Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: White Tiger  (Gelesen 1022 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lionel

  • Gast
White Tiger
« am: 08. August 2005, 22:53:07 »


http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=1895


Hab das Teil nun gesehen. Ein sehr straighter, guter Daniels.

Der Cop Mike Ryan wird jäh aus seinem Familienurlaub gerissen und auf den Triaden-Gangster Victor Chow angesetzt, der den amerikanischen Markt mit synthetischen Drogen überfluten will. Als sein Partner bei dem Einsatz von Chow ermordet wird, schwört Ryan blutige Rache. Doch auch die Triaden haben Chow auf der Abschussliste...

Der Film hat einen recht hohen Martial Arts Anteil, was ihm sicherlich wieder zugute kommt. Zwar nicht ganz so intensiv wie in Bloodmoon, aber dennoch reichlich. Irgendwie hat er mich an Daniels Werk Recoil erinnert; da würde ich ihn qualitativ auch ansiedeln.
Die Ein-Mann-Armee Daniels macht ihren Job sehr gut, alles was ihm in den Weg kommt wird niedergewalzt.
Zwei Punkte würde ich gerne noch erwähnen, die nicht selbstverständlich sind für solch ein B-Movie: zum einen die Optik, die von Schwarztönen dominiert wird...jeder trägt Schwarz, die Handlung spielt sich in dunklen Lagerräumen ab, das Bild ist stets dunkel und düster; zum anderen der Soundtrack, der sehr stimmig und eingängig ist - beeindruckend.

Ein Wort zur deutschen Veröffentlichung. Laser Paradise (bzw. Evolution) präsentiert den Film in Vollbild. Das Bild ist recht scharf, da kann man nicht großartig meckern. Ebensowenig beim Ton, der in Deutsch und Englisch DD 2.0 vorliegt. Als Extras gibt es 3 Trailer.

Fazit: Empfehlenswerter, kurzweiliger B-Movie Actioner. Sicherlich einer der besseren Filme von Daniels, auch wenn er an Bloodmoon nicht herankommt.

Filmwertung :arrow: 7,5/10

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.081
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
White Tiger
« Antwort #1 am: 09. August 2005, 08:56:02 »
Wo hast den denn nun gekauft? Bei uns gibs den leider nirgends.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Lionel

  • Gast
White Tiger
« Antwort #2 am: 09. August 2005, 10:21:19 »
Von Wish bekommen...und der hat ihn glaub ich ausm Kaufland...

Lionel

  • Gast
White Tiger
« Antwort #3 am: 09. August 2005, 13:37:46 »
Also im ofdb-shop gibts den auch für 7,98 Euro, Marco. Wies da mit Versand usw. aussieht, weiß ich aber nicht.

Offline wishmaster

  • Foren-Schwuchtel und stolz drauf!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 3.439
    • Profil anzeigen
White Tiger
« Antwort #4 am: 09. August 2005, 14:28:31 »
Versand nur Eigenhändig. Über 3 €!  :(   da 18er Titel
schreib mit deinem Mund nicht voreilig Schecks aus die dein Arsch nicht einlösen kann!

Ich bin nicht dick, ich bin fluffig...
Ich bin nicht zickig, Ich bin emotionsflexibel ... du Arsch!

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.081
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
White Tiger
« Antwort #5 am: 09. August 2005, 15:20:21 »
Ja watt kost der denn im Kaufland?
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline wishmaster

  • Foren-Schwuchtel und stolz drauf!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 3.439
    • Profil anzeigen
White Tiger
« Antwort #6 am: 09. August 2005, 15:57:52 »
7,99 €

Gute Nachricht für euch, schlechte für mich.
Muss noch mal nach Goslar und könnte mal nach White Tiger und Drive Ausschau halten.
Bei Interesse PM, kann aber nix versprechen!
schreib mit deinem Mund nicht voreilig Schecks aus die dein Arsch nicht einlösen kann!

Ich bin nicht dick, ich bin fluffig...
Ich bin nicht zickig, Ich bin emotionsflexibel ... du Arsch!

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.660
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:White Tiger
« Antwort #7 am: 05. Juni 2017, 13:54:34 »
:dvd:

White Tiger

Solider Güllerich mit Daniels und Hiroyuki-Tagawa. Hinterlässt keinen wirklichen Impact, ist aber unterhaltsam und recht flott. Von der üblichen B-Ware hebt ihn die Optik ab, die damk Kamera und Ausleuchtung nach mehr (und wertiger) aussieht. Und Julia Nickson.

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.041 Sekunden mit 30 Abfragen.