Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Börse/ Aktien/ Wertpapiere?  (Gelesen 23145 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #50 am: 09. Januar 2018, 11:46:52 »
Ja da bin ich echt froh so früh rein zu sein. Deswegen spekulier ich ja auf Tron und Co. nebenbei juckt mich grad einfach mal für paar Euros Dentacare zu kaufen, die liegen bei 4 Cent :lol: da verliert man nichtmal was wenn die auf 0 geht :lol:

Ether nervt mich grad echt, weil ich noch überlegt habe als er auf 700 rumgedümpelt ist. Aber so is das, da hätte man an Weihnachten oder kurz vorher bei jedem was kaufen können, und läge jetzt gut im Plus...
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #51 am: 09. Januar 2018, 12:07:54 »
Das mein ich ja ;) ich würd da jetz keine Beträge reinhauen, aber so ein Minibetrag und gut is - und das natürlich auch nicht gleich in zehn Coins oder dergleichen... aber ich muss jetz auch mal langsam machen bzw. mal sehen ich krieg meine VL den Monat :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #52 am: 09. Januar 2018, 13:22:08 »
Ich hab 1.450 Euro draußen aktuell, bin aber mit den Gewinnen sogar momentan noch beim Doppelten Betrag, also alles grün.

@ Bloody
Als ich rein bin lag der noch bei 200 Dollar - dann haben sie den hochgesetzt. War bei mir am 13.12.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #53 am: 09. Januar 2018, 19:54:31 »
Mal beobachten das Ganze die Woche. Da steckt doch irgendein System der Unlogik dahinter!?
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #54 am: 09. Januar 2018, 20:30:26 »
Die von denen mit Online Wallet vielleicht, kann sein
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #55 am: 10. Januar 2018, 10:56:36 »
Uiuiui da geht ja einiges grade... Ripple war heute sogar mal unten auf 1,50 rum, jetz plötzlich wieder rauf auf 2,00 - und ansonsten lassen diverse Plattformen keine neuen User mehr rein... mal sehen wo das hinführt :D ich bin jetz aber auch mal bei Ethereum rein, scheint runder zu laufen als Bitcoin
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #56 am: 10. Januar 2018, 11:33:57 »
Ich vermute mal es ist wie die ganze Zeit - ein paar Big Fishes verkaufen im großen Stil, das ganze geht runter, dafür kauften sie sich bei Ether ein, der geht hoch - und nun das ganze wieder umgekehrt... ausgerechnet wenn ich doch in Ether rein bin :lol: aber schau mer mal. Einfach auf die nächste Welle warten...
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #57 am: 19. Januar 2018, 21:33:23 »
:uglylol:
« Letzte Änderung: 19. Januar 2018, 22:06:55 von nemesis »
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #58 am: 25. Januar 2018, 11:15:28 »
Momentan is das schwer zu sagen, stagniert alles irgendwie etwas. Mal 20 % rauf und dann wieder 20 % runter.... das geht schon seit knapp 2 Wochen so. Macht mir jetz keinen Harten, aber das wäre maximal interessant wenn man da jedesmal den Peak mitnimmt und wieder rausgeht - und unten wieder rein. Da lässt sich schon was zusammenkriegen, je nachdem mit wieviel Geld Du reingehst. Ripple is wieder bei um die 1,40 - der war vor paar Tagen bei 08 Dollar Cent - da hätte man reingemusst. Sollte der nochmal runtergehen kauf ich nach :lol:

Im Moment sind aber Bitcoin, Ethereum und Dash wohl die mit den meisten Chancen kurzfristig wieder hochzugehen - die sind grade eher "unten" - schau Dir vorm Kauf mal genau die Verläufe des letzten Monats an von den einzelnen Dingern - da siehst genau wo die Hochstände waren - da pendelt das immer wiedermal hin.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #59 am: 25. Januar 2018, 11:18:35 »
https://coinmarketcap.com/currencies/iostoken/

Den hier hab ich als heißen Tipp bekommen, ebenso nach wie vor Tron TRX, der is aber meines Wissens wieder etwas eingesackt. Kommt natpürelich auch immer drauf an auf welcher Seite Du kaufen willst - man kriegt ja nicht überall jede Crypto ;)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #60 am: 25. Januar 2018, 11:26:23 »
Ethereum und Ethereum Classic auf jeden Fall, denke ich auch. Für kurzfristige Gewinnmitnahmen sehe ich das auf und ab im kleinen Bereich aber immer noch - also wie gesagt, wenn man mit den 15 - 20 % Gewinn alle paar Tage leben kann ;) is halt etwas aufwendiger da dranzubleiben.

Die Gesamtbilanz wird ja durch die welche ich bei 2 gekauft hab auch etwas getrübt :D aber is ja dennoch alles im grünen Bereich
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #61 am: 25. Januar 2018, 12:38:44 »
Ja die Netflix Aktie... da kann ich aber grad nix raushauen für :lol: meine VL lassen auf sich warten. Dafür läuft einer meiner Fonds grad gut ins Plus... der ging in paar Tagen jetzt ganze 5,8 % hoch und steigend
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #62 am: 01. Februar 2018, 09:45:09 »
Reinschauen solltest Du schon immer mal ;) :D nicht das man den richtigen Zeitpunkt verpasst.

Also momentan halte ich Ethereum wirklich für den interessantesten Krypto, auch was man so liest im Web... Ripple bin ich gespannt was das Jahr so bringt. Mehr hab ich aktuell nicht mehr
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #63 am: 01. Februar 2018, 10:13:45 »
Die Tehter werden aber doch grad in Massen gedruckt, richtig? Der Bitcoin scheint sich aber wirklich etwas abzuspalten, das macht das Ganze echt interessant!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #64 am: 02. Februar 2018, 08:48:53 »
So mutig bin ich grad nicht, muss ich ehrlich sagen. Bit unter 9k... Alter Falter!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #65 am: 02. Februar 2018, 10:47:56 »
Wäre es :D ich machs nicht, auch wenns juckt. Nachkaufen... ich hab dicke Eier, so groß sind die aber nicht bei dem Tether fuck grade. Bloody is genau richtig eingestiegen :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #66 am: 02. Februar 2018, 11:15:36 »
Das wollte ich eigentlich sagen, jap :/
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #67 am: 02. Februar 2018, 14:04:27 »
uff eben das erste mal im Minus aber schon wieder im Plus :lol: was zum Geier geht denn da Grad ab?
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #68 am: 02. Februar 2018, 14:28:51 »
ich bin ja wegen der nachgekauften im Minus, die rechnen sich mit den ersten Ripple ja auf.

Vorhin war er kurz bei 60 Cent, jetz wieder hoch auf über 80... Hmmmm :lol:
« Letzte Änderung: 02. Februar 2018, 14:36:15 von JasonXtreme »
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #70 am: 05. Februar 2018, 09:45:07 »
Wiedermal locker flockig unter die 8000 geschmiert!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #71 am: 06. Februar 2018, 08:21:41 »
Bei den Kryptos bin ich jetz auch im Minus, die gehen ja mit down - alles andere war ja eh schon im Minus von vor zig Jahren noch - bis auf einen Fond, der is grad am Scheidepunkt... ich überlege den noch rauszuhauen, falls ich mal Bares brauichen sollte...
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #72 am: 06. Februar 2018, 09:30:43 »
Das mit den Münzen ist aber auch ne sehr zweischneidige Sache. Ich hatte ja auch mal welche, und bekommen hab ich damals (aus der Not raus, als ich noch zu Hause gewohnt habe...) lediglich den Geldwert bzw. Silberwert - wie die gehandelt werden ist immer relativ, den gehandelten Wert kriegt man nur von jemand, der das auch bereit ist zu zahlen - ebay Prinzip würde ich sagen. Was bringt mir ne limitierte Blu-ray die auf manchen Seiten für 500 Euro steht, wenn das realistisch keiner zahlen wird ;)

Was Fonds angeht... ich würde den Rentenfonds kicken sobald er den Kaufwert wieder hat - und dann in Rohstofffonds gehen. DAS ist zumindest was die künftigen Jahre angeht ne ziemlich sichere Sache, da muss man nur mal verfolgen was am Rohstoffmarkt so abgeht, Verknappung... da liegen die Renditen pro Jahr aktuell so um die 5-10 %, KANN durch den leichten Crash grade klar momentan auch mal stagnieren oder leicht nach unten rutschen - aber das ist das risikoärmste was man so machen kann außer Sparbuch und Bausparer.

Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #73 am: 06. Februar 2018, 09:45:58 »
Ich lese alle Posts hier, egal ob sie sich um Fonds, Münzen, Aktien oder ETFs drehen ;)

Wäre dann nach meinem Verständnis sowas wie das hier, oder?
http://www.ariva.de/allianz_rcm_bric_stars-fonds
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.569
  • Weiter im Text...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Börse/ Aktien/ Wertpapiere?
« Antwort #74 am: 06. Februar 2018, 10:02:31 »
Ja der ist aktiv gemanaged. Auf lange Sicht landest mit dem auch wieder im Plus, hab ich ja selbst erlebt. Und auf kurze Sicht, bei so nem Crash wie eben oder gar 2008 damals, hauts auch alle anderen ETFs runter ;) klar nicht so stark, aber runter ist am Aktienmarkt IMMER möglich. Die Frage ist also nur in was man investieren will, und so viel risikobehafteter als World ist der hier jetzt auch nicht wirklich. Aber aktuell isses sicherlich die risikoärmste Variante auf World zu gehen - das ist unbestritten. Viele schreckt aber halt per se das Wort Aktien oder schon Fonds ab - das ist vielmehr Thema denke ich. Und obendrein sollte natürlich schon was an Geld da sein was man reinlegt - mit 2.000 Euro braucht man nicht anfangen ;)

Ich lege sicherlich KEINEM ans Herz mit Aktien oder gar Kryptos zu spekulieren! Wenn man sich nicht damit beschäftigen will wäre das finanzieller Selbstmord - obendrein mit Geld was man nicht entbehren kann/will. Aber auch sonst sollte man so ehrlich sein, dass man auch in ETFs nicht 20.000 Euro reinhaut, die man eventuell nach einem Jahr braucht (fürn Auto, Haus, Wohnung...) - weil man unter Umständen grade mal ein down abwarten muss. Sonst ganz klar super Tipp Greg, dagegen sage ich doch nix :)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.068 Sekunden mit 29 Abfragen.