Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Nightmare On Elm Street- Hörspiele  (Gelesen 3803 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Anonymous

  • Gast
Nightmare On Elm Street- Hörspiele
« am: 02. November 2002, 11:19:18 »
Könnt ihr mir bitte sagen, auf welcher i-net seite man die bestellen kann, oder wo man die sonst her krigt...

Offline Mr_Sandman

  • zu oft op Jöck
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 1.998
  • Väter fürchten nichts mehr!
    • Profil anzeigen
Nightmare On Elm Street- Hörspiele
« Antwort #1 am: 02. November 2002, 14:45:52 »
Nur nochmal zur Info an alle Neuen: Wir haben vereinbart, keine deutschen Onlinehändler zu posten.

Im Zweifelsfall hilft eine PN.

Anonymous

  • Gast
Nightmare On Elm Street- Hörspiele
« Antwort #2 am: 03. November 2002, 10:06:10 »
Gibt es davon Hörspiele?Wie sind die so :?:

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.660
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Nightmare On Elm Street- Hörspiele
« Antwort #3 am: 03. November 2002, 13:55:28 »
1990 kamen von Europa 6 Kassetten zu "A Nightmare On Elm Street" raus. Sie basierten auf der ersten 3 Filmen, wobei auch die in Deutschland erschienenen Romane zu Rate gezogen wurden.

Nr. 1 + 2 "Nächte der Angst" und "Die Traum-Falle" sind die Adaption des ersten Films. Das Hörspiel ist ordentlich gemacht, sehr werkgetreu, man erkennt die Dialoge wieder.

Nr. 3 + 4 "Freddys Rache" und "Party des Schreckens" geben den zweiten Film wieder.

Nr 5 + 6 "Freddy Krueger lebt!" und "Die Kralle des Bösen" vertonen den dritten Film, wobei dies hier etwas umfangreicher geschah, ich nehme an, der Film wäre mit Kassette Nr. 7 abgeschlossen worden, aber die kam nie raus...also hat man hier nur etwa 2/3 der Story. Außerdem gibt es hier einige Veränderungen gegenüber dem Film, da die Hörspiele wie erwähnt auch auf den Romanen basieren. Beim Roman zu Teil 3 läuft einiges anders, da er auf dem Drehbuch basierte, welches beim Verfilmen noch einige Änderungen durchmachte.


Infos und Coverbilder könnt ihr hier finden: http://www.hoerspiele.de/serien/auswahl-liste.asp?serie=213&Button2=los%21

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.660
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Nightmare On Elm Street- Hörspiele
« Antwort #4 am: 20. November 2002, 17:18:34 »
So, und weil mir das mit dem Hoch- und Runterladen im Moment so Freude macht, hier gerade mal die Covers:













Anonymous

  • Gast
Nightmare On Elm Street- Hörspiele
« Antwort #5 am: 21. November 2002, 14:09:42 »
DIE WILL ICH...HAABEENNNNNNN 8O  ;)

Lionel

  • Gast
Nightmare On Elm Street- Hörspiele
« Antwort #6 am: 23. Dezember 2002, 19:08:04 »
So toll sind die Folgen nicht. Hab Nr. 3 und 5.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.660
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Nightmare On Elm Street- Hörspiele
« Antwort #7 am: 23. Dezember 2002, 21:19:55 »
Ich finde sie eigentlich ziemlich gut, da es richtige Hörspielbearbeitungen von Filmen sind, nicht wie bei "Die Mumie" oder "Jurassic Park" einfach nur der Ton des Kinofilms, begleitet von der unpassenden Stimme eines "Erzählers". Aber gut, hat jeder einen anderen Geschmack.

Wo wir gerade bei Geschmack sind, habe letztens mal die ersten Teile von "Dan Shocker: Der Magier" und "Dämonenkiller" gehört. "Dämonenkiller" ging ja noch so (wobei ich nach wie vor "Larry Brent" und "Macabros" vorziehe), aber "Der Magier"...allein schon der Titelsong hat mir die Fußnägel hochgeklappt...

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.149
  • In Gedenken an George A. Romero.
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Nightmare On Elm Street- Hörspiele
« Antwort #8 am: 24. Dezember 2002, 08:59:34 »
Zitat von: "nemesis"
Ich finde sie eigentlich ziemlich gut, da es richtige Hörspielbearbeitungen von Filmen sind, nicht wie bei "Die Mumie" oder "Jurassic Park" einfach nur der Ton des Kinofilms, begleitet von der unpassenden Stimme eines "Erzählers". Aber gut, hat jeder einen anderen Geschmack.

Wo wir gerade bei Geschmack sind, habe letztens mal die ersten Teile von "Dan Shocker: Der Magier" und "Dämonenkiller" gehört. "Dämonenkiller" ging ja noch so (wobei ich nach wie vor "Larry Brent" und "Macabros" vorziehe), aber "Der Magier"...allein schon der Titelsong hat mir die Fußnägel hochgeklappt...


Das gibt sich ab Folge 4...dort gibt es dann auch einen neuen Sprecher...rainer schmidt (larry also..) löst Konrad Halver als Magier ab....und das macht er hervorragend.....

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Anonymous

  • Gast
Nightmare On Elm Street- Hörspiele
« Antwort #9 am: 11. Januar 2003, 20:58:17 »
In Deutschlands grösstem Online-Auktionshaus hab ich schon öfter welche zu fairen Preisen gesehen. Könnt ja mal reinschaun....

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.149
  • In Gedenken an George A. Romero.
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Nightmare On Elm Street- Hörspiele
« Antwort #10 am: 16. Oktober 2005, 12:33:54 »


Ja ja - das Wichtigste hatte Nemesis schonmal gepostet.

Ich persönlich fand diese Miniserie auch ganz gut. Europa hatte sich bei der Umsetzung an die Romane gehalten und die visuellen Geschehnisse (z.B. die Attacke auf Joey) leicht anders umgesetzt. Die Zungengeschichte kommt als Bild anders rüber, als z.B. in der Hörspielumsetzung...

Nun - ja - bekannte Sprecher geben unsere Helden...wobei ich der Meinung bin dass Dorette Hugo auch im Film damals die Nancy synchronisiert hat (teil 1) - Sascha Dreager als Glen (ich hab immer Tim im Kopf) fand ich unerträglich, aber "Kommissar Glockner" gab den Lieutennant Thompson durchaus solide!! Günther König als Erzähler ist wie gewohnt top und Reent Reins gibt einen Perfekten Krüger - dessen Stimme in manchen Filmsynchros sogar perfekt gewesen wäre...

Ansonsten - zugreifen (auch wenn die Serie) nicht abgeschlossen war. Gewohnte Europa Qualität mit euren Lieblingssprechern in der Umsetzung einer der beliebtesten Horror-Film-Serien.  Es sei noch dazu gesagt, daß der Abschluss von 7 sehr heftig ausgefallen wäre und sich vom Film etwas entfernt hätte. Problemtisch wäre es dann wegen Inhaltsgleichheit gewesen...denn der dt. Roman ist INDIZIERT! - aber was solls.. an Fortführung wäre eh nicht zu denken gewesen...

drum bleibt eine kleine Feine Hörspielserie mit einem bööööösen Freddy!!

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Lionel

  • Gast
Nightmare On Elm Street- Hörspiele
« Antwort #11 am: 16. Oktober 2005, 15:21:02 »
Jo, war cool. Ich hab die Folgen 3 und 5. Eine davon bezieht sich größtenteils, soweit ich mich entsinne, auf Teil 3, die andere auf Teil 2 der Filmreihe. Die, die sich auf Teil 3 bezieht hat Sascha Draeger, wie du sagst, absolut furchtbar (Tim hab ich auch immer im Kopf). Aber auch Andreas von der Meden (Trap-Jaw in Masters, oder besser bekannt als Synchronstimme David Hasselhoff's) als Arzt.

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.584
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Nightmare On Elm Street- Hörspiele
« Antwort #12 am: 05. September 2010, 12:48:54 »
Folge 1 "Nächte in Angst" eben gehört. Hat mir ganz gut gefallen. :)

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.410
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:Nightmare On Elm Street- Hörspiele
« Antwort #13 am: 05. September 2010, 16:53:32 »
Ich hab auch noch eine Folge von Europa auf Cassette daheim. Die war, richtig, richtig gut und ist nahe an die Filme angelehnt und recht gruslig!  Reent Reins spricht übrigens den Freddy, aber wie gut!!! Klasse!!!
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.584
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Nightmare On Elm Street- Hörspiele
« Antwort #14 am: 05. September 2010, 16:56:23 »
Folge 1 "Nächte in Angst" eben gehört. Hat mir ganz gut gefallen. :)

Folge 2 "Traumfalle", Folge 3 "Freddys Rache" und Folge 4 "Party des Schreckens" hab ich jetzt auchn durch. Alle ganz nett. Jetzt noch 5 & 6... :)

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Nightmare On Elm Street- Hörspiele
« Antwort #15 am: 05. September 2010, 17:42:57 »
Die sind alle ganz gut. Schade, dass man die nicht zu Ende geführt hat.


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.052 Sekunden mit 30 Abfragen.