Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der große Spinnen-Thread  (Gelesen 51422 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Masterboy

Kennt sich wer mit Spinnen aus?
« am: 30. August 2005, 11:53:21 »
sag mal bescheid wenn du was gefunden hast, Spinnen interessieren mich sehr!
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Kennt sich wer mit Spinnen aus?
« Antwort #1 am: 30. August 2005, 13:50:36 »
Zitat von: "Flightcrank"
Hört sich sehr interessant an!  8O

Ich hab' zwar zwei Vogelspinnen, kann aber leider nicht weiter helfen...

Gruß
Flight  8)


ALDER, ich werde Dich nie besuchen kommen!!!  :D
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Kennt sich wer mit Spinnen aus?
« Antwort #2 am: 31. August 2005, 08:27:30 »
Vogelspinnen machen doch auch keine runden Netze oder?
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Kennt sich wer mit Spinnen aus?
« Antwort #3 am: 31. August 2005, 09:59:37 »
wie siehts mit der aus?

======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Kennt sich wer mit Spinnen aus?
« Antwort #4 am: 31. August 2005, 13:54:45 »
aber nur hochversiegelt und in einem getrennten Raum - ihr wißt ja.... ;-)

die Wahrheit über Spinnen!

http://www.aarachne.at/gesetze.htm

Wenn Ihr Lust habt erzähl ich Euch mal ne nette Story zum Thema Spinnen auf dem HFT.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Kennt sich wer mit Spinnen aus?
« Antwort #5 am: 01. September 2005, 08:45:41 »
Zitat von: "Sing-Lung"
Also in unserem Lande gibt es so schwarze behaarte Spinnen, vorwiegend im Keller usw. mit einem Körper gegen 5 cm.


Tegenaria Artica ist die größte in Deutschland vorkommende Spinne, man findet sie quasi in jedem Keller und hin und wieder auch in der Wohnung. Gerade vorgestern war ich bei meinen Schwiegereltern und da saß ein riesiges Exemplar davon.

in etwa so



======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Kennt sich wer mit Spinnen aus?
« Antwort #6 am: 01. September 2005, 11:50:42 »
Zitat von: "Havoc"

Die neue Freundin eines meiner Kumpels hatte mir neulich von ihrem tollen Erlebnis erzählt.
Ihr ist ein Spinne in Ohr gekrabbelt. 8O
Dort hat sie dann eine kleine Party in der Nähe des Trommelfells gefeiert.(zumindest muss es sich so angehört haben)
Nach einem halbstündigen Versuch die Spinne mittels dem Duschkopf am Ohr zu ertänken musste sie dann ins Krankenhaus.
Dort wurde die Spinne dann mittels eines kleinen Staubsaugers herausgeholt. Dies dauerte auch ca. 10 Minuten, da die Spinne sich tapfer festhielt und ihr auch noch an drei Stellen ins Ohr gebissen hat.


Auf so eine Erfahrung kann ich aber auch verzichten.

Gruß Havoc.


das ist doch jetzt sone "Ein Kumpel hat mir erzählt das sein Bekannter Spinneneier unter der Jaut hatte" Geschichte oder?
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Kennt sich wer mit Spinnen aus?
« Antwort #7 am: 01. September 2005, 13:34:55 »
hatten wir glaube ich schon aber passt dennoch...

http://media.putfile.com/spinnenessen
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Kennt sich wer mit Spinnen aus?
« Antwort #8 am: 02. September 2005, 08:36:20 »
ich will Bilder sehen Leute!!!
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Kennt sich wer mit Spinnen aus?
« Antwort #9 am: 02. September 2005, 21:15:45 »
jup das ist ne Tegenaria
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Kennt sich wer mit Spinnen aus?
« Antwort #10 am: 03. September 2005, 16:25:32 »
naja, wirklich auskennen tur ich mich nicht mit Spinnen, aber diese kommt nun mal sehr häufig vor und da hab ich mich im Inet mal ein bisschen "schlau" gemacht. Einfach in Google mal Tegenaria Artica eingeben. Es gibt auch noch die Tegenaria Domestica, viele Leute verwechseln diese beiden Arten. Die Domestica ist aber kleiner.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Kennt sich wer mit Spinnen aus?
« Antwort #11 am: 14. Oktober 2008, 11:42:49 »
Am Wochenende bei Waldspaziergang ein riesen Netz samt Bewohner gesehen und fotografiert. Das Foto hat meine Schwägerin mit Makro gemacht, ich hab mich dem Killer nicht näher als 2 Meter genähert!

Schöne Bilder von einem echten Brocken! Der Körper maß etwa 1 cm Durchmesser!

Hab versucht sie zu bestimmen, schwanke aber zwischen normaler Kreuzspinne und 4-Fleck-Kreuzspinne. Sie hat zwar keine 4 Flecken aber sonst den typisch dicken Körper.



« Letzte Änderung: 14. Oktober 2008, 11:43:35 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Kennt sich wer mit Spinnen aus?
« Antwort #12 am: 14. Oktober 2008, 11:44:34 »
Süßes Kerlchen!  :biggrin:

MAUL!

Die wollte uns fressen!  8)
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Kennt sich wer mit Spinnen aus?
« Antwort #13 am: 14. Oktober 2008, 11:55:00 »
Da fällt mir ein, als ich vor ner Woche durch den Thai-Dschungel gelatscht bin, hätte sich mein Kopf beinahe im Netz von dem Monster hier verfangen und das bei meiner Spinnenphobie. Das Ding war so groß wie meine Hand.



genau die hab ich auch gesehen und fotografiert damals in Thailand. Kann die jemand bestimmen? War auch Handgroß
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Kennt sich wer mit Spinnen aus?
« Antwort #14 am: 14. Oktober 2008, 13:34:24 »
@be a freak

welche ist jetzt die auf meinem Foto? Eine normale Gartenkreuzspinne oder Vierfleck?
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Kennt sich wer mit Spinnen aus?
« Antwort #15 am: 14. Oktober 2008, 15:10:24 »
boah echt heftig.

Ich könnte keinen Schritt in dein Labor/Wohnung setzen.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Kennt sich wer mit Spinnen aus?
« Antwort #16 am: 14. Oktober 2008, 15:17:58 »
.................Das war ja mal so jetzt ist das nicht mehr der Fall.Witwen sind ja wohl nur noch harmlos und wenn sie nicht in ihrem Netz sind total tollpatschig.


egal wenn man eine ausgeprägt Arachnophobie hat wie ich.

Ich hab so schon regelmäßig Albträume deswegen.

Dennoch faszinieren mich die Viecher wie kein anderes Tier! Absolute Hassliebe.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Kennt sich wer mit Spinnen aus?
« Antwort #17 am: 14. Oktober 2008, 15:45:28 »
sorry, ich lach mich gerade krank über die Geschichten  :lol: 

Stelle mir das mit den Filmdosen bildlich vor.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Kennt sich wer mit Spinnen aus?
« Antwort #18 am: 14. Oktober 2008, 16:04:48 »
@Masterboy

Kann  ich verstehen ;)


wie gesagt, nicht falsch verstehen. Ich verschlinge solche Texte und Infos. Ich brauch auch dringend noch ein paar Dokus. Hast Du vielleicht DVDs über Spinnen?
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Der große Spinnen Thread
« Antwort #19 am: 04. November 2008, 08:39:11 »
Alter, das wars mit Australien! Ohne mich!
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Der große Spinnen Thread
« Antwort #20 am: 05. November 2008, 08:39:08 »
*Der Evil sich zu seiner Arachnophobi outet*   :shot:
Ich schnapp mir immer ne Cassettenhülle und setz die an die frische Luft.


dann darfst Du Dich mit Deiner Phobie aber noch glücklich schätzen! Ich würde es nicht hinbekommen sie mit einer Kasettenhülle einzufangen!  :shock:

Staubsaugerrohr auf maximale Länge (mindestens aber 1m) und dann volle 1600Watt (mit nachsaugen).  :)
« Letzte Änderung: 05. November 2008, 08:39:24 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Der große Spinnen Thread
« Antwort #21 am: 05. November 2008, 09:01:47 »
Pass auf, die krabbeln dann auch gerne wieder raus ;) das killt die ja net... :shock:

Irrglaube!

Hab ich nen Bericht drüber gesehn. Die werden in Stücke gerissen oder verhungern elendig! Ich sauge ja auch immer nach. Bisher ist denke ich noch keine wieder rausgekommen.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Der große Spinnen Thread
« Antwort #22 am: 11. November 2008, 08:28:48 »
Alter, Du bis crank Flight!  :)
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der große Spinnen Thread
« Antwort #23 am: 20. Juli 2010, 15:51:48 »
ohne Mist, das ist mein absoluter Albtraum! Träume auch hin und wieder von solchen Spinneninvasionen und schrecke dann hoch. Hab sogar mal mein Kopfkissen mit voller Wucht gegen den Schrank gepfeffert weil ich dort ne Spinne vermutete.

Ich wünsche mir dass ich nie im Leben eine Spinne größer als 1cm im Auto haben werde, das könnte tödlich Enden - für mich wohl gemerkt.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der große Spinnen Thread
« Antwort #24 am: 07. März 2012, 13:13:31 »
das ist ein absoluter Alptraum! Ich müsste wegziehen und jemand beauftragen meine Sachen zu besorgen. Ich könnte keinen Fuß in dieses Gebiet setzen.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.066 Sekunden mit 29 Abfragen.