Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: PC-Fragen ... wiedermal  (Gelesen 3742 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 37.133
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
PC-Fragen ... wiedermal
« am: 25. April 2005, 13:16:26 »
Dr. Watson ist der Windows-Fehler-Onkel-Doktor und macht Sicherungskopien im Notfall  :)



Um Dr. Watson zu deaktivieren löscht man in der Registry den Schlüssel "AeDebug" unter "HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \Microsoft \ WindowsNT \ CurrentVersion".
Will man Dr. Watson doch irgendwann wieder aktivieren, gibt man unter Start-> Ausführen den Befehl "drwtsn32 -i" ein.

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 37.133
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
PC-Fragen ... wiedermal
« Antwort #1 am: 26. April 2005, 09:28:26 »
Versuch es doch erstmal damit, daß du Kollega Watson auschaltest, so wie ich dir oben geschrieben habe. Sollte das keine Änderung bringen, seh mer weider  :D

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 37.133
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
PC-Fragen ... wiedermal
« Antwort #2 am: 26. April 2005, 09:40:15 »
Vielleicht verträgt sich aber auch das Spiel nicht mit irgendeiner Einstellung beim Watson...

Format c wirklich nur wenn absolut gar nix mehr geht, es gibt nix nervigeres als die komplette Festplatte zu löschen und wieder neu einzurichten  :?

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 37.133
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
PC-Fragen ... wiedermal
« Antwort #3 am: 26. April 2005, 10:24:21 »
Und ne weitere Alternative wäre dann noch ein Anruf bei Ubisoft. Immerhin müssen die dafür sorgen, daß ihre Games auf mögl. allen Systemen einwandfrei laufen.

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 37.133
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
PC-Fragen ... wiedermal
« Antwort #4 am: 27. April 2005, 10:06:01 »
Ich sachs ja immer: Alles wird gut  :D

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 37.133
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:PC-Fragen ... wiedermal
« Antwort #5 am: 11. Mai 2017, 11:35:16 »
Ich nutze mal das Dingen hier  ;)

Wir haben jetzt in der Firma eine komplett neue EDV und natürlich Windows 10.

Bei mir im Büro hab ich jetzt 2 Monitore. Mein rechter ist der Hauptbildschirm und auf dem linken ist meist Outlook offen.
Wenn ich am linken nun eine Mail anklicke öffnet die sich aber auf dem rechten. Wie kann ich das denn einstellen, daß sich alles was ich links anklicke auch auf dem linken Monitor öffnet ?

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 37.133
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:PC-Fragen ... wiedermal
« Antwort #6 am: 11. Mai 2017, 14:19:25 »


So sieht es bei mir aus und erweitert ist ausgewählt, jep.
Die Taskleiste ist auf beiden !?

Ich will das was ich auf den linken ziehe auch nur dort öffnen.
Was wähl ich da jetzt genau, ich habs noch nicht so ganz verstanden ?  ;)


EDIT: Ach, ich wähle Monitor 2 aus und nehme nur auf 2 anzeigen, oder ?
« Letzte Änderung: 11. Mai 2017, 14:20:32 von Necronomicon »

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 37.133
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:PC-Fragen ... wiedermal
« Antwort #7 am: 11. Mai 2017, 15:11:00 »
Der Haken beim Primärbildschirm, also 1, ist drin. Schon die ganze Zeit

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 37.133
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:PC-Fragen ... wiedermal
« Antwort #8 am: 18. September 2017, 15:51:13 »
Wie kann ich denn bei Win10 eine Dateiverknüpfung löschen oder ändern ?

Ich hab dxf und dwg Dateien, in denen bei uns Zeichnungen erstellt werden. Dummerweise sind die mit Irfan View verknüpft. Im Prg selbst ist aber in den Verknüpfungen bei dxf und dwg kein Haken drin !?

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 37.133
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:PC-Fragen ... wiedermal
« Antwort #9 am: 19. September 2017, 08:36:45 »
rechtsklick auf so eine Datei und dann "Öffnen mit...". Dann dan gewünschte Programm auswählen und den Haken setzen "Standard".

Da kann ich aber nur ein anderes Programm zuweisen, ich wollte die Verknüpfung komplett weg haben. So daß die Datei keinem Programm zugewiesen werden kann und man angeboten bekommt, daß man im Store nach was passendem suchen kann.


Kannst Du evtl. unter Systemsteuerung bei den Standardprogrammen was ändern?

Dort findest Du das gewünschte Programm und kannst es als Standardprogramm definieren.


Geht so leider auch nicht, siehe Antwort vorher. Ich will ja kein Prg. als Standard definieren sondern alle Verknüpfungen raus haben. War vielleicht etwas komisch ausgedrückt von mir vorher.


dxf und dwg sind automatisch mit IrfanView verknüpft, was sie auf keinen Fall sein sollen. Geh ich in IrfanView rein und seh mir die Verknüpfungen an, dann ist aber bei diesen Dateien kein Haken drin, sie sind vom Prg selbst also nicht verknüpft.

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 37.133
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:PC-Fragen ... wiedermal
« Antwort #10 am: 19. September 2017, 11:25:48 »
Egal welches Programm ich hier verknüpfe, alle ändern mir beim speichern der Zeichnung dann die dxf Endung und unser Partner hier kann die bei sich an der Maschine nicht mehr einlesen.
Habe ich die Verknüpfung draußen, so wie vorher die ganze Zeit, dann kann er sie auch öffnen. Ich versteh den Sinn selbst nicht genau aber momentan ist das aufeinmal so und gefühlt auch als da von jetzt auf dann diie Verknüpfung mit IrfanView drin war.

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 37.133
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:PC-Fragen ... wiedermal
« Antwort #11 am: 19. September 2017, 11:53:09 »
Hab ich gerade gemacht, bringt leider auch nichts. Das ist fest drin, warum auch immer.
Hier in IrfanView sind alle Verknüpfungen raus


Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 37.133
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:PC-Fragen ... wiedermal
« Antwort #12 am: 19. September 2017, 13:21:04 »
Wir haben hier Kundenzeichnungen, die wir an unseren Werkzeugmacher weiter geben. Davor muß ich überall die Firmennamen raus nehmen, da wir diese nicht weiter geben dürfen. Ich öffne also die Zeichnung, lösche Elemente raus und speichere sie wieder.

Aktuell nutzen wir dafür Root Pro CAD 8. Und da es eine Freeware Version ist, speichert die nur im Format *.rpcd ab. Dadruch wird die einstige dxf oder dxg Datei auf dieses Format umgewandelt und ist beim Werkzeugmacher nicht mehr zu öffnen. Genau das gleiche mit der Standardverknüpfung Irfan View. Dieses ist nicht in der Lage 3D Abbildungen darzustellen und somit wird die Datei auch unbrauchbar. Für uns ist es einfach umständlich, da jede Zeichnung, die eben im dxf Format gesendet wird bei uns automatisch mit Irfan View verknüpft wird und ich somit auch Probleme habe diese im Root Pro zu öffnen. Ich muß also alle Verknüpfungen raus bekommen um die 3D Darstellung weiter nutzen zu können. Ist etwas umständlich zum erklären

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 37.133
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:PC-Fragen ... wiedermal
« Antwort #13 am: 19. September 2017, 14:26:59 »
Früher ging das, weil wir AutoCAD R14 drauf hatten.
Das Programm ist aber nach unserem Umzug nicht mehr aufzufinden und wir haben ja eine komplett neue EDV mittlerweile. Jetzt muß ich mir auf die Schnelle da irgendwie selbst helfen, da eine Vollversion nicht gerade günstig ist und wir aktuell noch andere größere Investitionen machen müssen.

Danke erstmal für eure Hilfe, ich versuche mal eine abgespeckte Version zu bekommen, mit der wir arbeiten können.

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 37.133
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:PC-Fragen ... wiedermal
« Antwort #14 am: 19. September 2017, 15:45:11 »
Ja, es ist echt schwierig da was zu finden. Für die Vollversion von Autodesk legt man einige Tausender hin.

Auto Sketch eventuell, da versuche ich gerade eine Testversion zu bekommen
https://www.heise.de/download/product/autosketch-57519
« Letzte Änderung: 19. September 2017, 15:45:40 von Necronomicon »

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 37.133
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:PC-Fragen ... wiedermal
« Antwort #15 am: 19. September 2017, 16:49:18 »
Nein leider nicht. Die Datei entsteht beim Kunden und da existiert eine GHV, daß man die Zeichnung erst gar nicht an Dritte weiter geben darf

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 37.133
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:PC-Fragen ... wiedermal
« Antwort #16 am: 19. September 2017, 17:03:35 »
Ja klar, absolut verständlich und nachvollziehbar. Angeblich geht es mit Auto Sketch auch und um einiges günstiger. Hat mir gerade beim Kunden einer am Telefon bestätigt. Mal sehen was ich da bekomme.

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 37.133
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:PC-Fragen ... wiedermal
« Antwort #17 am: 18. Juni 2018, 15:16:04 »
Ich nutze mal das schöne Ding hier...  :D


Was kann ich denn machen, wenn ich beim Speedport Router Benutzername und Passwort vergessen habe ?

Komplett Reset scheidet aus, denn da ist ja sicher alles weg...

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 37.133
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:PC-Fragen ... wiedermal
« Antwort #18 am: 18. Juni 2018, 15:35:43 »
Wir reden hier von der Firma, mein persönliches hab ich zuhause im Ordner  ;)
Das wurde hier von einer externen Firma alles eingerichtet und die finden es nicht mehr obwohl angeblich alles archiviert wurde.

Hier hab ich aber was gefunden, scheint ja problemlos zu gehen, sich da neue Daten zuschicken zu lassen
https://www.telekom.de/hilfe/vertrag-meine-daten/login-daten-passwoerter/zugangsdaten

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.047 Sekunden mit 31 Abfragen.