Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Gestorben: Basil Poledouris  (Gelesen 1539 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.250
  • Sie nannten ihn Stick
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Gestorben: Basil Poledouris
« am: 11. November 2006, 10:37:20 »
Ich bin zwar nicht ganz sicher, ob ich das nicht lieber ins Musik Forum gestezt hätte - aber ein weiterer der ganz "großen" ist von und gegangen. Seine Person war schon Kult und er war sogar gern gesehener Interview Partner z.B. in Metal Magazinen. Seine Melodien sind unvergessen...besonders eine!

Hier die Meldung von Phantastik.de :

Im Alter von 61 Jahren ist am gestrigen Mittwoch der US-amerikanische Komponist Basil Poledouris gestorben. Zu seinen bekanntesten Werken gehören die Scores zu Filmen wie "Conan, der Barbar (1982), "RoboCop" (1987) und "Starship Troopers" (1997).

Basil Poledouris erlag einem Krebsleiden.
In der IMBd findet sich die Komplettliste des mit dem Emmy ausgezeichneten Komponisten.

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline Masterboy

Gestorben: Basil Poledouris
« Antwort #1 am: 11. November 2006, 17:49:15 »
:cry:  R.I.P

Der Mann hat einen der genialsten Soundtracks auf dieser Erde fabriziert. "Conan - Der Barbar" ist eine CD die ich ganz oben in meiner Hitliste habe.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.254
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Gestorben: Basil Poledouris
« Antwort #2 am: 11. November 2006, 18:09:55 »
Also ich pfeife fast täglich den StarshipTroopers-Soundtrack runter. RIP!

Offline wishmaster

  • Foren-Schwuchtel und stolz drauf!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 3.439
    • Profil anzeigen
Gestorben: Basil Poledouris
« Antwort #3 am: 11. November 2006, 21:26:04 »
RIP, echt ein großer Künstler!
schreib mit deinem Mund nicht voreilig Schecks aus die dein Arsch nicht einlösen kann!

Ich bin nicht dick, ich bin fluffig...
Ich bin nicht zickig, Ich bin emotionsflexibel ... du Arsch!

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.200
    • Profil anzeigen
Gestorben: Basil Poledouris
« Antwort #4 am: 12. November 2006, 09:57:17 »
Yep, CONAN.....einfach unsterblich schöne Tracks!
und LONESOME DOVE dieser tolle sechs Stunden Western mit Tommy Lee Jones Und Robert Duvall. Unsterblicher Score!
R.I.P. und danke für die tolle Musik.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.507
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Gestorben: Basil Poledouris
« Antwort #5 am: 12. November 2006, 15:18:56 »
Robocop, Total Recall...da ging einer der ganz Großen.

R.I.P.

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.708
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Gestorben: Basil Poledouris
« Antwort #6 am: 13. November 2006, 09:58:10 »
R.I.P.  :cry:
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.045 Sekunden mit 30 Abfragen.