Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Was ist mit manchen Zockern los???  (Gelesen 1934 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.887
  • Fick Dich Menschheit!
    • Show only replies by Ketzer
    • Profil anzeigen
Was ist mit manchen Zockern los???
« am: 29. September 2002, 11:22:12 »
Bzgl. Mafia

"man kann die Passanten totfahren, musst nur oft genug rüberfahren, dann bleiben sie irgendwann liegen. Hat mich anfangs auch irritiert. Blut fließt dabei AFAIK weder in der DF noch in der US/UK, LEIDER !!!!!"

Was soll das scheiß LEIDER????

Sind so viele schon total verhaltensgestört oder was???
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.



Anonymous

  • Gast
Was ist mit manchen Zockern los???
« Antwort #1 am: 29. September 2002, 11:37:23 »
Tja,denen ist wohl nicht mehr zu helfen... :roll:

Offline Hellseeker

  • aka Patrick
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.956
    • Show only replies by Hellseeker
    • Profil anzeigen
Was ist mit manchen Zockern los???
« Antwort #2 am: 29. September 2002, 16:41:25 »
Wenn ich ein blutiges Game spielen will, dann spiele ich Quake 1 - 3 (einziges Ziel ist den Gegner umbringen => geil 8) ), Diablo 2 (irgendwie das Spiel mit dem meisten Blut 8) ) und Unreal Tournament (MONSTERKILL :lol: ).
die kommt noch... irgendwann...

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 36.009
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Show only replies by Bloodsurfer
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Was ist mit manchen Zockern los???
« Antwort #3 am: 29. September 2002, 21:06:58 »
Jedem das seine... so schlimm find ich das "leider" jetzt nicht!

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Was ist mit manchen Zockern los???
« Antwort #4 am: 30. September 2002, 23:10:27 »
Und ich habe mir heute an einer Aluminiumabdeckung in die Haut zwischen Daumen und Zeigefinger geschnitten. Das hat leider ganz schön geblutet.

Ich find´s auch etwas befremdend, will mich jedoch nicht gänzlich davon freisprechen. Als ich mir damals die UK-Version von "Resident Evil 3" geholt hatte und diese anzockte, weinte ich bald vor Freude, als der erste Zombiekopf bei der freundlichen Begrüßung mit der Shotgun zerbarst. Die Freude war zwar eher auf die Tatsache der Vollständigkeit dieser Version zurückzuführen als auf Blutgeilheit an sich, aber etwas gaga war´s vielleicht schon...

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 20.802
  • Come on in ... hahahahahahahahahah
    • Show only replies by Elena Marcos
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Was ist mit manchen Zockern los???
« Antwort #5 am: 01. Oktober 2002, 09:33:47 »
Ich habe gestern nochmal RE1 angefangen (Dir. CUT) und die Köpfe platzen auch wunderbar mit der Beretta....

nix geht über Teil1 auf der alten Playsi...oh man ... war das wieder ein Feeling....

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Anonymous

  • Gast
Was ist mit manchen Zockern los???
« Antwort #6 am: 01. Oktober 2002, 14:07:37 »
Geht nix über guten Splatter 8)

Offline deadwalker

  • Beiträge: 1.023
    • Show only replies by deadwalker
    • Profil anzeigen
Was ist mit manchen Zockern los???
« Antwort #7 am: 02. Oktober 2002, 14:41:45 »
naja blut brauch ich nicht unbedingt für ein gutes Spiel aber z.B Resident Evil ist Blut eine Pficht sonst is das ganze Spiel versaut

Anonymous

  • Gast
Was ist mit manchen Zockern los???
« Antwort #8 am: 02. Oktober 2002, 14:43:00 »
Also ich kann auch mit einem "Resident Evil" ohnne Blut leben.Vorausgesetzt die Fassung ist die gleiche wie woanderes... :!:

Offline AndreMASTER

  • FSK-Heinz
  • Beiträge: 5.670
    • Show only replies by AndreMASTER
    • Profil anzeigen
Was ist mit manchen Zockern los???
« Antwort #9 am: 03. Oktober 2002, 15:19:39 »
Mir geht's auch nur ums Prinzip. Ich verachte Zensur in allen Formen.


Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.887
  • Fick Dich Menschheit!
    • Show only replies by Ketzer
    • Profil anzeigen
Was ist mit manchen Zockern los???
« Antwort #10 am: 06. Oktober 2002, 10:51:33 »
Einige haben mich  vielleicht falsch verstanden.

Es geht nicht um Zensur.

Das Blut bei Passanten ist nicht vorgesehen. (Im Original)

Er regt sich also drüber auf das die "scheiß" Passanten nicht bluten,
daß wär ja so geil wenn er drüber brettert
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.



Anonymous

  • Gast
Was ist mit manchen Zockern los???
« Antwort #11 am: 06. Oktober 2002, 10:54:01 »
Tja,was soll man da denn sagen... :roll:

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Was ist mit manchen Zockern los???
« Antwort #12 am: 06. Oktober 2002, 17:00:58 »
...Ameisenhaufen...

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 36.009
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Show only replies by Bloodsurfer
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Was ist mit manchen Zockern los???
« Antwort #13 am: 06. Oktober 2002, 21:56:38 »
Au scheiße,

bin versehentlich auf Edit statt auf Zitat gekommen.  :cry:

Hab vergessen daß ich hier Mod bin  ;)






@bloodsurfer

es ist schwierig zu erklären worauf ich raus will.

Bin ja kein Moralapostel, sonst würd ich ja keine Horrorfilme reinziehen  :lol:


Dein Braindead II Beispiel hinkt aber.
Es geht ja nicht darum, daß in GTA keien Gewalt dargestellt wird.


Anderer Versuch: TCM

Er regt sich drüber auf daß niemand zu sehen ist wie er geschlachtet wird,
obwohl es nicht vorgesehen ist.


Das sind dann solche Leute, die sich über Dawn aufregen und ihn langweilig finden, weil zu wenig Gewalt zelebriert wird.


Aber ich denke wir belassens mal dabei.
Ich wunder mich halt ein bißchen vorallem über die jüngere Zockergemeinde, denen es anscheinend nicht brutal genug sein kann.
Das eigentliche Spiel wird unwichtig

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 36.009
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Show only replies by Bloodsurfer
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Was ist mit manchen Zockern los???
« Antwort #14 am: 07. Oktober 2002, 18:56:56 »
Zum besseren Verständnis: Den Beitrag oben hat Ketzer geschrieben, aus Versehen hat er meinen Post gelöscht.

@ Ketzer: Ich hab in den Temp's nix mehr gefunden... Den genauen Wortlaut hab ich auch nicht mehr im Kopf. Ich versuch mal einfach, das ganze nochmal zu erläutern.

Ich hab als Vergleich gebracht, wenn z.B. Peter Jackson Braindead II drehen würde, und zwar ohne Gewalt, ohne einen Tropfen Blut. Der Film würde ab 12 freigegeben. Jeder von uns, denke ich doch, würde sich darüber tierisch aufregen, oder etwa nicht? Man erwartet in diesem Film halt Gewalt, Splattereffekte en masse. Aber bei einem Spiel ist es auf einmal schlimm, dass sich jemand mehr Gewalt darin gewünscht hätte.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Was ist mit manchen Zockern los???
« Antwort #15 am: 07. Oktober 2002, 21:00:23 »
Ich finde es jedenfalls ganz okay, dass in einigen Games prompt ein "Game Over" erscheint, wenn man Unschuldige tötet, das gehört sich nämlich nicht.
In Games wie "SOF II" oder "REGC" geht es für mich durchaus in Ordnung, wenn sich bei näherem Betrachten der Mündung einer Schrotflinte der Schädel des Kontrahenten in verschiedenste Himmelsrichtungen verteilt - das bewegt sich innerhalb gewisser Parameter der "Missionsziele" bzw. der gestellten Aufgabe.
Jedoch Passanten, Geiseln etc. aus purem "Geil, ey, voll krass, ey, isch schwör, Alter!" (wenn ich diesen Slang schon höre, krieg´ich das große Kotzen...) platt zu machen, da muss man schon etwas weich unter der Dachpfanne sein.

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.054 Sekunden mit 28 Abfragen.