Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der LEGO-Thread  (Gelesen 12522 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.470
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #500 am: 12. Februar 2019, 18:29:00 »
Ach, das kann ich schon irgendwie nachvollziehen... Als das letzte Mal in Polen Hakenkreuz-Flaggen wehten, war man dort mit Sicherheit auch nicht sonderlich begeistert...*





* frei nach dem Känguru

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.470
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #501 am: 13. Februar 2019, 00:20:16 »
So, das war dann der 4. und letzte Bauabschnitt:



Kurios: Die schräge Fensterreihe hier ist gedruckt. Alle anderen Fenster sind Aufkleber. Da die beiden Teile zweifarbig bedruckt sind, dachte man wohl: "Wenn wir schon dabei sind..."


Und so sieht der Brummer dann aus:



Doch, hat wirklich Spaß gemacht. Für die paarundvierzig Euro bekommt man gut was geboten (gut, war ne Gutschrift in diesem Fall). Das Boot selbst ist sehr robust und massig. Einzig die Sektion mit den Schiffsschrauben und die Aufbauten sind etwas gargelig, das muss etwas zärtlicher behandelt werden.
« Letzte Änderung: 13. Februar 2019, 00:22:13 von nemesis »

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.939
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #502 am: 13. Februar 2019, 00:45:42 »
Wow, das Ding sieht im Regal viel geiler aus, als ich dachte. Nur die Filme im Hintergrund passen nicht. :D Haste keine Kriegsfilmsammlung? :p

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.579
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #503 am: 13. Februar 2019, 08:59:05 »
Jetz wirds langsam eng im Hause Rosenpenis :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.470
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #504 am: 13. Februar 2019, 09:56:24 »
Drauf geschissen :D

Zu eng ist sowieso ein dehnbarer Begriff...

Edit: Das ist aktuell so mein Ventil. Entspannt mich und macht mir Freude.
« Letzte Änderung: 13. Februar 2019, 09:57:57 von nemesis »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.579
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #505 am: 13. Februar 2019, 10:00:40 »
Wäre ne Überlegung wert, spart das Bumsen
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.470
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #506 am: 13. Februar 2019, 10:03:29 »
Die Dauer des Aktes ist angenehm, das Ergebnis meistens befriedigend, und die einzigen Kuppen, die einem danach weh tun, sind die der Finger :D

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.579
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #507 am: 13. Februar 2019, 10:33:03 »
Ok, also wie wichsen :uglylol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.470
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #508 am: 13. Februar 2019, 11:11:41 »
Mit dem Unterschied, dass das einzig Klebrige hier die Sticker sind.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.579
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #509 am: 13. Februar 2019, 11:23:04 »
und der Schweiß beim Teile suchen :D

Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.470
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #510 am: 13. Februar 2019, 12:08:57 »
Ganz im Ernst, das ist bei Sets ohne nummerierte Bauabschnitte und Tüten ab einer gewissen Teilezahl oft recht sportlich.
Sollte es vielleicht so machen wie Johnny von Johnny's World, der sortiert den Klumbatsch in Teller.
« Letzte Änderung: 13. Februar 2019, 12:09:21 von nemesis »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.579
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #511 am: 13. Februar 2019, 12:28:15 »
Das macht meine Frau auch, wenn sie mit dem Kurzen was aufbaut :D ich bin da eher der Quersucher mit Verzweiflung und Hang zu Fluchschwällen, aber das machts ja auch irgendwo aus!

Hart wars nur die paar Male als Moritz die Feuerwehrstation oder Polizeistation halb zerlegt hatte, und ich die wieder zusammenbauen sollte - aus Teilen die in den Kisten waren. DAS is echt abartig, da kriegt man Zustände
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.939
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #512 am: 13. Februar 2019, 18:31:45 »
Alternativ einfach neu kaufen. :p

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.939
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #513 am: 13. Februar 2019, 21:51:22 »


 :10:

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.470
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #514 am: 13. Februar 2019, 22:15:01 »
Für Fans auf jeden Fall eine tolle Sache. Ich selbst konnte aber nie wirklich viel mit denen anfangen...
Beim Preis setzt man sich sicherlich auf den Arsch, oder?
Und der Haus-Dino fehlt, Sauerei!

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.939
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #515 am: 13. Februar 2019, 22:29:29 »
Ja stimmt und Bambam & die kleine Pebbles! Und dabei hat man Dinos doch im Programm sowie auch mittlerweile kleine Kinderfiguren. Ok, dann doch nur eine :7:

Dass du damit aber nie was anfangen konntest. :shock:

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.470
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #516 am: 13. Februar 2019, 22:55:26 »
Fand diesen Fred nie wirklich sympathisch, und Barney blöde.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.579
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #517 am: Gestern um 09:08:41 »
Danke, ich auch :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.470
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #518 am: Gestern um 22:51:18 »
So, da wollte ich doch mal schauen, was in China so los ist. Und da amazon auch Zeug von Decool hat... hab ich mir für 25,- Steine mal einen Tumbler (aus 325 Teilen) gegönnt.



Qualitätsunterschiede zu LEGO sind definitiv sichtbar (bzw spürbar). Alles fühlt sich minimal leichter an, gelegentlich sind Gussgrate nicht zu 100% entfernt (hält sich aber in Grenzen), glänzende Flächen sind nicht ganz so "sauber" wie in Dänemark, Fenster sind gerne mal etwas zerkratzt, die Pins klicken nicht ganz so satt ein wie bei LEGO, die Verbindung von Beinen und Oberkörper der Figuren ist etwas simpler und weniger fest, und die Gummireifen sind etwas schlierig (wie ein leichter Ölfilm). Klingt aber alles schlimmer als es tatsächlich ist. Das Teil ist robust, es fällt nix ab, ließ sich gut bauen und sieht auch ordentlich aus. Keine Aufkleber, alles Prints. Und es gab keine defekten Teile. Fehlteile gab es auch keine.

Zudem scheint mir der Tumbler eine Eigenkreation zu sein. Der LEGO-Tumbler ist baulich ganz anders und größer.
« Letzte Änderung: Gestern um 23:52:41 von nemesis »

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.470
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #519 am: Heute um 08:39:35 »
Ach ja, und der hinten mittig angebrachte Shooter geht extrem leicht los.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.939
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Der LEGO-Thread
« Antwort #520 am: Heute um 20:23:12 »
Den hatt ich auch schon ein paar mal im Warenkorb, auch weil die Lego Version mittlerweile viel zu teuer ist.

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.054 Sekunden mit 29 Abfragen.