Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Anime-Review: Chihiros Reise ins Zauberland  (Gelesen 1783 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hellseeker

  • aka Patrick
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.955
    • Profil anzeigen
Anime-Review: Chihiros Reise ins Zauberland
« am: 21. April 2004, 10:40:23 »




Ein wunderschöner Film.

Während ihres Umzuges in ein neues Haus geraten Chihiro und ihre Eltern urplötzlich in ein Zauberland. Doch das ist nicht alles: Weil die Eltern von etwas Verbotenem essen, verwandeln sie sich in Schweine und Chihiro ist alleine in dieser grossen und unbekannten Welt ...

"Chihiros Reise ins Zauberland" ist ein phantastischer Film, der sowohl Jung und Alt begeistert.
Die Animationen sind phänomenal, die Geschichte ist sehr spannend, die Figuren schräg und sympathisch (so viele irre Figuren in einem Film), die Musik überragend und der Film selber voller verrückter Ideen (nur schon die Idee mit dem Badehaus für Götter ... genial).
"Chihiros Reise ins Zauberland" verstrahlt eine wunderbare Atmosphäre, in der man sofort versinkt. Der Film fesselt sofort und lässt den Zuschauer nicht mehr los. Jetzt soll nur niemand meinen, Animes seie nur für Kinder und Freaks.

Vergesst "Findet Nemo", "Ice Age" und den ganzen andere Kram neuerer Animationsfilme. "Chihiros Reise ins Zauberland" ist ein Anime allererster Güteklasse, der alle bisherigen Filme seiner Art um alle Belangen schlägt. Mit Sicherheit einer der besten Animationsfilme, die je gedreht wurden.


Bei der Note schwanke ich zwischen 9.5/10 und 10/10.
die kommt noch... irgendwann...

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.353
    • Profil anzeigen
Anime-Review: Chihiros Reise ins Zauberland
« Antwort #1 am: 21. April 2004, 12:07:53 »
Hmmm ich habe mir den Film damals auch im Kino angesehen. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich das alles nicht so recht verstanden habe. Ich habe das Gefühl, dass man sich in der Mytologie schon ein wenig auskennen muss. Die Zeichnungen und die Musik waren klasse, keine Frage, aber mit der Handlung konnte ich irgendwie nicht so unglaublich viel anfangen. Da finde ich Prinzessin Mononoke um einiges interessanter (auch erwachsener).

Chihiros Reise 6,5/10
Prinzessin Mononoke 8/10

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.999
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Anime-Review: Chihiros Reise ins Zauberland
« Antwort #2 am: 21. April 2004, 14:02:37 »
Vollste Zustimmung, Hellseeker!!

Ich liebe den Film!! Hab den erst letzte Woche gekauft :oops:  Allerdings gleich die SE im Digi und bin total begeistert!! Aber mir glaubt einfach niemand hier!!

Wenn ich jemandem davon erzählen will, laufen die schon davon wenn ich japanischer Trickfilm sage... :cry:

10/10

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 37.883
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Anime-Review: Chihiros Reise ins Zauberland
« Antwort #3 am: 21. April 2004, 18:21:58 »
Der Film ist wirklich ein wunderschönes Meisterwerk.
Definitiv einer meiner liebsten Filme.

Ich besitze von dem Film die deutsche DVD (für meine Freundin da deutscher Ton) und die Studio Ghibli Doppel DVD.

Gruß Havoc

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Masterboy

Anime-Review: Chihiros Reise ins Zauberland
« Antwort #4 am: 21. April 2004, 21:05:55 »
hatte ihn auch neulich gesehn, definitiv einer der besten jap. Trickfilme in meinen Augen.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.041 Sekunden mit 29 Abfragen.