Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Re-Animator  (Gelesen 5647 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #50 am: 24. Juli 2013, 09:58:30 »
Meine Meinung zu den Dingern kennt man ja, und damit stehe ich ja Gott sei Dank nicht alleine da. Ich finds nach wie vor unnütz wie Hund da ne DVD reinzupacken, wenn ich ne Blu kaufen will. Außerdem sind mir die angedachten Preise zu hoch. 20 Euro ist ja noch vertretbar, auch wenn ich soviel heutzutage für keinen Film mehr ausgebe (n kann/will). Ich hab auch zwei oder drei von den Dingern, aber nur weil ich sie günstig bekam. Es kommen aber mittlerweile die letzten Rotzfilme in Mediabooks, und das ist definitiv genauso eine Verarsche wie teure Cutfassungen.

Ich meine wer will denn eine Blu in schwarzer Hülle in 2D und 3D Fassung von NO ONE LIVES, wenn die geschnitten ist!?
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 18.589
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #51 am: 24. Juli 2013, 10:51:40 »
Ich meine wer will denn eine Blu in schwarzer Hülle in 2D und 3D Fassung von NO ONE LIVES, wenn die geschnitten ist!?

Na alle, die keine Ahnung haben! ;)

Ich finde die Mediabooks schick, dass die DVD darin neben der Bluray unnütz ist, sage ich ja auch. Aber ich unterstütze halt Capelight gerne wenn die weiterhin solche Filme rausbringen und Geld investieren wie bei Re-Animator. Wie gesagt hätte ich hier gerne den OST bei gehabt z.B. anstatt der DVD.

Wer sich die überteuerten Ösi-Mediabooks holen will, soll das tun. Ich habe davon 2 (Neighbor und Doomsday) und hätte z.B. gerne die Halloween Teile alle im Regal, da ich die ganze Reihe noch nicht habe. Aber 30+ Euro pro Film bei einer Reihe mit über 10 Filmen?! :roll:

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #52 am: 24. Juli 2013, 10:59:10 »
OST wär ne endgeile Sache, bei DIVERSEN Filmen - da wär ich dann auch sowas von dabei!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.012
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #53 am: 24. Juli 2013, 11:10:31 »
Meine MBs, und die sind überschaubar, sind fast alle von Capelight. Und da sind auch ordentliche Filme drin. Bei dem anderen Kram, vorneweg 8films, bin ich voll bei dir, Maggo.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.692
    • Profil anzeigen
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #54 am: 24. Juli 2013, 12:52:59 »
Ich hab bisher für kein Capelight MB großartig mehr als 20 ausgegeben. Und der Inhalt stimmt jedes mal. Und für gewöhnlich kommt auch immer eine abgespeckte Keep Case Variante nach. Das Preisgefüge finde ich bei denen weitestgehend okay.

Von "Abzocke" würde ich viel eher bei den Labels sprechen, die hier Cutmüll verramschen und dann Ösi-MBs für 30-40 nachlegen, oftmals auch noch mit Upscales...

Sehe ich absolut genauso!

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.012
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #55 am: 24. Juli 2013, 19:47:05 »
Also angesichts der ganzen Streichungen in der letzten Zeit, sollte doch auch bei dem ne KJ drin sein!

Und die hat er nun auch bekommen. Offiziell "keine Jugendfreigabe"  :thumb:

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 18.589
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #56 am: 25. Juli 2013, 13:31:32 »
So, Cover wurde auch bestätigt:



Finde ich OK. Hätte mir zwar noch bissel mehr vom Giftgrün gewünscht, aber ok! :thumb:

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #57 am: 25. Juli 2013, 13:32:30 »
Sieht nett aus, den Entertainment Weekly Spruch hätts aber nicht gebraucht
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.012
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #58 am: 25. Juli 2013, 19:46:43 »
Mit dem Cover kann ich leben. Gekauft!

EDIT: bei der ofdb mit 19,98 gelistet. Passt.  ;)
« Letzte Änderung: 25. Juli 2013, 19:47:16 von nemesis »

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 18.589
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #59 am: 26. Juli 2013, 01:24:03 »
Passt! :biggrin:

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.012
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #60 am: 03. August 2013, 23:20:07 »
Angekündigte Extras:


- Neben der Unrated-Fassung ist noch die 'Integrale Fassung' mit dabei (BD 2).
- Audiokommentar von Regisseur Stuart Gordon
- Audiokommentar von Produzent Brian Yuzna und den Schauspielern Jeffrey Combs, Robert Sampson, Barbara Crampton und Bruce Abbott
- Dokumentation Re-Animator Resurrectus
- Interview mit Regisseur Stuart Gordon und Produzent Brian Yuzna
- Interview mit Autor Dennis Paoli / Interview mit Komponist Richard Band
- Interview mit FANGORIA-Redakteur Tony Timpone
- 16 erweiterte Szenen
- Entfallene Szene
- Musikanalyse mit Komponist Richard Band (4 Szenen)
- 5 TV-Spots
- 3 Multi-Angle Storyboards
- Isolierte 5.1 Dolby Digital Tonspur mit Filmmusik
- Kinotrailer

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 18.589
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #61 am: 04. August 2013, 02:14:58 »
 :thumb: Vorbestellung bereits getätigt! :biggrin:

Müsste mal vergleichen, welche Extras hiervon bei meiner US-DVD von Elite schon dabei sind. Sind ja 'ne Menge!

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 18.589
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #62 am: 26. August 2013, 17:29:26 »
Und auch Bride of Re-Animator soll den Weg auf :bd: finden! :biggrin: :thumb:

Capelights Mediabook zu Brian Yuznas "Re-Animator" befindet sich derzeit in der Produktion und diese Gelegenheit nützt das Label um den Fans den ersten Teaser für den Release des derzeit immer noch indizierten Sequels "Bride of Re-Animator" zu bieten.

Der Film soll am 31. Jänner 2014 in Deutschland auf Blu-ray erscheinen.

Man kann davon ausgehen, dass Capelight dem Film die selbe Behandlung spendiert wie seinem Vorgänger und versuchen wird, die Indizierung aufzuheben und den Film ungekürzt in seiner Unrated-Fassung mit FSK Freigabe zu veröffentlichen. Ein Release als DVD + Blu-ray Mediabook erscheint hierbei sehr wahrscheinlich.

Sobald Capelight weitere offizielle Details zum Release bekannt gibt lest ihr davon natürlich umgehend in unseren News.


Quelle: www.dvd-forum.at

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.012
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #63 am: 04. Oktober 2013, 22:02:15 »
Wer das Mediabook noch haben will... Capelights Lager ist leer, und deren MBs sind auch wirklich limitiert und werden nicht nachproduziert. Wer also noch eines sieht, sollte zulangen.

Es wird eine Keep Case Variante folgen, die aber wohl ausschließlich die Unrated-Fassung beinhaltet. Die Bonusdisc mit der längeren Integral-Fassung (und der TV-Fassung als Hidden Feature) ist offenbar MB-exklusiv.

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.547
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #64 am: 05. Oktober 2013, 07:23:47 »
hab mir gestern mein Exemplar gesichert.

Den kleinen Schönheitsfehler im Intro hab ich noch nicht gecheckt, bin dann aber gespannt, ob der für die Keep-Variante ausgemerzt wird.
« Letzte Änderung: 05. Oktober 2013, 07:24:00 von Ketzer »
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Masterboy

Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #65 am: 05. Oktober 2013, 09:47:01 »
So, Cover wurde auch bestätigt:



Finde ich OK. Hätte mir zwar noch bissel mehr vom Giftgrün gewünscht, aber ok! :thumb:

Deine Bitten wurden ja auch erhört :-)

Die Schrift ist komplett giftgrün statt dem hellen weiss/gelb auf dem Bild.
Finde die VÖ sehr schick. Warum man da gern eine DVD mit reinpackt verstehe ich auch nicht. Wer braucht das?

Einzig vielleicht um die DVD für die Kinder hinten im Auto auf DVD-Playern abspielen zu können  :uglylol:
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.012
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #66 am: 05. Oktober 2013, 10:35:14 »
hab mir gestern mein Exemplar gesichert.

Den kleinen Schönheitsfehler im Intro hab ich noch nicht gecheckt, bin dann aber gespannt, ob der für die Keep-Variante ausgemerzt wird.

Wenn man es nicht weiß, fällt es zumindest nicht auf, dass ein paar bunte Frames fehlen. Mittlerweile haben sie zwar auch das restauriert, aber die Deadline war schon sehr großzügig.

Bei der Single wird sich das laut Capelight wohl nicht ändern, aber als Bonus auf Bride of Re-Animator.

In Anbetracht des sehr gelungenen Gesamtpaketes verschmerzbarer "Mini"-Schönheitsfehler.

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.644
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #67 am: 05. Oktober 2013, 18:08:22 »
Die Ofdb hat noch welche. Soeben  geklickt !  :thumb:

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 2.584
    • Profil anzeigen
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #68 am: 05. Oktober 2013, 18:14:38 »
Die Ofdb hat noch welche. Soeben  geklickt !  :thumb:

Müller Markt auch, grad vorher mitgenommen!  :thumb:
BaZeEntertained - Youtube Kanal
Meine Sammlung

/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline Verdugo

  • Beiträge: 1.241
  • hasst Collectibles
    • Profil anzeigen
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #69 am: 06. Oktober 2013, 12:18:53 »
Wenn man mal einhaken darf: Wieso wird über Re-Animator ein Riesenfuzz gemacht? Ich habe ihn nicht gesehen, habe ich somit auch irgendwelchen Kultstatus übersehen?  :confused:


Platin-Trophies: 19
Erste PS3-Platin: Assassin's Creed 2 | Erste PS4-Platin: Bloodborne

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.256
    • Profil anzeigen
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #70 am: 06. Oktober 2013, 12:25:04 »
Wenn man mal einhaken darf: Wieso wird über Re-Animator ein Riesenfuzz gemacht? Ich habe ihn nicht gesehen, habe ich somit auch irgendwelchen Kultstatus übersehen?  :confused:
Naja, das ist einfach eine coole "Horror-Komödie", die für die Zeit schon recht blutige und gut gemachte Effekte hatte. Abgesehen davon ist das herrliche Overacting von Jeffrey Combs absolut kultig und witzig. Die ganzen Filmzitate und Klassiker-Homagen kommen noch dazu.

Entscheidend, dass jetzt so viel drüber geredet wird ist auch, dass der Film auf deutsch bisher nur in sehr bescheidener Qualität und in der verfremdeten Langfassung vorlag. Jetzt gibt es ihn erstmals in der Urfassung in top Quali auf Deutsch.
« Letzte Änderung: 06. Oktober 2013, 12:26:49 von Max_Cherry »

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 18.589
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #71 am: 06. Oktober 2013, 14:53:09 »
und er ist vom Index runter vor einiger Zeit. Da gibbets ja auch welche, die darauf spinnen! ;)

"Mein" Händler hat den Preis seines Restpostens mittlerweile fast verdoppelt! :lol:

Ach ja, Teil 2 muss in selber Quali kommen :!: Sowohl der Film wie auch die Verpackung selbst! :love: :pray: All Hail Capelight! :pray: :D
« Letzte Änderung: 06. Oktober 2013, 14:54:13 von Sing-Lung »

Offline Verdugo

  • Beiträge: 1.241
  • hasst Collectibles
    • Profil anzeigen
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #72 am: 06. Oktober 2013, 15:54:54 »
Bei uns im Laden stapelt der sich im Regal als tolle 3 Disc-Edition :D


Platin-Trophies: 19
Erste PS3-Platin: Assassin's Creed 2 | Erste PS4-Platin: Bloodborne

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.547
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #73 am: 06. Oktober 2013, 20:11:17 »
hab ihn heute auch (als ich bei meinem Bruder zu Besuch war inkl. verkaufsoffener Sonntag) noch 6x gesehen.

Zum Thema "gesehen haben muss".

Mit Begriffen wie Kult etc. wird ja überall leichtsinnig umgegangen - siehe auch Musik -

Re-Animator ist aber halt schon irgendwie "legendärer 80er Kult", wenn man ihn denn so benennen will und Combs ist
ein wenig wie Bruce Campbell (auch wenn er nicht so "durchstarten" konnte wie unser "nennt mich nicht Ash").

Ob der Film natürlich bei jüngerem Publikum punkten kann sei dahin gestellt. Das Problem gibt es aber ja bekanntlich auch bei
Dawn of the Dead oder Tanz der Teufel.
« Letzte Änderung: 06. Oktober 2013, 20:12:28 von Ketzer »
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.012
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Re-Animator: Box oder einzeln?
« Antwort #74 am: 06. Oktober 2013, 20:24:41 »
Es ist halt ein selbstironischer 80s Horror, der als unabhängige Low Budget Produktion mal an den Grenzen kratzen konnte. Eine nicht unintelligente Frankenstein-Variante, die sich sogar in vielen Punkten an Lovecrafts Vorlage hält.

Die Extras und AKs sind übrigens hochinteressant (bei aktuellen Filmen juckt mich so was ja kaum, aber bei Klassikern krieg ich nicht genug davon). Da gibt es eine Vielzahl an kuriosen Infos:

- Auf dem Gelände wurde unmittelbar davor Terminator gedreht, und einige vom Team machten auch hier mit.
- Einer der Untoten war Schwarzeneggers Double und hat Arnie zum Screening mitgeschleppt.
- Im Krankenhaus sitzt James Camerons Vater neben Barbara Crampton.
- David Gales Frau verließ beim Screening während der Head-Szene den Saal und die Ehe ging in die Brüche.

Solche Trivia Facts halt.
« Letzte Änderung: 06. Oktober 2013, 20:25:37 von nemesis »

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.093 Sekunden mit 25 Abfragen.