Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport  (Gelesen 70444 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« am: 27. November 2006, 11:35:27 »
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport







---------------------------------------


Lionel und ich sind große Boxfans und daher ist dieser Thread schon lange überfällig :!:   8)

In letzter Zeit gab es einige sehr gute und interessante Kämpfe aber wir starten das Thema jetzt mal beim Schulz Fiasko des vergangenen Samstags.  ;)

Wer hat sich das Trauerspiel angesehen?





So eine peinliche Vorstellung hab' ich im Boxsport noch nie gesehen und ich befasse mich schon recht intensiv mit diesem Sport und schaue mir eigentlich jeden großen Kampf (im Free TV) seit ca. '93/'94 an.

Axel Schulz hatte noch nie was druff und in seiner Laufbahn eigentlich nur einen bis zwei richtig gute Kämpfe abgeliefert. Daher habe ich auch 'ne Niederlage erwartet aber was er dann am Sa. gegen Brian "The Beast" Minto abgeliefert hat, war echt 'ne Frechheit und absolut erbärmlich :!:  :x  :?

Diese Woche Samstag kämpft Felix Sturm übrigens wieder (ZDF - 23.00 Uhr). Er will sich nach der vernichtenden KO Niederlage gegen Javier Castillejo langsam wieder an die Spitze herankämpfen. Castillejo verteidigt übrigens bei dieser Veranstaltung seinen gegen Sturm gewonnenen WBA Mittelgewichts Titel gegen Mariano Natalio Carrera. Dieser Kampf wird ab 0:00 Uhr übertragen. Sollten beide ihre Kämpfe gewinnen, wird Sturm wohl ein Rematch bekommen...

Übrigens meine Deutsche Lieblingsseite zum Thema:

 :arrow: http://www.boxingpress.de
« Letzte Änderung: 18. Juli 2010, 18:18:22 von Flightcrank »

Lionel

  • Gast
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1 am: 27. November 2006, 11:40:45 »
Gute Idee, Flightinho..war echt schon überfällig. :)

Hab den Kampf natürlich gesehen. Wenn mans einen Kampf nennen will. Rocky hat da schon ganz Recht gehabt. Was Schulz da geboten hat (was er aber auch selbst zugibt) war ne Frechheit!
Gut, 7 Jahre Pause sind lange. Aber dafür das er 11 Monate trainiert hat und körperlich angeblich fit wie nie war, war er doch recht schnell (so ab Runde 2) am Keuchen.
Bis auf den Kampf gegen Foreman (der alt und weeeeeeeeit über dem Zenit war, zudem fett wie nur was) hat er nicht viel Berauschendes geboten. Gegen Moorer, Klitschko und vor allem Kirmesboxer Botha (mein Gott, dann war er halt gedopt, aber so ne Pfeife muss man UMHAUEN!) hat er nicht viel gezeigt.

Er kann jetzt nur noch eines tun: abtreten!

Auf Sturm freu ich mich, mal gespannt ob er sich gegenüber dem letzten Fight gegen den einen Spanier verbessert zeigt...

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.952
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #2 am: 27. November 2006, 12:04:37 »
Der Kampf war dermassen mies!!!! Aber ich habe nichts anderes erwartet von Mr. Werbefläche Schulz ;)

Wenn der dreimal auf die Augen bekommt sieht er nix mehr und kriegt Haue - war jedesmal schon so - und was er zeigte ist ein Schlag ins Gesicht für jeden Boxfan UND für die Boxer denen er gegenübersteht! Der sollt sich nicht nur schämen, der sollte jeden Werbevertrag abgezogen bekommen die fette Pfeiffe!

Sturm steht gut im Saft - von dem erwarte ich noch einiges.

Kennt einer von Euch eigentlich "Price Naseem"? :D DER hats mal drauf zu boxen UND ne Show abzuliefern! Boxt der noch? War ja Superleichtgewicht oder so damals ;)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #3 am: 27. November 2006, 12:55:58 »
Zitat von: "Lionel"
Gute Idee, Flightinho..war echt schon überfällig. :)

Hab den Kampf natürlich gesehen. Wenn mans einen Kampf nennen will. Rocky hat da schon ganz Recht gehabt. Was Schulz da geboten hat (was er aber auch selbst zugibt) war ne Frechheit!
Gut, 7 Jahre Pause sind lange. Aber dafür das er 11 Monate trainiert hat und körperlich angeblich fit wie nie war, war er doch recht schnell (so ab Runde 2) am Keuchen.
Bis auf den Kampf gegen Foreman (der alt und weeeeeeeeit über dem Zenit war, zudem fett wie nur was) hat er nicht viel Berauschendes geboten. Gegen Moorer, Klitschko und vor allem Kirmesboxer Botha (mein Gott, dann war er halt gedopt, aber so ne Pfeife muss man UMHAUEN!) hat er nicht viel gezeigt.

Er kann jetzt nur noch eines tun: abtreten!

Auf Sturm freu ich mich, mal gespannt ob er sich gegenüber dem letzten Fight gegen den einen Spanier verbessert zeigt...

Absolut :!: Rocky hat den Nagel auf den Kopf getroffen, mit dem was er nach dem Kampf über Schulz gesagt hat. Was hat der Kerl überhaupt die ganzen 11 Monate in der Vorbereitung gemacht? Selbst wenn er boxerisch nicht mithalten kann, hätte er zumindest mal mehr Luft als nur für 2 Runden haben müssen. Schulz hat ja schon nach der zweiten Runde mit offenem Mund geatmet und ist wie ein Schwertransporter durch den Ring gestapft. Er hatte in seiner Laufbahn zwei (vielleicht drei) gute Kämpfe. Wie schon angesprochen gegen Foreman (und der war echt schon über 40 und absolut übergewichtig) und '97 gegen McBride. Der Kampf '98 gegen Julis Francis war auch noch ordentlich aber ansonsten hat Schulz nix gerissen. Peinlich war die Vorstellung gegen Botha (echt ein lächerlicher Kirmesboxer) und in seinem letzten Kampf '99 hat W. Klitschko ihn regelrecht verprügelt und ihn auch verdient in Rente geschickt. Das Comeback am Samstag war von vornhereich zum Scheitern verurteilt!

Zitat von: "JasonXtreme"
Kennt einer von Euch eigentlich "Price Naseem"? :D DER hats mal drauf zu boxen UND ne Show abzuliefern! Boxt der noch? War ja Superleichtgewicht oder so damals ;)

Naseem Hamed war ein Showman und überheblicher Großkotz aber ein richtig guter Boxer :!:

Er hat 35 Kämpfe am Stück gewonnen, ehe er '01 von Marco Antonio Barrera 12 Runden richtig böse auf die Fresse bekommen hat (den Kampf habe ich damals Live auf Premiere gesehen)! Leider hat er danach '02 nur noch einen Kampf gemacht (nach Punkten gewonnen) und seither nicht mehr geboxt. Kein Plan was mit dem ist.  :roll:  Müsste mal googeln...










Der Showman Hamed. Er hat seine Gegner im Ring ausgelacht, bloßgestellt und reihenweise K.O. geschlagen...

Edit:

 :arrow: http://de.wikipedia.org/wiki/Naseem_Hamed

"Trotzdem stellte die erste Niederlage in der Karriere Hameds, die ihm Marco Antonio Barrera im Jahr 2001 zufügte, für viele seiner Fans einen Schock (und für viele seiner "Feinde" eine Genugtuung) dar.

Hamed kehrte 2002 in den Ring zurück, konnte aber auch in den Augen seiner Fans die frühere Überlegenheit nicht mehr erreichen. Gerüchte über einen neuerlichen Kampf im November 2005 erwiesen sich als unzutreffend.

Im Mai 2006 wurde er wegen fahrlässiger Körperverletzung (Autounfall) zu 15 Monaten Gefängnis verurteilt. Bereits am 04. September 2006 wurde er jedoch vorzeitig aus der Haftanstalt in Doncaster/South Yorkshire entlassen.
"

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.952
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #4 am: 27. November 2006, 13:19:43 »
Klar war das ne arrogante Sau - aber Show konnte der machen! Und dadurch, dass er boxerisch schon was weg hatte konnte er sichs auch leisten :D

Jetz steht uns erstmal das boxerische Langeweilebündel Henry Maske bevor :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #5 am: 27. November 2006, 13:29:33 »
Zitat von: "JasonXtreme"
Und dadurch, dass er boxerisch schon was weg hatte konnte er sichs auch leisten :D
Jepp er konnte es sich echt leisten. Hoffentlich kommt der noch mal in Gang und macht noch paar Kämpfe. Würde den gerne mal wieder sehen...

Zitat von: "JasonXtreme"
Jetz steht uns erstmal das boxerische Langeweilebündel Henry Maske bevor :D

Da gehe ich JEDE WETTE ein, dass Maske im März ebenfalls auf die Fresse bekommt! Virgil Hill ist def. zu stark für'n Henry. Das war er vor 10 Jahren schon und ist er heute erst recht...

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.952
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #6 am: 27. November 2006, 13:59:43 »
Hatten wirs hier heut früh erst drüber - kein Kampf war langweiliger als die von "gentlemen" Maske - der kriegt sie ohne Ende - wobei der dabei sicher ne bessere Figur macht als Schnuuuulz :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #7 am: 27. November 2006, 14:16:41 »
Zitat von: "JasonXtreme"
wobei der dabei sicher ne bessere Figur macht als Schnuuuulz :D
Glaube ich auch. Entweder verliert Maske durch Punkte oder bekommt 'ne Ordentliche und wird ausgekonckt. Is ja keine Schande, solange er sich dem Kampf stellt und sich nicht so lächerlich wie Schulz anstellt und sich am Ende sogar noch wegdreht. Dann lieber Lights Out :!:

Offline Barbrady

  • In the mood
  • Beiträge: 2.074
    • Profil anzeigen
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #8 am: 27. November 2006, 14:48:34 »
Ich guck eigentlich überhaupt kein Boxen, aber zufällig lief eines Abends der Titelkampf Abraham vs. Miranda, der war einfach nur der Hammer. Meine Freunde hatten sich nach der zweiten Runde mit den Worten "Boxen is doch langweilig" abgewendet - ihr Fehler. In der vierten Runde brach sich Abraham dann den Kiefer (doppelt?) und der restliche Kampf war ein halbes Blutbad. Ein paar Unsportlichkeiten Mirandas (Kopfstoß, Tiefschlag) haben ihm imo den Sieg gekostet, aber Abraham war auch trotz seiner Verletzung nicht kleinzukriegen - im Gegenteil: Die haben sich nochmal durch den Ring gescheucht, war echt krass. Sowas hatte ich noch nie vorher gesehen  :shock:
"Ist 'ne Erfindung aus den 60ern. Man nennt es Joggen, wird dir gefallen"

Lionel

  • Gast
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #9 am: 27. November 2006, 14:51:09 »
Zitat von: "JasonXtreme"
Hatten wirs hier heut früh erst drüber - kein Kampf war langweiliger als die von "gentlemen" Maske - der kriegt sie ohne Ende - wobei der dabei sicher ne bessere Figur macht als Schnuuuulz :D



 :!:

Maske war echt n Langweiler vor dem Herren, aber immer ne dicke Lippe riskieren :roll: ..genauso wie sein "kleiner Bruder" Ottke :roll:  :roll:

Unser Prince war zwar ein Großmaul, aber zumindest alles andere als ein Langweiler oder Drückeberger.

Jungs: Bei Rocky VI zu beginn des nächsten Jahres zusammen ins Kino? Davor könnten wir uns noch den letzten Kampf von Adamek (hast ihn doch getaped, oder Maggus?) ansehen..

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.952
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #10 am: 27. November 2006, 14:53:32 »
Wann wäre das? Wär mal ne Maßnahme!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Lionel

  • Gast
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #11 am: 27. November 2006, 14:55:15 »
Zitat von: "JasonXtreme"
Wann wäre das? Wär mal ne Maßnahme!



Frühjahr 2007, kein Plan, wann genau. In den USA kommt er im Dezember ins Kino. Könnten vorher ne Rocky Nacht machen.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #12 am: 27. November 2006, 14:58:25 »
Zitat von: "Lionel"
Jungs: Bei Rocky VI zu beginn des nächsten Jahres zusammen ins Kino? Davor könnten wir uns noch den letzten Kampf von Adamek (hast ihn doch getaped, oder Maggus?) ansehen..

Lass uns das echt mal festhalten! Würde den neuen Rocky sau gerne mit Euch im Kino gucken. Wir könnten uns auch vorher Teil 1-5 noch mal reinziehen...  8)  :lol:  ;)

Adamek gegen Briggs hab' ich glaube überspielt.  :?  Muss noch mal nachsehen aber auf dem Tape müsste jetzt Chagaev gegen Ruiz drauf sein. Der Kampf war übrigens auch sehr gut :!:

Chagaev is jetzt offizieller Herausforderer von Valuev. Technisch is er 1000x besser aber er wird es schwer haben, bei seinen 1,85cm gegen die 2,13cm von Valuev...  :?

Spätestens wenn W. Klitschko kommt, is der Kirmesriese seinen Titel los :!:

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.952
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #13 am: 27. November 2006, 14:58:27 »
Bei uns doch glaube ich erst April oder so
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Masterboy

Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #14 am: 27. November 2006, 15:11:34 »
Zitat von: "Lionel"
Zitat von: "JasonXtreme"
Wann wäre das? Wär mal ne Maßnahme!



Frühjahr 2007, kein Plan, wann genau. In den USA kommt er im Dezember ins Kino. Könnten vorher ne Rocky Nacht machen.


ich bin dabei!  :D
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Lionel

  • Gast
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #15 am: 27. November 2006, 15:14:47 »
Zitat von: "Barbrady"
Ich guck eigentlich überhaupt kein Boxen, aber zufällig lief eines Abends der Titelkampf Abraham vs. Miranda, der war einfach nur der Hammer. Meine Freunde hatten sich nach der zweiten Runde mit den Worten "Boxen is doch langweilig" abgewendet - ihr Fehler. In der vierten Runde brach sich Abraham dann den Kiefer (doppelt?) und der restliche Kampf war ein halbes Blutbad. Ein paar Unsportlichkeiten Mirandas (Kopfstoß, Tiefschlag) haben ihm imo den Sieg gekostet, aber Abraham war auch trotz seiner Verletzung nicht kleinzukriegen - im Gegenteil: Die haben sich nochmal durch den Ring gescheucht, war echt krass. Sowas hatte ich noch nie vorher gesehen  :shock:



Der war der HAMMER :shock:

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #16 am: 27. November 2006, 15:15:42 »
PERFEKT das mit Rocky 6 und Kino halten wir echt mal fest!  8)  :D

Lionel

  • Gast
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #17 am: 29. November 2006, 17:44:17 »
@Flight: Weißt eigentlich was über den Gegner des Spaniers, der Sturm damals besiegt hat? Und Sturms Gegner jetzt am Sa.?

Offline schlecki

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 609
  • Das war Obergiesing gegen Untergiesing
    • Profil anzeigen
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #18 am: 30. November 2006, 19:11:00 »
Höre mir gerade die Rocky-Soundtracks an...geil....bei der Rocky-Nacht wäre ich auch sofort dabei!!!

Bin mal gespannt, nachdem ich den traurigen, peinlichen Sculz-Kampf im Vollrausch leider verpasst habe, wie Maske sich schlagen wird. Muß ich unbedingt anschauen...aber ich denke es wird ihm nicht viel besser gehen..man kann es zwar nicht ganz vergleichen, aber wenn ein Fußballprofi für mehrere Jahre aus dem Training draußen ist, spielt er auch nie wieder in den Profiligen mit.
Hät´s heuer olle in oinen Sack stecken können und mit nem Knüppel draufpregeln, hät´s den Folschen net erwischt

Offline AndreMASTER

  • FSK-Heinz
  • Beiträge: 5.670
    • Profil anzeigen
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #19 am: 30. November 2006, 20:14:48 »
Och, ich dachte hier geht's um Lautsprecher :cry:


Offline Masterboy

Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #20 am: 30. November 2006, 20:18:02 »
Zitat von: "AndreMASTER"
Och, ich dachte hier geht's um Lautsprecher :cry:


dachte ich auch erst ;-)
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #21 am: 01. Dezember 2006, 11:50:03 »
Zitat von: "Lionel"
@Flight: Weißt eigentlich was über den Gegner des Spaniers, der Sturm damals besiegt hat? Und Sturms Gegner jetzt am Sa.?
Ich weiß nur bisschen was über den Gegner von Felix Sturm. Gavin Topp ist Australier und kein schlechter aber auch kein absoluter Weltklasse Mann. Glaube der hat irgendwas um die parr und 20 Siege gegen 2 Niederlagen. Wenn Sturm den nicht schlägt, kann er es gleich bleiben lassen, gegen Castillejo nochmals anzutreten...


Zitat von: "schlecki"
Bin mal gespannt, nachdem ich den traurigen, peinlichen Sculz-Kampf im Vollrausch leider verpasst habe...

 :lol: Der Johannes...da hat er mich nach dem Kampf rotzbesoffen aus Karlsruhe angerufen. Wars denn noch gut auf der Mexikanischen Party?  :lol:  ;)

Offline schlecki

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 609
  • Das war Obergiesing gegen Untergiesing
    • Profil anzeigen
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #22 am: 01. Dezember 2006, 23:20:02 »
@flight:

Jo die Party war, ich denke es zumindest, noch ganz gut :-)  Nachdem ich mich erstmal übergeben habe, dann noch ne Treppe runter bin und voll mit dem Kopf gegen ne Wand, habe ich dann für ca. 1,5h auf ner Couch mitten im Partyraum gepennt...und am nächsten morgen war der JÖRG auch nochmal zu Besuch....aber war ne coole Party. Und ich weiß sogar noch, dasss ich mit dir telefoniert habe :P
Hät´s heuer olle in oinen Sack stecken können und mit nem Knüppel draufpregeln, hät´s den Folschen net erwischt

Lionel

  • Gast
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #23 am: 04. Dezember 2006, 19:38:28 »
Fight gesehen? War da unterwegs...Sturm also souverän gewonnen? Und Castillejo den Titel an Carrera abgegeben? Auch überraschend, der war ja saustark das letzte Mal.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #24 am: 05. Dezember 2006, 00:15:42 »
Ich hab' den Threadtitel mal umbenannt. So gefällt er mir irgendwie besser... ;-)

Zitat von: "Lionel"
Fight gesehen? War da unterwegs...Sturm also souverän gewonnen? Und Castillejo den Titel an Carrera abgegeben? Auch überraschend, der war ja saustark das letzte Mal.

Looooogisch hab' ich geguckt! Sturm war gut und absolut hochkonzentriert. Wie ich vermutet hatte, war sein Gegner ein guter Mann aber halt keiner aus der Weltspitze. Sturm hatte ihn eigentlich zu jeder Zeit unter Kontrolle und nach Punkten klar geführt. Der Kampf musste dann leider in Runde 6 wegen eines tiefen Cuts abgebrochen werden. Dadruch Sturm Gewinner durch TKO ... Der WM-Kampf von Castillejo war echt auf sau hohem Niveau und das Ende kam etwas überraschend!  :shock: Bis zum Abbruch fand ich den Kampf absolut ausgeglichen und hochklassig! Nun, jetzt muss Sturm an den Argentinier ran und das wird sicher nicht einfach :!:

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.088 Sekunden mit 24 Abfragen.