Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Seance (Korei)  (Gelesen 4432 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.119
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Seance (Korei)
« am: 05. August 2004, 11:19:27 »
hab mit suchen nichts gefunden.

Kennt den jemand? Wie ist der Film?

Falls jemand nicht weiß wovon ich rede

http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=34355

http://www.mandiapple.com/snowblood/kourei.htm
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.119
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Seance aka Korei
« Antwort #1 am: 05. August 2004, 19:57:43 »
Zitat
Hab grad das Review gelesen. Hört sich super an!! Kurosawas Filme stehen ohnehin für Qualität...ich halte "Kairo" ja nach wie vor für einen kleinen Meilenstein. Obwohl er ja schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat keine DVD-Veröffentlichung??? Hm... :?

lt. ofdb nein, aber es gibt ne Korea DVD, hab ich bei eastwest gesehen
« Letzte Änderung: 24. Dezember 2008, 20:14:29 von nemesis »
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.119
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Seance aka Korei
« Antwort #2 am: 10. August 2004, 11:58:02 »
gibt seit Mai ne Korea DVD

hier:

Media Type: DVD
Disc Type: DVD-9
 Korea  
Region(s): 3
Video Format: NTSC
Aspect Ratios
Full Screen 1.33:1
Audio Formats
Japanese DD 2.0
Length: 97 minutes
Production Year: 2000
Studio: KD Media
Rating: 15
Release Date: 5/18/2004

Subtitles
English
Korean

Features
Interview(s)
Trailer(s)

Description:
Directed by 'the other Kurosawa', Kiyoshi Kurosawa. Katsuhiko (Koji Yakusho) is a mild-mannered sound-technician who is married to Junco (Jun Fubuki). While at first glance Junco seems to be an average hausfrau, she possesses great clairvoyant powers. Though she has slowly and quietly built a reputation as a medium, she proves to be completely incapable of working in a normal service industry job; she has the unfortunately tendency of being able to see the crimes of her patrons. Katsuhiko is aware of her unusual abilities but prefers to think of her as "normal." Young psychology graduate student Hayakawa (Teuyoshi Kusanagi) invites Junco to join his study on the paranormal. At the same time, the police are desperately searching for a young girl who was kidnapped by an ex-cop turned pervert. At Hayakawa's behest, the cops consult with Junco as to the child's whereabouts. Ironically enough, the girl escapes her captor and takes refuge in Katsuhiko's equipment case while he records sounds in the mountains. The next day, Junco's psychic sonar goes off and she discovers the missing child in their garage. This freak happenstance awakens a long-dormant ambition in Junco: convinced that her discovery was not a striking enough find, she hatches an ill-conceived scheme to make it seem more dramatic. While Katsuhiko tends to the unconscious girl, Junco scatters clues throughout the western suburbs of Tokyo and then informs the police of her psychic "insights." As the film progresses, their plan goes awry and the child meets a bad end. Junco's abilities boomerang on her, and soon she and Katsuhiko are haunted by the ghost of the girl. Noted stars Yukari Ishida and Show Aikawa make cameos.
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.119
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Seance aka Korei
« Antwort #3 am: 11. August 2004, 09:48:22 »
bei Auktionshäusern bin ich vorsichtig, da die Beschreibung nicht unbedingt stimmt

Bei Kairo stand bei mir auch Japan und dann war es die HK DVD

Bei Eastwest kostet der Film 25,- für die Korea Version

Da es ein TV Film war ist die Frage, ob der es je rüberschafft?
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.119
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Seance aka Korei
« Antwort #4 am: 16. Juli 2005, 21:49:32 »
Asien Filmnetwork wird den bringen.

hier von Cinefacts

Die DVD-VÖ ist für Anfang 2006 geplant.

Hier, schon einmal ein paar Inforamtionen zum Film.

Titel: Seance (Kourei)
Genre: Psychohriller, Horror
Land/Jahr Japan 2000
Laufzeit: ca. 97 min
Regie: Kiyoshi Kurosawa
Cast: Koji YAKUSHO
Jun FUBUKI, Tsuyoshi KUSANAGI, Ittoku KISHIBE, Sho AIKAWA

DVD-Spezifikationen:
DVD 9
Sprachen: deutsch DD 5.1, japanisch DD.2.0
Untertitel: deutsch
Bildformat: fullscreen 1.33:1
Special Features: Trailer

Bei
http://www.horrortv.it/seance.htm
gibt`s auch schon einmal ein paar Bilder.

Dunkler, tiefschwarzer Psychothriller von Kyoshi Kurosawa der vielerorts mit
(Pulse) Kairo verglichen wird. Seance bezieht sein Grauen aus der langsam
anschleichenden Gänsehaut, die aus psychologischen Abgründen herauf kriecht
und immer wieder unvergesslich düstere, schockierende Bilder zeigt. Ein Film
von verstörender Unruhe und Grausamkeit.
(Adrenafilm)
_________________
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Online Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.059
    • Profil anzeigen
Seance - Kiyoshi Kurosawa
« Antwort #5 am: 17. September 2005, 17:52:07 »
One night in Bangkok und du kriegst ne Seance.
Bitte schicken alter Buddy! ;)

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.119
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Seance - Kiyoshi Kurosawa
« Antwort #6 am: 20. Oktober 2005, 19:49:42 »
welch Zufall  ;)


http://beyondhollywood.de/forum/index.php?topic=4413

bitte dort weiter diskutieren!
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.119
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Seance aka Korei
« Antwort #7 am: 21. Oktober 2005, 09:45:04 »
Zitat von: "Robert Paulsen"


Fuer 100 Baht aufm Schwarzmarkt in Bangkok!

Das hat eine Amortisationsgrad, den es erstmal zu ueberbieten gilt!

 

Dunkler, wahrlich furchteinfloessender Horrorfilm von Kyoshi Kurosawa, der vielerorts mir KAIRO verglichen wird. Eine Frau, die als Medium arbeitet, entdeckt ein entfuehrtes Kind, das kurz darauf stirbt. SEANCE bezieht sein Grauen aus der langsam anschleichenden Gไnsehaut, die aus psychologischen Abgruenden heraufkriecht und immer wieder unvergesslich duestere, schockierende Bilder zeigt. Ein Film von verstoerender Unruhe und Grausamkeit, intelligente, subversive Genrekost auf allerh๖chstem Niveau. In den Hauptrollen spielen Koji Yakusho und Jun Fubuki

Das kann ich nur unterschreiben!!

Wer KAIRO gut fand mag den Film auch! Obwohl ein Vergleich mit Chaos auch nicht so abwegig ist!

Echt eine positive Ueberraschung!

Wertung: 9/10


Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.119
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Seance aka Korei
« Antwort #8 am: 11. Januar 2006, 13:54:45 »
Lt. Dirk von AFN:



die Verleihfassung steht ab dem 16.Februar in den Videotheken.
Die Verkaufsfassung erscheint am 31. März.
Das Kiyoshi Kurosawa Interview Q&A wird sowohl auf der Verleih,- als auch auf der Verkaufsfassung enthalten sein
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Online Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.059
    • Profil anzeigen
Seance aka Korei
« Antwort #9 am: 15. Januar 2006, 22:03:31 »
Ich auch ;) .

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.119
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Seance aka Korei
« Antwort #10 am: 01. März 2006, 13:55:26 »
Amazon nimmt jetzt die Pre-Orders entgegen :!:
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.126
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Seance aka Korei
« Antwort #11 am: 12. April 2006, 22:50:29 »
Zitat
(click to show/hide)
So hab ich das auch verstanden...
(click to show/hide)
« Letzte Änderung: 24. Dezember 2008, 20:15:17 von nemesis »

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.119
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Seance aka Korei
« Antwort #12 am: 17. August 2006, 19:03:07 »
Dank Vox auch in den Genuß gekommen.

Als Film von 1999 natürlich einer der frühesten der auf der Asien Welle mitschwamm. Da er erst jetzt zu uns kommt, muß er sich aber mit den zahlreichen anderen Vertretern messen lassen und landet nur im hinteren Mittelfeld.

Die TV-Optik stört weniger, vielmehr wirkt der Film familiengerecht aufgearbeitet, so daß echter Grusel auf der Strecke bleibt. Auch Spannung kommt kaum auf.

Nur die Szene als die Frau nach dem Tod des Kindes zum ersten Mal alleine zu Hause bleibt kommt spannend und gruselig rüber.

Ansonsten gleicht der Film eher einer Parabel über Schicksal und Schuld.

Nicht wirklich schlecht, aber kein Vergleich zu den vielen guten bis sehr guten Vertretern. 6/10

Den Vergleich mit Kairo kann ich jetzt nicht so nachvollziehen.
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.574
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Seance aka Korei
« Antwort #13 am: 14. Januar 2008, 17:12:55 »
Gestern gesehen und ganz klar für den bisher schwächsten "Asia-Grusler" befunden...

Seance :arrow: 4/10
Billige TV Optik (wäre ja nicht mal so schlimm), sau laaaaaaaaangweilige Story, 0 Atmo und gegruselt habe ich mich genau 1x. Als nach einem schnellen Umschnitt das Telefon laut geklingelt hat.  ;)  Sorry aber das war grad mal garnix!  :neutral:

Danach gabs wenigstens 'ne Bombe..."A Tale of two Sisters"...  ;)
« Letzte Änderung: 14. Januar 2008, 17:14:18 von Flightcrank »

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.574
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Seance aka Korei
« Antwort #14 am: 14. Januar 2008, 22:37:01 »
Sorry aber  mit Kairo konnt ich auch nix anfangen. Der war fast genauso langweilig :!:

Offline Havoc

  • "Junge!"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.231
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: Seance aka Korei
« Antwort #15 am: 15. Januar 2008, 07:56:31 »
Sorry aber  mit Kairo konnt ich auch nix anfangen. Der war fast genauso langweilig :!:
Bitte????  :shock:
Zwischen Seance und Kairo/Pulse ist aber ein rießiger Unterschied.

Gruß,
Havoc.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.574
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Seance aka Korei
« Antwort #16 am: 15. Januar 2008, 15:25:31 »
Sorry aber  mit Kairo konnt ich auch nix anfangen. Der war fast genauso langweilig :!:
Bitte????  :shock:
Zwischen Seance und Kairo/Pulse ist aber ein rießiger Unterschied.

Gruß,
Havoc.

Wie weiß nicht was alle an dem Film finden. Der bekommt max. 'ne 6/10 von mir. Zündet NULL bei mir das Teil.  :neutral: Hab' ihn 2x gesehen...

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.574
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Seance aka Korei
« Antwort #17 am: 15. Januar 2008, 17:07:26 »

Da haste natürlich recht. Kairo hat deutlich mehr Atmo aber wie gesagt, überzeugen konnte er mich nicht. Cure sagt mir was. Muss ich doch gleich mal die OFDb fragen... ;)
« Letzte Änderung: 24. Dezember 2008, 20:15:59 von nemesis »

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.639
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Seance (Korei)
« Antwort #18 am: 03. Juni 2012, 01:35:48 »
Nicht Kurosawas stärkster Film. Eher ein Drama über einfache Menschen, die unschuldig in eine Missliche Situation geraten und beim Versuch, das Richtige zu tun, immer tiefer in die Misere rutschen. Scheitern in Reinkultur, und die Erlösung nur durch das Übernehmen der Verantwortung für das Geschehene.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.639
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Seance (Korei)
« Antwort #19 am: 30. Dezember 2017, 20:36:16 »
Gerade kostenlos und legal auf :netz:


 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.08 Sekunden mit 28 Abfragen.