Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Hard Candy  (Gelesen 2017 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Hard Candy
« Antwort #25 am: 30. Juni 2011, 11:37:54 »
Jap, aber hast schon doch Recht - der Film war gut, und für Ellen gibts nen halben Sonderpunkt oben druff.

Kenne noch garnichts mit ihr, würd jetzt gern mal "American Crime" sehen.
Guck dir auf jeden Fall "Juno" an!!!

Ein Review haben wir scheinbar nicht ??

Offline Sniper

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.184
    • Profil anzeigen
Antw:Hard Candy
« Antwort #26 am: 30. Juni 2011, 11:40:17 »
Jap, aber hast schon doch Recht - der Film war gut, und für Ellen gibts nen halben Sonderpunkt oben druff.

Kenne noch garnichts mit ihr, würd jetzt gern mal "American Crime" sehen.
Guck dir auf jeden Fall "Juno" an!!!

Ein Review haben wir scheinbar nicht ??

100%ige Empfehlung auch von mir. Superfilm, bei dem man sogar über Jennifer Garner hinweg sehen kann :D.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.327
    • Profil anzeigen
Antw:Hard Candy
« Antwort #27 am: 03. August 2018, 20:56:02 »
Hard Candy :prime: (Home Of Horror)
Gute Grundidee, gute Darsteller und 30 Minuten lang hat er mich auch durchaus packen können, aber danach bleibt die Geschichte auf der Stelle stehen und so zieht sich das Kammerspiel auf viel zu lange 100 Minuten. Zudem geht mir das oberschlaue Gelaber des Mädchens phasenweise etwas auf die Nerven. Schlecht ist der Film nicht, aber die Story wäre für mich in maximal 60 Minuten besser aufgehoben. :6: , aber auch nur weil der Film recht originell ist.

"Big Bad Wolves" mit einer ähnlichen Situation, hat mir da klar besser gefallen.


 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.034 Sekunden mit 28 Abfragen.