: 06. März 2012, 15:55:12 »

 :thumb:

Welche Nummer hast du?

0557

Und du? Und Phil?

kanns Dir erst sagen wenn ich vom Manöver zurück bin. Wartet daheim auf mich.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« Antwort #27 am: 09. März 2012, 08:48:03 »
Yeah :thumb:

Nr. 777 :!: 8)

wow, das ist echt Glück!

ich hab die 0029
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« Antwort #28 am: 12. Mai 2015, 23:06:23 »
 Cool ☺
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« Antwort #29 am: 17. September 2015, 08:47:41 »
super!

Ich kann bis heute nicht verstehen warum das nicht mehr zündet bei den Kids!?
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« Antwort #30 am: 17. September 2015, 09:23:31 »
Also der Saurier mit Kommandozentrale im Bauch is ja geil :D und He-Man mit dem Conan-Helm auch!

ursprünglich sollte es auch mal Conanspielzeug werden, die Idee wurde dann aber verworfen und He-Man war geboren!

Man könnte also sagen Conan war der Vorfahre von He-Man.
« Letzte Änderung: 17. September 2015, 09:24:00 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« Antwort #31 am: 15. Oktober 2015, 10:21:29 »
neulich am Bahnhof den ersten Band vom deutschen Comic mitgenommen. Teils gewöhnungsbedürftige Zeichnungen die von Geschichte zu Geschichte von anderen Zeichnern stammen und somit verschiedene Stile haben. Manche sind richtig geil, andere gefallen mir nicht so.

Muss gestehen ich bin ja kein großer Comic-Kenner, ist das üblich mit den unterschiedlichen Zeichnern?

Abgesehen davon einfach toll mal wieder ein lebendes Masters Universum erfahren zu dürfen. Die Helden meiner Kindheit, die perfekte Mischung aus Mittelalter/Fantasy/Sci-Fi die bei mir bis heute einfach zieht. Die Geschichten sind wesentlich erwachsener erzählt, es fließt Blut, der Humor ist wenn überhaupt plaziert sehr zynisch. Die Story selbst wird neu erzählt, orientiert sich stark an den Charaktern, wenig aber an anderen alten Handlungen (Comics, Hörspiele etc.).

Die Comics sind von DC über Panini aufgelegt und kosten pro Band 16,99€.

Die ersten zwei habe ich mir mal gegönnt bisher:




======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« Antwort #32 am: 15. Oktober 2015, 10:43:37 »
und hier noch ein paar Fakts zu den Parallel zu Conan und Big Jim.

Schaut Euch mal den Tiger an ;-)

http://jimsmash.blogspot.de/2009/01/big-jim-master-of-universe.html
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« Antwort #33 am: 28. April 2017, 08:45:26 »
abwarten, kann für mich persönlich zum Highlight oder auch zu einer Katastrophe werden. Aber wie immer überwiegt die Vorfreude etwas, zeigt mir zumindest dass die Hoffnung stärker ist als die Angst :-)
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« Antwort #34 am: 28. April 2017, 09:27:22 »
Was genau meinst Du Greg!? Das is doch nur n Werbespot? :D

seltsam, hatte gestern irgendwie einen Link zu einem Artikel von Pierre wo ein Releastermin für den Film angegeben wurde. Ende 2019. Vielleicht hab ichs auch nur geträumt.  :lol:

doch nicht geträumt: https://www.turn-on.de/primetime/news/masters-of-the-universe-release-datum-fuer-film-steht-263238
« Letzte Änderung: 28. April 2017, 09:28:12 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« Antwort #35 am: 13. September 2018, 11:19:07 »
auf die Super7 Dinger bin ich neulich auch gestoßen, aber Leute. Die sehen teils anders aus als im Original und lassen stellenweise stark an Detailreichtum vermissen. Schaut Euch mal die Füsse an oder die Rüstungen. Teilweise grottig.









Die "Krönung" ist wohl Beastman.



« Letzte Änderung: 13. September 2018, 11:32:29 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« Antwort #36 am: 13. September 2018, 11:53:25 »
btw. die Neuauflagen der Classicreihe finde ich fabelhaft! Die Kosten aber Unsummen. 150€ für He-Man und Skeletor ist es mir dann doch nicht wert als Staubfänger.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« Antwort #37 am: 20. November 2018, 09:21:31 »
Was denkt ihr, kann man für einen gut erhaltenen und vollständigen He Man und Skeletor ausgeben? Ich dachte so max. 50-60 € pro Figur sind meine Grenze. Hm...

denke damit kommste hin. Musst sie halt nur in dem Zustand finden. Das Zubehör ist das Problem.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« Antwort #38 am: 05. Dezember 2018, 09:53:30 »
Vielleicht stelle ich mich ja doof an aber ich finde garkeinen Shop, wo man es bestellen könnte.

im Video wird drauf hingewiesen dass es noch keine Vorbestellungen gibt solange das Datum noch unklar ist. Sie wollen die Fans nicht enttäuschen. Find ich sinnvoll. Sonst gibts nur Maulerei.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« Antwort #39 am: 06. Dezember 2018, 14:34:37 »
kann jemand was zu dem Shop sagen? Seriös? Lieferzeiten?
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« Antwort #40 am: 06. Dezember 2018, 14:43:42 »
Die gibt es alle auch bei Teefury und da haben Bloody und ich schon mehrfach bestellt.

ok, danke. Kannst noch was zu den Größen sagen, fallen die normal aus? Also M=M...
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« Antwort #41 am: 19. Februar 2019, 11:16:06 »
tja, nur was macht man damit. Steht rum und sieht gut aus. Das stimmt. Aber eigentlich müsste man ja damit spielen  :lol:

Schade dass die Kids das hier nicht kennen, so entsteht halt auch keine Lobby dafür.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der "Masters of the Universe" Thread
« Antwort #42 am: 20. Februar 2019, 09:05:20 »
Warst du nicht Derjenige, der vor nicht allzulanger Zeit Akos gesamte Star Wars Sammlung aufgekauft hatte, noch bevor irgend jemand Anders Gebote abgeben konnte? Klingt, wenn man das berücksichtigt, komisch. :p (Ja, ich bin nachtragend, DU SACK!!!) :D

das stimmt zum Teil.

Aber meine Absicht ist ja, dass mein Sohn damit irgendwann spielt. Aber erst wenn er Star Wars für sich entdeckt, die oben genannte Lobby ist halt im Gegensatz zu Masters ja da und qausi schon immer dagewesen. Mal stärker mal weniger, aber Masters ist aus Kindersicht eben tot.

Zum Thema Wertsteigerung. Sich darüber Gedanken zu machen macht ja nur dan Sinn wenn man die Teile einlagert und tatsächlich für einen späteren Verkauf in Betracht zieht. Ist halt die Frage was man damit vor hat? Sammeln, ggf. auspacken und "spielen" damit oder einlagern als Investition?
« Letzte Änderung: 20. Februar 2019, 09:09:16 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.047 Sekunden mit 29 Abfragen.