Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Dead Rising  (Gelesen 7108 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Faust

  • Gast
Dead Rising
« Antwort #25 am: 10. September 2006, 16:33:45 »
ich habe da meine zweifel  8)

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.021
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Dead Rising
« Antwort #26 am: 11. September 2006, 12:03:28 »
Faust das würd mich sher ärgern wenn Dead Rising auch für die PS 3 kommen würde!!!
Genau so hat es mich genervt daß es nie ein Resident Evil 4 für X-Box gab.
:cry:
Ne X-Box 360 leg ich mir zu wegen Spiele wie:
Halo 3, Condemned, Dead Risisng, Gears of War, Bio Shock etc.

Jede Konsole sollte ein ppar starke Exclusiv-Titel haben.
Gruß
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 29.911
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Dead Rising
« Antwort #27 am: 11. September 2006, 15:05:19 »
Naja wenn Exklusivtitel erst sehr verspätet ihren Weg auf den PC finden, ist mir das egal. Bei Halo wars ja so und das find ich schon ok. Bei Condemned wars ja nun anders, wars doch wärend der Planung auch noch ein Exklusivtitel für die 36O, soweit ich weiss. Aber dennoch kam es kurze Zeit später für den PC raus. Auch ein Grund, weshalb ichs mir für den PC holte und den 36O-Kauf verschoben hatte. :?

Faust

  • Gast
Dead Rising
« Antwort #28 am: 11. September 2006, 16:44:26 »
Zitat von: "Evil"
Faust das würd mich sher ärgern wenn Dead Rising auch für die PS 3 kommen würde!!!
Genau so hat es mich genervt daß es nie ein Resident Evil 4 für X-Box gab.
:cry:
Ne X-Box 360 leg ich mir zu wegen Spiele wie:
Halo 3, Condemned, Dead Risisng, Gears of War, Bio Shock etc.

Jede Konsole sollte ein ppar starke Exclusiv-Titel haben.


das sehe ich ganz genauso!

ich persönlich finde es allgemein "mist" das viele games für alle systeme erscheinen :roll: .....und capcom ist auch schon lange nicht mehr das was sie einmal waren. es geht eben nur ums geld. ....soll mir aber jetzt egal sein...

ich werd mir dead rising für die x360 zulegen - aufgrund von pgr3 muss sowieso wieder eine her ^^ (denn das game wird ganz sicher x360 exclusiv bleiben)

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.021
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Dead Rising
« Antwort #29 am: 11. September 2006, 21:51:54 »
Faust: Ich werd sehen daß ich die 360 mir noch diese Woche unter den Nagel reiße. Dann mach ich dir mal den Mund etwas wässrig, hehe.:)
Was ich allerdings mal wieder total bescheuert find, daß condemned und Dead Rising in Deutschland auf der Strecke bleiben (aber das kennt man ja). Gerade Condemned hat mich am meisten überzeugt, obwohl die Grafik-Power nur gering ausgenutzt wurde.
Aber das ist dann erst mal die letzte Konsole!!! Ich kauf nicht alle 3 Jahre ne neue!!!
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Faust

  • Gast
Dead Rising
« Antwort #30 am: 12. September 2006, 00:48:42 »
Zitat von: "Evil"
Faust: Ich werd sehen daß ich die 360 mir noch diese Woche unter den Nagel reiße. Dann mach ich dir mal den Mund etwas wässrig, hehe.:)


versuche es, ich werd mir jetzt auch im laufe der woche die x360 mit dead rising kaufen ;) (zusammen für 309€ - da kann man nicht meckern)

Zitat

Was ich allerdings mal wieder total bescheuert find, daß condemned und Dead Rising in Deutschland auf der Strecke bleiben (aber das kennt man ja). Gerade Condemned hat mich am meisten überzeugt, obwohl die Grafik-Power nur gering ausgenutzt wurde.
Aber das ist dann erst mal die letzte Konsole!!! Ich kauf nicht alle 3 Jahre ne neue!!!


ach ja, condemned... als das spiel rauskam war es ganz ok, aber überzeugt hat es mich nicht, leider, ich habe irgendwie mehr erwartet.
dafür hatte mich pgr3 überzeugt, das werd ich mir neben dead rising natürlich auch wieder zulegen ^^

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.021
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Dead Rising
« Antwort #31 am: 12. September 2006, 11:51:31 »
309! So ne Unverschähmtheit!!! :cry:
pgr3? Ich habs nicht so mit Abkürzungen.

v.n.m.

(verdammt noch mal) :)
Gruß
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Faust

  • Gast
Dead Rising
« Antwort #32 am: 12. September 2006, 20:15:47 »
so, habe mir vor wenigen minuten die x360 mit dead rising bestellt, ja, für nette 309€ INCL.! versand (ich dachte der kommt noch dazu) ^^

mit pgr3 kann ich ja nur "project gotham racing 3" meinen ^~
IMO das beste rennspiel wo gibt...

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.021
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Dead Rising
« Antwort #33 am: 13. September 2006, 21:31:55 »
Das Paket geht bestimmt bei der Post verloren. :lol:

Mit Rennspielen hab ichs nicht so.
Hol meine X-Box 360 vorausichtlich morgen.
Wünsch dir mal viel Spaß beim Zocken.
Ach ja, wie bekomme ich eigentlich meine X-box 1 Spiele auf der 360 alle zum laufen?
Gibts da ne spezielle Software, hab ich mal gehört.

Auf Dead Rising freu ich mich besonders!
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Faust

  • Gast
Dead Rising
« Antwort #34 am: 14. September 2006, 12:54:18 »
Zitat von: "Evil"
Das Paket geht bestimmt bei der Post verloren. :lol:


öi! erzähl nicht sowas ^^

Zitat

Ach ja, wie bekomme ich eigentlich meine X-box 1 Spiele auf der 360 alle zum laufen?
Gibts da ne spezielle Software, hab ich mal gehört.


nur wenige laufen, und die die laufen benötigen eine festplatte - voll dämlich, die x360 ist also nicht wirklich abwärtskompatibel.

von einer speziellen software habe ich noch nichts gehört...

ps: bin mal gespannt wann mein paket hier ankommt.

Faust

  • Gast
Dead Rising
« Antwort #35 am: 15. September 2006, 17:15:06 »
habe das spiel heute erhalten!

was mir negativ auffällt:

1. tearing ist extrem!
2. das spiel ist durchgehend leicht am zucken
3. die schirft (telefonanrufe, gespräche, infos ect.) kann man so gut wie garnicht lesen (4:3 tv röhre) d.h. ich weiß nicht was ich kann und was ich machen soll.
4. nur 16:9 unterstüzung (gestauchtes bild, fette balken / 4:3 röhre)

ansonsten ist das spiel wirklich recht lustig, jetzt warte ich nur noch auf eine memo damit ich es mal anstendig zocken kann.
ich find es arm das 4:3 tvs nicht unterstüzt werden! geld für ein hdtv fernseher habe ich nicht, 16:9 finde ich allgemein scheisse. schade.
muss damit aber jetzt leben, das game macht auch so spaß, auch wenn diese dinge schon ganz schön nerven.

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.403
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Dead Rising
« Antwort #36 am: 16. September 2006, 00:58:43 »
Zitat von: "Faust"
...16:9 finde ich allgemein scheisse...

warum wenn ich fragen darf? nur bei spielen oder magst breitbild auch bei filmen net?

Faust

  • Gast
Dead Rising
« Antwort #37 am: 16. September 2006, 01:42:18 »
Zitat von: "der Dude"
Zitat von: "Faust"
...16:9 finde ich allgemein scheisse...

warum wenn ich fragen darf? nur bei spielen oder magst breitbild auch bei filmen net?


16:9 mag ich auch nicht unbedingt bei filmen. das 4:3 bild ist meiner meinung nach ideal für unser sichtfeld, wurde ja nicht umsonst so entwickelt.
16:9 mögen katzen vielleicht, oder asiaten, oder die außerirdischen die uns die technik schenkten, aber nicht ich  ;)

ich find es schade das capcom nicht an die nutzer von 4:3 röhren fernseher gedacht haben, denn ich gehe mal davon aus das die meisten noch so ein gerät benutzen. ich jedenfalls habe kein geld für ein hdtv fernseher, aber scheinbar muss ich mich in zukunft an 16:9 gewöhnen, auch wenn mir das missfällt.

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.403
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Dead Rising
« Antwort #38 am: 16. September 2006, 09:29:53 »
hm, wenn 4:3 für dich dem natürlichen sichtfeld entspricht, müsstest du eigentlich so

oder so

aussehn :D ist natürlich nurn scherz ;)

hatte halt auch nur gefragt, weil mir bisher keiner bekannt war, dem 16:9 nicht lieber ist.

ich persönlich empfinde es als angenehmer in die breite und nicht in die höhe zu guggn. offiziell (also laut einigen wissenschaftlern, die meinen sich darin auszukenne) entspricht ein breitbildformat eher dem menschlichen blickfeld (vielleicht auch den ausserirdischen, das abba nur ne vermutung).

arbeite auch lieber am 16:10 vom laptop als am 4:3 vom pc. bei spielen wie gt4 z.b. rücken auch die anzeigen weiter an den rand und habe somit mehr sicht aufs geschehn. zusätzlich kommt noch mehr ein kino gefühl auf bei spielen wie gta oder ähnliche. würde ich mir auch ein wenig verarscht vorkommen im kino wenn der vorhang nur noch halb aufgehn würde.

warum das "kleinere" format ursprünglich entwickelt wurde hängt viel mehr mit den damals noch viel zu langsamen steuereinheiten (zum teil noch mechanisch, mit relais und röhren) der abtastkannone zusammen, die einfach nicht in der lage gewesen wären ein so breites bild in mindestens 25 halbbildern abzudecken. und auch die damalige mode hatte einen teil dazu beigetragen. die würfelform war damals nunmal auch chic.

ich persönlich bin sogar dafür dass spiele jetzt so langsam den "moderneren" standart übernehmen und sich die leute auch mehr in diese richtung bewegen lassen. man kann nicht jahrzehnte lang abwärtskompatibel bleiben. würde man alte technik immer wieder in die nächste generation übernehmen, würde man heute noch autos vorne mit der kurbel anschmeissen.

erst vor kurzem hatte ich etwas ähnliches auch als thema im studium und einige unserer nachforschungen ergaben (kann dir leider keine zahlen mehr nenne) dass käufer von konsolen der dritten generation sich auch die möglichst beste peripherie dazuholen oder bereits besitzen um es auszureizen. allen voran der 16:9 ferngugger. genau weiss ichs nemmer abba es war irgendwas gut über 3/4tel.

man kann ja auch nen kleineren schritt richtung 16:9 machen, für z.b. nen breitbildferngugger ohne hdtv. die sind mitlerweile supererschwinglich und haben zum teil nen top bild.

grundgütiger, wollte garnet soviel dazu schreiben. will dich auch um gotteswillen von nix überzeugen, mich hatte es nur einfach überrascht und hab ne lange nachtschicht hinter mir, da geriet ich in schreibwut :) sorry auch für den themen ausschweifer ^^

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.021
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Dead Rising
« Antwort #39 am: 18. September 2006, 11:05:08 »
Hab seid Donnertsag gezockt und muß sagen, dafür daß D R von Capcom ist und ein Next Gen Game ist, muß die Grafik besser sein!!!
Ansonst macht es Riesenspaß!!!  Wer schon mal Braindead (Rasenmäherszene) und Dawn of the Dead nachspielen wollte, bitte schön.
Nur die Speicherpunkte sind beschissen angelegt.
Hab den ersten Endgegner geschafft und fand danach keinen Speicherpunkt, und bin dann irgendwann gescheitert.
Da hätte man ne automatische Funktion zusätzlich ainbauen sollen, nach schwerern Abschnitten.
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 29.911
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Dead Rising
« Antwort #40 am: 18. September 2006, 15:13:59 »
Zitat von: "Faust"
habe das spiel heute erhalten!

was mir negativ auffällt:

1. tearing ist extrem!
2. das spiel ist durchgehend leicht am zucken
3. die schirft (telefonanrufe, gespräche, infos ect.) kann man so gut wie garnicht lesen (4:3 tv röhre) d.h. ich weiß nicht was ich kann und was ich machen soll.
4. nur 16:9 unterstüzung (gestauchtes bild, fette balken / 4:3 röhre)


Die 360 setzt doch meines Wissen komplett auf HDTV und das was ich gehört habe, sollen die Spiele auf nem normalen TV eh mies aussehen, also besser gesagt nicht NextGen.-mässig. Also wenne schon ne 360 hast, ist doch'n HDTV zu empfehlen und soo teuer sind die Dinger auch net mehr. ;)

Faust

  • Gast
Dead Rising
« Antwort #41 am: 18. September 2006, 20:58:56 »
Zitat von: "Ash"
Zitat von: "Faust"
habe das spiel heute erhalten!

was mir negativ auffällt:

1. tearing ist extrem!
2. das spiel ist durchgehend leicht am zucken
3. die schirft (telefonanrufe, gespräche, infos ect.) kann man so gut wie garnicht lesen (4:3 tv röhre) d.h. ich weiß nicht was ich kann und was ich machen soll.
4. nur 16:9 unterstüzung (gestauchtes bild, fette balken / 4:3 röhre)


Die 360 setzt doch meines Wissen komplett auf HDTV und das was ich gehört habe, sollen die Spiele auf nem normalen TV eh mies aussehen, also besser gesagt nicht NextGen.-mässig. Also wenne schon ne 360 hast, ist doch'n HDTV zu empfehlen und soo teuer sind die Dinger auch net mehr. ;)


also... ;)

1. die x360 setzt nicht komplett auf hdtv, nur einige games - also liegt es an den herstellern der spiele ob sie auch 4:3 tv unterstüzen. pgr3 zb unterstüzt auch 4:3 und hat somit ein vollbild.

2. die spiele schauen nicht mies auf einem 4:3 tv aus, sonst würd ich die kiste ja wohl nicht ein zweites mal gekauft haben. pgr3 und dead rising sehen troz av-signal spitze aus. demnächst bekomme ich endlich ein rgb kabel welches das bild nochmal verbessert, also mies ist absolut falsch.

3. ein hdtv fernseher kann ich mir beim besten willen nicht leisten, mein geld ist für die x360 mit den games und zubh. drauf gegengen, ...und in absehbarer zeit kommt auch kein geld wieder rein. zudem, ich lasse mich doch nicht von einer konsole dazu bringen mir extra dafür wieder für teures geld ein fernseher zu kaufen, ich bin mit meinem vollkommen zufrieden! (da dieser alles frisst, besonders für mich wichtig eine ntsc verarbeitung)

4. wenn ich geld hätte würde ich für einen neuen fernseher nicht mehr als 200€ ausgeben, ich glaub, bis hdtv geräte in einer annehmbaren größe für den preis erhältlich sind, vergeht noch viel zeit.

5. habe die games noch nicht auf hdtv gesehen, und das ist auch gut so  8)  was ich nicht kenne vermisse ich auch nicht, und da ich mir das ja eh nicht leisten kann...

so, genug bla ^^ ...ne, doch nicht...

dead rising habe ich heute nun ausgiebig gezockt und bin soweit echt begeistert! das kaufhaus ist wirklich sehr schön gestaltet und bietet einem echt eine menge möglichkeiten, besonders klasse finde ich es die zombies mit e-gitarren zu verkloppen da diese einen netten soundeffekt haben  8)  auch ist es sehr spaßig den netten zeitgenossen helme von megaman oder einfach eimer übern kopf zu stülpen da diese dann planlos durch die gegend irren. (wirklich sehr süß!) auch die kettensägen sind fein, ...schlachtfest vom feinsten! ...und da man machen kann was man will wird einem auch nicht langweilig. mal mit den zombies spielen, wenn man will kann man auch lezute retten oder sie einfach töten, oder man geht shoppen ^^



@evil: welchen ersten endgegner? also ich habe bisher den clown und den typen mit der waffe erlegt, war bisher kein problem. die speicherpunkte finde ich im übrigen gut gelegt da es wirklich stressig wird, besonders nachts, in den überwachungsraum zu gelangen. (oder toilette etc) find es schon ganz gut das die zombies einem auf dauer ängstigen, besonders wenn man gerade etwas geschafft hat... ^^ hebt auch ein wenig den (bitte nicht zu laut lachen) realitätsfaktor. ^~

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.021
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Dead Rising
« Antwort #42 am: 19. September 2006, 12:58:35 »
@ Faust: Mein erster Endgegner war der Carle äh Carlito. Den schwarzhaarigen Schönling den Frank gleich am Anfang auf dem Dach trifft. Danach bekommt man zwei weitere Fälle gelöst (u.a. mit dem alten Mann)
Wie es danach weiter geht, weiß ich net. Ich bin jetzt zwei mal im Meer der Zombies erstickt. Wo kommt der Clown???

In der Tiefgarage war ich auch schon (Autofahrt). Bin dort aber auch "erstickt".
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Faust

  • Gast
Dead Rising
« Antwort #43 am: 19. September 2006, 17:59:25 »
Zitat von: "Evil"
@ Faust: Mein erster Endgegner war der Carle äh Carlito. Den schwarzhaarigen Schönling den Frank gleich am Anfang auf dem Dach trifft. Danach bekommt man zwei weitere Fälle gelöst (u.a. mit dem alten Mann)
Wie es danach weiter geht, weiß ich net. Ich bin jetzt zwei mal im Meer der Zombies erstickt. Wo kommt der Clown???

In der Tiefgarage war ich auch schon (Autofahrt). Bin dort aber auch "erstickt".


alles klar. der erste ("der schönling") ist ja noch kein problem, genauso wenig die rückkehr nach ihm in den sicherheitsraum.
der clown ist ganz in der nähe von unserem schönling, wenn du in das kaufhaus kommst nachdem du durch den park gerannt bist musst du dich nur recht halten. ich hatte ihn in der nacht bekämpft, ob das etwas mit seinem erscheinen zu tun hat weiß ich nicht (jedenfalls, wenn du eine achterbahn über deinem kopf entdeckst und zum steuerpult gehst erscheint er!) der nette clown hat zwei kettensägen und ist verdammt schnell, allerdings wird es erst dann wirklich schwierig wenn du ihn besiegt hast - zombies, zombies, zombies. -.- da fällt die rückkehr sehr schwer (bloß nicht in supermarkt gehen! da kommt man kaum wieder raus)

die tiefgarage habe ich noch garnicht gefunden ^^ ....das kommt aber noch.
ich will jetzt ersteinmal die spinner im park mit ihrem auto ausschalten, die nerven mich voll ab!

ps: es gibt bücher die die lebensdauer der waffen erhöht. besonders praktisch wenn man kettensägen hat (ein oder zweihänder sägen) damit kann man eine riesige masse von zombies erledigen und man muss nicht mehr "ersticken" ^^

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 29.911
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Dead Rising
« Antwort #44 am: 19. September 2006, 18:36:00 »
Ist das Spiel nicht linear??? Wie genau wird denn DeadRising gespielt??

Faust

  • Gast
Dead Rising
« Antwort #45 am: 19. September 2006, 18:47:10 »
Zitat von: "Ash"
Ist das Spiel nicht linear??? Wie genau wird denn DeadRising gespielt??


du kannst machen was du willst!

man erhält anrufe mit hinweisen auf überlebenede, verrückte etc., wenn man möchte kann man die fälle lösen und so etwas über die hintergründe des geschehens erfahren.
man muss aber nicht kämpfen, leute retten oder was auch immer.
letztendlich ist das spiel nach 72std (spielzeit, real wohl um die 6 std.) vorbei da dann der hubi wiederkommt und einen abholt, sofern man rechtzeitig am heliport ist.

am besten du liest dir mal testberichte durch, da wird das alles ausführlich beschrieben.

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 29.911
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Dead Rising
« Antwort #46 am: 19. September 2006, 22:29:50 »
Dann hätte ich aber dennoch zwei Fragen zu:

Erstens habe ich gelesen, dass z.B. wenn man ein Sportbuch im Inventar hat, die ganzen Sportgeräte in der Mall dreimal länger als normal halten. Gibt es verschiedene Bücher, um die Haltbarkeit der Waffen zu verlängern oder bieten die Bücher sogar nochmehr Optionen??

Zweitens habe ich gelesen, dass man zu Beginn erst Photos machen muss um seinen Charakter aufzupuschen, damt man auch die Missionen überhaupt bestehen kann. Erst später soll man mit dem echten Spiel beginnen. Beginnt der Countdown also erst, nachdem man sich von den Photographieren abwendet oder muss man den Charakter auch innerhalb der 72 Stunden aufpuschen??

Faust

  • Gast
Dead Rising
« Antwort #47 am: 19. September 2006, 22:39:29 »
Zitat von: "Ash"
Dann hätte ich aber dennoch zwei Fragen zu:

Erstens habe ich gelesen, dass z.B. wenn man ein Sportbuch im Inventar hat, die ganzen Sportgeräte in der Mall dreimal länger als normal halten. Gibt es verschiedene Bücher, um die Haltbarkeit der Waffen zu verlängern oder bieten die Bücher sogar nochmehr Optionen??


mit den büchern habe ich mich (dank viel zu kleiner und unlesbarer schrift) NOCH nicht auseinander gesetzt. aber soweit ich weiß gibt es verschiedene bücher die verschiedene dinge ermöglichen. (A.o.G.) ^^

Zitat

Zweitens habe ich gelesen, dass man zu Beginn erst Photos machen muss um seinen Charakter aufzupuschen, damt man auch die Missionen überhaupt bestehen kann. Erst später soll man mit dem echten Spiel beginnen. Beginnt der Countdown also erst, nachdem man sich von den Photographieren abwendet oder muss man den Charakter auch innerhalb der 72 Stunden aufpuschen??


das würdest du erfahren wenn du es mal spielen würdest ;)
man spielt so zu sagen den vorspann.
du fliegst mit einem heli über die stadt und kannst (musst aber nicht) fotos von den passanten und zombies machen die sich bekriegen. diese sequenz geht nicht all zu lange (und kann man zudem wegdrücken) danach wirst du auf dem dach des wallmart abgesetzt und nun beginnt das spiel.
du musst keine fotos machen, wie gesagt, du musst nichts, wenn du sie aber machst und wenn du der story folgst lernst du neue moves (zb. gedärme herausreisen, sprungkick usw) ...dein inventar vergrössert sich, du erhälst mehr lebensbalken usw.

schlusssatz - du kannst alles, musst aber nichts.

ps: auch im spiel hast du dein fotoaperat dabei und kannst punkte sammeln um aufzusteigen (das hier jetzt auch noch alles zu erklärun würd aber dauern! man hat viele kleinermöglichkeiten)
wenn du wilst kannst du dich die 72 std. über auch verstecken, nichts machen und zum schluss zum heliport rennen - spiel vorbei, abspann! (es gibt soweit ich weis 7 verschiedene! ...je nach dem wie du spielst)

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 29.911
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Dead Rising
« Antwort #48 am: 20. September 2006, 00:55:45 »
Alles klar danke. Nur noch eine Frage: Gibt es sowas wie Truhen alla ResidentEvil um Sachen zu sammeln? Wobei ich glaube, bei dem was ich so höre, ist sowas garnicht nötig.

Faust

  • Gast
Dead Rising
« Antwort #49 am: 20. September 2006, 01:44:43 »
Zitat von: "Ash"
Alles klar danke. Nur noch eine Frage: Gibt es sowas wie Truhen alla ResidentEvil um Sachen zu sammeln? Wobei ich glaube, bei dem was ich so höre, ist sowas garnicht nötig.


nein, aber es gibt unzählige gegenstände (nahrung für hp & alle möglichen waffen von kleiderbügeln bishin zum sturmgewehr sowie die bücher etc.)
alle gegenstände erscheinen auch immer wieder an der selben stelle wenn man ein bisschen vorankommt und den weg wieder zurück geht.
gleiches gilt leider auch für die zombies - soll heissen - man kann bestimmte abschnitte nicht wirkluich "säubern".

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.096 Sekunden mit 24 Abfragen.