Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Mountainbikes  (Gelesen 54635 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.765
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Mountainbikes
« Antwort #1425 am: 11. April 2018, 10:19:52 »
Bei Havoc gabs nen Bonus würd ich sagen :lol:


Nein, leider gar nichts. :(
Wenn es den gegeben hätte, hätte ich keinen Ritchey Vorbau gekauft, sondern den "Geiles Teil" von Tune, als Sattelstütze ne Thomson "Masterpiece" etc......
Allein die zwei hätten den Gesamtpreis fast verdoppelt.



Für meine bisherigen Bike Ausgaben sind das da oben schon fast "Budget" Teile.



~Edit: Für das Zeug da oben habe ich zusammen ~248€ (mit Gutschein) bezahlt. (+ gut eine Woche Wartezeit)
Tune "Geiles Teil" und Thomson Masterpiece kosten alleine schon 250-300€



Bei den Laufrädern muss ich jetzt schauen was machbar ist.
Vernünftig wären nur neue, polierte Felgen und die mit den vorhandenen Speichen und Naben neu aufbauen.
« Letzte Änderung: 11. April 2018, 10:27:21 von Havoc »

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.765
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Mountainbikes
« Antwort #1426 am: 12. April 2018, 07:47:29 »
Gestern war ich dann bei dem schönen Wetter noch eine Runde mit dem Renncrosser am Neckar unterwegs.

Entweder hat das Wetter sehr motiviert, oder das Rumpftraining hat meine Brustschmerzen gebessert.
Es tat deutlich weniger weh und trat auch nur noch bei sehr hoher Belastung auf.
Ich tippe immer noch auf einen verklemmten Wirbel, oder sonstwas.

Auf jeden Fall habe ich trotz diverser Ampelstops, vielen langsamen Radfahrern in Heidelberg und wendendem Trecker auf dem Feldweg meine letzten Zeiten mal glatt um 6 Minuten unterboten.  :shock:
Keine Ahnung wo der Leistungssprung herkam.
Aber ich habe jetzt wieder die Grundlage um an alte Zeiten anzuknüpfen. :)

Dann sind demnächst endlich wieder längere Ausfahrten möglich.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.944
    • Profil anzeigen
Antw:Mountainbikes
« Antwort #1427 am: 12. April 2018, 08:50:07 »
Top  :thumb:

Ich bin heute auf dem Crosstrainer 5.4 Kilometer in 32 Minuten bei 135 Watt gelaufen.
Die Belohnung 400 Kalorien.
Mach ich seid Dezember fast jeden Tag wieder und fast 8 Kilos verloren.

Offline Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.765
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Mountainbikes
« Antwort #1428 am: 12. April 2018, 08:53:18 »
Auch spitze. :biggrin:

Mit dem Laufen werde ich jetzt auch wieder regelmäßiger fortfahren, wenn ich die Schmerzen jetzt im Griff habe.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.765
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Mountainbikes
« Antwort #1429 am: 12. April 2018, 13:11:11 »
Style Frage.


Passt so ein Laufradsatz in mein angedachtes Setup?



Zumindest Felge (poliert), Speichen (silber) und Speichennippel (blau) würde ich so wählen.

Nur bei der Nabe muss ich aus Kostengründen bei meinen vorhandenen Naben bleiben. (schwarz) :(
Ich weiß, blaue oder silberne Naben wären geiler.
Aber dann will ich gleich was Abgefahrenes und dann wird es richtig teuer.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 74.385
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Mountainbikes
« Antwort #1430 am: 12. April 2018, 13:15:41 »
Also ich würd sagen das passt
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.176
    • Profil anzeigen
Antw:Mountainbikes
« Antwort #1431 am: 12. April 2018, 13:22:42 »
Auf jeden Fall passt das aber trotzdem würde ich die blauen Naben bevorzugen
« Letzte Änderung: 12. April 2018, 13:22:58 von Necronomicon »

Offline Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.765
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Mountainbikes
« Antwort #1432 am: 12. April 2018, 15:49:15 »
Auf jeden Fall passt das aber trotzdem würde ich die blauen Naben bevorzugen

Würde ich auch gerne, aber da reist mir meine Frau den Kopf ab. :D
Denn wenn ich neue Naben kaufe dann mindestens Hope, bzw. gleich Tune, Chris King oder ähnlich.
Und das kostet dann gleich mal wieder richtig Geld.

Der Vernunft halber muss ich dann wohl bei silbernen Speichennippeln bleiben, damit die schwarze Nabe nicht komisch aussieht.
Den
Silber -> Blau -> Silber -> Schwarz  schaut doof aus.
Silber -> Silber -> Silber -> Schwarz  hingegen geht.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.765
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Mountainbikes
« Antwort #1433 am: 13. April 2018, 08:23:07 »
Steuererklärung ist gekommen.  :biggrin:


OK, White Industries, Chris King, Tune,...?  :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 74.385
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Mountainbikes
« Antwort #1434 am: 13. April 2018, 08:59:34 »
Also blenden wir das hier aus "Würde ich auch gerne, aber da reist mir meine Frau den Kopf ab. " und machen weiter im Text :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.765
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Mountainbikes
« Antwort #1435 am: 13. April 2018, 09:17:55 »
Also blenden wir das hier aus "Würde ich auch gerne, aber da reist mir meine Frau den Kopf ab. " und machen weiter im Text :D

Ach Mist, da war ja noch was.   :uglylol:


Vor lauter Euphorie ganz vergessen. :lol:


“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.765
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Mountainbikes
« Antwort #1436 am: 16. April 2018, 08:20:48 »
Bin jetzt wirklich am Überlegen das Ganze mit Tune Naben aufzubauen.
Und eventuell sogar mit der Aileron Felge, auch wenn ich die mit Zoll aus den Staaten importieren muss.

Langsam hasse ich mich da, da ich einfach keine "vernünftigen" Lösungen zu Stande bekomme.
Entweder nur Minimallösung oder gleich das volle Programm.
Irgendwas in der Mitte klappt bei mir und Rädern irgendwie nie.  :(

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 74.385
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Mountainbikes
« Antwort #1437 am: 16. April 2018, 08:45:07 »
Klappt bei Dir und bei ziemlich allem anderen nie :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.765
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Mountainbikes
« Antwort #1438 am: 16. April 2018, 09:09:48 »
Wenn kein schön verarbeitetes Metall, Holz, etc. dabei eine Rolle spielt klappt es eigentlich schon. :D


Ne, ich glaube das wird wohl auf Folgendes hinauslaufen.

Felgen: Velocity Aileron oder H+SON Archtype in poliertem Silber
Naben: Tune King/Kong oder die White Industries jeweils auch in silber. (eventuell blau)
Speichen und Speichennippel: silber. Ob normal geschmiedete Speichen oder eventuell was konifiziertes/Messerspeichen habe ich mich noch nicht entschieden.

Ich glaube ich mache alles komplett silber.
Aber das entscheide ich dann wenn meine anderen Teile (Lenker, Vorbau, Sattelstütze, etc) da sind.
Irgendwie kann ich mir das Gesamtbild noch nicht zu 100% vorstellen.
Da montiere ich erst mal die anderen Teile dran und entscheide dann wie ich die Laufräder gestalte und was für Pedale ich vielleicht noch dazu besorge.

Oder ich ent-eloxiere die vorhandenen Pedale mit einer Lösung aus Rohrreinger.... aber das ist so eine richtig assige und dreckige Arbeit.  :|

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.765
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Mountainbikes
« Antwort #1439 am: 17. April 2018, 09:24:24 »

Aber das entscheide ich dann wenn meine anderen Teile (Lenker, Vorbau, Sattelstütze, etc) da sind.
Irgendwie kann ich mir das Gesamtbild noch nicht zu 100% vorstellen.


Laut Sendungsverfolgung sind sie schon fast da.  :applaus:
Da kann ich endlich wieder was basteln und erschaffen. :)

Die Tage dann die Felgen irgendwie bestellen.
Und letzte Design Überlegungen anstellen.
...eventuell pinkes Lenkerband und Bremsgriffüberzieher als farblicher Kontrastpunkt. :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.765
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Mountainbikes
« Antwort #1440 am: 17. April 2018, 17:29:26 »
Umbau Teil 1 kann beginnen.  :jump:




“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.765
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Mountainbikes
« Antwort #1441 am: 18. April 2018, 09:17:22 »
Gestern habe ich dann sofort mal die Sattelstütze und die Sattelklemme verbaut und dann noch gleich den Vorbau, Headset Spacer und die Ahead Kappe montiert.




Ja, das geht in die Richtung wie ich mir das vorgestellt habe.
Heute schaue ich dann, dass ich den Lenker montiert bekomme.
Das ist etwas langwieriger, da ich erst den ganzen kram abwickeln muss unddie Brems/Schalthebel Kombinationen vom einen auf den anderen Lenker transplantieren muss.
Das ist noch einiges an Fummel- und Einstellarbeit bis das alles wieder in en richtigen Winkeln sitzt.
Wenn dann noch Zeit ist, wechsel ich noch die Kurbel.


Die Tendenz beim Laufradsatz geht langsam aber sicher in Richtung komplett silber.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.765
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Mountainbikes
« Antwort #1442 am: 19. April 2018, 07:22:22 »
Gestern dann noch den Lenker montiert, was letztendlich am Aufwendigsten war.
Bis der an sich mittig ausgerichtet ist, die Brems/Schalthebel sauber ausgerichtet sind und auch noch die Höhe/Neigung angepasst ist, vergeht einiges an Zeit.
Dann auch noch das ganze Lenkerband wieder sauber verlegt. Erstaunlich wie schnell da die Zeit verfliegt.

Kurbel hingegen war in ~10 Minuten gewechselt. :)


Die alten Pedale abschleifen, bzw mit Rohreiniger hantieren um die schwarze Farbe abzubekommen war mir dann doch zu aufwendig.

Habe mir jetzt einen Satz "Xpedo Spry" in silber bestellt.





Für das MTB sind die mir ein wenig zu windig, mit dem sehr dünnen Magnesium Körper, aber am Crosser wird das passen.
Durch den Magnesiumkörper sind sie aber vergleichsweise leicht. :)
Da spare ich auch nochmal gut 100g. :D
Muss ich dann aber Gegenwiegen wieviel ich spare.


Mit den anderen Parts habe ich teilweise auch ein klein wenig Gewicht gespart.
Mit dem Lenker eher nicht, da habe ich ~19g zugelegt, dafür mit der neuen Tune Sattelklemme prozentual am Meisten. :D (31g -> 9g)
Letztendlich macht das auch nochmal ~117g wenn ich mich nicht verwogen/verrechnet habe.

Beim Laufradsatz kann ich auch noch was einsparen.


Aber das war ja nicht mein Hauptziel. Wäre es das gewesen wäre da viel mehr Carbon dran gekommen.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.742
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Mountainbikes
« Antwort #1443 am: 19. April 2018, 12:18:00 »
Warum nimmst du eigentlich nicht einfach ab? :D

Offline Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.765
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Mountainbikes
« Antwort #1444 am: 19. April 2018, 12:55:02 »
Mache ich ja. :D


Grundsätzlich bringt es am Rad eher wenig, mit Ausnahme der Laufräder.
Und wenn es mir richtig wichtig wäre, würde ich ja nur Leichtbauteile verwenden. Aber der Crosser macht nicht nur Stadtausfahrten, ich jage den auch über Wurzeltrails, kleine Sprünge und ziehe den Anhänger.
Daher muss das Zeug schon stabil und stressfrei sein.

Wenn sich dabei aber ein paar Gramm sparen lassen ohne Unsummen dafür auszugeben, dann kann man das ja mitnehmen. ;)

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.052 Sekunden mit 23 Abfragen.