Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Jeopardy  (Gelesen 26059 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Jeopardy
« Antwort #50 am: 03. Dezember 2005, 19:16:50 »
Zitat von: "EvilEd84"
Oh, na OK, dann hat er das sagen sollen ;-)


OK, dann mach ich mal weiter :


aus dieser Fusion entstand später die Produktionsfirma MGM




PS: bitte die komplette (ich will jetzt net hören: was ist Metro-Goldwyn-Meyer, sondern woher das ALLES kommt)


Die Gebrüder Hofer und Tengelmann?

Nee, kein Schimmer - weiß das irgendjemand??  :?

Da haste aber tief in der Mottenkiste gegraben, Eddie!

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.223
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Jeopardy
« Antwort #51 am: 04. Dezember 2005, 17:47:47 »
Haha, wollte mal was bringen, das wirklich nicht jeder sofort weiss 8)

Lese gerade das Standardwerk über Filme: Film verstehen, ein Riesenschmöker mit 600+Seiten, da ist alles drin, von Technik über Geschichte, Ethik und so weiter...da stand das drin ;-)

Mmh, Tipps...puhh, ist halt schwer...


Gehts mal so an: es heisst voll: Metro-Goldwyn-Mayer und jetzt zerlegt mal das Dingens...


googled meinetwegen, aber macht was ;-) (aus dem Stehgreif kann man das eigentlich auch net wissen ;-) )

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.710
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Jeopardy
« Antwort #52 am: 05. Dezember 2005, 12:51:07 »
1924 schlossen sich die Filmstudios von Metro Picture Corporation, Goldwyn Picture Corporation und Louis B. Mayer Pictures unter dem Namen MGM zusammen. An der Spitze des neuen Studios standen am Anfang Marcus Loew, Louis B. Mayer und Irving Thalberg. Nach wenigen Jahren bestimmte schließlich Louis B. Mayer die Geschäfte des Filmstudios.

MGM wurde in den Dreißiger Jahren zum größten Produzenten von Kinofilmen. Erfolgreich waren auch die zahlreichen Zeichentrickfilme des Studios. Nach dem Zweiten Weltkrieg veröffentlichte das Studio zahlreiche erfolgreiche Musicals.

Während der Fünfziger Jahre verlor MGM viel Geld und trennte sich 1951 von Louis B. Mayer. Auch die Zeichentrickstudios wurden geschlossen. Mit dem Film Ben Hur errang MGM aber einen großen Erfolg.

Zu dieser Zeit erkannte MGM die Möglichkeiten des neuen Mediums Fernsehen. Erste Fernsehserien von MGM waren erfolgreich. Trotzdem konnte der Niedergang nicht aufgehalten werden.

Unter Kirk Kerkorian war die Geschäftspolitik des Studios sehr uneinheitlich. Auf der einen Seite wurden Besitztümer verkauft und weniger Filme hergestellt. Andererseits kaufte Kerkorian 1981 die United Artists. In den nächsten Jahren wurde MGM mehrfach verkauft. Die Schulden verhinderten aber den großen Erfolg. Einzig die Filmrechte bringen MGM auf dem Video- und Fernsehmarkt gute Umsätze. 1997 ging Metro-Goldwyn-Mayer für 180 Millionen Dollar an die Börse.

Kirk Kerkorian verkaufte Metro-Goldwyn-Mayer und dessen Tochterunternehmen United Artists und Orion Pictures Corporation mitsamt der sehr großen Filmbibliothek 2005 an ein von Sony geführtem Konsortium. Dieses besteht vor allem aus Investmentgesellschaften. Time Warner bemühte sich ebenfalls um Metro-Goldwyn-Mayer.

Metro-Goldwyn-Mayer unterhält seitdem einen Vertriebs- und Koproduktionsvertrag mit Sony Tochterunternehmen Sony Pictures Entertainment.

In Deutschland betreibt MGM seit dem 1. April 2003 einen Spielfilmkanal über die Bezahlfernsehplattform Premiere.

Charakteristisch ist der brüllende Löwe und der Schriftzug Ars gratia artis ("Kunst um der Kunst willen") im Vorspann der Filme.



Sonst noch Fragen?  :lol:  ;)
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.223
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Jeopardy
« Antwort #53 am: 05. Dezember 2005, 13:34:51 »
Ja, da fehlt nämlich noch was :D










OK, ich sage nur: Goldwyn kann noch auseinandergenommen werden


wenn das noch bringst bekommste das Ding zugesprochen ;-)

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 20.257
  • Sie nannten ihn Stick
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Jeopardy
« Antwort #54 am: 06. Dezember 2005, 09:45:01 »
Das HF tut was für die Bildung. Das war doch mal ein Beitrag zur Filmgeschichte! Hier kann man noch was lernen...

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.223
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Jeopardy
« Antwort #55 am: 06. Dezember 2005, 20:22:18 »
Öhm, Markus, willst net "finishen" ... hast ja schon 95% vorgelegt ;-)

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.223
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Jeopardy
« Antwort #56 am: 07. Dezember 2005, 15:07:55 »
:D

Gegen Bestechung in Form von nem Bier gebe ich auch jetzt schon ab :D


Na egal, hau rein, Markus...

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.710
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Jeopardy
« Antwort #57 am: 09. Dezember 2005, 10:51:43 »
Zitat von: "EvilEd84"
Na egal, hau rein, Markus...


Ok dann was ganz einfaches...


Seife
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.223
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Jeopardy
« Antwort #58 am: 09. Dezember 2005, 23:14:17 »
Mit was handelt Tyler Durden ;-)

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.366
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Jeopardy
« Antwort #59 am: 12. Dezember 2005, 00:27:21 »
Was hebt kein Häftling gern vom Boden auf?

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.677
    • Profil anzeigen
Jeopardy
« Antwort #60 am: 12. Dezember 2005, 08:44:31 »
Was löste die weitreichende Psychose bei Private Paula aus ?  :lol:

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.710
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Jeopardy
« Antwort #61 am: 12. Dezember 2005, 12:35:38 »
Zitat von: "EvilEd84"
Mit was handelt Tyler Durden ;-)

Daran dachte ich. :-)
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.223
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Jeopardy
« Antwort #62 am: 12. Dezember 2005, 13:11:49 »
OK, dann versuchts mal mit:


Er arbeitet in einer Cheesesandwichfabrik um sich seinen Job als Animator zu finanzieren ...

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.223
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Jeopardy
« Antwort #63 am: 14. Dezember 2005, 10:38:33 »
Ne, das war englisch ;-) da ich den Film nur im O-Ton kenne (und Animateur ist damit NICHT gemeint, Animator ist ein Cartoonmaler)...

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.223
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Jeopardy
« Antwort #64 am: 18. Dezember 2005, 13:56:50 »
Noch n Tipp????


Der Film ist in D noch nicht erschienen!!

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.552
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Jeopardy
« Antwort #65 am: 18. Dezember 2005, 21:36:04 »
Was macht der von Gesichtsgulasch und Drew-Barrymore-Ex Tom Green gespielte Charakter in Freddy Got Fingered?

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.223
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Jeopardy
« Antwort #66 am: 18. Dezember 2005, 21:41:30 »
Glückwunsch....du bist dran!!!


Ach ja: er heisst Gord im Film ;-)

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.552
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Jeopardy
« Antwort #67 am: 29. Januar 2006, 21:53:28 »
Argh, verdammt...ähem, ja...okay....hm...

So, extra einfach: Seinen Elefant!

Lionel

  • Gast
Jeopardy
« Antwort #68 am: 29. Januar 2006, 21:54:40 »
Was versucht Tony Jaa in Tom Yum Goong wiederzuerlangen?

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.552
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Jeopardy
« Antwort #69 am: 29. Januar 2006, 21:56:29 »
Zitat von: "Lionel"
Was versucht Tony Jaa in Tom Yum Goong wiederzuerlangen?

Hätte auch heissen können: Für was bricht Tony im Sekundentakt Knochen, aber ja, hau rein!  :lol:

Lionel

  • Gast
Jeopardy
« Antwort #70 am: 29. Januar 2006, 21:59:03 »
Die Agenten Mason und Steinberg.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.710
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Jeopardy
« Antwort #71 am: 30. Januar 2006, 12:00:39 »
Zitat von: "Lionel"
Die Agenten Mason und Steinberg.

HA - geiler Film! :-)

Wie lauten die Decknamen bzw. falschen Namen von Terence Hill & Bud Spencer in Zwei bärenstarke Typen?
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Lionel

  • Gast
Jeopardy
« Antwort #72 am: 01. Februar 2006, 10:25:06 »
Richtig..ja, super Film :)

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.710
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Jeopardy
« Antwort #73 am: 01. Februar 2006, 12:10:45 »
Hey Gert, durch Deine Antwort bin ich wieder auf den Spencer/Hill-Trip gekommen. Habe mir heute die Box bei Amazon bestellt...  :)

 :arrow: http://beyondhollywood.de/forum/index.php?topic=172398#172398


Ok, die nächste Antwort:

"Auf dem Dach einer Kathedrale/Kirche"
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.223
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Jeopardy
« Antwort #74 am: 01. Februar 2006, 17:42:08 »
Wo liegen die Ziegelsteine eines Hauses :!:  :lol:

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.064 Sekunden mit 30 Abfragen.