Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Wahlomat  (Gelesen 5293 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.872
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Wahlomat
« Antwort #25 am: 03. März 2011, 15:41:56 »
Bei sind es weiterhin die Violetten.

Oh. :)
Die Violetten habe ich nie mit in die Auswahl genommen.
Dachte nicht dass ich mit den spirituellen was gemeinsam habe.
Muss ich wohl doch mal machen. :D

Ich bin ein grüner Pirat. :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.263
    • Profil anzeigen
Antw:Wahlomat
« Antwort #26 am: 03. März 2011, 16:54:42 »
Ich muss zwar nicht wählen in Baden-Würtemberg, hab aber den Kram mal wieder mitgemacht.



Das Ergebnis:

63 von 86 Punkten
DIE VIOLETTEN
 
63 von 86 Punkten
PIRATEN
 
62 von 86 Punkten
Die PARTEI
 
62 von 86 Punkten
DIE LINKE
 
55 von 86 Punkten
GRÜNE
 
55 von 86 Punkten
SPD
 
46 von 86 Punkten
FDP
 
37 von 86 Punkten
CDU



Über diese Violetten muss man sich glaub ich mal schlau machen...

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.764
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Wahlomat
« Antwort #27 am: 03. März 2011, 17:10:03 »
Bringt auch nichts seine Stime an eine U1% Pratei zu verschwenden. ;)

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.263
    • Profil anzeigen
Antw:Wahlomat
« Antwort #28 am: 03. März 2011, 17:17:41 »
Bringt auch nichts seine Stime an eine U1% Pratei zu verschwenden. ;)
Ist schon richtig, andererseit hab ich zuletzt echt keinen Bock mehr diese sogenannten Volksparteien zu wählen.
Und ich denk mir dann, bevor ich irgendeine Partei wähle, die mir nicht passt (die großen sind mittlerweile echt nicht mehr ernst zu nehmen, da geht es meiner Meinung nach nur noch um Macht und Geld) oder eben gar nicht hingehe, wähl ich lieber ne kleine Partei und enthalte mich, wichtig ist, dass die Stimme gezählt wird.

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.764
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Wahlomat
« Antwort #29 am: 03. März 2011, 17:38:44 »
Stimmt, kreuze selbst seit einiger Zeit eh nurnoch die Piraten an. :D

Online Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.193
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Wahlomat
« Antwort #30 am: 03. März 2011, 22:07:24 »
Krank. Mit dem Ergebnis hätte ich nicht gerechnet...

Erste Übereinstimmung sind bei mir die REPs, wenn ich sie in die Auswahl einbeziehe. Ansonsten die CDU, gefolgt von ddp (nie gehört?) und NPD :shock: :confused: :bawling:

Vollkommen entgegen meiner Erwartung sind die Piraten nur auf Platz 6-7.

Jetzt weiß ich gar nicht mehr wen ich wählen soll :|

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.990
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Wahlomat
« Antwort #31 am: 04. März 2011, 08:48:30 »
Du rechte Sau! :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.263
    • Profil anzeigen
Antw:Wahlomat
« Antwort #32 am: 04. März 2011, 12:31:28 »
Du rechte Sau! :lol:
Schön, dass du es zuerst gesagt hat :D

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Wahlomat
« Antwort #33 am: 04. März 2011, 12:47:27 »
Ich seh schon wieder die Google Suche...

Suchbegriff "rechte Sau" - erster Treffer: Beyondhollywood.de

:bunnylol: :bunnylol:

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.263
    • Profil anzeigen
Antw:Wahlomat
« Antwort #34 am: 04. März 2011, 13:08:25 »
Ich seh schon wieder die Google Suche...

Suchbegriff "rechte Sau" - erster Treffer: Beyondhollywood.de

:bunnylol: :bunnylol:

:uglylol:

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.022
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Wahlomat
« Antwort #35 am: 04. März 2011, 22:28:28 »
Krank. Mit dem Ergebnis hätte ich nicht gerechnet...

Erste Übereinstimmung sind bei mir die REPs, wenn ich sie in die Auswahl einbeziehe. Ansonsten die CDU, gefolgt von ddp (nie gehört?) und NPD :shock: :confused: :bawling:

Vollkommen entgegen meiner Erwartung sind die Piraten nur auf Platz 6-7.

Jetzt weiß ich gar nicht mehr wen ich wählen soll :|

Was soll ich da sagen?
Die Gewichtung macht wohl eine Menge aus. Bei mir kam ohne Scheiss die NPD als Platz eins, gefolgt von den Piraten...  :lol:
Gut, Isamisch-Unterricht find ich nicht wirklich prickelnd (wobei ich die Einbindung von Religion in Bildung generell bedenklich finde). Und noch mehr Moscheen brauchen wir (zumindest hier) imo echt nicht, wenn ich das mal offen sagen darf. Gegen die Frauenquote war ich auch, aber nur, weil Posten auf Basis der Fähigkeiten, und nicht des Geschlechts besetzt werden sollten. Gegen die Homo-Ehe hab ich auch nichts einzuwenden. Gegen Parteispenden war ich auch.

Online Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.193
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Wahlomat
« Antwort #36 am: 04. März 2011, 22:31:36 »
Gut, Isamisch-Unterricht find ich nicht wirklich prickelnd (wobei ich die Einbindung von Religion in Bildung generell bedenklich finde). Und noch mehr Moscheen brauchen wir (zumindest hier) imo echt nicht, wenn ich das mal offen sagen darf. Gegen die Frauenquote war ich auch, aber nur, weil Posten auf Basis der Fähigkeiten, und nicht des Geschlechts besetzt werden sollten. Gegen die Homo-Ehe hab ich auch nichts einzuwenden. Gegen Parteispenden war ich auch.

Genauso habe ich auch gestimmt, in jedem einzelnen der genannten Punkte.

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.263
    • Profil anzeigen
Antw:Wahlomat
« Antwort #37 am: 04. März 2011, 22:47:38 »
Gut, Isamisch-Unterricht find ich nicht wirklich prickelnd (wobei ich die Einbindung von Religion in Bildung generell bedenklich finde).
Ging es da nicht mehr um die Sprache?
Das halte ich grundsätzlich für ne gute Sache.

Die Fragen waren teilweise aber auch wieder so doof gestellt.
Ich hab wahrscheinlich dann eher mal die linke Position gewählt. Das mit der Frauenquote z.B. lässt sich meiner Meinung nach anders nicht lösen, das Leistungsprinzip funktioniert glaub ich nicht besonders gut. Auch wenn Quote eher schlecht ist...hmmm
Naja, die NPD hat sicher auch einige neutalere Themen so beantwortet, dass möglichst viel sich damit identifizieren können.
Da wird es an 1-2 Antworten gelegen haben, schätze ich.
Mal gut, dass ich euch kenne, sonst würd es mich wohl trotzdem ein bischen ärgern.

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.022
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Wahlomat
« Antwort #38 am: 04. März 2011, 22:56:26 »
Gut, Isamisch-Unterricht find ich nicht wirklich prickelnd (wobei ich die Einbindung von Religion in Bildung generell bedenklich finde).
Ging es da nicht mehr um die Sprache?
Das halte ich grundsätzlich für ne gute Sache.



"islamischer Religionsunterricht in deutscher Sprache "
« Letzte Änderung: 04. März 2011, 22:56:59 von nemesis »

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.263
    • Profil anzeigen
Antw:Wahlomat
« Antwort #39 am: 04. März 2011, 23:13:57 »
Gut, Isamisch-Unterricht find ich nicht wirklich prickelnd (wobei ich die Einbindung von Religion in Bildung generell bedenklich finde).
Ging es da nicht mehr um die Sprache?
Das halte ich grundsätzlich für ne gute Sache.



"islamischer Religionsunterricht in deutscher Sprache "
ok, das stand in Baden Würtemberg glaub ich nicht zur Debatte.
Ist echt quatsch, da reicht auf jeden Fall der "gewöhnliche" Religionsunterricht. Darüber kann man sicher streiten, ich denke da kommt es immer auf den Lehrer an, ich war eigentlich ganz zufrieden damit, objektiv was über "Religionen und Glauben" zu lernen. Entscheiden kann ich ja selber.

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.022
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Wahlomat
« Antwort #40 am: 04. März 2011, 23:19:23 »
Kann man selbst, ja. Aber als Kind ist man noch "formbar", weswegen ich das schon etwas mit kritischem Blick sehe. Differenzierte Herangehensweise fehlt einem als Teppichratte imo noch ein wenig.

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.263
    • Profil anzeigen
Antw:Wahlomat
« Antwort #41 am: 02. September 2013, 12:11:33 »
http://www.wahl-o-mat.de/bundestagswahl2013/main_app.php
Wahl-O-Mat Bundestagswahl 2013:

Zwei Durchgänge mit jeweils 8 Parteien:
 
DIE LINKE 80,2 %
Die PARTEI 77,9 %
PIRATEN 76,7 % 
GRÜNE 74,4 %
SPD 72,1 %
NPD 65,1 %
FDP 53,5 %   
CDU / CSU 45,3 %


 
Tierschutzpartei 74,4 % 
FAMILIE 74,4 %
DIE  VIOLETTEN 73,3 %
ÖDP 72,1 %   
FREIE  WÄHLER 62,8 %
BüSo 58,1 %   
Alternative für Deutschland 50 %
REP 33,7 %


Wirklich schlauer bin ich jetzt auch nicht.
Aber schön, dass "Die Partei" scheinbar doch noch zugelassen wurde.
« Letzte Änderung: 02. September 2013, 12:12:54 von Max_Cherry »

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.990
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Wahlomat
« Antwort #42 am: 02. September 2013, 12:19:01 »
NPD und REPs sind bei Dir ja erstaunlich hoch :D mal sehen was diesmal bei mir rumkommt
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.263
    • Profil anzeigen
Antw:Wahlomat
« Antwort #43 am: 02. September 2013, 12:29:25 »
NPD und REPs sind bei Dir ja erstaunlich hoch :D mal sehen was diesmal bei mir rumkommt
Die REPs nicht wirklich, aber die NPD scheint langsam aber sicher zur Partei der Mitte zu werden.
Genau wie die linken Parteien werden die schon genau überlegt haben, wie die die Fragen offiziell beantworten.


Zur PARTEI nochmal, zugelassen ist sie in folgenden Bundesländern:

Berlin
Bremen
Hamburg
Hessen
NRW

Ok, dann sind die Aussichten ja doch eher schlecht.

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.990
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Wahlomat
« Antwort #44 am: 02. September 2013, 12:30:25 »
Die NPD eine Partei der Mitte!? Ja naja, der rechtsextremen Mitte vielleicht, oder was meinstn Du jetz? :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.263
    • Profil anzeigen
Antw:Wahlomat
« Antwort #45 am: 02. September 2013, 12:36:33 »
Die NPD eine Partei der Mitte!? Ja naja, der rechtsextremen Mitte vielleicht, oder was meinstn Du jetz? :D
Also wenns nach den Übereinstimmungen bei den 38 Fragen geht, meinte ich.
War auch nicht so ganz ernst gemeint. Die versuchen natürlich mit allen Mitteln Aufmerksamkeit zu bekommen, da eignet sich so ein Wahl-o-mat doch hervorragend. Hauptsache man taucht bei vielen in der Liste auf, das reicht ja schon. Und das kann man mit den offiziellen Antworten bzw. unklaren oder überraschend "parteifremden" Meinungen im Programm steuern.

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.990
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Wahlomat
« Antwort #46 am: 02. September 2013, 12:39:21 »
Ja ok, das schon :D wenn ich allerdings hier sehe, was die REPS für Wahlplakate/Sprüche drauf haben, ist das teils schon unter aller Sau - dahingegen krieg ich ja von der NPD hier nix mit :D Ich fands allerdings auch überraschend, wieviele Leute die man hier so vom Namen kennt in den Wahllisten bei den REPS sind!!!! Gestern die Briefwahl feddich gemacht für unsere Landtagswahl, und da kamen so einige Pappenheimer "ans Licht" für mich persönlich. Erschreckend
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.872
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Wahlomat
« Antwort #47 am: 02. September 2013, 12:43:19 »
Den diesjährigen Wahlomat habe ich noch gar nicht getestet.
Ehrlich gesagt habe ich schon vor 3 Wochen auf kompletten Durchzug geschaltet, nachdem mir schon das massive Bombardement an Wahlwerbung auf den Sack ging.
Ausnahmslos jeder Laternenpfahl von mir bis nach Heidelberg rein ist zugepflastert, von den Plakatwänden ganz zu schweigen!
Und so unschlüssig wie dieses Jahr war ich auch noch nie, da ich nirgends mit gutem Gewissen ein Kreuzchen machen kann.  :|

Bin froh, wenn der Mist endlich rum ist.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.990
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Wahlomat
« Antwort #48 am: 02. September 2013, 12:54:19 »
Das ist halt die ganze Misere. Nicht wählen ist absolut hirnrissig und scheiße - allerdings wen kann man denn wählen, ohne sich selbst in den Arsch zu beißen!?
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.022
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Wahlomat
« Antwort #49 am: 02. September 2013, 13:04:00 »
Die Ergebnisse liegen so dicht beisammen, dass ich als rot/grüner nationalistischer Pirat jetzt auch nicht schlauen bin...:D

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.066 Sekunden mit 23 Abfragen.