Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Welcher der Alien-Filme ist der Beste  (Gelesen 5050 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hellseeker

  • aka Patrick
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.956
    • Show only replies by Hellseeker
    • Profil anzeigen
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« am: 10. November 2002, 09:24:35 »
Nach dem Gespräch im Fernseh-Topic würde ich gerne wissen, welchen der Alien-Filme ihr bevorzugt.

Bei mir sieht die Reihenfolge so aus:

- Alien
- Alien 3
- Aliens
- Alien - Die Wiedergeburt
die kommt noch... irgendwann...

Anonymous

  • Gast
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #1 am: 10. November 2002, 09:54:14 »
Hhmmm...habe auf Teil.1 gedrückt...obwohl...kann mich nicht so zwischen 1 und 2 entscheiden... :?

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.686
  • Goodbye, Rutger
    • Show only replies by Elena Marcos
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #2 am: 10. November 2002, 12:47:51 »
für mich keine frage.....der 2te

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline Seth Gecko

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.631
    • Show only replies by Seth Gecko
    • Profil anzeigen
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #3 am: 10. November 2002, 12:51:29 »
Hab den 1er und 2er vorn paar Jahren gesehen. :oops: Kann mich an die nicht mehr erinnern. Aber der 3er war geil! Die Atmo richtig bedrückent.

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.351
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Show only replies by ap
    • Profil anzeigen
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #4 am: 10. November 2002, 15:21:55 »
Schwer zu sagen. Auf dem Ersten Platz ist auf jeden Fall der 2. Teil, Aliens. Um den Zweiten Platz Streiten sich Teil 1 und 3, da kann ichmich nicht entscheiden, sind beide sehr sehr cool. Jedenfalls,  :arrow:  :arrow:  :arrow:  :arrow:  daaaaaaaan kommt lange nichts mehr, und dann, ganz ganz unten, auf Platz 100wasweißich dieser geschissene 4. Teil, den find ich zum kotzen!!

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.909
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Show only replies by Bloodsurfer
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #5 am: 10. November 2002, 22:39:01 »
Ganz klar, Teil 2 ist mein Favorit.

Meine Reihenfolge:
Aliens
Alien
Alien - Resurrection
Alien III

Offline Die Säge

  • Beiträge: 566
    • Show only replies by Die Säge
    • Profil anzeigen
    • http://www.akhorrorfilm.de
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #6 am: 26. November 2002, 15:31:49 »
Als ich den 4.Teil zum ersten Mal gesehen hatte (im Kino), war ich irgendwie richtig wütend auf den Regisseur Jeunet. Mittlerweile habe ich aber ein anderes Verhältnis zu den Filmen. Aber eine Rangfolge kann ich nicht festlegen.

Alien: Ist natürlich der Klassiker. Besonders der sexuelle Aspekt (vergewaltigungs-/Penetrationsängste der Frau, Schwangerschaftsängste von Männern etc.) kommt sehr gut rüber.

Die anderen Filme können da nicht mehr viel nachliefern:

Aliens: Wahrscheinlich der schlechteste und inovationsloseste Teil der Reihe. Viel Gemetzel und ein typisch-amerikanisches Happyend: Aus der Katastrophe entkommt Sigourney nebst Kind als neue Familie. Amerikanische Prüderie in Hochform: Die Sexualität in Form der Aliens wird von den Marines (Vorbild war natürlich das supertolle U.S.Marine Corps) zurückgeschlagen. Die prüde Sigourney überlebt das Ganze, die "starken" Frauen kommen um. Der Film ist einfach nur lächerlich. James Cameron nervt aber schon immer mit seinen treu-amerikanischen Geschichten ("Titanic", "Abyss" etc.) Der wahre Horror!

3. Teil: Fincher legt einen guten Film hin, der direkt an Teil 1 anknüppft. Tolle Athmo!

4. Teil: Das Alienthema war eigentlich mit dem 3. Teil beendet. Neue Impulse waren eigentlich nicht mehr zu erwarten. Was folgt: Jeunet ("Delikatessen") zaubert einen wunderbaren FIlm auf die Leinwand, der sich einen Scheißdreck um die Erwartungen der Zuschauer kümmert. So ist man zwar zuerst überrascht oder enttäuscht, aber betrachtet den Film doch nicht als Remake der vorangegangenen Teile. Was erwartet Ihr denn? Dass die immer neue Teile produzieren, wo sich zwangsläufig der Splattergehalt pro Folge erhöhen müsste, damit man die einzelnen Filme noch voneinander unterscheiden kann?? Das Thema ist ausgereizt. Teil 5 werde ich mir natürlich trotzdem anschauen. Weiss man schon, wer Regie führen soll (Bitte nicht James Cameron, der alte Faschist).
www.akhorrorfilm.de - Das wissenschaftliche Portal zum Horrorfilm

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.596
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #7 am: 26. November 2002, 16:53:19 »
Meine Reihenfolge:

Alien
Alien 3
Aliens
Alien 4

Teil 1 und 3 sind einfach wegen der sehr bedrückend wirkenden Atmospäre her ungeschlagen.
Teil 2 hat für meinen Geschmack einen zu hohen Popcorn-Kino Wert. (Hirn ausschalten und an den Effekten erfreuen)
Teil 4 hat mich irgendwie nicht richtig berührt und ich weiß nicht so richtig, was ich davon halten soll.
Vieleicht sollte ich ihn mir ein zweites Mal ansehen.

Gruß Havoc.
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 20.531
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Show only replies by Sing-Lung
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #8 am: 26. November 2002, 20:15:38 »
Hehe, muss eingestehen dass der 4. Teil mein Liebster ist (bitte nicht gleich steinigen ;) )

Meine Reihenfolge:

Alien -  Resurrection
Aliens
Alien
Alien 3

Wahrscheinlich liegt es daran, dass Resurrection der erste Alien war den ich sah, und zwar im Kino. Die Filme hatten mich früher einfach nicht interessiert, liess mich dann zum Kinobesuch überreden. Und war begeistert. Wollte dann auch immer die anderen Teile im TV ansehen, schlief aber meistens ein  :oops:

Hab mich dann durchgerungen die Legacy Box zu kaufen  :twisted:  und hab sie jetzt auch alle gesehen.

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.133
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #9 am: 27. November 2002, 08:46:31 »
Zitat von: "Die Säge"
Alien: Ist natürlich der Klassiker. Besonders der sexuelle Aspekt (vergewaltigungs-/Penetrationsängste der Frau, Schwangerschaftsängste von Männern etc.) kommt sehr gut rüber.



Häh?? Schwangerschaftsängste der Männer ? Hab ich da was verpasst ?  :)


Ich finde auch den 2. am besten, dicht gefolgt vom 1. Teil. Allerdings ist es auch schon länger her, daß ich sie gesehen habe.

PS. Hat jemand die Box mit dem Glitzer-Alien drauf ?

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 20.531
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Show only replies by Sing-Lung
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #10 am: 27. November 2002, 11:33:04 »
Zitat von: "Necronomicon"

Ich finde auch den 2. am besten, dicht gefolgt vom 1. Teil. Allerdings ist es auch schon länger her, daß ich sie gesehen habe.

PS. Hat jemand die Box mit dem Glitzer-Alien drauf ?


Hast meinen Beitrag nicht gelesen, oda?  ;)

Ist die Legacy Box :!:

Online Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.212
  • You've never seen a miracle
    • Show only replies by Flightcrank
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #11 am: 27. November 2002, 14:27:19 »
Ich hab' auch die geniale Legacy Box mit allen 4 Teilen! :-)

Meine Reihenfolge:

Platz1: Aliens
Platz2: Alien 1
Platz3: Alien 3&4

Gruß
Markus

Offline Die Säge

  • Beiträge: 566
    • Show only replies by Die Säge
    • Profil anzeigen
    • http://www.akhorrorfilm.de
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #12 am: 27. November 2002, 15:13:17 »
Zitat von: "Necronomicon"

Häh?? Schwangerschaftsängste der Männer ? Hab ich da was verpasst ?  :)


Hast Du Dir noch nie die Kunstwerke von H.R.Giger angeschaut? Der hat ja auch die Gestalt der Aliens konzipiert: Der Kopf der Aliens erinnert frappierend an das männliche Geschlechtsorgan, die Idee der 2 Mäuler, die sich auseinanderschieben, kommt ja auch nicht von ungefähr: So wie sich das eine Maul aus dem anderen herausschiebt, so schiebt sich die Eichel aus der Vorhaut etc.
Die Aliens sind die dämonisierte Darstellung von Sexualität, ganz klar!
Und zu den Schwangerschaftsängsten von Männern: Erinnert nicht die Szene des Chestbursters an eine todbringende Geburt. Männer empfinden generell einen Ekel bei der Vorstellung, sie selbst müssten (anstatt ihrer Frau) gebären. Diese Angst wurde hier natürlich verarbeitet.
www.akhorrorfilm.de - Das wissenschaftliche Portal zum Horrorfilm

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.133
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #13 am: 27. November 2002, 15:33:06 »
@ Sing-Lung

Oops sorry, zwar schon gelesen aber irgendwie gar nicht registriert  :)
Ist es der Alien wert, sich die Box zu kaufen ? Ich muß noch eine freie Stelle im Regal ausstopfen  ;)


@ Säge

Giger ist mir zwar ein Begriff aber von der Seite hab ich das noch gar nicht gesehen... Wahnsinn eigentlich... ein harmloser Alien ist sexistisch  :)

Offline Die Säge

  • Beiträge: 566
    • Show only replies by Die Säge
    • Profil anzeigen
    • http://www.akhorrorfilm.de
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #14 am: 27. November 2002, 15:38:55 »
Zitat von: "Necronomicon"

@ Säge

Giger ist mir zwar ein Begriff aber von der Seite hab ich das noch gar nicht gesehen... Wahnsinn eigentlich... ein harmloser Alien ist sexistisch  :)


Tja, "Alien" ist eben auch nur Schweinkram. Was soll man machen? Sex sells!
www.akhorrorfilm.de - Das wissenschaftliche Portal zum Horrorfilm

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.909
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Show only replies by Bloodsurfer
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #15 am: 27. November 2002, 16:48:42 »
Wow, also auf den Gedanken, einen sexuellen Aspekt hinter den Aliens zu vermuten, wäre ich nie im Leben gekommen... Kompliment!

Online Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.212
  • You've never seen a miracle
    • Show only replies by Flightcrank
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #16 am: 27. November 2002, 17:03:21 »
@ Necronomicon:


JA!!! Die Box ist Pflicht, allerdings kann ich Dir nur raten eine Box zu kaufen, die einen kleinen, grünen, runden Aufkleber auf der Unterseite hat! Denn nur, wirklich NUR diese BOX ist die NEUAUFLAGE!

Gruß
Markus :-)

Offline Hellseeker

  • aka Patrick
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.956
    • Show only replies by Hellseeker
    • Profil anzeigen
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #17 am: 27. November 2002, 17:17:59 »
Hm, dass man Alien auch so darstellen kann, ist mir noch gar nie in den Sinn gekommen. Wenn das allerdings der Hintergrund von Alien ist, wurden die Filme falsch vermarktet oder Gigers Idee wurde einfach vernachlässigt.
die kommt noch... irgendwann...

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.351
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Show only replies by ap
    • Profil anzeigen
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #18 am: 27. November 2002, 18:27:37 »
Zitat von: "Die Säge"

Hast Du Dir noch nie die Kunstwerke von H.R.Giger angeschaut? Der hat ja auch die Gestalt der Aliens konzipiert: Der Kopf der Aliens erinnert frappierend an das männliche Geschlechtsorgan, die Idee der 2 Mäuler, die sich auseinanderschieben, kommt ja auch nicht von ungefähr: So wie sich das eine Maul aus dem anderen herausschiebt, so schiebt sich die Eichel aus der Vorhaut etc.
Die Aliens sind die dämonisierte Darstellung von Sexualität, ganz klar!


naja, ich find das ist ein bißchen weit hergeholt. Ich kenn einige von Gigers Bildern, aber das die Alienköpfe aussehen wie mänl. Geschlechtsorgane?? Ich weiß nicht....


Zitat von: "Flightcrank"

JA!!! Die Box ist Pflicht, allerdings kann ich Dir nur raten eine Box zu kaufen, die einen kleinen, grünen, runden Aufkleber auf der Unterseite hat! Denn nur, wirklich NUR diese BOX ist die NEUAUFLAGE!


Was ist den der Unterschied zwischen der alten und der Neuauflage?

Offline Hellseeker

  • aka Patrick
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.956
    • Show only replies by Hellseeker
    • Profil anzeigen
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #19 am: 27. November 2002, 21:44:03 »
Giger hat schon einige krasse sexistische Bilder. Da ist Alien eines seiner Harmlosesten, aber trotzdem ziemlich genial.
die kommt noch... irgendwann...

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.133
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #20 am: 28. November 2002, 08:52:39 »
Die eigentliche Form eines Aliens basiert doch auf angeblichen Funden in den 20er Jahren. Danach gab es dann Jahre später die Filme, so hatte ich das mal wo gelesen.

Giger hat da wohl selbst was reininterpretiert (schweres Wort  ;) )

Online Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.212
  • You've never seen a miracle
    • Show only replies by Flightcrank
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #21 am: 28. November 2002, 15:42:46 »
Zitat von: "ap"
Zitat von: "Die Säge"

Hast Du Dir noch nie die Kunstwerke von H.R.Giger angeschaut? Der hat ja auch die Gestalt der Aliens konzipiert: Der Kopf der Aliens erinnert frappierend an das männliche Geschlechtsorgan, die Idee der 2 Mäuler, die sich auseinanderschieben, kommt ja auch nicht von ungefähr: So wie sich das eine Maul aus dem anderen herausschiebt, so schiebt sich die Eichel aus der Vorhaut etc.
Die Aliens sind die dämonisierte Darstellung von Sexualität, ganz klar!


naja, ich find das ist ein bißchen weit hergeholt. Ich kenn einige von Gigers Bildern, aber das die Alienköpfe aussehen wie mänl. Geschlechtsorgane?? Ich weiß nicht....


Zitat von: "Flightcrank"

JA!!! Die Box ist Pflicht, allerdings kann ich Dir nur raten eine Box zu kaufen, die einen kleinen, grünen, runden Aufkleber auf der Unterseite hat! Denn nur, wirklich NUR diese BOX ist die NEUAUFLAGE!


Was ist den der Unterschied zwischen der alten und der Neuauflage?



Unterschied:

...leider folgte die Hiobsbotschaft auf dem Fuße: Drei der insgesamt fünf DVDs enthielten Mastering-Fehler, von "vernachlässigbar" bis "verheerend". Fox leistete sich als eines der führenden Filmstudios eine schier unbegreifliche Peinlichkeit, bedenkt man, dass fast ein Jahr seit der US-Veröffentlichung vergangen war. Noch dazu wollte man von den Fehlern recht lange nichts wissen, erst nach weitreichenden Protesten von Internetmagazinen und Privatpersonen entschloss sich Fox zu einem kostenlosen Umtausch der betroffenen drei DVDs.

Alle Neuauflagen sind fehlerfrei und an einem grüne Punkt (Aufkleber) auf der Unterseite der Box erkennbar. Wer sich die Box gebraucht kaufen will (Ebay, etc.) sollte aber unbedingt sicherstellen, sich kein Exemplar aus der ersten Auflage andrehen zu lassen!

Zur Sicherheit liste ich die Fehler hier kurz auf. Alle Fehler wurden in der Neuauflage korrigiert. Nach meinen Informationen enthielten nur die in der Box ausgelieferten DVDs diese Fehler, die einzeln verkäuflichen Exemplare waren immer fehlerfrei. Nicht korrigiert wurde jedoch ein kleiner Fehler auf dem Cover der "Alien"-DVD, wonach diese spanische Untertitel enthalten soll (solche existieren nicht).

Alien:
Der zweite Layer wurde mit einem vom ersten Layer unterschiedlichen CSS-Key verschlüsselt (Verstoß gegen den DVD-Standard). Auf vielen (aber nicht auf allen) DVD-Playern war das Abspielen der zweiten Filmhälfte daher unmöglich.

Aliens:
Die deutsche Tonspur war stellenweise um bis zu eine Sekunde asynchron zum Bild. Der Effekt trat an verschiedenen Stellen des Films verschieden stark auf. Der größte Teil des Films lief aber synchron, weshalb ein flüchtiger Blick in den Film nicht zur Diagnose ausreicht!

Alien³:
In der deutschen Tonspur fehlte ganz am Anfang die Computerstimme, die aus dem "Off" relativ wichtige Informationen über den Anfang der Handlung liefert.

Gruß
Markus :-)

Offline Die Säge

  • Beiträge: 566
    • Show only replies by Die Säge
    • Profil anzeigen
    • http://www.akhorrorfilm.de
Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #22 am: 28. November 2002, 15:51:58 »
Zitat von: "ap"
naja, ich find das ist ein bißchen weit hergeholt. Ich kenn einige von Gigers Bildern, aber das die Alienköpfe aussehen wie mänl. Geschlechtsorgane?? Ich weiß nicht....



Das ist der gängige Interpretationsanzatz der Filmwissenschaft. Giger hat das selbst bestätigt.

Es gibt noch zwei Filme, deren Wesen von Giger konzipiert wurden:
Species I & II. Das Wesen Sil ist wieder so ein dämonisiertes Sexmonster. Schau Dir mal in Species II den Endkampf/Sexualakt zwischen Sil und dem anderen Alien an.

Aber ich denke, dass man den sich beim Sichten des Films den sexuellen Aspekt nicht so vor Augen halten sollte. Die Bilder, die sich dem Filmrezipienten bieten arbeiten auf einer suggestiven Ebene...
www.akhorrorfilm.de - Das wissenschaftliche Portal zum Horrorfilm

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.369
  • "The Feminist"
    • Show only replies by EvilEd84
    • Profil anzeigen
Antw:Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #23 am: 24. Juni 2012, 13:48:13 »
Weiter hier:

Aliens - Die Rückkehr (DC) :7.5:

Wow ... lag es am DC oder hat der Film einfach bei mir total abgebaut?
Die 150 Minuten sind eindeutig zu lang, die erste Stunde zieht sich, weil quasi nichts passiert.
Wenn das noch grossen Sinn hätte...hat es aber nicht. Die stereotypen Elite-Kämpfer müssen wohl kaum tief charakterisiert werden, und so hätte man die Story bis zum Aufbruch einfach locker in die Hälfte der Zeit packen können. Die Actionszenen sind oft hektisch - und scheinbar wurde bei meiner Edition der deutsche Ton irgendwie verbaselt?? Wirkt teils asynchron, Soundeffekte sind zu leise, manchmal scheinen Schüsse und Explosionen dann garnicht zu hören zu sein.
Ich hatte den Film schon bei einer recht schwachen 7, aber das "Ripley gegen Alle"-Finale hat dann wieder einiges gerissen.
Trotzdem - wenn jemand sagt "ALIENS ist der Beweis dafür, das eine Fortsetzung noch besser sein kann als der erste Teil", den muss ich leider Nelson-mässig auslachen. Denn Cameron fehlt komplett das Gespür für bedrohliche Atmosphäre, was den ersten Teil so stark ausgemacht hat.

WHAT!?

Um Pierre zu zitieren,
immer wieder überraschend, wie unterschiedlich Filme aufgenommen werden.

Für mich ist Aliens immer noch der eindeutige Höhepunkt der Reihe und gerade an bedrohlicher Atmosphäre kaum zu überbieten.

Gestern die fünfte X Files Staffel beendet und sogleich X Files - Fight the Future eingelegt. Danach noch Season 6 begonnen.
Ich hatte den auch deutlich stärker in Erinnerung...
ist ja nicht so, das der schlecht war - aber schon ne leichte Enttäuschung heutzutage.
Ich haue Teil 3 und 4 die Tage auch noch durch, Teil 4 fand ich immer spitze, die Settings rocken...
Teil 1 und 4 sind wohl meine liebsten Teile der Reihe.
Andi, wir sind bei Filmen ja trotzdem eigentlich oft genug einer Meinung - Ausnahmen wie deine Signatur bestätigen die Regel :D :D ;)

Punkt 1 stimmt. Wegen Punkt 2 musste ich gerade zuerst nachschauen, was ich aktuell eigentlich in der Signatur habe :D


P.S. Gerade die X Files Episode "Drive" geschaut - da spielte ja Malcolms Vater (Malcolm in the Middle) mit, ich hätte den mit anderer Frisur und Bart allerdings fast nicht erkannt :D
Aliens - Die Rückkehr (DC) :7.5:

Wow ... lag es am DC oder hat der Film einfach bei mir total abgebaut?
Die 150 Minuten sind eindeutig zu lang, die erste Stunde zieht sich, weil quasi nichts passiert.
Wenn das noch grossen Sinn hätte...hat es aber nicht. Die stereotypen Elite-Kämpfer müssen wohl kaum tief charakterisiert werden, und so hätte man die Story bis zum Aufbruch einfach locker in die Hälfte der Zeit packen können. Die Actionszenen sind oft hektisch - und scheinbar wurde bei meiner Edition der deutsche Ton irgendwie verbaselt?? Wirkt teils asynchron, Soundeffekte sind zu leise, manchmal scheinen Schüsse und Explosionen dann garnicht zu hören zu sein.
Ich hatte den Film schon bei einer recht schwachen 7, aber das "Ripley gegen Alle"-Finale hat dann wieder einiges gerissen.
Trotzdem - wenn jemand sagt "ALIENS ist der Beweis dafür, das eine Fortsetzung noch besser sein kann als der erste Teil", den muss ich leider Nelson-mässig auslachen. Denn Cameron fehlt komplett das Gespür für bedrohliche Atmosphäre, was den ersten Teil so stark ausgemacht hat.

Muss ich dir leider, wenn auch nicht im gleichen Ausmaß, zustimmen.
Als ich die Teile alle nacheinander durchgezogen hatte das letzte Mal (als die Anthology rauskam, wird also mal wieder Zeit), war es für mich der schwächste Teil.

#1: Teile 1+3
#3: Teil 4
#4: Teil 2

Wobei der 2er bei einer guten :8: bei mir rauskam. Alle anderen haben die :9: gut geschafft.

edit:
Ich hatte den auch deutlich stärker in Erinnerung...
ist ja nicht so, das der schlecht war - aber schon ne leichte Enttäuschung heutzutage.
Ich haue Teil 3 und 4 die Tage auch noch durch, Teil 4 fand ich immer spitze, die Settings rocken...
Teil 1 und 4 sind wohl meine liebsten Teile der Reihe.

Haha, lese ich eben ja erst: der 4er ist bei den meisten ja der schwächste. Ich fand den immer noch saustark - lieber aber natürlich auch Jeunet.
Da sind wir ja fast einer Meinung, bis auf den Punkt, dass ich Finchers dritte Teil neben dem ersten einstufen würde und den 4. leicht dahinter.
Matze, das ist ja wie Musik in meinen Ohren :D :thumb:

Wie gesagt, ich schiebe die Teile 3 und 4 zeitnah hinterher ...
ist echt schon lange her, das ich die Filme gesehen habe ... besonders Teil 2 - das muss ungelogen schon 10 Jahre her sein ... und der hat extrem abgebaut.

Der wird immer als Actionbombe hingestellt, aber das isser nicht!!
Diese Nummer mit den Automatik-Geschützen zB nervt sogar.

"Oh, die Kanone A hat noch 100 Schuss, jetzt noch 50 Schuss" ...
Hehe, ich fand halt er hat natürlich seine Momente und er ist auch für sich genommen natürlich ein guter Film (Meckern auf sehr hohem Niveau), aber im Vergleich zu den anderen drei Teilen der einzige der spürbar schlechter ist!

Mag aber auch viel daran gelegen haben, dass ich mir damals noch Bonus Materialien angesehen habe und es so ziemlich das erste Mal in einem Making Of in dem nicht alles überschwänglich gelobt wurde wie toll doch die Zusammenarbeit gewesen sei.
Cameron muss ein ziemlich Sack sein und das wurde oft in den Making Ofs auch von vielen angesprochen. Da hat der Film zusätzlich nochmals an Sympathie verloren.

Aber das ist nur nebensächlich, im Grunde fand ich ihn einfach schwächer - Cameron hin oder her.
Haben wir eigentlich keinen Fred zur Alien-Saga? Finde da nüscht...
Was ich zB auch nicht so prall fand waren die Fahrzeuge, die sahen wie Playmobil aus :lol:

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Show only replies by Crash_Kid_One
    • Profil anzeigen
Antw:Welcher der Alien-Filme ist der Beste
« Antwort #24 am: 24. Juni 2012, 13:57:24 »
ah cool, doch ein entsprechender Fred...

Also bin ich doch nicht der Einzige hier und "weltweit", der den zweiten Teil NICHT für den besten der Reihe hält...puuuuh^^

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.09 Sekunden mit 29 Abfragen.