Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Macabros kehrt zurück...  (Gelesen 3817 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.326
  • Bald kehrt die Hexe zurück...
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Macabros kehrt zurück...
« am: 18. März 2005, 16:12:25 »
Obwohl ich dies schon wußte..... ist es nun offiziell.

MACABROS Kommt wieder - Das Label "Hörspiele Welt" hat die Rechte an Macabros gekauft und produziert neue Hörspiele.

Die Optik wird sich an den Buch - Ausgaben des BLITZ Verlages Orientiern, welche die Coverrechte besitzen....

Hier die Meldung von www.hoerspiele.de :



 17.03.2005 : Neue Macabros Hörspiele 2006  :

Von vielen gewünscht, wird es nun wahr. 2006 wird es neue Macabros-Hörspiele von Olaf Seider (Hoerspiele-Welt) geben. Nach der Einigung mit Europa und Dan Shocker ist angedacht, die Serie als Doppel-Cds mit Doppelfolgen zu veröffentlichen. Dabei wird der erste Teil auch "Der Monstermacher" sein und als zweite Folge "Der Fluch der Druidin", welcher damals bei Europa den Auftakt der Serie bildete.

Ein Special und mehr Infos wird es wohl in Kürze geben....

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.011
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Macabros kehrt zurück...
« Antwort #1 am: 18. März 2005, 17:28:03 »
WIE GEIL IST DENN DAS???
 :multi:

Da muss ich doch direkt mal stöbern...YES!




Zum Start der Reihe sind folgende Titel als Doppel-CD angekündigt:

Macabros (01)
- Der Monstermacher
- Der Fluch der Druiden

Macabros (02)
Attacke der Untoten
Konga, der Menschenfrosch

Macabros (03)
Die Schreckensgöttin
Horror-Trip



Wirklich perfekt wäre es allerdings noch, wenn die "Original"-Besetzung an Bord geholt werden könnte...*hoff*

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.857
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Macabros kehrt zurück...
« Antwort #2 am: 21. März 2005, 11:13:52 »
Zitat von: "nemesis"
Wirklich perfekt wäre es allerdings noch, wenn die "Original"-Besetzung an Bord geholt werden könnte...*hoff*


Das wäre natürlich der Traum schlechthin! :D

Aber ich bin schon froh, dass die Serie überhaupt neu aufgelegt wird.

Gruß Havoc.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.011
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Macabros kehrt zurück...
« Antwort #3 am: 02. August 2005, 23:02:03 »
Ich seh grad: Die neue Reihe erscheint dann wohl am 15.1.06.

Ich bin wirklich seeehr gespannt.

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.326
  • Bald kehrt die Hexe zurück...
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Macabros kehrt zurück...
« Antwort #4 am: 03. August 2005, 08:47:27 »
Zitat von: "nemesis"
Ich seh grad: Die neue Reihe erscheint dann wohl am 15.1.06.

Ich bin wirklich seeehr gespannt.


Meeee Tooooooo!

Hörspielewelt ahben sich glaub ich mit den "Mystery & Crime" Hörspielen hervorgetan.. Ich glaube die Jungs könnten Macabros in den Griff kriegen...

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.326
  • Bald kehrt die Hexe zurück...
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Macabros kehrt zurück...
« Antwort #5 am: 15. Juli 2006, 11:14:38 »
Ob ich nun noch so euphorisch bin, weiß ich nicht - mal abwarten...
der neue Macabros ist...

14.07.2006 : Hörspiele Welt gibt Macabros-Hauptsprecher bekannt!:

Das Geheimnis ist gelüftet: Björn Hellmark alias Macabros wird gesprochen von Simon Gosejohann, (bekannt aus z.B. ''Zelluloid'' / ''Film ab'' auf VIVA, Comedy Street, TV-Total, Elton vs. Simon etc. auf PRO7, ''Chartbreak Hotel'', ''Comedy Falle'' etc. auf SAT 1 und diverse Filme wie z.B. ''Operation Dance Sensation'', ''Captain Cosmotic'' und ''Die Nacht der lebenden Loser''). Hörspiele-Welt hat Simon ausgewählt, da er sich vollkommen mit seiner Rolle identifizieren kann und im Horror-Grusel-Trash-Genre schon Erfahrung hat. Er wird definitiv mit Leib und Seele alle 125 Folgen spielen und dabei sicherlich Macabros prägen und mit und an ihm wachsen.

Carminia Brado wird gesprochen von Nandini Mitra (u.a. Moderatorin Fit for Fun). Die humorvolle Hamburgerin passt zur Rolle der rassigen Carminia stimmlich und von Ihrer Art her nach Meinung von Hörspiele-Welt fantastisch.

Al Nafuur wird gesprochen von Helmut Krauss (u.a. Nachbar Paschulke bei Löwenzahn, Synchronstimme von Marlon Brando, John Goodman, Yaphet Kotto, Jean Reno, Samuel L. Jackson, Erzähler in Captain Future etc.).

Hörspiele-Welt: ''Wie Ihr ja merkt haben wir ein neues Konzept erstellt, da wir ja den Europa-Kult weder 1:1 kopieren wollen noch können (einige Sprecher sind leider sogar schon verstorben, und die Lebenden mittlerweile über 20 Jahre älter). Wer also ausschliesslich auf ''neue'' Europa-Produktionen hofft wird natürlich enttäuscht sein. Dennoch haben wir versucht, ein paar 80er-Jahre-Kultelemente mit einfliessen zu lassen, denn aus dieser Zeit (und früher) stammen nun mal die Bücher, an denen wir uns sehr nahe halten. Sicherlich ist der neue Macabros für einige ''alte'' Fans gewöhnungsbedürftig, da sie nun mal die alten Produktionen im Ohr haben. Aber, Fans von Grusel-/Horror-/Dark Fantasy-Serien und die Macabros-Fans, die sich auf Neues einlassen können und möchten, dürfen gespannt sein auf "Der Monstermacher" (Folge 1), in der erstmals alles über Björns Tod, seine erste Begegnung mit Al Nafuur und seinem Doppelkörper erzählt wird!''

Die Vorbesteller werden in den nächsten Tagen angemailt, um die aktuellen Konditionen mitgeteilt zu bekommen, damit Hörspiele-Welt die CDs an Euch ausliefern können, sobald sie vorliegen! Macabros erscheint am 01. September 2006 im Vertrieb der Edel.


Quelle: hörspiele.de
« Letzte Änderung: 23. Dezember 2009, 16:15:50 von Elena Marcos »

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.011
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Macabros kehrt zurück...
« Antwort #6 am: 24. Juni 2007, 00:14:04 »
Am 14.09.2007 soll die Folge 5 (Die Schreckensgöttin) erscheinen.



Was mit den Folgen 2-4 ist, ob das Label es gebacken kriegt, alle 125 Folgen zu bringen (und ob ich das noch erlebe bei dem Erscheinungsrhythmus) - Fragen über Fragen. Und die offizielle Seite ist da nicht sehr informativ...

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.326
  • Bald kehrt die Hexe zurück...
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Macabros kehrt zurück...
« Antwort #7 am: 25. Juni 2007, 08:59:38 »
Das mit den Folgen 2-4 ist leicht zu erklären... Europa rückt die Rechte nicht raus. Die behalten sie solange bis sie auslaufen, auch wenn sie nichts mehr damit machen...

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.011
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Re: Macabros kehrt zurück...
« Antwort #8 am: 16. September 2007, 19:05:52 »
Die Folge 5 ist nun wohl tatsächlich Freitag erschienen. Hätte schon nicht mehr damit gerechnet.

Die Folgen 2,3,4 und 6 kommen angeblich nächstes Jahr, denn dann dürfte sich die Recjtsfrage geklärt haben.

Bin sehr gespannt.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.309
    • Profil anzeigen
Re: Macabros kehrt zurück...
« Antwort #9 am: 23. Dezember 2009, 13:24:56 »
Sagt mal: Die Serie ist tot, oder? Seit 2007 scheint da (leider) nichts mehr passiert zu sein ;(

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.326
  • Bald kehrt die Hexe zurück...
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Re: Macabros kehrt zurück...
« Antwort #10 am: 23. Dezember 2009, 13:51:07 »
Es gibt im Moment nur Gerüchte. Angeblich war Olaf Seider krank und konnte nichts machen. Er versprach nun, dass die Serie wohl wie gewohnt im neuen Jahr weitergehe (Infos nur über dritte).

Gosejohann weiß angeblich von nix (auch nur Gerüchte) - und die letzten CDs (Folge 2 und 3) werde zwischen 30 und 50 Euro pro Stück gehandelt (Frechheit) ...

Tja - wir werden sehen, ob da bald noch etwas passiert - oder ob das alles eingestampft wird....

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.309
    • Profil anzeigen
Re: Macabros kehrt zurück...
« Antwort #11 am: 23. Dezember 2009, 13:57:20 »
Wirklich schade - die Serie hat sich in den paar Folgen gut entwickelt. Warten wir es mal ab.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.011
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Re: Macabros kehrt zurück...
« Antwort #12 am: 23. Dezember 2009, 17:17:13 »
Vielleicht hat sich die Reihe auch einfach nicht gut genug verkauft und ist zum Minusgeschäft geworden.

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.326
  • Bald kehrt die Hexe zurück...
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Re: Macabros kehrt zurück...
« Antwort #13 am: 24. Dezember 2009, 09:07:36 »
Vielleicht hat sich die Reihe auch einfach nicht gut genug verkauft und ist zum Minusgeschäft geworden.

Wäre ja auch kein Wunder, wenn man die Folgen nicht rausbringt ...

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.309
    • Profil anzeigen
Antw:Macabros kehrt zurück...
« Antwort #14 am: 06. Februar 2012, 08:41:28 »
Wenn ich das richtig sehe, dann gab es 5 Folgen und das war's - richtig? Eigentlich sehr schade, denn die Serie hat mir echt gut gefallen.

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.326
  • Bald kehrt die Hexe zurück...
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Antw:Macabros kehrt zurück...
« Antwort #15 am: 06. Februar 2012, 08:45:30 »
Mit dem Austausch der Hauptrolle lagen die nicht unbedingt verkehrt - nur die Dramaturgie und Umsetzung von Konga - war der Todesstoß für die Serie.

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.309
    • Profil anzeigen
Antw:Macabros kehrt zurück...
« Antwort #16 am: 06. Februar 2012, 08:48:30 »
Mit dem Austausch der Hauptrolle lagen die nicht unbedingt verkehrt - nur die Dramaturgie und Umsetzung von Konga - war der Todesstoß für die Serie.

Okay, die hab ich noch nicht gehört. Bisher hab ich nur die ersten 2 die erschienen sind angehört. Haben die in den 5 Folgen die Hauptrollen nochmal ausgetauscht ? :confused:
So oder so sehr schade - hatte mich auf regelmässige Folgen gefreut. Die wollten doch ganz ambitioniert alle Folgen rausbringen ;(

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.326
  • Bald kehrt die Hexe zurück...
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Antw:Macabros kehrt zurück...
« Antwort #17 am: 06. Februar 2012, 08:52:11 »
Also Folge 1 und 5 wurden glaube ich zuerst produziert - dann kamen 2 und 3. Bei Folge 4 (Konga) wurde Gosejohann ausgetauscht - und zwar gegen... (ähm Name vergessen) - die Stimme von Buffys Freund "Angel" ...
Der macht seine Sache sehr gut ... aber wie gesagt, die Dramaturgie - die Folge ist so chaotisch und schlecht inszeniert, dass sich dir die Nackenhaare aufstellen...

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.309
    • Profil anzeigen
Antw:Macabros kehrt zurück...
« Antwort #18 am: 06. Februar 2012, 08:59:15 »
Also Folge 1 und 5 wurden glaube ich zuerst produziert - dann kamen 2 und 3. Bei Folge 4 (Konga) wurde Gosejohann ausgetauscht - und zwar gegen... (ähm Name vergessen) - die Stimme von Buffys Freund "Angel" ...
Der macht seine Sache sehr gut ... aber wie gesagt, die Dramaturgie - die Folge ist so chaotisch und schlecht inszeniert, dass sich dir die Nackenhaare aufstellen...

Okay, sehr schade. Werd mir die aber dennoch mal am Stück anhören. Ist schon schade, das es jetzt eigentlich nix mehr von Shocker auf dem Hörspiel-Sekor gibt

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.326
  • Bald kehrt die Hexe zurück...
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Antw:Macabros kehrt zurück...
« Antwort #19 am: 06. Februar 2012, 09:03:01 »
Im Moment ist in der gesamten Szene Ebbe ...

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.095 Sekunden mit 31 Abfragen.