Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Fussballfieber (WM & EM, Bundesligen, Champions League, Euro League etc.)  (Gelesen 270456 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.239
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #75 am: 16. Mai 2006, 11:10:48 »
Zitat von: "Barbrady"
Tja, gerade Zidan hätt ich gern am liebsten, aber ich gehe davon aus dass er 1) nach Bremen geht, 2) Bremen ihn hält, da Valdez geht und 3) er vielleicht schon zu teuer gewesen wäre... jetzt hat die SGE angeblich Barbarez einen Antrag gestellt, aber dazu finde ich keine offizielle Quelle.

jaja, der Du-Ri: Erstmal wird er euch als Mensch mit Sicherheit sympathisch sein, er ist einfach ein Kerl zum liebhaben: Nett, kein bisschen arrogant und relativ zielstrebig :D Da er bei euch als Abwehrspieler eingeplant ist könnte der schon gut was bringen. Im Sturm konnte er bei uns nicht wirklich was reißen (Chancentod!!), aber Funkel hat ihn quasi "umgepolt" und auf einmal konnte er sich durchsetzen, nämlich als Abwehrspieler - und vielleicht kann auch der Kloppo nochwas aus ihm rauskitzeln, die beiden sollten sich gut verstehen. So richtig bundesligatauglich ist er derzeit jedoch noch nicht! Die Sache mit dem Abgang war halt, dass er um den Stammplatz mit Patrick Ochs kämpfen müßte und die beiden haben auch noch denselben Berater :roll: Du-Ri hatte die Wahl und hat sich entschieden, seine Entscheidung respektiere ich, zuweil der Verlust soo tragisch gar nicht ist.


Ich bin mal gespannt was der Kerl bei uns reissen kann. Sympathisch ist der in Interviews echt immer rübergekommen aber er soll ja nicht lieb und nett sein, sondern als Abwehrspieler Kochen zertreten!  ;)  :)

Die Eintracht hat sich übrigens Takahara vom HSV geschnappt. Den finde ich recht gut und denke, er könnte ein geiles Sturmduo mit Amanatidis bei Euch bilden!   ;)

Offline Barbrady

  • In the mood
  • Beiträge: 2.074
    • Profil anzeigen
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #76 am: 16. Mai 2006, 11:38:38 »
@WM-Kader:
So soll sie also steigen, die Fußballfete :D

Klar hat jeder so seine eigene Meinung zu der Sache, aber Klinsmann ist eben Trainer, fertig aus. Die einzelnen Spieler will ich auch gar nicht bewerten, dazu fehlt mir der Überblick - ich hab jetzt auch nicht jeden in den letzten Wochen konzentriert verfolgt, Klinsi eben schon. Die Nicht-Nominierung von Kuranyi kann ich sogar nachvollziehen, sie ist quasi Klinsmann-like, denn er orientiert sich einfach fast vollständig an der Momentan-Leistung und die ist bei Kuranyi z.Zt. einfach nicht besonders toll.. Er sagt ja selbst: "Wenn die WM vor 3 Monaten gewesen wäre, hätte der Kader anders ausgesehen." Das ist unkonventionell, aber für mich absolut kein Grund das schlechtzureden - bevor irgendwas darauf kommt: Damit mein ich jetzt nicht dich, Markus - sonder eher diese negative Grundstimmung, die u.a. von der FCB-Ecke und der BILD propagiert wird. Geht mir nur noch auf die Eier... was erwarten die Leute von ner Nationalmannschaft die fast nur aus jungen, relativ unerfahrenen Leuten besteht? Das ist doch löblich, die alten Hasen werden halt irgendwann ZU alt für sonen Scheiß (;)) Ich hör schon wieder alle schreien "DAS hätte der Kahn (oder sonstwer) aber besser gemacht..." - naja, ich hör auf...

@ Takahara: Ich hoffe, dass das nicht der einzige neue Stürmer ist - das wäre imo zuwenig da vorne. Der "könnte" sich zwar noch entwickeln (ich werde mir jedes Japan-Spiel anschauen!) - aber er könnte auch der Chancentod bleiben der er momentan ist... ansonsten hoffe ich natürlich, dass er sich gut integrieren wird.
"Ist 'ne Erfindung aus den 60ern. Man nennt es Joggen, wird dir gefallen"

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.239
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #77 am: 16. Mai 2006, 11:55:39 »
Ich bin ja ansonsten soweit ganz zufrieden mit Klinsis Auswahl und finde seinen Weg, den er konsequent durchzieht, auch sehr gut. Einzig diese Stürmerentscheidung finde ich halt völligst daneben. Hanke hat in der abgelaufenen Saison 8 Tore gemacht, Kuranyi immernin 10 und in einem Formtief stecken beide. Zudem das mit der zwei Spiele Sperre für Hanke...ich kanns halt einfach nicht nachvollziehen...egal das wird schon. Vorne sind Klose (göttlich im Moment :!: ) und Poldi sowieso gesetzt, schätze ich mal...

Offline Barbrady

  • In the mood
  • Beiträge: 2.074
    • Profil anzeigen
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #78 am: 16. Mai 2006, 11:59:07 »
Ja, da ist schon was dran - aber über Hanke kann ich nix sagen, hab den nur gegen Lautern gesehen.

Und WENN uns einer ins Finale kickt oder köpft, dann Klose! Der hat eine Bombenform und genau das will ich zur WM auch von ihm sehen, würde mich überglücklich machen  :D
"Ist 'ne Erfindung aus den 60ern. Man nennt es Joggen, wird dir gefallen"

Online Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.767
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #79 am: 16. Mai 2006, 15:25:07 »
Klose inner Bombenform? Bei ner guten Abwehr hat der Mann auch noch keine Kopfballtreffer geschafft, so dass ich ihn nicht mitgenommen hätte und Kuranyi hat in letzter Zeit auch keine dolle Leistung gezeigt so dass er, wie ich finde, (leider) zu Recht nicht dabei ist.

Offline Barbrady

  • In the mood
  • Beiträge: 2.074
    • Profil anzeigen
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #80 am: 16. Mai 2006, 15:51:03 »
Zitat von: "Ash"
Klose inner Bombenform? Bei ner guten Abwehr hat der Mann auch noch keine Kopfballtreffer geschafft, so dass ich ihn nicht mitgenommen hätte und Kuranyi hat in letzter Zeit auch keine dolle Leistung gezeigt so dass er, wie ich finde, (leider) zu Recht nicht dabei ist.


Immerhin ist er der beste Stürmer der Liga mit 25 Toren und 14 Assists, mir fällt keiner ein der (von mir aus auch ohne Statistik) konstanter und effektiver ist.. ;)

Was Kuranyi angeht stimme ich dir zu.
"Ist 'ne Erfindung aus den 60ern. Man nennt es Joggen, wird dir gefallen"

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.239
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #81 am: 16. Mai 2006, 16:25:00 »
Zitat von: "Barbrady"
Zitat von: "Ash"
Klose inner Bombenform? Bei ner guten Abwehr hat der Mann auch noch keine Kopfballtreffer geschafft, so dass ich ihn nicht mitgenommen hätte und Kuranyi hat in letzter Zeit auch keine dolle Leistung gezeigt so dass er, wie ich finde, (leider) zu Recht nicht dabei ist.


Immerhin ist er der beste Stürmer der Liga mit 25 Toren und 14 Assists, mir fällt keiner ein der (von mir aus auch ohne Statistik) konstanter und effektiver ist.. ;)

Was Kuranyi angeht stimme ich dir zu.

Dito :!:

Kuranyi ist tatsächlich nicht gerade in Bestform so kurz vor der WM aber immer noch besser als Hanke!  :-P  Klose hingegen kann im Moment mit jedem Toptorjäger aller Europäischen Ligen mithalten! 39 Scorerpunkte sprechen eine deutliche Spache - der Mann ist sau stark im Moment :!:

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #82 am: 16. Mai 2006, 17:28:48 »
Zitat von: "Barbrady"
Zitat von: "Ash"
Klose inner Bombenform? Bei ner guten Abwehr hat der Mann auch noch keine Kopfballtreffer geschafft, so dass ich ihn nicht mitgenommen hätte und Kuranyi hat in letzter Zeit auch keine dolle Leistung gezeigt so dass er, wie ich finde, (leider) zu Recht nicht dabei ist.


Immerhin ist er der beste Stürmer der Liga mit 25 Toren und 14 Assists, mir fällt keiner ein der (von mir aus auch ohne Statistik) konstanter und effektiver ist.. ;)

Was Kuranyi angeht stimme ich dir zu.



Und das in 25 Spielen nur :!: ;-)

Lionel

  • Gast
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #83 am: 17. Mai 2006, 10:13:18 »
Wenn Klose nicht inner Bombenform ist gerade, wer dann? 8O

Kuranyi hätt ich trotzdem mitgenommen, besser als Null-Tore-Hanke isser allemal...und: warum nimmt er Manuel Friedrich nicht mit? Laut Statistik der beste Abwehrspieler in Deutschland, besser als Lucio, Ismael und van Buyten...aber Bankdrücker Huth hat wohl die größere Lobby :roll:

Offline Barbrady

  • In the mood
  • Beiträge: 2.074
    • Profil anzeigen
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #84 am: 17. Mai 2006, 13:38:24 »
Zitat
Abwehrspieler Philipp Lahm hat sich im 60minütigen Freundschaftsspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen den FSV Luckenwalde einen Sehnenanriß im Ellbogenbereich des linken Arms zugezogen und muß an diesem Mittwoch in München operiert werden.


http://www.faz.net/s/RubC3501523C6F14E7489EB5D87354539E7/Doc~E917003721A294CD08CC72E2CFCCDD5CA~ATpl~Ecommon~Scontent.html

Gute Besserung, hoffentlich wirds wieder gehen  :?
"Ist 'ne Erfindung aus den 60ern. Man nennt es Joggen, wird dir gefallen"

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.239
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #85 am: 17. Mai 2006, 14:18:04 »
Zitat von: "Barbrady"
Zitat
Abwehrspieler Philipp Lahm hat sich im 60minütigen Freundschaftsspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen den FSV Luckenwalde einen Sehnenanriß im Ellbogenbereich des linken Arms zugezogen und muß an diesem Mittwoch in München operiert werden.


http://www.faz.net/s/RubC3501523C6F14E7489EB5D87354539E7/Doc~E917003721A294CD08CC72E2CFCCDD5CA~ATpl~Ecommon~Scontent.html

Gute Besserung, hoffentlich wirds wieder gehen  :?


Fuck :!:  Ich mag Lahm zwar nicht aber sein Ausfall wäre richtig scheiße für die Deutsche Nationalmannschaft!  :?

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.239
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #86 am: 17. Mai 2006, 14:40:31 »
Entwarnung!

Blitz-OP bei Lahm
Die Verletztung Philipp Lahms überschattet das Testspiel der Nationalelf gegen Luckenwalde.
Der Verteidiger wird am Ellenbogen operiert. Zwar kann er nicht mit ins Traininsglager nach Sardinien,
doch seine WM-Teilnahme ist nicht in Gefahr.


Quelle: www.aol.de

Lionel

  • Gast
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #87 am: 18. Mai 2006, 11:00:25 »
Scheiß Ausgang gestern, oder? Hams hier in GER auf der Leinwand angeschaut und ich hätts Arsenal echt gegönnt. Vor allem für Lehmann tuts mir leid, in der einen Situation hat seine Abwehr ihn im Stich gelassen. Aber zu zehnt 70 min. lang gegen eine Lawine zu spielen, ist halt (leider) so gut wie unmöglich. :(

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.239
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #88 am: 18. Mai 2006, 11:44:59 »
Zitat von: "Lionel"
Scheiß Ausgang gestern, oder? Hams hier in GER auf der Leinwand angeschaut und ich hätts Arsenal echt gegönnt. Vor allem für Lehmann tuts mir leid, in der einen Situation hat seine Abwehr ihn im Stich gelassen. Aber zu zehnt 70 min. lang gegen eine Lawine zu spielen, ist halt (leider) so gut wie unmöglich. :(

Ja echt Schade, ich hab' auch die Daumen für die Gunners gedrückt!  :(  Hätte Henry das zweinull gemacht wäre das Spiel gelaufen...  :x

Das mit der roten Karte für Lehmann ist echt sau dumm gelaufen. Die war klar berechtigt aber was soll er machen? Die Abwehr hat ihn wirklich total im Stich gelassen bei dieser Szene. Was ich lächerlich fand, war das der Schiri das nachfolgende Tor von Eto'o nicht gegeben hat. Klar, er hatte wohl schon vorher abgepfiffen aber er hätte auch weiterlaufen lassen können. So hatte Arsenal noch Glück im Unglück...

Das Spiel war aber ansich nicht schlecht. Hab' schon wesentlich schlechtere Finals gesehen!

Lionel

  • Gast
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #89 am: 18. Mai 2006, 11:47:22 »
Zitat von: "Flightcrank"
Zitat von: "Lionel"
Klar, er hatte wohl schon vorher abgepfiffen aber er hätte auch weiterlaufen lassen können. So hatte Arsenal noch Glück im Unglück...



Oder Pech. Vielleicht wäre ein frühes 0:1, aber 70 weitere Minuten mit 11 Mann bei Nichtabpfiff des Vorteils besser für Arsenal gewesen. Aber was solls...Ljungberg und Henry hätten die Sache klarmachen können, echt zu schade. Das erste Tor von Barca roch nach Abseits, das zweite hätte echt nicht fallen dürfen aus diesem Winkel (Hosenträger zumachen! :roll: ).

Offline schlecki

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 609
  • Das war Obergiesing gegen Untergiesing
    • Profil anzeigen
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #90 am: 18. Mai 2006, 20:41:12 »
Also ich freue mich für Barcelona und sie haben den Sieg auch verdient. Arsenal war für 70 Minuten nur zu 10 und dann stellt man Taktik natürlich auf Defensive um. Aber so etwas destruktives habe ich noch nie gesehen. Da war keiner mehr vorne. Der spanische Torwart macht einen Abschlag über die Mittellinie und kein einziger Arsenal-Spieler wartet. Das gin, ich habe mitgezählt, 5mal hintereinander so, das der Ball wie ein Bummerang wieder kam. Und bei Eckbällen waren 2 höchstens 3 Spieler vor dem Barca Tor. Barca hat es echt verdient, denn das was Arsenal nach dem Tor zu 10 gemacht hat, hatte kein europäisches Niveau, dass war Rehagel-Griechenland-Taktik im Quadrat!!!
Hät´s heuer olle in oinen Sack stecken können und mit nem Knüppel draufpregeln, hät´s den Folschen net erwischt

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.025
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #91 am: 20. Mai 2006, 14:32:19 »

Offline wo_xiang_ni

  • Beiträge: 586
    • Profil anzeigen
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #92 am: 20. Mai 2006, 17:27:27 »
Hahaha, der ist nicht schlecht! :lol:

Aber mal im Ernst (Möhöhö, noch so einer!), ich würde eher Kuranyi als Odonker mitnehmen wenn ich Klinsi wäre. Naja, ich wohne aber auch nicht in Florida ;)
My sassy girl


"Revenge is a dish best served cold"

Online Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.677
    • Profil anzeigen
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #93 am: 24. Mai 2006, 08:56:09 »
Schon gehört, Boris Becker und Dummbatz Xavier Naidoo wünschen sich eine deutsche Niederlage  :roll:  :roll:  :roll:

Ich glaube, unser Land ist so langsam dermaßen im Eimer, daß es sogar keiner mehr fertig bringt wenigstens an der WM einen gewissen Funken Stolz und Patriotismus zu zeigen.

Haben wir keine eigenen Leute mehr mit denen man reden kann ? Statt dessen wird der Oberheuler und Runterzieher Naidoo gefragt, gegen den ich schon lange eine absolute Abneigung habe. Ich hass den Kerl mit seinen Depri Liedern  :evil:

Offline wo_xiang_ni

  • Beiträge: 586
    • Profil anzeigen
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #94 am: 24. Mai 2006, 09:27:57 »
Haben sie denn gesagt mit welcher Begründung sie sich eine Niederlage wünschen?
My sassy girl


"Revenge is a dish best served cold"

Online Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.677
    • Profil anzeigen
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #95 am: 24. Mai 2006, 09:42:19 »
Auf der MSN Startseite steht das heute groß
http://de.msn.com/

Offline wo_xiang_ni

  • Beiträge: 586
    • Profil anzeigen
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #96 am: 24. Mai 2006, 09:54:24 »
Becker: "Meines Erachtens ist es auch aus diesem Grund bei der Fußball-WM wichtiger, wie wir uns als Gastgeber verhalten: Uns wird hoffentlich die beste Organisation aller Zeiten gelingen, die Stadien werden voll sein, die Sonne wird scheinen, aber in meinen Augen darf die Mannschaft nicht den Titel gewinnen. Das wäre für ein positiveres Deutschlandbild schon etwas zu viel. Okay, das ist jetzt ein biss­chen zynisch, aber im Kern dieser Aussage steckt doch viel Wahrheit. Wenn wir gute Gastgeber sind, lassen wir einer anderen Nation den Vortritt. Wir spielen hoffentlich tollen Fußball, aber verlieren spätestens im Finale."

Naja, das mag man sehen wie man will. Ich will das D-Land gewinnt und ich glaube nicht das es etwas an verändern würde. Mal ganz nebenbei, klingt das nach Boris Becker??? Äh... ja..äh... ich glaube nicht!
My sassy girl


"Revenge is a dish best served cold"

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #97 am: 24. Mai 2006, 11:42:13 »
:roll: wenn ich sowas lese: so ein Quatsch und der ganze Rummel um den braunen Sumpf finde ich jetzt auch beschissen, warum muss das jetzt vor der WM ausgepackt werden, da hätte man dann eben früher was machen müssen...so eine hirnrißige Kacke, das verschlechtert jetzt nur das Klima und konstruktiv bewirken tut es GAR nix (und schon gar net in 1-2 Monaten nur :roll: :? )...

Offline mucke

  • Beiträge: 847
    • Profil anzeigen
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #98 am: 24. Mai 2006, 13:36:47 »
Zitat von: "Necronomicon"
Schon gehört, Boris Becker und Dummbatz Xavier Naidoo wünschen sich eine deutsche Niederlage  :roll:  :roll:  :roll:

Ich glaube, unser Land ist so langsam dermaßen im Eimer, daß es sogar keiner mehr fertig bringt wenigstens an der WM einen gewissen Funken Stolz und Patriotismus zu zeigen.

Haben wir keine eigenen Leute mehr mit denen man reden kann ? Statt dessen wird der Oberheuler und Runterzieher Naidoo gefragt, gegen den ich schon lange eine absolute Abneigung habe. Ich hass den Kerl mit seinen Depri Liedern  :evil:

Klar gibt es andere Leute, die man fragen kann.
Je nachdem, was man publizieren will, werden die mit der passenden
Meinung gefragt.  :-P  Ich kann dir da nur beipflichten, aber letfztendlich
liegt es den deutschen selbst sich eine nationale Identität zuzugestehen.

Das ist ein großes Problem unseres Landes und wird, wenn kontinuierlich
weitergeführt, auch große Folgen haben.. Und damit zurück zur WM  ;)
[size=18]LIESMICH[/size]
„70% der Deutschen kennen Kurt Beck nicht.“ ... „39% der Deutschen bewerten seine Arbeit mit ,Gut’“

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.239
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Fussballfieber - WM 2006, Bundesliga, Champions League etc.
« Antwort #99 am: 26. Mai 2006, 09:52:20 »
Zitat von: "wo_xiang_ni"
Becker: "Meines Erachtens ist es auch aus diesem Grund bei der Fußball-WM wichtiger, wie wir uns als Gastgeber verhalten: Uns wird hoffentlich die beste Organisation aller Zeiten gelingen, die Stadien werden voll sein, die Sonne wird scheinen, aber in meinen Augen darf die Mannschaft nicht den Titel gewinnen. Das wäre für ein positiveres Deutschlandbild schon etwas zu viel. Okay, das ist jetzt ein biss­chen zynisch, aber im Kern dieser Aussage steckt doch viel Wahrheit. Wenn wir gute Gastgeber sind, lassen wir einer anderen Nation den Vortritt. Wir spielen hoffentlich tollen Fußball, aber verlieren spätestens im Finale."

Also wenn diese Aussage ernst gemeint ist, frag ich mich welche Drogen Herr Becker vor dem Interview genommen hat...  :roll:

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.083 Sekunden mit 24 Abfragen.