Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport  (Gelesen 80767 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.670
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1350 am: 29. November 2015, 15:24:07 »
Auch wenn er verlieren wird war er ein großer Champ, vor allem Jemand mit Niveau, der nicht mit dummen Sprüchen agierte. Geistig und intellektuell besteht die Boxszene fast ausschließlich aus Pfeifen, inklusive Fury.
Da stimme ich dir so ziemlich uneingeschränkt zu, ash. :thumb:
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.437
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1351 am: 29. November 2015, 20:10:34 »
Den Rückkampf gibt's klar, nicht wegen den klitschkos, sondern weil das bei so einem Kampf vertraglich vorausgesetzt ist, wurde zumindest gleich gesagt. Klitsckos Boxen selbst fand ich stets ziemlich langweilig und absichernd und obendrein sportlich kacke zu sagen "ich will zwar den WBC Titel, aber meinen Bruder boxen ich nicht"
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.670
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1352 am: 29. November 2015, 22:19:49 »
Den Rückkampf gibt's klar, nicht wegen den klitschkos, sondern weil das bei so einem Kampf vertraglich vorausgesetzt ist, wurde zumindest gleich gesagt.
Die Klitschkos vermarkten und managen sich selbst. Bei Niederlage ist bei ihnen IMMER ein Rückkampf vertraglich festgelegt. Das ist bei Titelkämpfen nicht immer so, bei den Klitschis eben schon. ;)
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.565
    • Profil anzeigen
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1353 am: 30. November 2015, 08:16:02 »
Ich bin nicht gerade ein Fan von ihm aber kann ihn doch ganz gut leiden und hab ihn immer etwas bewundert über seine Art zu boxen. Nun kommt endlich mal ein Gegner, der ihm ebenbürtig ist und nicht schon im Vorfeld Kanonenfutter für das Bruderduo. Ich fand es war ein sehr spannender Kampf und endlich mal was anderes als diese KO in der 4. Runde Dinger. Wer immer nur gewinnt, der sollte auch endlich mal verlieren und da war es mal soweit.

Sorry für die letzten Kommentare in der WhatsApp Gruppe, ich bin irgendwann nicht mehr klar gekommen, mit wem ich alles schreibe, es war bei und nach dem Kampf nur noch am piepen. Die letzen Sätze waren für andere bestommt :D
« Letzte Änderung: 30. November 2015, 08:16:17 von Necronomicon »

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.670
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1354 am: 30. November 2015, 10:12:01 »
Was ich noch sagen muss, ich finde es gut wie Wladimir mit der Niederlage umgeht. Er hat Fury fair gratuliert und seine Überlegenheit anerkannt. Er hat keinerlei Ausreden gesucht. Er sagte er war fit und gut vorbereitet. Es war nicht sein Abend und er hat keine Mittel gefunden. Fury war einfach der bessere Boxer im Ring. Das zeugt von Klasse. Die er seit jeher schon hatte!
« Letzte Änderung: 30. November 2015, 10:12:21 von Flightcrank »
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.565
    • Profil anzeigen
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1355 am: 30. November 2015, 10:28:39 »
Das auf jeden Fall und das muß man ihm auch anerkennen !

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.725
    • Profil anzeigen
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1356 am: 30. November 2015, 18:59:28 »
Ich bin nicht gerade ein Fan von ihm aber kann ihn doch ganz gut leiden und hab ihn immer etwas bewundert über seine Art zu boxen. Nun kommt endlich mal ein Gegner, der ihm ebenbürtig ist und nicht schon im Vorfeld Kanonenfutter für das Bruderduo. Ich fand es war ein sehr spannender Kampf und endlich mal was anderes als diese KO in der 4. Runde Dinger. Wer immer nur gewinnt, der sollte auch endlich mal verlieren und da war es mal soweit.
Ich fand den Kampf auch ziemlich unterhaltsam, das war halt ein richtiger Fight. Klitschko kam mit seinem "sauberen", taktischen Boxen nicht weiter, man hat richtig gemerkt, dass er keine Mittel gefunden hat und zum ende hin schon ziemlich müde war. Er konnte sich überhaupt nicht auf den Gegner einstellen, hat ja nicht mal versucht, von seiner Linie abzurücken und zu experimentieren. Das war mir viel zu brav. Und doch habe ich Klitschko noch nie so verzweifelt gegen Windmühlen kämpfen sehen.
Ich fand seine Worte nach dem Kampf auch absolut gut! Der irre Tommy hat am Ende auch seine "Maske" fallen lassen und wirkte dann noch relativ sympatisch. Er hat  für seine Family gesungen und er kann nicht singen, das erfordert zumindest Mut.
Ein toller Boxabend, wenn man für den Außenseiter ist.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.670
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1357 am: 03. Dezember 2015, 08:59:04 »
Wladimir hat jetzt offiziell bekanntgegeben, dass er die vertragliche Rematch-Regel zieht.

Aufgeben ist keine Option, so sagt er. Find ich gut! :thumb:

Go, Champ und zeig jetzt was du kannst...oder geh bei einer erneuten Niederlage in Rente.

Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Online Masterboy

Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1358 am: 03. Dezember 2015, 09:14:13 »
Hätte er so geboxt wie in der letzten Runde wärs vielleicht anders ausgegangen. Daher bin ich sehr gespannt ob ers wieder schafft.

Frage mich nur warum er nicht viel frühe in die Offensive gegangen ist, wenn man nach 6 Runden merkt das der Plan nicht aufgeht...
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.437
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1359 am: 03. Dezember 2015, 09:51:56 »
Ich bin sowas von gespannt, ob er es packt! Endlich mal wieder ein Kampf, der es wirklich wert sein wird!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.725
    • Profil anzeigen
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1360 am: 03. Dezember 2015, 13:29:33 »
Hätte er so geboxt wie in der letzten Runde wärs vielleicht anders ausgegangen. Daher bin ich sehr gespannt ob ers wieder schafft.

Frage mich nur warum er nicht viel frühe in die Offensive gegangen ist, wenn man nach 6 Runden merkt das der Plan nicht aufgeht...
weil 'deutsche Boxer' immer Strategie über Spontanität stellen.

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.565
    • Profil anzeigen
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1361 am: 03. August 2017, 16:56:00 »
Ich hatte es nach seinem verlorenen Kampf nach paar Bierchen schon zu meinem Kumpel gesagt, Klitschko wird jetzt bestimmt seine Karriere beenden. Und dann ist es heute wirklich der Fall...

http://www.sport1.de/boxen/2017/08/boxen-wladimir-klitschko-beendet-karriere-kein-kampf-gegen-joshua

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.460
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1362 am: 04. August 2017, 08:17:56 »
Das hat bestimmt so mancher vermutet. Tja, so ist das Leben... ;)
« Letzte Änderung: 04. August 2017, 08:18:36 von Evil »
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.670
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1363 am: 05. August 2017, 04:56:35 »
Eine Legende für mich. Mustersportler und toller Mensch. War im Boxen einer der Größten, wenn nicht sogar DER Größte neben Ali.
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.460
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1364 am: 14. August 2017, 07:39:17 »
Wann ist eigentlich der nächste Boxkampf angesagt? Bild ich mir das nur ein, oder waren die Kämpfe am WE vor Jahren weit häufiger ( und vor allem spektakulärer)?!??
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.725
    • Profil anzeigen
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1365 am: 14. August 2017, 13:10:18 »
Ich hatte es nach seinem verlorenen Kampf nach paar Bierchen schon zu meinem Kumpel gesagt, Klitschko wird jetzt bestimmt seine Karriere beenden. Und dann ist es heute wirklich der Fall...

http://www.sport1.de/boxen/2017/08/boxen-wladimir-klitschko-beendet-karriere-kein-kampf-gegen-joshua
Schade eigentlich, das war einer der wenigen Kämpfe bei denen ich mal für Klitschko war. Einen Rückkampf hätte ich gerne gedehen.

Online Masterboy

Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1366 am: 16. August 2017, 14:33:10 »
auch wenns irgendwie schade ist, wohl der beste und vernünftigste Zeitpunkt zu gehen. Und meinen Respekt für seine Leistungen und dafür den Mut und das Einsehen zu haben wann schluß sein sollte! Mit 41! Wahnsinn!
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.460
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1367 am: 27. August 2017, 08:36:52 »
Ich würde sehr gerne mal an einem Samstag Abend wieder nen Fight im TV schauen. Aber irgendwie ist in letzter Zeit nix mehr los!
Flight, du kennst dich doch a bissel aus. Ist mal wieder ein Kampf angesagt?
Was wurde eigentl. Aus Felix Sturm? Der hat aufgehört, oder?
Von Robert Helenius würde ich mal wieder gerne etwas sehen....
Ist der Boxsport tot????  :(
« Letzte Änderung: 27. August 2017, 08:37:50 von Evil »
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.158
    • Profil anzeigen
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1368 am: 05. September 2017, 14:44:39 »
Evil, wann gibt es eigentlich mal wieder Frauenboxen? :D

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.460
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1369 am: 06. September 2017, 08:49:11 »
SK, Ich wäre froh, wenn überhaupt mal wieder jemand in den Ring steigen würde...
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.460
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1370 am: 09. September 2017, 17:20:51 »
Marko Huck kämpft heute Abend auf Sat. 1!
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.460
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1371 am: 11. September 2017, 11:19:53 »
Michael Smolik hat übrigens am Smas vor Huck gekämpft. Absolut das Geärt, der Smolik. Sein Rekord: 3 Sekunden, dann KO.
Und am Sams war der Kampf nach ca. 35 Sekunden vorbei und sein Gegner ging zu Poden... äh Boden.
« Letzte Änderung: 11. September 2017, 11:20:59 von Evil »
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.460
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1372 am: 27. Oktober 2017, 08:17:40 »
Feigenbutz und Jürgen Brahmer kämpfen jeweils heute Abend auf Sky.
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.725
    • Profil anzeigen
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1373 am: 25. November 2017, 23:15:00 »
Geil!!! Wir haben nach 85 Jahren wieder einen deutschen Weltmeister im Schwergewicht. Manuel Charr. Auch wenns n Gangster ist, die Ansprache nach dem Kampf ist super sympathisch.

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.460
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:Boxfieber - der Thread rund um den Boxsport
« Antwort #1374 am: 26. November 2017, 13:01:12 »
Max, wo lief denn der Kampf gestern????
Würde mich mal wieder freuen, wenn man wieder einige Kämpfe rechtzeitig ankündigen würde. Ich dachte mir gestern auch noch, ob irgendwo ein Fight läuft...
Thx
« Letzte Änderung: 26. November 2017, 13:01:46 von Evil »
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.055 Sekunden mit 24 Abfragen.